Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Der Kehler FV (weißes Trikot) hat im Heimspiel gegen den FC Teningen das erste Saisonspiel verloren.

VERBANDSLIGA: Kehler FV – FC Teningen 0:1
KFV verliert trotz der Überzahl erstes Spiel

Kehl (woge). Schon im Vorfeld hatte Kehls Trainer Frank Berger gewarnt den FC Teningen zu unterschätzen. Und er sollte Recht behalten. Gestern Nachmittag verlor sein Kehler FV das Heimspiel im Rheinstadion mit 0:1. Es war die erste Saisonniederlage der Grenzstädter. Diese Niederlage war völlig unnötig, denn die Grenzstädter spielten ab der 25. Minute in Überzahl. Teningens Mohamed Daoudi sah nach wiederholtem Foulspiel die Ampelkarte. Gleich nach 30 Sekunden der erste Schreck für die Kehler,...

  • Kehl
  • 19.09.20
Yannic Prieto klärt per Kopf vor OFV-Spieler Louis Beiser-Biegert und traf zum 2:0 für den SC Lahr.

VERBANDSLIGA: SC Lahr – Offenburger FV 2:0
Dewes-Elf behält im Derby die Oberhand

Lahr (jörg). Das Derby zwischen dem SC Lahr und dem Offenburger FV war am Samstagmittag der Zuschauermagnet. Rund 500 Zuschauer fanden den Weg ins Lahrer Volksbank Lahr-Stadion. Die Partie begann mit leichten Vorteilen für den Gast aus Offenburg, der sich auch die ersten beiden Chancen erspielte. Zuerst setzte Maximillian Leist einen Freistoß aus rund 20 Metern knapp drüber und wenig später scheiterte der OFV erneut. Aber auch die Einheimischen, die zuletzt in Villingen mit 0:3 untergingen,...

  • Lahr
  • 19.09.20
Der SV Oberachern bestimmte zwar das Spiel, zog mit 0:1 in Villingen jedoch den Kürzeren.

FUSSBALL-OBERLIGA: Villingen – Oberachern 1:0
Gute Leistung – keine Punkte: SVO verliert

Villingen (woge). Wegen zweier Corona-Fälle war bis am Mittwoch der SV Oberachern zur Untätigkeit verurteilt. Nach der Quarantäne musste die Mannschaft gestern Nachmittag beim FC 08 Villingen antreten. Trotz der kurzen Vorbereitungszeit zeigte sich die Mannschaft von Trainer Marc Lerandy unbeeindruckt und lieferte eine gute Vorstellung ab – allerdings leider ohne Punktgewinn. Die Acherner Vorstädter verloren das südbadische Derby im Stadion im Friedengrund knapp mit 0:1. Von Beginn an...

  • 19.09.20
Der SV Linx (weißes Trikot) konnte sich gestern Nachmittag gegen den TSV Ilshofen nicht durchsetzen und verlor das Heimspiel mit 1:3.

FUSSBALL-OBERLIGA: SV Linx – TSV Ilshofen 1:3
Eine gute halbe Stunde war zu wenig: Heimniederlage

Rheinau-Linx (he). Nach dem Mittwochsieg bei Sandhausen II war man gespannt, wie sich der SV Linx zuhause gegen den TSV Ilshofen präsentiert. Eine Halbzeit lang sah es auch gut aus für die Linxer. Eine starke halbe Stunde in der zweiten Halbzeit, als die Linxer überhaupt nicht im Bilde waren reichte den Gästen zu ihrem ersten Auswärtssieg. Hochmotiviert ging das SVL-Team zu Werke, hatte aber Pech, dass Samy Madihi bereits in der zweiten Spielminute mit einer Knieverletzung ausschied. Ein...

  • Rheinau
  • 19.09.20
Pechvogel Marlon Uhl schrammte bei den Landesmeisterschaften knapp an einer Medaille vorbei.

RADSPORT: Marlon Uhl und Madeleine Klink wurden Vierter
Nachwuchsbiker aus Hausach wieder stark

Münsingen (mi). Die baden-württembergischen MTB-Landesmeisterschaften in Münsingen für die Klassen U13 und U15 wurden coronabedingt in einem völlig neuen Format durchgeführt. Statt dem klassischen Cross-Country-Rennen ermittelten die Nachwuchsbiker die Landesmeister in einem dreiteiligen Wettbewerb bestehend aus Einzelzeitfahren, Slalom und Technikparcours. Die Fahrer des SC Hausach/Team Tekfor Schmidt BikeShop fuhren alle in die Top-Ten. Marlon Uhl und Madeleine Klink schrammten als Vierte...

  • Hausach
  • 19.09.20
Stephan Mayer sammelt bei 3-Nationen-Cuo im niederländischen Spaarnwoude erneut Weltcup-Punkte.
2 Bilder

Hausacher MTB-Ass glänzt in den Niederlande – Tanja Rall fährt in der Vulkan Eifel stark
Stephan Mayer holt erneut Weltcup-Punkte

Gleich zwei MTB-Rennen standen am Wochenende für die Fahrer des SC Hausach /Team Tekfor Schmidt BikeShop auf dem Plan. Stephan Mayer sammelte beim 3-Nationen-Cup in Spaarnwood / Niederlande erneut Weltcuppunkte. Tanja Rall war beim Vulkan-Eifel- Marathon in Daun stark unterwegs. Im niederländischen Spaarnwoude wurde mit internationaler Besetzung der 3-Nationen-Cup ausgetragen, bei dem UCI-Punkte vergeben wurden. Der Oberwolfacher Stephan Mayer konnte auf der schnell ausgelegten, mit wenigen...

  • Steinach
  • 15.09.20
Pechvogel Marlon Uhl schrammte bei den Landesmeisterschaften knapp an einer Medaille vorbei.
2 Bilder

Marlon Uhl und Madeleine Klink schrammen als Vierte jeweils knapp am Podest vorbei
Hausacher MTB-Nachwuchs überzeugt bei den Landesmeisterschaften mit guten Leistungen

Die baden-württembergischen MTB-Landesmeisterschaften in Münsingen für die Klassen U 13 und U 15 wurden Corona bedingt in einem völlig neuen Format durchgeführt. Statt dem klassischen Cross-Country-Rennen ermittelten die Nachwuchsbiker die Landesmeister in einem dreiteiligen Wettbewerb bestehend aus Einzelzeitfahren, Slalom und Technikparcours. Die Fahrer des SC Hausach / Team Tekfor Schmidt BikeShop fuhren alle in die Top-Ten. Marlon Uhl und Madeleine Klink schrammten als Vierte jeweils knapp...

  • Steinach
  • 15.09.20
Max Dilger (31) und sein Clubkamerad Bernd Diener werden am Sonntag um jeden Zentimeter kämpfen.

MOTORSPORT: Challenge-Rennen am Sonntag, 20. September 2020 in den Niederlanden
Die Berghauptener Clubfahrer wollen sich für WM qualifizieren

Berghaupten (woge). Gleich mit drei Clubfahrern ist der MSC Berghaupten beim Qualifikationsrennen für die Weltmeisterschaft-Serie 2021 vertreten. Am Sonntag, 20. September 2020, starten auf der 1.000-Meter-Sandbahn im holländischen Roden Routinier Bernd Diener aus Gengenbach, Profi Max Dilger aus Lahr-Sulz und Fabian Wachs aus Werlte (Emsland). Es wird keine einfache Aufgabe werden und insgesamt rollen 25 Fahrer ans Startband. Und nur die vier Besten können sich für die Weltmeisterschaft...

  • Berghaupten
  • 15.09.20
Hart umkämpft war das Topspiel beim SCO, in dem der bisherige Tabellenführer SV Niederschopfheim einen Zähler entführte.

LANDESLIGA: SC Offenburg – SV Niederschopfheim 1:1
Remis im Topspiel der Fussball- Landesliga

Offenburg (jörg). Der Tisch für das Topspiel in der Fussball Landesliga war gedeckt. Aufsteiger SV Niederschopfheim als Tabellenführer angereist, wollte den sehr guten Lauf beim Reviernachbarn und Tabellendritten SC Offenburg fortsetzen. Der Beginn der Partie verlief zäh. Zuerst tasteten sich beide Teams ab. Keiner wollte dem Konkurrenten ins offene Messer laufen. Und so dauerte es auch, bis die ersten Chancen im Spiel kamen. Nach gespielten neunzehn Minuten war es Offenburgs Mohamed Houha, der...

  • Offenburg
  • 12.09.20
OFV Rückkehrer Dennis Kopf lässt nichts anbrennen und putzt die Platte vor seinem Endinger Gegenspieler

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: Offenburger FV – SV Endingen 5:0
Klarer Heimerfolg gegen "Beni" Pfahlers Ex-Verein

Offenburg (jörg). Nach der Auswärtsniederlage beim Spitzenreiter FV Radolfzell, waren die Offenburger bemüht, im heimischen Karl Heitz Stadion wieder in die Spur zu kommen. Der Stachel der Pleite wurmte OFV Coach Benjamin Pfahler gewaltig. Seine Mannschaft gab am Samstagmittag bei Kaiserwetter gegen seinen Ex-Verein SV Endingen die richtige Antwort. Mit einem klaren und auch in der Höhe verdienten 5:0 Sieg schafften die Rotweißen den Sprung wieder in die Spur. Gleich vom Anpfiff weg erspielte...

  • Offenburg
  • 12.09.20
Die Abwehr des Kehler FV war gestern im Kuppenheimer Wörtelstadion nicht zu überlisten.

VERBANDSLIGA: SV 08 Kuppenheim – Kehler FV 0:3
Die "Grenzstädter" bleiben oben dran

Kuppenheim (woge). Keine große Hürde war das Spiel des Kehler FV beim SV Kuppenheim. Vor rund 300 Zuschauern siegte die Mannschaft von Trainer Frank Berger am Ende klar mit 3:0. Die Grün-Weißen hatten einen Auftakt nach Maß. Bereits nach fünf Minuten fiel die frühe Führung durch Fadi Ammar Kheloufi. Danach ließen es die Kehler etwas lockerer angehen und die Gastgeber hatten durchaus drei Chancen, um den Ausgleich zu erzielen. Die Abwehr, inklusive Torhüter Daniel Künstle, war nicht richtig im...

  • Kehl
  • 12.09.20
Neuling SC Durbachtal hatte gegen den Spitzenreiter vom Bodensee einen schweren Stand.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: SC Durbachtal – FC Radolfzell 1:1
SC Durbachtal überrascht gegen den Spitzenreiter

Durbach (jörg). Verbandsligaaufsteiger SC Durbachtal luchst dem bisherigen Tabellenführer FC Radolfzell trotz langzeitiger Unterzahl einen Zähler im Graf Metternich Stadion in Durbach ab. Und dabei begann die Partie zunächst mit mehr Vorteilen für die Seehasen, die in der Vorwärtsbewegung einfach energischer waren. Der Sportclub machte es den Gästen durch einige leichte Abspielfehler auch in manchen Phasen des Spiels viel zu leicht. In der neunzehnten Minute die kalte Dusche für die Elf um...

  • Durbach
  • 12.09.20
Der SV Linx konnte zwei Tore bejubeln – am Ende reichte es doch nur zu einem Punkt.

FUSSBALL-OBERLIGA: SV Linx – SSV Reutlingen 2:2
2:0 geführt und doch nur einen Punkt geholt

Rheinau-Linx (he). Im zweiten Oberliga-Heimspiel verschenkte der SV Linx den sicheren Sieg. Eine 2:0 Führung in Überzahl brachte der Gast nicht über die Zeit. Reutlingen kam in der 93. Minute noch zum Ausgleich. SVL-Coach Thomas Leberer überraschte mit einer Umstellung. Adrian Vollmer spielte Spitze, und das mit Erfolg. Vier Minuten waren gespielt, da zeigte Nathan Recht Gegenspieler Leon Tuksar die Absätze, flankte aus vollem Lauf Richtung zweitem Torpfosten, wo Adrian Vollmer goldrichtig...

  • Rheinau
  • 12.09.20
Espen Rall verteidigt in Willisdorf (Schweiz) die Führung in der  Gesamtwertung des EKS-Cups.
2 Bilder

Hausacher Nachwuchstalent mit starker Leistung in Willisdorf (Schweiz)
Espen Rall verteidigt Gesamtführung im EKS Cup

Beim dritten Lauf im EKS Cup der Schweizer Rennserien in Willisdorf verteidigte Espen Rall als drittbester Deutscher und als Fünfter in der Tageswertung die Führung in der Cup-Gesamtwertung. Da in Deutschland wegen der Corona-Pandemie so gut wie keine MTB-Rennen stattfinden, zieht es viele deutsche Nachwuchsfahrer in die Schweiz, wo unter strengen Auflagen MTB-Rennen durchgeführt werden dürfen. Entsprechend groß sind die Teilnehmerfelder. Espen Rall (SC Hausach / Team Tekfor Schmidt BikeShop)...

  • Steinach
  • 07.09.20
Viele Zweikämpfe, wie hier Kehls Fadi Amaar Kehloufi (grünes Trikot) in der Zange der Pfullendorfer Abwehr, gab es zu sehen.

VERBANDSLIGA: Kehler FV – SC Pfullendorf 1:1
Remis im Topspiel

Kehl (jörg). Das Topspiel am dritten Spieltag in der Fussball Verbandsliga im Kehler Rheinstadion endete mit einem leistungsgerechten Remis. Beide Mannschaft holten aus ihren ersten beiden Partien das optimale heraus und dadurch war das Spiel in den Anfangsminuten auch von der Taktik geprägt. Gäste gehen in FührungNach zwölf Minuten die erste gefährliche Situation vor rund 310 Zuschauern. Nach einem Foul von Dennis Kopf an der Strafraumgrenze der Kehler war es Pfullendorfs Neuzugang Silvio...

  • Kehl
  • 05.09.20
Nur bis zur 70. Minute konnte sich Lahr behaupten.

VERBANDSLIGA: SC Lahr – SV Weil 2:2
Dewes-Truppe reicht 2:0-Führung nicht

Lahr (woge). 70 Minuten die bessere Mannschaft und am Ende musste sich der SC Lahr gegen den SV Weil 1910 mit einem 2:2-Unentschieden begnügen. Die erste Chance des Spiels hatten die Gäste aus Weil. Ridje Sprich legte zu Buba Ceesay auf, der die gute Gelegenheit nicht nutzen konnte (18.). Danach übernahmen die Lahrer immer mehr das Kommando. In der 24. Minute wurde ein Schuss von Violande Kerellaj noch abgefälscht, doch eine Minute später war die Führung fällig. Weils Torhüter Sandro Keller...

  • Lahr
  • 05.09.20
Der Linxer Torjäger Marc Rubio und seine Farben waren beim ehemaligen Regionalligisten FC Nöttingen quasi chancenlos.

OBERLIGA: FC Nöttingen - SV Linx 3:0
Eine Nummer zu groß für Linx

Nöttingen (jörg). Der FC Nöttingen hatte sich gegen den SV Linx vorgenommen in der Kleiner Arena in Remchingen wieder in die Erfolgsspur zu kommen. Trainer Marcus Wenninger hatte schon vor der Saison betont "Wir brauchen einen langen Atem in dieser Saison. Zumal einige englische Wochen anstehen. Und die Chancenverwertung muss effektiver werden". Auftakt nach Maß für den AbsteigerNeuzugang Niclas Hecht Zirpel ist der Torgarant für die Nöttinger. Trifft er nicht bekommen die...

  • Rheinau
  • 05.09.20
Stadelhofens Trainer Jan Kahle hat mit seiner Elf einen Start nach Maß. Beim SV Mörsch wollen die Renchtäler nachlegen.

LANDESLIGA: Der Kampf um die Tabellenspitze
SVN und Stadelhofen an der Spitze der Liga

Offenburg (jörg). Besser hätte der Start des Neulings SV Niederschopfheim in der Landesliga nicht sein können. Zwei Spiele, zwei Siege und die Tabellenführung. Und nun kommt Tabellenschlusslicht FV Ottersweier. "Da liegt die Gefahr. Zudem sagt mir der Gegner recht wenig. Weder als Spieler noch als Trainer habe ich gegen Ottersweier gespielt. Dennoch haben wir gesehen, dass wir in der Liga mithalten können. Allerdings müssen wir in jeder Partie mit dem nötigen Respekt Vollgas geben." betont...

  • Offenburg
  • 05.09.20
Stephan Mayer holte sich in Brünn (Tschechien) im Nationaltrikot seine ersten Weltcuppunkte.
3 Bilder

Hausacher MTB-Ass überzeugt bei der UCI Junior Series mit starker Leistung
Erste Weltranglistenpunkte für Stephan Mayer

Im tschechischen Brünn (Bruno) kämpften die Junioren im Rahmen des Strabag Czech MTB Cups auf der EM-Strecke von 2019 um Punkte bei der UCI World Junior Series. Der Oberwolfacher Stephan Mayer (SC Hausach / Team Tekfor Schmidt BikeShop), der mit dem Deutschen Juniorennationalteam nach Tschechien gereist war, fuhr sein bestes Saisonrennen und erkämpfte sich seine ersten Weltranglistenpunkte. Auf der technisch sehr anspruchsvollen und mit drei großen Steinfeldern gespickten EM-Strecke von 2019...

  • Steinach
  • 31.08.20
  • 1
Olympiasiegerin Sara Kolak aus Kroatien gewann den Wettbewerb bei den Frauen in Offenburg.

LEICHTATHLETIK: Gutes Speerwurfmeeting in Offenburg
Vetter und Kolak mit überzeugenden Würfen

Offenburg (woge). Ein voller Erfolg war das Ursapharm Speerwurfmeeting gestern Nachmittag in Offenburg. Coronabedingt konnten nur 400 Zuschauer der hochkarätigen Veranstaltung beiwohnen und diese sahen trotz windigen Verhältnissen hervorragende Leistungen. Gespannt war man auf das Abschneiden von Johannes Vetter von der LG Offenburg, der bei den letzten Wettbewerben mehrfach über 90 Meter warf. So weit schaffte er es gestern Nachmittag nicht, doch mit 84,03 Meter wurde er seiner...

  • Offenburg
  • 29.08.20
Mehmed Yildrim (8) und Daniel Kempf versuchen, die Mörscher (gelbes Trikot) zu bremsen.

LANDESLIGA: SC Offenburg – 1. SV Mörsch 3:1
Der SC Offenburg mit starkem Heimauftritt

Offenburg (jörg). Der Sportclub Offenburg ist in dieser noch jungen Saison in der Spur. Nach dem überzeugenden Remis beim hochgehandelten SC Hofstetten am ersten Spieltag konnten die Schwarzweißen auch im ersten Heimspiel gegen den am ersten Spieltag siegreichen SV Mörsch überzeugen. Dennoch rettete Schlussmann Alexander Grimm seine Farben in der ersten Hälfte mit einem tollen Reflex vor einem Rückstand. Wieder im Startaufgebot Torjäger Aliu Cisse und der ließ nach neunzehn Minuten seine...

  • Offenburg
  • 29.08.20
Einen Reigen an wichtigen Prüfungen und viele weitere Highlights wird es auch dieses Jahr auf der Rennbahn in Iffezheim zu sehen geben.

REITSPORT: Sieger im „Großen Preis von Baden“ wird in Japan starten
Baden Racing bietet wieder großen Sport in Iffezheim

Iffezheim (red). Die Große Woche, das wichtigste internationale Galopp-Meeting in Deutschland, wird wieder großen Sport bieten. „An fünf Renntagen tragen wir sechs der sportlich und züchterisch so wertvollen Gruppe-Rennen aus“, sagt Jutta Hofmeister, Geschäftsführerin des Veranstalters Baden Racing. Hinzu kommen noch drei Listenrennen, zwei hoch dotierte BBAG Auktionsrennen und ein Listenrennen für arabische Vollblüter. Insgesamt hat Baden Racing 55 Rennen ausgeschrieben, das gesamte Preisgeld...

  • 29.08.20
Sie zeigten in der Schweiz große Leistungen: Marlon Uhl (v. l.), Felix Kopp, Espen Rall und Madeleine Klink.

RADSPORT: Marlon Uhl in den Top 5 bei den U 15
Hausacher MTB-Asse brillierten in Gstaad

Hausach (mi). Sechs Nachwuchshoffnungen des SC Hausach / Team Tekfor Schmidt BikeShop stellten sich beim 3. Lauf des Swiss Bike Cups in Gstaad internationaler Konkurrenz. In der Klasse U 15 erkämpfte sich Marlon Uhl einen Podiumsplatz. Beim Swiss Bike Cup wurde auch das dritte Rennen der World Junior Serie der Junioren ausgetragen. Stephan Mayer und Tim Eble fuhren mit Platz 38 und 39 ihr bisher bestes Ergebnis ein. Stephan Mayer, von Platz 77 gestartet, kam in dem Getümmel schlecht weg, was...

  • Hausach
  • 29.08.20
Der starke Jonas Pies setzt sich in dieser Szene gegen zwei Elzacher Gegenspieler durch.

VERBANDSLIGA: Offenburger FV – SF Elzach-Yach 5:1
Verdienter OFV-Sieg gegen den Aufsteiger

Offenburg (jörg). Gelungene Heimpremiere des neuen OFV-Trainers Benjamin Pfahler. Mit einem auch in der Höhe verdienten 5:1-Erfolg gegen einen biederen Aufsteiger SF Elzach/Yach verhinderten die Rotweißen nach der Derbypleite beim Kehler FV zum Auftakt einen klassischen Fehlstart. Die Einheimischen begannen stark und nach einer schönen Kombination lag das Leder auch schon im Gästenetz. Ein Zuspiel genau in die Schnittstelle veredelte der junge Fabio Kinast kaltblütig im langen Eck der Elzacher....

  • Offenburg
  • 29.08.20

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.