Anmeldung

Beiträge zum Thema Anmeldung

Lokales
Das Programm für den Ferienspass in Offenburg steht - allerdings unter Vorbehalt aufgrund der Coronalage.

Angebote für die Sommerferien
Programm 2021 steht unter Vorbehalt

Offenburg (st). Wie jedes Jahr erscheint Ende April das städtische Sommerferienheft, in dem alle Angebote für Kinder bis zirka zwölf Jahre zusammengefasst sind, teilt die Stadt Offenburg mit. Aufgrund der aktuellen Lage seien die Angebote in Form und Inhalt sowie die vorgegebenen Termine unter Vorbehalt zu betrachten. Änderungen könnten sich gegebenenfalls sehr kurzfristig ergeben. Die Anmeldungen seien bis zur Klärung der aktuellen Situation ohne Garantie. Alle Organisatoren würden mit...

  • Offenburg
  • 23.04.21
Lokales

Corona-Schnelltests
Schuttertaler werden in Seelbach getestet

Schuttertal/Seelbach (st). In Kooperation mit der Rohan Apotheke, den beiden örtlichen DRK-Ortsvereinen Seelbach und Schuttertal und der Gemeinde Seelbach werden ab kommender Woche kostenlose Schnelltests auch für die Bevölkerung von Schuttertal angeboten. Die Tests finden im DRK-Heim Seelbach, Im Wiesengrund 1, statt. Derzeit sind Terminvereinbarungen dienstags und donnerstags möglich. Ab kommender Woche wird auch an weiteren Tagen getestet. Eine vorherige Anmeldung unter...

  • Schuttertal
  • 10.03.21
Lokales
Aktuelle Fünftklässler des Gymnasiums Achern vor dem Lockdown

Online-Terminvergabe
Gymnasium Achern: Anmeldung digital und vor Ort

Achern (st). Die Anmeldung der Schüler für Klasse 5 im Schuljahr 2021/22 wird an weiterführenden Schulen kommende Woche an vier Tagen stattfinden. Am Gymnasium Achern können Montag bis Donnerstag, 8. bis 11. März, Termine zur Anmeldung online beantragt werden. Dadurch werden Wartezeiten vermieden und Kontakte reduziert. Es gilt allgemein auf dem Schulgelände eine Maskenpflicht. Eltern, die ihre Viertklässler anmelden möchten, können nur mit Terminvereinbarung an das Gymnasium Achern kommen und...

  • Achern
  • 02.03.21
Lokales

Anmeldung Grimmelshausenschule
Schule vorab digital kennenlernen

Renchen (st). Durch die Coronakrise kann die Grimmelshausenschule in Renchen in diesem Jahr nicht wie sonst einen „Tag der offenen Tür“ (Gläserne Schule) für alle interessierten Schüler und Eltern der 4. Klassen anbieten. Daher hat sich das Team um Schulleiter Ralf Meier eine besondere Alternative ausgedacht. Auf der Homepage der Grimmelshausenschule findet sich, neben zahlreichen Informationen und Impressionen, auch alles Wichtige rund um die Anmeldung. Dort können Eltern und ihre Kinder die...

  • Renchen
  • 08.02.21
Lokales
Im Kreisimpfzentrum in der Rheintalhalle haben die Impfungen begonnen.

Kreisimpfzentrum Lahr
Stadt unterstützt und begleitet bei Impfterminen

Lahr (st). Das Kreisimpfzentrum in Lahr (KIZ) hat mit den Covid-19-Impfungen begonnen. Die Reihenfolge der Impfungen ist in einer Rechtsverordnung des Bundesgesundheitsministeriums festgelegt. Zu Beginn werden Personen über 80 Jahren, Bewohner von Pflegeheimen, aber auch das Personal dieser Häuser und Beschäftigte im Gesundheitswesen, die einem besonders hohen Ansteckungsrisiko ausgesetzt sind, geimpft. Um geimpft zu werden, muss telefonisch unter 116 117 oder über die Website...

  • Lahr
  • 22.01.21
Lokales

Anmeldetermine vereinbaren
Kindergartenbedarfsplanung für 2021/22 läuft

Achern (st). Die Stadtverwaltung Achern weist daraufhin, dass in Kürze die Planungen für die im kommenden Kindergartenjahr 2021/2022 (ab 1. September 2021) erforderlichen Kindergartenplätze in den städtischen und kirchlichen Kindertageseinrichtungen im Bereich der Stadt Achern durchgeführt werden. Da es in einzelnen Einrichtungen spezielle Anmeldetage gibt, bittet die Stadtverwaltung Achern die Sorgeberechtigten, deren Kinder ab dem 1. September 2021 neu in den städtischen beziehungsweise...

  • Achern
  • 18.01.21
Lokales

Die Maria-Furtwängler-Schule Lahr stellt sich vor
Anmeldung für das Schuljahr 2021/2022

Am 04.02.2021 sind die Türen der Maria-Furtwängler-Schule ab 17.00 Uhr geöffnet und Lehrer/innen und Schüler/innen werden in den Fachräumen Unterrichtsschwerpunkte vorstellen und für Fragen zur Verfügung stehen. Im Anschluss daran finden um 19:00 Uhr die Infoveranstaltungen zu den einzelnen Schularten statt. Bis zum 01.03.2021 besteht die Möglichkeit, sich für folgende Bildungsangebote anzumelden: • Berufliches Gymnasium, NEU: Profil Gesundheit und Biologie • Berufskolleg Fachhochschulreife •...

  • Schwanau
  • 04.01.21
Lokales

Notgruppen in Ettenheim
Reguläre Unterrichts- und Betreuungszeiten

Ettenheim (st). Die Landesregierung hat die Schließung der Kindertagesstätten und Schulen in Baden-Württemberg ab Mittwoch, 16. Dezember, bis einschließlich 10. Januar beschlossen. Kinder sollen in dieser Zeit grundsätzlich zu Hause betreut werden. Die Stadt Ettenheim richtet in dieser Zeit Notgruppen für die Kinderbetreuung ein. Organisiert ist das wie folgt: Ein Notfallplatz wird für die Familien eingerichtet, die keine Kinderbetreuung durch das private Umfeld sicherstellen können und beide...

  • Ettenheim
  • 15.12.20
Lokales

Aktion läuft noch bis 27. September
Endspurt beim "Stadtradeln"

Achern (st). Bis einschließlich zum letzten Tag der 21 "Stadtradeln"-Tage am kommenden Sonntag, 27. September, können im Internet Teams gegründet oder sich einem Team angeschlossen werden. 93 Teams sind aktuell für die Aktion "Stadtradeln" in Achern angemeldet und haben bereits an die 90.000 Kilometer erradelt. Alle gefahrenen Kilometer zählen, auch wenn sie außerhalb Acherns zurückgelegt wurden. Für registrierte Teilnehmer gibt es nach Aktionsende eine Nachtragefrist bis zum Mittwoch, 30....

  • Achern
  • 24.09.20
Lokales

VHS Ortenau startet in das neue Semester
Insgesamt 1.003 Angebote

Ortenau (st). Mit einem bunten, an die aktuelle Situation angepassten Programm startet die VHS Ortenau am Montag, 28. September, in das Herbstsemester. Als Schwerpunktthema geht es in diesem VHS-Halbjahr rund um die Gesundheit und Fitness. Umfassende Hygienemaßnahmen und digitale Angebote machen einen Semesterstart unter fast normalen Bedingungen möglich. Die Kurse der Volkshochschule Ortenau sind ab sofort online unter www.vhs-ortenau.de einsehbar und auch Onlineanmeldungen sind bereits...

  • Ortenau
  • 14.09.20
Lokales
Ausschnitt aus dem Informationsvideo zum Waldkindergarten Willstätt
Video

Anmeldungen für Waldkindergarten
Video informiert über Kita-Einrichtung

Willstätt (st). Der Start des neuen Waldkindergartens der Gemeinde Willstätt im Oktober rückt immer näher. Um den Kindern und Eltern das Konzept des Waldkindergartens auch visuell näher zu bringen, gibt es ein Informationsvideo (siehe unten). Außerdem ist es auf dem YouTube-Kanal sowie der Facebook-Seite der Gemeinde zu finden. Die Idee für den Informationsfilm stammt von der bei der Gemeindeverwaltung für Kindergartenangelegenheiten zuständigen Sachgebietsleiterin Jessica Wandres. Das...

  • Willstätt
  • 11.08.20
Lokales
Die Stadt Achern beteiligt sich am Stadtradeln

Stadtradeln in Achern
Gemeinsam in die Pedale treten

Achern (st). Die Stadt Achern beteiligt sich an der Kampagne Stadtradelnvom 7. bis 27. September 2020. Ziel ist es, für den Klimaschutz und die Radverkehrsförderung zu werben und so viele Fahrrad-Kilometer wie möglich für Achern zu sammeln. Die Anmeldung erfolgt unter https://www.stadtradeln.de/registrieren und kann bereits jetzt erfolgen. Wer keinen Zugang zum Internet hat, trägt seine gefahrenen Radkilometer auf einem Kilometer-Erfassungsbogen ein, der in der Tourist-Info im Rathaus Am Markt...

  • Achern
  • 11.08.20
Lokales
4 Bilder

Zell a. H. radelt für ein gutes Klima
Auf das Fahrrad, fertig, los!

Zell am Harmersbach (st). Für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale treten, das ist das ganze Jahr möglich. Mit der Klima-Bündnis-Kampagne Stadtradeln kommen noch ein paar Anreize hinzu. Beim Stadtradeln geht es darum, möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Der Ortenaukreis macht beim Stadtradeln mit und das Zeller Städtle natürlich auch. Alle, die in Zell am Harmersbach leben, arbeiten, zur Schule gehen oder in einem Verein sind, sammeln im Zeitraum...

  • Zell a. H.
  • 10.07.20
Lokales
Auch die Stadtbibliothek Rheinau beteiligt sich wieder am Sommerferienprogramm.

Anmeldung ab Freitag
Sommerferienprogramm mit 40 Veranstaltungen

Rheinau (st). Nach den schrittweisen Lockerungen der Corona-Einschränkungen des Landes wird die Stadt Rheinau auch in diesem Jahr ein Sommerferienprogramm anbieten. „Es haben sich die meisten Veranstalter, die sich jedes Jahr beteiligen, bei der Stadt gemeldet. Einige haben bedauert, dass sie wegen den Auflagen wie Hygienestandards und auch Abstandsregeln leider keine Veranstaltung anbieten können. Dennoch freuen wir uns, dass wir rund 40 Veranstaltungen für die Sommerferien anbieten können“,...

  • Rheinau
  • 01.07.20
Lokales

Neues Angebot in Willstätt
Anmeldungen für Waldkindergarten möglich

Willstätt (st). Grünes Licht für den Waldkindergarten hatte der Willstätter Gemeinderat im November gegeben und in Abstimmung mit der Forstverwaltung und dem Ortschaftsrat Legelshurst den Lehrwald in Legelshurst als künftigen Standort festgelegt. Vorgesehen ist eine Gruppe von 20 Kindern im Alter von drei Jahren bis zum Schuleintritt und einer täglich durchgängigen Öffnungs- und Betreuungszeit von 7.30 bis 14.30 Uhr. Die Inbetriebnahme wird zum neuen Kindergartenjahr im Oktober erfolgen. Über...

  • Willstätt
  • 18.06.20
Lokales
Das Programmheft liegt aus.

Ferienprogramm liegt vor
Anmeldung ab 22. Juni

Mahlberg (st). Mit 49 Programmpunkten wird den Kindern aus Mahlberg und Orschweier bereits zum 24. Mal ein attraktives Freizeitprogramm über die gesamte Ferienzeit angeboten.Ab Montag, 15. Juni,  liegt das diesjährige Ferienprogramm der Stadt in der Bäckerei Friedrich in Mahlberg und Orschweier sowie in der Postagentur in Mahlberg und im Bürgerbüro aus.  In den Klassen 1 bis 4 der Grundschule in Mahlberg und Orschweier werden die Hefte ebenfalls verteilt. Am Montag, 22. Juni, ab 7.30 Uhr kann...

  • Mahlberg
  • 15.06.20
Lokales
Demonstration auf dem Offenburger Marktplatz
5 Bilder

Grundrecht Versammlungsfreiheit
Das ist in der Praxis zu beachten

Ortenau (ag). Nicht alle sind mit der Art des Krisenmanagements in Corona-Zeiten einverstanden. Auch in Achern, Offenburg und Lahr demonstrierten am Samstag deshalb Menschen. Zur Vorwoche war die Zahl aber eher rückläufig. Ihre Kritik und Motivation war unterschiedlich – manche sorgen sich wegen Grundrechtseinschränkungen, andere um die Wirtschaft. Aber auch Populisten und Verschwörungstheoretiker nutzten die Gelegenheit, um auf sich aufmerksam zu machen. Nachgefragt bei der Stadt OffenburgDie...

  • Ortenau
  • 16.05.20
Lokales

Zwei Veranstalter verstießen in Offenburg gegen Pflicht
Versammlungen nur nach einer Anmeldung

Offenburg (st). Gegen die Pflicht zur Anmeldung von Versammlungen wurde am vergangenen Wochenende in Offenburg erneut verstoßen. Die Stadt Offenburg weist deswegen in einer Pressemitteilung ausdrücklich darauf hin, dass Versammlungen unter freiem Himmel anzumelden sind. Die Regelungen des Versammlungsgesetzes gelten für jedermann und auch in Zeiten von Corona. Wer gegen die Anmeldepflicht verstößt, macht sich laut Versammlungsgesetz strafbar: „Wer als Veranstalter oder Leiter eine öffentliche...

  • Offenburg
  • 15.05.20
Lokales
Ein Gewinnerbalkon aus den vergangenen Jahren
2 Bilder

Anmeldung ab sofort
Blumenschmuckwettbewerb im Kanadaring

Lahr (st). Dieses Frühjahr heißt es, zu Hause zu bleiben. Da ergibt sich die Gelegenheit, den eigenen Balkon oder das Beet an der Wohnung auf Vordermann zu bringen. Auf „Balkonien“ lassen sich die Sonne und der Frühling wunderbar genießen. Im Lahrer Kanadaring wird bereits das vierte Jahr in Folge im Laufe der warmen Jahreszeit ein Blumenschmuck- und Balkonwettbewerb durchgeführt. Mitmachen kann jeder Bewohner des Kanadarings und der drei Laubenganghäuser der Schwarzwaldstraße, der einen...

  • Lahr
  • 09.04.20
Lokales

Kreisputzete
Handschuhe und Warnwesten verteilt

Die 5. Ortenauer Kreisputzete steht in den Startlöchern. Rund 13.000 Teilnehmende haben sich bis jetzt zur kreisweiten Saubermachaktion des Eigenbetriebs Abfallwirtschaft Ortenaukreis angemeldet. Darunter sind rund 2.500 Kindergartenkinder, etwa 6.000 Grundschüler und 4.500 ältere Schüler und Erwachsene. Direkt nach Fastnacht haben die Mitarbeiter der Abfallwirtschaft damit begonnen, die Warnwesten und Handschuhe für die angemeldeten Teilnehmer einzupacken (Foto) und an Schulen, Kindergärten,...

  • Ortenau
  • 29.02.20
Lokales

Ortenauer Kreisputzete
Wer möchte noch mitmachen?

Zur fünften Ortenauer Kreisputzete ruft der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft zusammen mit den Städten und Gemeinden im Landkreis am Samstag, 21. März, auf. „Die bisherige Resonanz ist überwältigend. Über 5.000 Teilnehmende haben sich bereits angemeldet“, freut sich Günter Arbogast, Geschäftsführer des Eigenbetriebs Abfallwirtschaft. Mit dabei sind auch wieder Schulen und Kindergärten, die meist bereits in der Woche davor, ab Montag, 16. März, ihre Aktionen durchführen. Nach den Fastnachtsferien...

  • Ortenau
  • 11.02.20
Lokales

Für die Klassen 5
Anmeldetermine festgelegt

Oberkirch (st). Die Stadt Oberkirch als Schulträger hat jetzt die verbindlichen Anmeldetermine für die Klasse 5 zum kommenden Schuljahr 2020/2021 an den weiterführenden Schulen in Oberkirch festgelegt:  August-Ganther-Schule (Werkrealschule)Mittwoch, 11. März, 8 bis 18 Uhr Donnerstag, 12. März, 8 bis 18 Uhr  Tag der offenen Tür: Donnerstag, 13. Februar, 17 bis 19 Uhr  weitere Informationen: www.ags-oberkirch.de, Telefon: 07802/82740, E-Mail: post@ags.schule.bwl.de [b] Realschule...

  • Oberkirch
  • 28.01.20
Lokales

Die Maria-Furtwängler-Schule Lahr stellt sich vor
Anmeldung für das Schuljahr 2020/2021

Am 03.02.2020 sind die Türen der Maria-Furtwängler-Schule ab 17.00 Uhr geöffnet und Lehrer*innen und Schüler*innen werden in den Fachräumen Unterrichtsschwerpunkte vorstellen und für Fragen zur Verfügung stehen. Im Anschluss daran finden um 19:00 Uhr die Infoveranstaltungen zu den einzelnen Schularten statt. Bis zum 01.03.2020 besteht die Möglichkeit, sich für folgende Bildungsangebote anzumelden: • Berufliches Gymnasium mit dem Profil Gesundheitswissenschaft • Berufskolleg Fachhochschulreife •...

  • Schwanau
  • 16.01.20
Lokales
Im Kernort Friesenheim stehen 50 Krippenplätze zur Verfügung. Mit 30 Plätzen ist die Georg-Schreiber-Kindertagesstätte die größte Einrichtung dieser Art in der Gemeinde.

Grünes Licht für Naturkindergarten
Anmeldungen für Kindergartenjahr

Friesenheim (bsc). Für die Kindertageseinrichtungen der Gemeinde Friesenheim findet vom 20. bis 24. Januar die Anmeldewoche statt. Die Planungen für das Kindergartenjahr 2020/21 sind im Gange. Aktuell stehen in der Gemeinde Friesenheim sieben Kindertageseinrichtungen zur Verfügung. Sechs Einrichtungen befinden sich in katholischer und eine Einrichtung in evangelischer Trägerschaft. Jede Einrichtung verfügt über ein individuelles Profil sowie eigene pädagogische Schwerpunkte. Oberstes Ziel sind...

  • Friesenheim
  • 14.01.20
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.