Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Schwungvoll und mit besserer Punktausbeute auf fremden Plätzen möchte der SVO in die neue Saison starten.

FUSSBALL: Bis jetzt stehen den 15 Abgängen erst neun Neuzugänge gegenüber
Mischung stimmt: junge und erfahrene Spieler beim SVO

Achern-Oberachern (mig). Obwohl die abgelaufene Saison erst wenige Tage vorüber ist, sind die Kaderplanungen für die neue Spielzeit beim SV Oberachern für beide Mannschaften nahezu abgeschlossen. Vor allem wegen der unklaren Zukunft, nach dem angekündigten Rückzug von Sportvorstand Mark Bosselmann, machten die Verhandlungen mit potentiellen Neuzugängen nicht einfach. Trotzdem ist es den Verantwortlichen in den letzten Monaten gelungen, für die bekannten Abgänge Spieler zu finden, die die...

  • Achern
  • 15.06.19
  • 79× gelesen

Hoher Sachschaden
Brand in Holzhäcksler-Anlage

Renchen (st). Einsatzkräfte der Feuerwehr Renchen und der Polizei sind am vergangenen Mittwochmorgen zu einem Brand auf einem Betriebsgelände in der Straße Klingelmatt gerufen worden. Nach bisherigen Feststellungen dürfte ein technischer Defekt zu dem Feuerausbruch an einer Holzhäcksler-Anlage geführt haben. Trotz des schnellen Einschreitens der Wehrleute entstand an der Maschine ein hoher Sachschaden von schätzungsweise 300.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

  • Renchen
  • 13.06.19
  • 43× gelesen

Internationaler Schiesssport
Ortenberger Schütze unterwegs auf internationalem Parkett

Marco Wußler von der Ortenberger SG ging für die Deutsche Nationalmannschaft der Junioren beim ALPENCUP 2019 in München an den Start. Der ALPENCUP ist ein Wettkampf der Nationen Deutschland, Frankreich, Italien, Österreich und Schweiz. Dabei kämpfen die Nationen in der Nationenwertung über alle Disziplinen hinweg um den heiß begehrten Nationenpokal in Form der Alpen. Marco Wußler verpasste in der Einzelwertung mit 562 Ringen als 9. knapp das Finale der besten 8. Mit der Mannschaft erreichten...

  • Ohlsbach
  • 11.06.19
  • 33× gelesen
Clarissa Mai fuhr in Jelenia Gora (Polen) erstmals auf Weltcup-Podium
3 Bilder

Erstes Weltcup-Podium für Steinacher MTB-Ass
Clarissa Mai glänzt bei der UCI-Marathon-World-Series in Polen und Tschechien

Clarissa Mai (SC Hausach/Team LinkRadQuadrat) ging innerhalb einer Woche bei der UCI-Marathon-World-Series in Jelenia Gora (Polen) und Jablonné v Podještědí (Tschechien) an den Start. In Jelenia Gora bewältigte das Steinacher MTB-Ass die Gigadistanz mit 78 km und 2400 Hm als Fünfte und fuhr damit erstmals aufs Weltcup-Podium. 7 Tage später kurbelte sie über 100 km und 2230 Hm in Jablonné v Podještědí nach 4:50:40,3 h als Sechste ins Ziel. Mai war bei den Rennen im polnischen Riesengebirge sowie...

  • Steinach
  • 09.06.19
  • 191× gelesen
Allen Grund zum Jubeln hatte der SC Durbachtal, der in Villingen das erste Relegationsspiel mit 3:2 gewinnen konnte.

FC 08 Villingen II – SC Durbachtal 2:3
"Rebdörfler" meistern die erste Relegationshürde mit Bravour

Wahnsinns Stimmung im Villinger Friedensgrund. Der SC Durbachtal siegte eine Minute vor der regulären Spielzeit knapp mit 3:2 und wartet jetzt am 20. Juni zu Hause auf den SV Weil. Unfassbar stöhnte Trainer Jan Haist nach Spielschluss in Villingen. Die Mannschaft um das Trainergespann Haist Brombach führte nach einem Strafstoß durch Timo Petereit nach 13 Minuten schon früh mit 1:0. Villingen hatte zwar gefühlt mehr Ballbesitz, aber Durbachtal war im Angriff gefährlicher und effektiver. Das...

  • 08.06.19
  • 591× gelesen
Spannende Szenen gab es gestern Nachmittag im Relegstionsspiel zwischen dem SV Diersheim (grünes Trikot) und dem SV Ulm.

SV Diersheim – SV Ulm 2:3
Knappe Niederlage: Für den SVD stimmte nur die Kasse

Der SV Diersheim kassierte vor rund 800 Zuschauern gegen den SV Ulm im Hinspiel der Relegation zur Kreisliga A eine herbe 2:3-Niederlage. Dabei begann es für Diersheim recht vielversprechend. Denn nach zwei Minuten lag das Leder durch Pierre Wagner zum 1:0 im Gästenetz. Allerdings ließ sich Ulm nichts anmerken, schüttelte sich ab und kam nach einer Ecke durch Andreas Sonner per Kopf zum Ausgleich. Ganze drei Minuten später wieder Eckball und dieses Mal traf Gästespieler Louis Ruf zum 2:1 für...

  • Rheinau
  • 08.06.19
  • 282× gelesen
Auch ein Ex-Tennisprofi ist sich nicht zu schade, die Linien zu säubern: Jiri Nowak.

Tabellenführer hat noch kein Einzel verloren
Blau-Weiß Bohlsbach ist nicht zu stoppen

Der TC BW Bohlsbach steuert in der Herren Regionalliga Herren 40 ungebremst auf den Titel zu, der zur Teilnahme an der deutschen Meisterschaft im September in Berlin berechtigt. Bislang haben die Offenburger Vorstädter in den vier Partien noch kein einziges Einzel abgegeben und führen die Tabelle souverän vor dem TC Bad Vilbel mit 8:0 Punkten an. Die Abgezocktheit und der Spielwitz der einstigen Davis- und Weltcup-Spielern macht es aus beim Spitzenreiter. "Gegen Bad Vilbel wird es nochmals...

  • Offenburg
  • 08.06.19
  • 44× gelesen
Hat immer gute Ratschläge für seine Jungs: Trainer Oliver Killeweit hier mit Zögling Andre Steinbach.

Zwischenbilanz von Aufsteiger Oberweier II
Mit starkem zweiten Platz deutlich im Plus

Die blutjunge Zweitligareserve des TC Oberweier hält sich in der neuen Liga wacker. Hinter dem bislang ungeschlagenen TC Überlingen belegt der Aufsteiger nach mehr als der Hälfte der Saison den zweiten Tabellenplatz. Trainer Oliver Killeweit: "Der Klassenerhalt ist save. Gegen Ettlingen sind wir nochmals komplett. Dann wollen wir aus der dritten Mannschaft noch Spieler hoch holen." Angetrieben wird das Team durch Mannschaftsführer und Routinier Philipp Bauer, mit 30 Jahren einer älteren...

  • Friesenheim
  • 08.06.19
  • 49× gelesen
Mario Stevens vom RSV Gutach wurde Dritter.

Gutacher Kunstradfahrer beim BW-Cup
Starker dritter Platz für Mario Stevens

Um seinen Leistungsstand unter Wettkampfbedingungen zu testen, fuhr Mario Stevens als einziger Starter vom RSV Gutach beim BW-Cup in Stuttgart-Obertürkheim in der Kategorie Schüler U15 mit. Dafür ist diese baden-württembergische Wettkampfserie auch gedacht, denn in zwei Wochen treffen sich die besten Kunstradsportlerinnen und -sportler unter 15 Jahren zur Deutschen Schülermeisterschaft in Frohn-lach in Bayern. Dort möchte Mario Stevens dann ordentlich punkten, deshalb konzentriert er sich...

  • Gutach
  • 08.06.19
  • 43× gelesen
Die Fahrer von Team Belle Stahlbau dominierten, wie hier in Holzhausen, die Rennen.

Ortenauer Eliteradrennteam in Holzhausen und Hofweier
Erfolgreich: Team Belle Stahlbau feiert fünf Siege

Nachdem die erste Wertung aus dem Feld wie geplant an Jakob Heni ging, konnten sich Andreas Schreier, Marcel Fischer und Pascal Husterer zusammen mit drei weiteren Fahrern vom Feld absetzen. Die drei Belle-Fahrer ließen vorne nichts anbrennen und machten den Großteil der Wertungen unter sich aus, sodass am Ende Schreier das Rennen gewann und Fischer und Husterer das Podium komplettierten. Gemeinsam mit der männlichen Jugend ging Jasmin Rebmann auf die Runde. Da keine Frau Punkte in den...

  • Hohberg
  • 08.06.19
  • 16× gelesen
Felix Klausmann (links) katapultiert sich auf den zweiten Platz der Weltcup-Gesamtwertung.

Fischerbacher MTB-Ass bei der Eliminator-Renn-Serie in Frankreich
Felix Klausmann sprintet beim Weltcup auf den zweiten Platz

Bei der zweiten Runde der Eliminator-Weltcup-Serie hat der Fischerbacher Felix Klausmann (SC Hausach/Team LinkRadQuadrat) in Villard-de-Lans (Frankreich) zum zweiten Mal das Podest erobert. Nur der Franzose Hugo Briatta war im Finale schneller. Klausmann ließ im Finale den amtierenden Weltmeister Titouan Perrin Ganier aus Frankreich sowie den amtierenden deutschen Meister Simon Gegenheimer hinter sich. Damit katapultierte sich das 22-jährige Sprint-Ass auch in der Weltcup-Gesamtwertung auf Rang...

  • Hausach
  • 08.06.19
  • 45× gelesen
4 Bilder

Landeskinderturnfest 2019
Sportskanonen des TV Steinach in Bruchsal aktiv

Unter den mehr als 5.000 Teilnehmern des Landeskinderturnfestes in Bruchsal (31. Mai bis 2. Juni), befanden sich auch 60 Kinder und Betreuer des TV Steinach um, neben dem typischen Turnfestflair, auch ordentlich Wettkampfluft zu schnuppern. Beim Schüler-Gruppen-Wettbewerb ging der TV Steinach mit gleich zwei Mannschaften an den Start. Die ältere Mannschaft stellte sich dem Dreikampf aus Staffellauf, Medizinballweitwurf und Turnen. Letzteres war mit 9,25 Punkten die beste Disziplin der...

  • Steinach
  • 04.06.19
  • 53× gelesen
3 Bilder

Landeskinderturnfest 2019
Showtalente des TV Steinach bereicherten Landeskinderturnfest-Programm

Drei Tage Gruppenerlebnis pur, mehr als 5.000 Teilnehmer, ein Meer aus weinroten T-Shirts und heitere Stimmung – all das beschreibt die Atmosphäre beim Landeskinderturnfest 2019, welches am Wochenende (31. Mai bis 2. Juni) in Bruchsal stattfand. Absolutes Highlight für den TVS: Die Teilnahme beim Showwettbewerb „Kinderturn-Star“ im Rahmen der großen Eröffnungsfeier. Mit 60 Kindern und Betreuern trat der TV Steinach am Freitagnachmittag die Reise an den westlichen Rand des Kraichgaus an. Ziel...

  • Steinach
  • 04.06.19
  • 52× gelesen
Anzeige

6 Wochen-Mitmach-Fitnessplan
Training, Fitness, Speed

Sie haben ein persönliches Gewichtsziel und möchten dieses möglichst effektiv umsetzen? Dann sind Sie bei Fitness-Gym in Kehl genau richtig. Testen Sie das exklusive Speed 6 - Trainingsprogramm - der Abnehmsprint. Start: Jeden Mittwoch um 19 Uhr. Einfach in Kehl vorbeikommen! Anmeldung unter: 07851-8895881 6 Wochen - 6 kg - 6 cm

  • Kehl
  • 03.06.19
  • 38× gelesen
Felix Klausmann katapultiert sich auf Platz 2 der Weltcup-Gesamtwertung.
4 Bilder

Eliminator-Weltcup Villard de Lans – Felix Klausmann nur knapp geschlagen
Fischerbacher MTB-Ass sprintet beim Weltcup in Frankreich auf Rang 2

Bei der zweiten Runde der Eliminator-Weltcup-Serie hat der Fischerbacher Felix Klausmann (SC Hausach/Team LinkRadQuadrat) in Villard-de-Lans (Frankreich) zum zweiten Mal das Podest erobert. Nur der Franzose Hugo Briatta war im Finale schneller. Klausmann ließ im Finale den amtierende Weltmeister Titouan Perrin Ganier aus Frankreich sowie den amtierenden deutschen Meister Simon Gegenheimer (Mountainbike Racing Team) hinter sich. Damit katapultierte sich das 22-jährige Sprint-Ass auch in der...

  • Steinach
  • 02.06.19
  • 87× gelesen

FUSSBALL: Wehen Wiesbaden schlägt Ingolstadt in der Relegation
Mit Offensivfußball in die 2. Bundesliga aufgestiegen

Wiesbaden (woge). Nach dem 3:2-Sieg beim FC Ingolstadt kannte der Jubel beim SV Wehen Wiesbaden keine Grenzen. Mit mutigem Offensivfußball schickten sie den Audi-Club zurück in die 3. Liga. Für die Hessen, die sich im Jahr 2007 vom SV Wehen 1926-Taunusstein zum SV Wehen Wiesbaden umbenannten, ist die 2. Bundesliga kein Neuland. In der Saison 2006/07 ist der SVWW unter Trainer Christian Hock und Steffen Vogler schon einmal aufgestiegen. In der ersten Saison erreichte man ein starken achten...

  • Ortenau
  • 01.06.19
  • 181× gelesen

FUSSBALL: Katastrophale Saison – 15 Chefcoaches in zehn Jahren
Drei Trainer konnten den VfB Stuttgart nicht retten

Stuttgart (woge). Während die "Eisernen" von Union Berlin nach dem torlosen Unentschieden euphorisch den Aufstieg in die Bundesliga feierten, herrschte beim VfB Stuttgart blankes Entsetzen. Die Schwaben hatten ihre letzte Chance für den Klassenerhalt verspielt und müssen jetzt, nach der katastrophlaen Saison, den sofortigen Wiederaufstieg im Visier haben. "Wenn ich unseren Kader heute sehe, ist klar: Der VfB Stuttgart wird mit dem Abstieg am Ende nichts zu tun haben – da lehne ich mich aus dem...

  • Ortenau
  • 01.06.19
  • 37× gelesen
Der Linxer Adrian Vollmer (am Ball) erzielte gegen den FC 08 Villingen zum Saisonabschluss zwei Tore.

FUSSBALL-OBERLIGA: SV Linx – FC 08 Villingen 5:4
Torreiche Begegnung zum Reiss-Abschied

Rheinau Linx (woge). Der Abschied von Trainer Sascha Reiss wurde im letzten Saisonspiel mit einem Heimsieg im Derby gegen den FC 08 Villingen versüßt. Die Linxer gewannen in einem abwechslungsreichen Spiel im Hans-Weber-Stadion mit 5:4. Den rund 250 Zuschauern wurde ein tolles Oberligaspiel geboten. Früh führte der SVL mit 1:0 und geriet allerdings bis zum Seitenwechsel mit 1:2 in Rückstand. Nach der Pause drehten die Rheinauer auf, machten mächtig Druck und gingen mir 5:2 in Führung. Doch die...

  • Rheinau
  • 01.06.19
  • 51× gelesen
Der Offenburger FV wehrte sich 45 Minuten lang, musste sich aber am Ende mit 1:4 geschlagen geben.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: Offenburger FV – Rielasingen-Arlen 1:4
OFV konnte Meisterschaft der Gäste nicht verhindern

Offenburg (fis). Die Überraschung blieb aus. Der FC Rielasingen feierte beim Offenburger FV einen ungefährdeten 4:1-Erfolg und sicherte sich am Finaltag die Meisterschaft. Vor allem in den zweiten Halbzeit legten die Gäste um die Torjäger Nedzad Plavci und Silvio Battaglia zu. Spannung herrschte in der ersten Hälfte als der OFV dem Kontrahenten Paroli bot. Dabei hatte Lukas Martin frei vor Gästeschlussmann Dennis Klose die große Chance zur Offenburger Führung. Die gelang ihm dann nach 13...

  • Offenburg
  • 01.06.19
  • 356× gelesen

VL.: Oppenau – Stegen 0:3
TuS verliert das Absteigerduell

Oppenau (woge). Auch im letzten Spiel in der Verbandsliga konnte der TuS Oppenau nicht gewinnen. Der Absteiger aus dem hinteren Renchtal verlor gegen den "Leidensgenossen" des FSV Rot Weiß Stegen mit 0:3. So wurde es nichts mit dem dritten Sieg. Eine Stunde lang hielt der TuS mit, dann hatten sie gegen den Vorletzten nichts mehr entgegen zu setzen.

  • Oppenau
  • 01.06.19
  • 17× gelesen
Lahrs Violand Kerellaj (vorn) erzielte gestern auch ein Tor.

FUSSBALL Verbandsliga: SV Endingen – SC Lahr 1:5
Klarer Auswärtssieg der Dewes-Truppe

Endingen (woge). Mit einem klaren 5:1-Auswärtssieg beim SV Endingen beendet der SC Lahr die Saison. Schon zur Pause wurden nach Treffern von Ousmann Bojang, Violand Kerellaij und einem Eigentor der Endinger die Weichen gestellt. Jan Torres vom FVD konnte in der 29. Minute zwischenzeitlich ausgleichen. Erneut Bojang (56.) und Cem Gürsoy (58.) legten mit einem Doppelschalg nach, so dass nach einer Stunde die Partie bereits entschieden war. Danach ließen es die Lahrer etwas ruhiger angehen und...

  • 01.06.19
  • 52× gelesen
Kehls Kevin Sax (weißes Trikot) wird unsanft gebremst.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: Kehler FV – SV Endingen 3:1
KFV feierte mit einem Sieg versöhnlichen Abschluss

Kehl (fis). Der Kehler FV feierte am Freitagabend im heimischen Rheinstadion mit Interimscoach Bora Markovic beim 3:1-Sieg zum Saisonfinale gegen den SV Endingen einen versöhnlichen Saisonabschluss. Es war der zweite Sieg unter Markovic, der den Grün-Weißen nach Wochen der Tristesse wieder frischen Wind einhauchte. Eine Woche zuvor brachten die "Grenzstädter" im Derby beim SC Lahr den Klassenerhalt in trockene Tücher. Im Heimspiel gegen den SV Endingen forderte Markovic nochmals volle...

  • Kehl
  • 01.06.19
  • 25× gelesen
Der FSV Altdorf (schwarzes Trikot) ist zwar ins Straucheln gekommen, konnte aber dem Abstieg noch entrinnen.

FUSSBALL-LANDESLIGA: Erstes Aufstiegsspiel am nächsten Samstag in Villingen
Der SC Durbachtal geht völlig unbeschwert in die Relegation

Offenburg (woge). Die Würfel waren schon vor dem letzten Spieltag gefallen – sowohl in der Abstiegsfrage wie auch im Kampf um den den zweiten Tabellenplatz. Gleich in seinem Premierenjahr schaffte es der SC Durbachtal die Vizemeisterschaft zu erringen. Für die beiden Trainer Jan Haist und Thomas Brombach ein Riesenerfolg. Es ist bereits die zweite Relegation in drei Jahren, in der Durbachtal um den Aufstieg in die Verbandsliga spielt spielt. "Die Mannschaft ist heiß, der Verein gewillt und...

  • Offenburg
  • 01.06.19
  • 502× gelesen

FUSSBALL: Spannung pur
Bezirksliga und die Kreisligen A

Ortenau (woge). Am heutigen letzten Spieltag in der Bezirksliga und in den Kreisligen A fallen um 15 Uhr die letzten Entscheidungen um die beiden ersten Plätze. Während der souveräne Meister SV Oberwolfach ohne Druck gegen Seelbach spielen kann, ist die Vizemeisterschaft in der Bezirklsiga noch vakant. Um die streiten sich der Rangzweite SC Offenburg (65 Punkte) und der SV Oberschopfheim (63). Beide spielen daheim und der SCO hat mit dem Heimspiel gegen Schlusslicht Durbachtal II die besten...

  • Ortenau
  • 01.06.19
  • 36× gelesen

Beiträge zu Sport aus