Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Clarissa Mai mischte beim Radklassiker „Rund um Schönaich“ vorne mit.
2 Bilder

Rund um Schönaich
Clarissa Mai und Lukas End mischen vorne mit

Nach zwei Jahren Corona bedingter Pause konnte die 46. Auflage des Frühjahrsklassikers „Rund um Schönaich“ bei trockenen, aber kühlen und windigen Bedingungen durchgeführt werden. Das Traditionsrennen lockte zahlreiche Radasse aus der gesamten Republik sowie aus den Nachbarländern Österreich und Schweiz in die rund Zehntausend Einwohner zählende Gemeinde in der Nähe von Böblingen. Clarissa Mai (SC Hausach/Team Tekfor Schmidt BikeShop) und Lukas End (Oberkirch/Team Edelsten) mischten in der...

  • Steinach
  • 20.04.22
Das erfolgreiche Team des RSV Fischerbach: (v. l.) Maren Buchholz, Marisa Göppert, Sarah Kraus und Adrian Heubach

RADSPORT: Göppert und Buchholz erfolgreich
RSV weiter führend in EM-Qualifikation

Fischerbach (st). Am vergangenen Samstag fand im benachbarten Gutach die zweite EM-Qualifikation im Rahmen der Junior Masters Serie statt. Für Maren Buchholz und Marisa Göppert vom RSV Fischerbach eine besondere Situation. Die beiden gingen als aktuell führendes Team in Gutach an den Start, und das vor heimischem Publikum mit zahlreichen Fans, denen ein spannender Wettkampf geboten wurde. In der Vorrunde zeigten Marisa und Maren von Beginn an eine blitzsaubere Kür, bis 5 Sekunden vor Schluss...

  • Fischerbach
  • 16.04.22
Der Kehler FV hatte gegen Endingen alles im Griff und siegte am Ende klar mit 3:0.

VERBANDSLIGA: Kehler FV – SV Endingen 3:0
Gegen Schlusslicht mit Minimalaufwand

Kehl (woge). Nur 190 Zuschauer waren ins Rheinstadion gekommen um den Kehler FV im Spiel gegen Schusslicht SV Endingen zu sehen. Die Gäste vom Kaiserstuhl versuchten es mit einer sehr defensiven Taktik, die jedoch nach 15 Minuten Makulatur war. Der KFV begann stürmisch und in der 8. Minute hatten die Grün-Weißen einen Lattentreffer durch Mohamed-Skander Haridi zu verzeichnen. Sieben Minuten später scheiterte Yannick Assenmacher mit einem Freistoß an Endingens Keeper Leon Rump, doch in der 19....

  • Kehl
  • 16.04.22
Oberacherns Stürmer Nico Huber (blaues Trikot) setzt sich gegen einen Freiburger Abwehrspieler durch.

OBERLIGA: Oberachern siegt und Linx verliert
Freud und Leid bei den Ortenauer Oberligisten

Achern-Oberachern/Reutlingen (woge). Sowohl der SV Oberachern wie auch der SV Linx hatten an Gründonnerstag zwei wichtige Punktspiele zu bestreiten. Während die Acherner Vorstädter im südbadischen Derby gegen den Freiburger FC knapp mit 1:0 die Oberhand behielten, kehrten die Rheinauer vom "Sechs-Punkte-Spiel" beim SSV Reutlingen mit einer 0:1-Niederlage zurück. Nur 250 Zuschauer waren zum Spiel nach Oberachern gekommen. Und sie sahen eine Begegnung mit zwei verschiedenen Halbzeiten. Im ersten...

  • 16.04.22
Drei Spieltage vor Schluss der Aufstiegsrunde machte der TuS Altenheim vor heimischer Kulisse das Meisterstück perfekt.

HANDBALL: TuS Altenheim - Kappelw./Steinb .26:20
Oberligaaufstieg des TuS Altenheim sicher

Neuried /Altenheim (fis). Riesenjubel in der Herbert Adam Halle am Gründonnerstagabend als Südbadenligist TuS Altenheim in der Aufstiegsrunde drei Spieltage vor Schluss sein Meisterstück perfekt machte. In der Aufwärmphase meinte der verletzte Leistungsträger Jan Meinlschmidt, der am Kreuzband operiert wurde:" Wir haben mit dieser Partie noch vier Spiele, von denen wir noch eines gewinnen müssen. Das Hinspiel gewannen die Gäste am Ende verdient." "Heute sind wir wieder besser aufgestellt."...

  • 16.04.22
Welt- und Europameister Dominik Oswald sorgte mit seinen spektakulären Sprüngen für große Begeisterung.

KUNSTRADSPORT: Trial-Rad Show vor dem Finale
Toller Wettkampftag beim Junior Masters

Gutach (st). Der RSV Gutach rollte den roten Teppich aus und bot einen tollen Wettkampftag sowie ein spektakuläres Abendprogramm in der Liebich-Sporthalle. Bereits am vergangenen Freitag trafen die weit gereisten Kunstradsportlerinnen und -sportler, in der mit Fahnen dekorierten Sporthalle, zum ersten Training ein. Ankommen, sich an die Umgebung gewöhnen, die Fahrfläche kennenlernen und Atmosphäre spüren, das ist der Zweck der Trainingseinheit vor einem wichtigen Wettkampftag. Vor allem in der...

  • Gutach
  • 16.04.22
Martin Zehnle fährt bei seinem ersten Marathon in der Saison aufs Podest.

Erfolge der Hausacher MTB-Asse
Clarissa Mai und Martin Zehnle im Allgäu und Hessen erfolgreich

Clarissa Mai und Martin Zehnle (SC Hausach / Team Tekfor Schmidt BikeShop) waren nicht im Hausacher Tannenwald, sondern bei Großen Allgäuer Straßenpreis in Schweinlang sowie beim Kellerwald Bikemarathon im hessischen Gilserberg unterwegs. Beide hatten nicht nur mit ihrer Konkurrenz, sondern auch mit Temperaturen um den Gefrierpunkt und Schneeschauern zu kämpfen. Beim Allgäuer Straßenpreis wurden die Damen gemeinsam mit den Seniorenklassen der Männer ins Rennen geschickt. Mai hielt sich aus dem...

  • Steinach
  • 13.04.22
Alisa Stephan triumphierte im heimischen Revier.
2 Bilder

Steinacher MTB-Ass fahren in die Top-Ten
Alisa Stephan triumphiert im heimischen Revier

Beim Heimrennen im Hausacher Tannenwald stachen die Asse des SC Hausach/Team Tekfor Schmidt BikeShop. In der Elite-Klasse der Damen siegte Alisa Stephan bei ihrem Debüt in den Farben des SC Hausach souverän. In der Elite-Klasse der Herren fuhren Stephan Mayer, Tim Eble, Felix Klausmann und Jakob Huschle in die Top-Ten. Andre Moser (Herren) siegte in der Hobby-Klasse. Obwohl die Mountainbiker immer wieder mit Regenschauern und Windböen zu kämpfen hatten, hatte Trainer und Eventorganisator Alfred...

  • Steinach
  • 12.04.22
Marlon Uhl feierte bei der Bundesnachwuchssichtung einen Heimsieg
2 Bilder

Bundesnachwuchssichtung in Hausach
Marlon Uhl (U17) gewinnt Heimrennen – Felix Kurz in der U 15 auf Platz 2

Beim ersten Lauf zur Bundesnachwuchssichtung waren in den Klassen U15 und U17 über 300 Nachwuchsathleten aus ganz Deutschland im Hausacher Tannenwald am Start. Die Fahrer des SC Hausach/Team Tekfor Schmidt BikeShop glänzten mit starken Leistungen. Marlon Uhl (U17) gewann das Cross Country Rennen (XCO) nach einem 4. Platz im Slalom. Felix Kurz (U15) fuhr sowohl im Slalom als auch im Cross Country Rennen jeweils als Zweiter aufs Siegerpodest. Bei der Bundesnachwuchssichtung mussten die...

  • Steinach
  • 11.04.22
  • 1
Willstätts Trainer Ole Andersen (rechts) möchte auch heute im wichtigen Heimspiel gegen den Spitzenreiter TV Kirchzell wieder jubeln.

HANDBALL: TV Willstätt gegen TV Kirchzell
Mit Heimsieg winkt dem TVW die Tabellenführung

Showdown in der Hanauerlandhalle. Um 17 Uhr spielt der TV Willstätt heute Nachmittag gegen den TV Kirchzell. Die Unterfranken haben die ersten beiden Spiele gewonnen und kommen mit 4:0 Punkten als Tabellenführer in die Ortenau. Auch Willstätt hat die erste Begegnung in der Abstiegsrunde mit 27:22 bei der TGS Pforzheim gewonnen und haben derzeit 4:2 Punkte. Mit einem Heimsieg kann die Andersen-Sieben an Kirchzell vorbeiziehen und die Spitzenposition übernehmen. Es ist ein Spiel mit...

  • Willstätt
  • 09.04.22
Der SC Durbachtal (weißes Trikot) verlor gegen den FC Waldkirch am Ende doch klar mit 0:3.

VERBANDSLIGA: SC Durbachtal – FC Waldkirch 0:3
Jetzt hilft nur noch ein Fußball-Wunder

Nach der gestrigen 0:3-Niederlage gegen den FC Waldkirch kann der SC Durbachtal wohl endgültig mit den Planungen für die Landesliga beginnen. Den Weindörfler kann nur noch ein Fußball-Wunder helfen. Dabei waren die Gastgeber in der Bruno-Kern-Arena keinesfalls chancenlos. In den ersten 45 Minuten konnten sie nicht nur mithalten, sie hatten auch mehr vom Spiel. Die Gäste gingen in der 13. Minute nach einem Eckball schon früh in Führung. Simon Kälble war mit dem Kopf zur Stelle. Danach hatte...

  • 09.04.22
Samuel Geiler und seine Mitspieler vom Offenburger FV kehren mit einem Punkt vom Spitzenspiel in Pfullendorf zurück.

VERBANDSLIGA: Pfullendorf – Offenburger FV 0:0
OFV holt einen Punkt in Richtung Aufstieg

Das Spitzenspiel in der GEBERIT-Arena vom SC Pfullendorf gegen Tabellenführer Offenburger FV kam gerade zur richtigen Zeit. Mit einem Heimsieg wäre das Team aus dem Oberen Linzgau zumindest im Kampf um den Relegationsplatz noch dick im Geschäft gewesen. So mussten sie mit einem torlosen Unentschieden zufrieden sein. Die Pfullendorfer zeigten in den Anfangsminuten ein gefälliges Spiel, konnten die Abwehr des Offenburger FV jedoch nicht ernsthaft in Gefahr bringen. Auf der Gegenseite hatte auch...

  • 09.04.22
Der SV Linx (weißes Trikot) bot dem SGV Freiberg erheblichen Widerstand und holte verdient einen Punkt.

OBERLIGA: SV Linx – SGV Freiberg 0:0
Leberer-Truppe trotzt dem großen Favoriten

Der Versuch, den Tabellenführer zu ärgern ist dem SV Linx bestens gelungen. Man hat dem Favorit mächtig Gegenwehr geboten und mit einer enormen Energieleistung gegen Freiberg einen Punkt geholt. Die Gäste standen unter Druck, denn zum Zeitpunkt als in Linx angepfiffen wurde lagen die „Kickers“ gegen Neckarsulm bereits 5:0 vorne. Die Linxer haben dem Tabellenführer mächtig zugesetzt und mit dem 0:0 für einen Wechsel an der Tabellenspitze gesorgt. Nach überstandener ersten Angriffswelle des...

  • 09.04.22
Felix Kurz ist schon in guter Frühform und freut sich auf das Heimrennen kommendes Wochenende in Hausach

Hausacher MTB-Talent überzeugt in der Schweiz
Felix Kurz rast aufs Podest

Lostorf im Kanton Solothurn war Austragungsort des 1. Laufs der Schweizer Rennserie „Argovia Vittoria-Fischer Cup“. Zahlreiche Nachwuchsbiker aus der Schweiz und Deutschland nutzten dieses Rennen als Formtest zum Saisoneinstand. Felix Kurz (SC Hausach/Teak Tekfor Schmidt BikeShop) zeigte sich schon in guter Frühform und fuhr als Dritter aufs Podium. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt und leichte Schneefall war der 1. Lauf zum Argovia Vittoria-Fischer Cup im schweizerischen Lostdorf eine...

  • Steinach
  • 05.04.22
Die Sanderinnen (blaues Trikot) müssen heute gegen die SGS Essen ein anderes Gesicht zeigen als zuletzt gegen Werder Bremen.

Ein Heimsieg gegen Essen ist heute Pflicht
Sanderinnen greifen nach dem allerletzten Strohhalm

Willstätt-Sand (hb). Am heutigen Sonntag fallen die Masken: nicht nur dass die baden-württembergische Landesregierung sich für den Wegfall der meisten Corona-Maßnahmen ausgesprochen hat, auch der SC Sand muss im Heimspiel gegen die SGS Essen sein wahres Gesicht zeigen. In dieser Partie gegen den in der Tabelle um fünf Zähler besser positionierten Gegner, der den ersten Nichtabstiegsplatz belegt, heißt es, runter mit der Maske und Zähne zeigen. Es ist die vermeintlich letzte Chance für die...

  • 02.04.22
Torjäger Fabio Kinast traf in dieser Szene zum 1:0 für den souveränen Offenburger FV im Derby gegen den SC Durbachtal.

VERBANDSLIGA: Offenburger FV – SC Durbachtal 5:0
Fabio Kinast an allen fünf Treffern beteiligt

Offenburg (fis). Der Tisch für das Derby bei nasskalter Witterung im Offenburger Karl Heitz Stadion war gedeckt. Überragender Mann am Freitagabend war OFV Torjäger Fabio Kinast, der zwei Treffer beim souveränen 5:0 Erfolg selbst erzielte und bei den anderen drei Toren beteiligt war. Das weckt natürlich Begehrlichkeiten bei anderen Clubs, die schon anklopfen. Schockminuten bereits nach neun Minuten, als sich Stürmer Marco Petereit an den Oberschenkel fasste und den Platz verlassen musste. "Ich...

  • Offenburg
  • 02.04.22
Der SC Lahr kassierte vor einer Minuskulisse im heimischen Stadion gegen den SV Bühlertal eine deftige 0:4 Schlappe.

VERBANDSLIGA: SC Lahr rutscht heftig aus
Kehler FV rettet das Remis mit Fortune

Ortenau (fis). Verbandsligist Kehler FV begann die Partie im Kehler Rheinstadion vor rund 128 Zuschauern mit breiter Brust. Kehl wieder mit dem zuletzt fünf Wochen gesperrten Pierre Venturini in der Startformation, setzte gleich in der ersten Hälfte die Akzente und war auch spielerisch das bessere Team. Was zunächst fehlte waren die Torchancen. In der 29. Minute war es Stürmer Ümit Sen der seine Farben dann mit 1:0 in Führung brachte. Und die war zu diesem Zeitpunkt hochverdient. Denn die...

  • Kehl
  • 02.04.22
Der SC Offenburg wartet nach der Niederlage gegen Mitkonkurrent FV Ottersweier immernoch auf ein Erfolgserlebnis.

LANDESLIGA: SV Stadelhofen gibt Sieg aus der Hand
SCO kommt daheim total unter die Räder

Ortenau (fis). Landesligist SC Offenburg wurde vor heimischer Kulisse mit einer 1:7 Packung abgewatscht. Gegen Mitkonkurrent FV Ottersweier gingen die Schwarzweißen mit wehenden Fahnen unter. Ohne die verletzten Spielertrainer Waldemar Kraus und Narek Sermanoukian gab es nach sieben Minuten bereits die kalte Dusche. Schiedsrichter Caspare Lombardo zeigte auf den Punkt und Gästespieler Daniel Schmidt ließ sich beim Strafstoß nicht zweimal bitten und versenkte das Leder zum 0:1 aus Sicht der...

  • Offenburg
  • 02.04.22
Willstätts Torhüter Maxime Duchene war der Garant für den wichtigen Auswärtssieg  bei der TGS Pforzheim.

HANDBALL: TGS Pforzheim : TV Willstätt 22:27
TVW mit Auswärtssieg in der Abstiegsrunde

Pforzheim (woge). Der Auftakt ist gelungen. Am Freitagabend startete der TV Willstätt erfolgreich in den Spielen um den Klassenerhalt. Die Mannschaft von Trainer Ole Andersen gewann bei der TGS Pforzheim mit 27:22 und hat mit 4:2 Punkten auch die Tabellenführung in der Gruppe VII übernommen. Die Pforzheimer Fans hatten wohl nicht viel vertrauen in die die eigene Mannschaft, denn es wurde nur 200 Zuschauer in der Bertha-Benz-Sporthalle gezählt. In der ersten Viertelstunde war es ein...

  • Willstätt
  • 02.04.22

KUNSTRAD: Sehr gutes Polster
Führung in der EM-Qualifikation

Velbert (ah). Am vergangenen Wochenende war der Auftakt der Junior-Masters Serie im U19-Kunstradsport in Velbert in der Nähe von Köln. Hier gehen die besten Sportler und Sportlerinnen aus ganz Deutschland an den Start. Die Wettkampfserie besteht aus drei Durchgängen an deren Ende sich entscheidet, wer Deutschland bei den diesjährigen Europameisterschaften in der Schweiz im Nationaltrikot vertritt. Außerdem geht es hier um die Nationalkaderplätze für die kommende Saison. Maren Buchholz und...

  • 02.04.22
Clarissa Mai fuhr beim Eröffnungsrennen der österreichischen Radbundesliga auf der Straße in die Top-Ten.

RADSPORT: Steinacher MTB-Ass fährt in die Top-Ten
Verheißungsvoller Saisonauftakt für Mai

Leonding (mi). Zum Auftakt der Österreichischen Radbundesliga (ÖRV-Radliga) wurde Leonding dem Ruf eines Frühjahrsklassikers wieder gerecht. Bei bestem Wetter mit frühlingshaften Temperaturen machten sich fast 100 Athletinnen in der Elite-Klasse der Frauen auf die Strecke. Clarissa Mai (SC Hausach Team Tekfor Schmidt BikeShop) fuhr gleich zum Saisonauftakt in die Top-Ten.Das zum 61. Mal stattfindende Eröffnungsrennen in Leonding bildete den Auftakt der österreichischen Radsaison. Der zu den...

  • Haslach
  • 02.04.22
Felix Kurz überzeugte im Tessin mit einer starken Leistung.
3 Bilder

Hausacher MTB-Asse starten in die Saison
Top-Ten-Plätze zum Saisonauftakt

Die Radasse des SC Hausach / Team Tekfor Schmidt BikeShop starteten bei verschiedenen Rennen erfolgreich in die Saison. Felix Kurz (U15) fuhr in Monte Tamaro (Tessin) und Martin Zehnle (Elite-Amateur) in Waldrems unter die Top-Ten. Für Felix Kurz war es ein gelungener Saisonauftakt. Bei der 1. Auflage der neuen, von den Bike-Legenden Nino Schurter und Ralph Näf ins Leben gerufenen Rennserie „ÖKK-Bike-Revolution“ am Monte Tamaro im Tessin fuhr der junge Sasbacher als 7. In die Top Ten. Auf dem...

  • Steinach
  • 29.03.22
Clarissa Mai startet in Leonding verheißungsvoll in die Radsaison.
2 Bilder

Steinacher MTB-Ass fährt in die Top-Ten
Verheißungsvoller Saisonauftakt für Clarissa Mai

Zum Auftakt der Österreichischen Radbundesliga (ÖRV-Radliga) wurde Leonding dem Ruf eines Frühjahrsklassikers wieder gerecht. Bei bestem Wetter mit frühlingshaften Temperaturen machten sich fast 100 Athletinnen in der Elite-Klasse der Frauen auf die Strecke. Clarissa Mai (SC Hausach Team Tekfor Schmidt BikeShop) fuhr gleich zum Saisonauftakt in die Top-Ten. Das zum 61. Mal stattfindende Eröffnungsrennen in Leonding bildete den Auftakt der österreichischen Radsaison. Der zu den Oberösterreich...

  • Steinach
  • 29.03.22
2 Bilder

LANDESLIGA: SC Hofstetten – SV Oberwolfach 1:2
Lastminute-Tor von Julian Echle im Derby

Hofstetten (woge). Wenigstens die Kasse stimmte für den SC Hofstetten. 800 Zuschauer waren zum Lokalderby und Spitzenspiel zwischen dem Spitzenreiter und dem SV Oberwolfach ins Waldseestadion gekommen. Und sie sahen eine Begegnung, die lange auf Messers Schneider stand und erst in der Nachspielzeit für den SVO entschieden wurde. In den ersten 45 Minuten waren die Gastgeber die aktivere Mannschaft und die 1:0-Führung, die Jonas Krämer in der 15. Minute erzielte war durchaus verdient. Die knappe...

  • Hofstetten
  • 26.03.22

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.