Nachfolge

Beiträge zum Thema Nachfolge

Marktplatz
Marga und Rolf Thüm mit den beiden Töchtern Cathrin Nußbaum und Nicole Thüm

Nachfolge gesichert
Juwelier und Optik Thüm in dritter Generation

Kehl (st). Seit mehr als sieben Jahrzehnten steht der Name Thüm für beste Qualität bei Uhren, Schmuck und Optik. Mit einem hochwertigen Produktangebot und ausgezeichneter Servicequalität strahlt die Marke Thüm von Kehl über die Ortenau und den Rhein bis ins Elsass aus. „Zu unseren treuen Kunden zählen Familien aus der Region, die bereits seit mehreren Generationen Uhren, Schmuck und Brillen aus dem Hause Thüm beziehen“, erzählt Rolf Thüm stolz und ergänzt: „So passt es doch prima, dass meine...

  • Kehl
  • 14.08.20
Lokales
Für den Chefsessel im Rathaus in Dörlinbach treten am Sonntag zwei Kandidaten an.

Bürgermeisterwahl in Schuttertal
Matthias Litterst und Samuel Speitelsbach treten an

Schuttertal (ds). Drei Monate nach dem ursprünglich angesetzten Wahltermin, der coronabedingt verschoben wurde, sind die Schuttertaler nun am kommenden Sonntag, 19. Juli, aufgerufen, ihren neuen Bürgermeister zu wählen. 2.573 Wahlberechtigte können von 8 bis 18 Uhr in den Wahllokalen in den Turn- und Festhallen in Dörlinbach und in Schuttertal sowie im Bergdorfhaus Schweighausen abgeben. Zur Wahl treten zwei Kandidaten an: Matthias Litterst aus Ortenberg und Samuel Speitelsbach aus Ravenstein....

  • Schuttertal
  • 14.07.20
Lokales
Cornelia Lanz

Neue Kulturamtsleiterin in Lahr
Cornelia Lanz übernimmt am 1. Januar

Lahr (st). Mit der Wahl durch den Gemeinderat in seiner jüngsten nicht öffentlichen Sitzung hat dieser frühzeitig einen nahtlosen personellen Übergang in der Leitung des städtischen Kulturamtes ermöglicht. Notwendig wurde diese Personalentscheidung, weil der langjährige Amtsleiter Gottfried Berger zum Jahresende 2020 in den Ruhestand tritt. Die öffentliche Stellenausschreibung mit Bewerbungsfrist 3. Mai sprach 45 Bewerber an, die in ein mehrstufiges Auswahlverfahren einbezogen wurden. Aus...

  • Lahr
  • 09.07.20
Lokales
Julia Zehnle

Neue Hauptamtsleiterin in Ettenheim
Julia Zehnle folgt Ursula Schaub nach

Ettenheim (st). Julia Zehnle wird die neue Hauptamtsleiterin der Stadt Ettenheim. Der Gemeinderat hatte sich in nichtöffentlicher Sitzung für die 27-jährige Schuttertälerin ausgesprochen. Julia Zehnle wird ihren Dienst zum 1. Juni antreten und von der bisherigen Hauptamtsleiterin Ursula Schaub, die zum 1. Dezember in den Ruhestand geht, eingearbeitet werden. Julia Zehnle machte zunächst eine Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten beim Landratsamt Ortenaukreis und ausbildungsbegleitend...

  • Ettenheim
  • 12.03.20
Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Es gibt viele Formen der Narretei

Die einen zelebrieren Karneval, die anderen Fasching oder eben Fastnacht. Doch egal unter welchem Namen gefeiert wird und Traditionen gepflegt werden, allen gemeinsam ist: Die Narren haben zur Zeit das Regiment übernommen. Übrigens wusste ich bis dato nicht, dass Thüringen als eine der Karnevalshochburgen in Deutschland gilt, also so richtig farbenfroh und witzig mit Umzügen und Bütt. Ich habe Bilder davon gesehen. Thüringer LandespolitikKein gutes Bild gibt dagegen das närrische Treiben der...

  • Ortenau
  • 21.02.20
Panorama
Ab 1. März übergibt Diakon Martin Lampeitl seine Arbeit für die Kirche im Europa-Park an seine Nachfolgerin Andrea Ziegler.

Kirche im Europa-Park
Diakon Lampeitl geht in Ruhestand

Rust (st).  Seit 2005 ist die Kirche im Europa-Park ein fester Bestandteil des Freizeitparks. Ebenso lange betreut Martin Lampeitl das ökumenische Projekt als evangelischer Seelsorger. Ob bei der musikalischen Untermalung der Gottesdienste, als Ansprechpartner für die Besucher oder im Rahmen der saisonalen Veranstaltungen – Martin Lampeitl übt seine Arbeit mit Herzblut aus. Nun verabschiedet sich der 65-Jährige in den wohlverdienten Ruhestand. Ab 1. März übernimmt Andrea Ziegler die Aufgaben...

  • Rust
  • 20.02.20
Panorama
22 Jahre lang hat Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller sein Amt gelebt, am 1. November übergibt er es an seinen Nachfolger.

Wolfgang G. Müller scheidet aus dem Amt
Letzte Sitzung wird zu Geburtstagsgeschenk

Lahr. Während das Rennen um seine Nachfolge schon in vollem Gang ist, herrscht bei Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller noch ganz normaler Arbeitsalltag: Den Schreibtisch voller Unterlagen, kaum ein freier Termin im Kalender, noch deutet nichts darauf hin, dass das Lahrer Stadtoberhaupt am 31. Oktober aus dem Amt scheidet – aus Altersgründen. "Es ist nicht so, dass ich Depressionen bekomme, aber eine leichte Wehmut geht mit einher, wenn ich weiß, ich habe einen Termin jetzt zum letzten Mal...

  • Lahr
  • 19.07.19
Lokales
Barbara Ziegler-Kaiser ist in den Ruhestand gegangen.
2 Bilder

Stabwechsel in der Schwangerschaftsberatung
Neues Gesicht beim Diakonischen Werk in Offenburg

Offenburg (st). Barbara Kaiser-Ziegler ging nach 28-jähriger Tätigkeit beim Diakonischen Werk im Evangelischen Kirchenbezirk Ortenau Ende März in den Ruhestand. In einer Feierstunde wurde sie von Kolleginnen, Kollegen und Geschäftsführerin Juliane Weerenbeck in die neue Lebensphase verabschiedet. Ihre Nachfolgerin in der Schwangerschaftsberatung wird Monika Woitalla, die schon in der Migrationsberatung des Diakonischen Werkes tätig ist. Die Schwangerschaftsberatung des Diakonischen Werkes...

  • Offenburg
  • 03.04.19
Marktplatz
Michael Stoevelbaek

Paschal-Werk G. Maier GmbH
Michael Stoevelbaek neuer Geschäftsführer

Steinach (st). Nachfolge geregelt: Zum 1. Januar 2019 ist Michael Stoevelbaek in die Geschäftsführung der Paschal-Werk G. Maier GmbH eingetreten, die in einer Transferphase von sechs Monaten gemeinsam mit der bisherigen Geschäftsführerin Barbara R. Vetter ausgeübt wird. Ab dem 1. Juli 2019 wird Michael Stoevelbaek dann die alleinige Geschäftsführung übernehmen. Michael Stoevelbaek leitete bereits 13 Jahre lang erfolgreich die Paschal Danmark A/S und kann daher umfassende Kenntnisse über die...

  • Steinach
  • 05.02.19
Marktplatz
Patrick Schilli (l.) folgt Wolfgang Teufel nach.

Badische Treuhand Gesellschaft
Wechsel in der Geschäftsführung

Lahr (St). Mit Beginn des Jahres 2019 hat sich der langjährige Geschäftsführer der in Lahr ansässigen BTG Badische Treuhand Gesellschaft, Wolfgang Teufel (r.), in den Ruhestand verabschiedet. Seine Position wird von Wirtschaftsprüfer/Steuerberater Patrick Schilli übernommen. Teufel ist 1985 in die BTG eingetreten, die sich damals schon zu einer der führenden Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften in der Ortenau entwickelt hatte. Die Nachfolge Teufels konnte mit Patrick Schilli...

  • Lahr
  • 05.02.19
Lokales
47.100 Wahlberechtigte sind am Sonntag aufgerufen, an die Urne zu treten

Nachfolge von Edith Schreiner
Erstwähler, Briefwahlbezirke, Wahlergebnis

Offenburg (gro). Rund 47.100 Wahlberechtigte sind in Offenburg aufgerufen, am kommenden Sonntag, 14. Oktober, ein neues Stadtoberhaupt zu wählen. Oberbürgermeister Edith Schreiner tritt nach 16 Jahren nicht mehr an und sechs Kandidaten kämpfen um ihre Nachfolge. Es sind Dr. Harald Rau, Marco Steffens, Frauke Brudy, Tobias Isenmann, Bernhard Halter und Ralf Özkara. Erstmals ihre Stimme werden 5.800 Wähler abgeben. "Die auf den ersten Blick hohe Zahl ergibt sich daraus, dass der Zeitraum der...

  • Offenburg
  • 09.10.18
Lokales
Wein, so weit das Auge reicht.
2 Bilder

Nachhaltigkeit im Weinbau
Schonender Umgang mit der Natur

Ortenau (krö). Nicht erst seitdem die Klimaerwärmung in aller Munde ist, ist Nachhaltigkeit das Schlagwort für viele Wirtschaftszweige. Gerade in den Sparten, in denen es gilt, der nächsten Generation und darüber hinaus Zukunftschancen zu eröffnen, ist Nachhaltigkeit von immenser Bedeutung. So auch im Weinbau. Dort ist man abhängig von den natürlichen Gegebenheiten wie Klima und Boden. Es gilt, einen schonenden Umgang mit der Natur zu pflegen und Verantwortung zu übernehmen. Es gibt viele...

  • Ortenau
  • 20.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.