Alles zum Thema Lautenbach

Beiträge zum Thema Lautenbach

Lokales
Die Verteilung der Straftaten auf die zwölf Kommunen im Bereich des Polizeireviers Achern-Oberkirch

Weniger Straftaten
Zahl der Körperverletzungen gestiegen

Achern (gro). Die Zahl der Straftaten ist im Bereich des Polizeireviers Achern-Oberkirch 2018 um 2,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gesunken. Es wurden 3.350 Straftaten und damit die zweitniedrigste Fallzahl in 20 Jahren in den zwölf Städten und Gemeinden im Revierbereich registriert. Weniger Straftaten, geringere Aufklärungsquote: Sie lag bei 1.944 Fällen und damit niedriger als im Vorjahr. Prozentual konnte sie allerdings geringfügig auf 58 Prozent gesteigert werden. Nach unten gingen...

  • Achern
  • 12.04.19
  • 60× gelesen
Lokales
In den kleinen Rasenflächen vor den beiden Reihen mit Urnenstelen können in der Stadt Renchen anonyme Bestattungen erfolgen.

Armenbegräbnis
Wenn ein Verlust zu einem Fall für die Behörden wird

Ortenau (pm). War früher von Armengräbern die Rede, handelte es sich um einfach gestaltete Begräbnisstätten auf einem Friedhof, häufig ohne Grabkennzeichnung, wo mittellose Verstorbenen bestattet wurden. Sozial- oder Bestattungen von Amts wegen nehmen zu Im 21. Jahrhundert wird aus ethisch-sozialen Gründen der Begriff Armengrab nicht mehr verwendet, stattdessen wird von einer Sozialbestattung oder einer Bestattung von Amts wegen, also einer Ordnungsamtsbestattung, gesprochen. Seit...

  • Ortenau
  • 19.02.19
  • 278× gelesen
Lokales
Der Kircheninnenraum mit Flügelaltaren und historischer Innenkapelle (r.).

Eine "merkwürdige Kirche"
Die Lautenbacher Wallfahrtskirche birgt eine einmalige Kostbarkeit

Lautenbach (jtk). Die Wallfahrtskirche Mariä Krönung in Lautenbach wurde vor gut 200 Jahren in einer Broschüre die „merkwürdige Kirche zu Lautenbach“ genannt. Sie ist sowohl außergewöhnlich als auch würdig zu merken – und das trifft für das bedeutendste kulturelle Denkmal heute mehr denn je zu. Pilgerstätte für Kunstprofessoren mitsamt Studierenden Die einzigartigen Glasbilder, die Empore über dem Hochaltar, die Flügelaltäre und das Wallfahrtskapellchen im Innenraum haben die von vielen...

  • Lautenbach
  • 31.12.18
  • 80× gelesen
Lokales
Gemeinsam für den tälerübergreifenden Hexensteig (v. l.): Tourismusleiterin von Kappelrodeck, Saskia Bleich, Bürgermeister Stefan Hattenbach, Lautenbachs Bürgermeister Thomas Krechtler , Gunia Wassmer, Geschäftsführerin Renchtal Tourismus GmbH und Bürgermeisterstellvertreter Hans-Friedrich Huber

Hand in Hand
Gemeinden schreiten weiter gemeinsam voran auf dem Hexensteig

Kappelrodeck/Lautenbach (st). Der geplante Hexensteig ist etwas ganz Besonderes: Erstmals wird tälerübergreifend ein gemeinsames touristische Projekt das Acher- und Renchtal verbinden. Lautenbach und Kappelrodeck gehören zwar mit der Renchtal Tourismus GmbH und dem Achertal-Tourismus zu zwei unterschiedlichen touristischen Verbünden, an der engen Zusammenarbeit mit Blick über den Tälerrand hinaus hindert diese beiden Gemeinden das aber nicht. Interkommunales Projekt für Urlauber und...

  • Ortenau
  • 12.12.18
  • 32× gelesen
Polizei

Zusammenstoß bei Oberkirch
Vollsperrung der B28

Oberkirch (st).  Am Freitagabend, um 21.18 Uhr, wurde ein Frontalzusammenstoß zweier PKW auf der B28, zwischen den Abfahrten Oberkirch-Scheuermatt und Lautenbach, über die Notrufe 110 und 112, gemeldet. Die B28 wurde in diesem Bereich seit 21.30 Uhr in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Der Verkehrsunfalldienst Offenburg hat die Ermittlungen aufgenommen. Nach ersten Erkenntnissen befuhr ein VW Golf die B28 in Richtung Oberkirch, kam hierbei auf die Gegenfahrbahn und kollidiertemit einem...

  • Oberkirch
  • 03.11.18
  • 267× gelesen
Lokales

Lautenbach, Ottenhöfen, Sasbachwalden und Seebach erhalten Fördergelder
Zentrale Projekte werden in vier Gemeinden bezuschusst

Ortenau (st). 3,2 Millionen Euro Fördergelder aus dem sogenannten Ausgleichstock fließen in den Ortenaukreis. Wie das Landratsamt informiert, profitieren insgesamt zwölf Gemeinden von der Finanzspritze, davon vier aus dem Acher- und Renchtal. Der Verteilerausschuss für den Regierungsbezirk Freiburg, der am Dienstag über die Vergabe der Mittel entschieden hat, legt den Schwerpunkt der Förderung auf Investitionen bei Straßensanierungsmaßnahmen, Mehrzweckhallen und Rathaussanierungen, aber auch im...

  • Seebach
  • 03.07.18
  • 40× gelesen
Lokales
Durbachs Wanderwege werden in Streckenlängen für jede Ausdauer angeboten.
2 Bilder

Saisoneröffnung für beliebte Ausflugsziele in Acher- und Renchtal steht bevor
Das "Wanderopening" mit der „Sinfonie in drei Sätzen“

Ortenau (jtk). „Es ist einfach wahnsinnig abwechslungsreich hier bei uns“: Manuela Epting, Leiterin der Touristik-Information in Seebach, bringt mit diesem Satz die zahlreichen und vielfältigen Wanderaktivitäten auf den Punkt, die die Region Achertal und Renchtal zu bieten hat. Der Winter hat die attraktiven und erholsamen Wanderwege freigegeben, die Wandersaison für Einheimische und Touristen ist eröffnet. Im Renchtal laden Oberkirch, Lautenbach, Oppenau und Bad Peterstal-Griesbach ein. Die...

  • Ortenau
  • 10.04.18
  • 178× gelesen
Lokales

Förderverein äußert sich zur Zukunft des Oberkircher Krankenhauses
Kommunen unterstützen Resolution

Oberkirch (st). Auf Initiative von OberbürgermeisterMatthias Braun und Bürgermeister Christoph Lipps haben sich die Bürgermeister des Tales auf ein weiteres Vorgehen wegen der Zukunft des Oberkircher Krankenhauses verständigt. Nachdem der Förderverein Ortenau Klinikum Oberkirchin der Mitgliederversammlung am 31. Januar eine Resolution beschlossen hat, soll diese auch durch einen entsprechenden Gemeinderatsbeschluss in Oberkirch, Lautenbach, Oppenau und Bad Peterstal-Griesbach unterstützt...

  • Oberkirch
  • 14.02.18
  • 23× gelesen
Lokales
In diesem Jahr erfolgt die Zertifizierung des Lautenbacher Hexensteigs, dafür muss noch die endgültige Beschilderung auf dem Wanderweg angebracht werden.

Wirtschaftsplan genehmigt – Renchtal Tourismus plant Broschüre für Radtouren
Wandern und Schwarzwald kommt bei Touristen gut an

Oberkirch (dh). Die Geschäftsführerin der Renchtal Tourismus GmbH, Gunia Wassmer, informiert derzeit die Gemeinderäte in den Mitgliedskommunen über den Wirtschaftsplan 2018 sowie die Finanzplanung bis 2021 und berichtet über die aktuellen Vorhaben. Die Stadträte in Oberkirch und Oppenau haben dem Wirtschaftsplan, der Aufwendungen von rund 656.000 Euro vorsieht, jeweils einstimmig zugestimmt. In Lautenbach stand der Tagesordnungspunkt erst gestern Abend (nach Redaktionsschluss) auf der Agenda...

  • Oberkirch
  • 30.01.18
  • 71× gelesen
Lokales

Mit gestohlenen EC-Karten auch Geld abgehoben
Zwei mehrfache Autoaufbrecher vor dem Amtsgericht

Offenburg. Ein 33- und ein 37-jähriger Deutscher müssen sich ab dem 12. Dezember vor dem Amtsgericht Offenburg verantworten. Ihnen werden zahlreiche PKW-Aufbrüche zur Last gelegt. Die beiden Männer werden beschuldigt, von Oktober 2016 bis Juni 2017 in Offenburg, Neuried, Lautenbach, Oberkirch, Achern und Appenweier an über 30 Autos die Scheiben eingeschlagen und Wertgegenstände entwendet zu haben. Unter dem Diebesgut befanden sich zahlreiche EC-Karten. Mit diesen sei es den Männern...

  • Offenburg
  • 29.11.17
  • 13× gelesen
Freizeit & Genuss
Hubert Busam, Gasthof "Zum Kreuz", Lautenbach

Rezept: Gebeizter Rehbraten aus der Keule
Leckeres Wildgericht

Das braucht's (sechs Personen): 1 Rehkeule ca. 2.500 g, Pfeffer, Salz, Spätburgunder Rotwein, ausgebeinte Knochen für Soße, Mehl, Gewürze Für die Beize: 5 l Wasser, 1 l 5%ger Tafelessig, 1 l Spätburgunder Rotwein, 1 mittlere Zwiebel, 1 mittlere Karotte, 1 Stange Lauch, ½ Sellerieknolle, 2 Knoblauchzehen – das Gemüse klein gehackt, 1 TL Pfeffer, 2 Nelken, 1 Lorbeerblatt, 1 TL Wachholderbeeren So geht's: Zutaten der Beize zusammenfügen und die Rehkeule über Nacht darin einlegen und darauf...

  • Lautenbach
  • 07.10.17
  • 295× gelesen