Investitionen

Beiträge zum Thema Investitionen

Lokales
Oberbürgermeister Markus Ibert hat seine erste Haushaltsrede gehalten.

OB Markus Ibert bringt Haushalt ein
Neuverschuldung unumgänglich

Lahr (ds). Es war die erste Haushaltsrede von Markus Ibert und damit auch etwas ganz Besonderes. Besonders waren auch die Umstände. Denn nicht wie sonst üblich brachte der Oberbürgermeister der Stadt Lahr das Zahlenwerk im alten Jahr in den Gemeinderat ein, sondern mit einigen Monaten Verzögerung. Maßgebliche Ursachen sind zum einen die Umstellung auf das Neue Kommunale Haushalts- und Rechnungswesen (NKHR) zum 1. Januar 2020, zum anderen die Auswirkungen der Corona-Krise. Diese stelle die...

  • Lahr
  • 14.05.20
Lokales
Die Bauarbeiten für die Erweiterung des Kindergartens Schwaibach haben begonnen. Die Pausenhalle wird abgerissen.

Erweiterung Kindergarten Schwaibach
Bauarbeiten starten mit Abriss

Gengenbach (st). Mit dem Abriss der Pausenhalle beginnen die sichtbaren Bauarbeiten am Kindergarten in Schwaibach, so die Stadt Gengenbach. Die Erzieherinnen des Kindergarten Schwaibach nutzten die Schließung der Einrichtung zum Umzug in den vorübergehenden Standort. Während der Bauarbeiten in Schwaibach sind die Kindergartengruppen zum Teil in den Räumen der ehemaligen Neuapostolischen Kirche und in einer daran angeschlossenen Containerlösung untergebracht. Der gemeinsame Hof zum Spielen...

  • Gengenbach
  • 30.04.20
Lokales
Die Eichendorff-Schule von außen
13 Bilder

Bauarbeiten an Offenburger Schulen
Umfangreiche Sanierungen in den Ferien

Offenburg (st). Gerade jetzt, während die Schüler  ihre Ferienzeit genießen, herrscht an einigen Offenburger Schulen Hochbetrieb: Es wird saniert! Derzeit sind an Offenburger Bildungs- und Betreuungseinrichtungen mehrere Millionenprojekte im Gange, die dafür sorgen, dass künftig mehr Platz zur Verfügung steht oder die Gebäude technisch auf dem neuesten Stand sind. Arbeiten an der Georg-Monsch-Grundschule Ein Beispiel ist die Georg-Monsch-Grundschule, die einer grundlegenden energetischen...

  • Offenburg
  • 15.08.19
Lokales
Als eins der zentralen Bauwerke wird die Zähringerbrücke zwischen Weingartenstraße und Grabenallee saniert.

Rekord-Doppelhaushalt
Offenburg investiert 78,4 Millionen Euro in vier Jahren

Offenburg (rek). Dass Offenburg sich "zwar vieles leisten kann, aber beileibe nicht alles, was wünschenswert wäre", machte Finanzbürgermeister Hans-Peter Kopp am Montag bei der Einbringung des Doppelhaushalts für die Jahre 2018/19 deutlich. Darin kündigte Kopp an, in den kommenden vier Jahren einen Spitzenwert von 78,4 Millionen Euro für Investitionen zur Verfügung zu stellen. Als einen der zentralen Gründe für diese Entwicklung nannte Kopp die prognostizierten zusätzlichen Einnahmen bei der...

  • Offenburg
  • 19.12.17
Lokales
Große Posten im Haushalt sind für die Schulen eingeplant.

Haushaltsplanentwurf 2018
Willstätt saniert, investiert und konsolidiert

Willstätt (fe). Philip Kaufmann, Leiter des Rechnungsamtes der Gemeinde Willstätt, stellte dem Gemeinderat am vergangenen Montag den Entwurf des Haushalts 2018 vor, der vom Gremium auch einstimmig gebilligt wurden. Der Haushalt umfasst ein Gesamtvolumen von knapp 36 Millionen Euro. "Angesichts der gegebenen ökonomischen Rahmenbedingungen wie Niedrigzins-Politik und boomende Konjunktur einerseits sowie den sozialen Herausforderungen wie Wohnungsbau, demografischer Wandel und die Hürden bei...

  • Willstätt
  • 19.12.17
Lokales
Chemielehrer Bernd Mettenleiter (v. l.), Schulleiter Stefan Weih, Jürgen Bürk, Fachgebiet Hochbau und Bauverwaltung Stadt Achern, Oberbürgermeister Klaus Muttach und Chemielehrer Lucas Korn besichtigen die neuen Räume.

Neue Chemieräume im Gymnasium Achern bieten bessere Sicherheitsstandards
Im kommenden Jahr werden die Physikräume saniert

Achern (st). „Das Gymnasium ist wichtiger Bestandteil der vielfältigen Bildungsangebote in der Schulstadt Achern. Um die Attraktivität des Gymnasiums zu stärken, investiert die Stadt Achern einen Millionenbetrag in die Neugestaltung der Fachräume“, erklärte Oberbürgermeister Klaus Muttach. Mit den Sanierungsarbeiten wurde in den Pfingstferien begonnen, der erste Abschnitt wurde diese Woche abgeschlossen. Somit können die Fachräume Chemie ab sofort wieder für den Unterricht genutzt werden....

  • Achern
  • 07.10.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.