Verkehrsminister Winfried Hermann

Beiträge zum Thema Verkehrsminister Winfried Hermann

Lokales
Verkehrsminister Winfried Hermann (v. l.), Bürgermeister Jochen Paleit aus Kappel-Grafenhausen, Sasbachwaldens Bürgermeisterin Sonja Schuchter und Thomas Marwein (MdL)

Gemeinsam stark: Initiative gegen Motorradlärm

Kappel-Grafenhausen (st). "Leider wird die Lebensqualität in Kappel-Grafenhausen insbesondere an den Hauptstraßen durch den Verkehrslärm, nun im Frühjahr wieder zunehmend durch Motorradlärm, beeinträchtigt. Diese nicht hinnehmbaren Belästigungen wurden auch deutlich im Rahmen der Bürgerbeteiligung am 2. Dezember formuliert", teilt die Gemeinde in einer Presseerklärung mit. Grund genug für Bürgermeister Jochen Paleit, der Initiative gegen Motorradlärm beizutreten. Gemeinsam mit weiteren...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 18.02.20
Lokales
Verkehrsminister Winfried Hermann

25 Jahre Tarifverbund Ortenau
Winfried Hermann lobt Vorreiterolle der TGO

Offenburg (st). Vor 25 Jahren wurde mit der Gründung der TGO Tarifverbund Ortenau GmbH ein Meilenstein für den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) in der Ortenau erreicht, heißt es in einer Pressemitteilung zum offiziellen Festakt. Mit einem einheitlichen Fahrkartensortiment, einem Flächentarifsystem und günstigen Tarifen für Bus und Bahn im Nahverkehr würde der Kunde sich fortan im Netz der neun Verkehrsunternehmen bewegen können. Der Fahrgast würde einen nie dagewesenen Komfort erhalten....

  • Offenburg
  • 03.12.19
Lokales
Verkehrsminister Winfried Hermann und Landrat Frank Scherer bei der Überreichung der „Goldenen Wildbiene“ am Rastplatz Kugeleck.

Ortenaukreis gewinnt "Goldene Wildbiene"
Rastplatz Kugeleck beispielhaft

Oberkirch-Nussbach (st). Der Rastplatz Kugeleck blüht auf. Das erfreut nicht nur den Betrachter: Die neue Blühfläche dient vor allem Insekten als Lebensgrundlage. Wildbienen, Schmetterlinge und Co. finden in den gebietsheimischen Pflanzen wichtigen Nektar und einen Nistplatz. „Täglich achten meine Kollegen bei ihrer Arbeit auf die ökologische Pflege und Anlage der Grünflächen, um die Artenvielfalt entlang der Straßen bestmöglich zu erhöhen“, betonte Landrat Frank Scherer gestern am Kugeleck....

  • Oberkirch
  • 09.09.19
Lokales
Verkehrsminister Winfried Hermann und Landrat Frank Scherer (7. und 8. von links) gingen mit einer rund 20-köpfigen Delegation aus Abgeordneten des Landtags, Kreisräten, Bürgermeistern, Gemeinderäten sowie Vertreter der Verwaltungen auf Radtour im Kinzigtal, um sich gemeinsam ein Bild von der Radwegeinfrastruktur im Kreis zu machen.
4 Bilder

Verkehrsminister Winfried Hermann
Auf Radtour im Kinzigtal

Ortenau (st). Das umfassende Radwegenetz im Ortenaukreis stand am Sonntagnachmittag im Mittelpunkt einer gemeinsamen Radtour von Verkehrsminister Winfried Hermann MdL, Landrat Frank Scherer und politischen Vertretern aus dem Landkreis. Im Rahmen seiner diesjährigen Sommertour durch Baden-Württemberg machte sich der Minister an verschiedenen Stationen im vorderen Kinzigtal ein Bild von der Radwegeinfrastruktur sowie weiteren verkehrspolitischen Maßnahmen im Ortenaukreis. So standen bei der am...

  • Ortenau
  • 09.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.