Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Außenseiter Iceman (vorne) war am Sonntag der letzte Sieger einer denkwürdigen Saison 2020.

BADEN RACING: „Spürbar bessere Atmosphäre“ am Sonntag, den 18.10.2020
Gelungener Abschluss der Galoppsaison 2020

Iffezheim (pm). Der 27,2:1-Außenseiter Iceman war am Sonntag, den 18.10. der letzte Sieger einer denkwürdigen Saison 2020 auf der Galopprennbahn Baden-Baden/Iffezheim. „Ausgerechnet unser zehnjähriges Jubiläumsjahr war wegen der Corona-Pandemie das mit Abstand schwierigste für Baden Racing“, zieht Jutta Hofmeister, die Geschäftsführerin des wichtigsten Veranstalters von Galopprennen in Deutschland, Bilanz. Wie schon beim Frühjahrs-Meeting und der Großen Woche musste auch das Sales & Racing...

  • 20.10.20
Marlon Uhl war ständig auf der Überholspur. Am Ende erkämpfte er noch zu Rang 5 bei den Deutschen MTB Meisterschaften
2 Bilder

Hausacher Nachwuchs überzeugte mit guten Ergebnissen bei der DM in Gedern
Marlon Uhl bei der MTB-DM in den Top-Five

Während die Junioren- und Elite-Klasse in Monte Tamaro (Schweiz) ihre Europameister ermittelten, wurden in Gedern (Hessen) die deutschen Meisterschaften in der Klasse U 15 ausgetragen. Corona bedingt wurden die Wettkämpfe an einem Tag ausgetragen, so dass die Nachwuchsfahrer am Vormittag im Einzelzeitfahren ihre Startplätz für das Cross Country Rennen am Nachmittag ausfahren mussten. Der Hausacher Marlon Uhl (SC Hasuach / Team Tekfor Schmidt BikeShop) fuhr zwar im Einzelzeitfahren die...

  • Steinach
  • 19.10.20
Auf den SV Oberachern kommt in den kommenden Tagen wegen eines erneuten Spielausfalles Schwerstarbeit zu.

FUSSBALL: Oberachern gegen Linx jetzt am 28. Oktober
Corona-Verdachtsfall bremst Ortenau-Derby

Achern-Oberachern (woge). Das mit Spannung erwartete Oberliga-Derby zwischen dem SV Oberachern und dem SV Linx musste am Freitag wegen eines wahrscheinlichen Corona-Falles bei den Rheinauern abgesagt und verschoben werden. "Am Donnerstag wurde das Elsass und Teile der Schweiz durch das Robert-Koch-Institut seit dem gestrigen Samstag zum Risikogebieten erklärt. Nach aktuellem Stand müssen sich Personen, die aus diesen Gebieten nach Deutschland einreisen, in Quarantäne begeben. Für den Fußball...

  • 17.10.20
Die Sander Frauen wollen mit dem gewonnenen Selbstvertrauen im Gepäck die Punkte mit in die Ortenau bringen.

FRAUEN-BUNDESLIGA: SC Sand in Bremen
Sand will jüngsten Heimsieg vergolden

Bremen (hb). Nach den drei „Bonuspunkten“, wie sie Sascha Reiß nennt, gegen Eintracht Frankfurt fährt der SC Sand jetzt zu einem direkten Konkurrenten im Abstiegskampf. Die Reise geht zum SV Werder Bremen, wo heute (14 Uhr) das Auswärtsspiel über die Bühne geht. Die Werder-Frauen sind als Aufsteiger noch nicht in der Liga angekommen und mussten bis zum Nachholspiel am Mittwochabend gegen Mitaufsteiger Meppen auf ihre ersten Punkte warten. Allerdings sollte das den Bundesliga-Frauen aus Sand...

  • 17.10.20
David Assenmacher (weißes Trikot) zog den Schwarzwäldern mit einem Doppelpack den Zahn.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: Kehler FV – DJK Donaueschingen 7:2
Grenzstädter überrollen im Heimspiel harmlose Gäste

Kehl (jörg). Der Kehler FV schoss sich am Samstagmittag im heimischen Kehler Rheinstadion den Frust von der Seele. Nachdem Auswärtssieg beim FC Denzlingen wollte Trainer Frank Berger und seine Mannschaft im Heimspiel gegen Schlusslicht DJK Donaueschingen, gegen das man letzte Saison im Pokal ausschied, unbedingt einen Heimdreier landen. Allerdings wurden die hochmotivierten Gastgeber nach 26. Minuten kalt erwischt als Andreas Albicker für den Gast zur Führung traf. Die Kehler Antwort ließ nicht...

  • Kehl
  • 17.10.20
  • 1
Teningens Stephan Stübe (26) erwischte den SC Lahr in der Anfangsphase mit zwei biltzsauberen Toren auf dem falschen Fuß.

FUSSBALL-VL: SC Lahr – FC Teningen 3:2
Tabellenzweiter SC Lahr dreht das Blatt

Lahr (jörg). Das hatte sich der Tabellenzweite SC Lahr ein wenig leichter vorgestellt. Kaum sieben Minuten gespielt lag das Leder zum 0:1 in den Maschen durch den schnellen Stephan Stübe. Im gleichen Strickmuster das 2:0 wieder durch den agilen Stübe. Die Pausenpredigt trug Früchte. Ousman Bojang verkürzte auf 1:2 und Yasin Ilhan nickt zum Ausgleich ein. Jetzt drückten die Hausherren dem Spiel den Stempel auf. Yannic Prieto hat die Führung auf dem Fuß aber die will nicht fallen. Janosch Bologna...

  • Lahr
  • 17.10.20
Der FV Schutterwald (grünes Trikot) hat nach dem Heimsieg gegen Aufsteiger SV Niederschopfheim derzeit Oberwasser.

FUSSBALL-LANDESLIGA: FV Schutterwald peilt Dreier an
Kellerkinder prüfen die direkten Konkurrenten

Ortenau (jörg). Glücklich waren Mannschaft und Verantwortliche des FSV Altdorf nach dem Sieg beim Lokalrivalen FV Langenwinkel. Wie wichtig der Dreier war, zeigt ein Blick auf die Tabelle. Denn einige Konkurrenten im Tabellenkeller konnten am jüngsten Spieltag punkten. “Das war ein immens wichtiger Sieg. Im Vorfeld hatten wir mit einem Remis geliebäugelt, dass es dann drei Punkte wurden umso erfreulicher. Diesen Schwung müssen wir nun mitnehmen gegen Ottersweier. Die Gäste siegten überraschend...

  • Ortenau
  • 17.10.20
Der SC Offenburg (weißes Trikot) gab nicht auf und holte noch einen Zähler beim VfB Bühl.

FUSSBALL-LANDESLIGA: VfB Bühl – SC Offenburg 2:2
Nach 0:2-Rückstand noch Punkt geholt

Bühl (woge). Der SC Offenburg erkämpfte beim VfB Bühl mit dem 2:2-Remis einen Punkt – und das in Unterzahl und nach einem 0:2-Rückstand. Auf dem Kunstrasenplatz im Sportzentrum Hägenich übernahmen die Gastgeber gleich das Kommando und bestimmten das Spiel. Die Offenburger hatten in den ersten 20 Minuten nichts entgegen zu setzen. Glück hatte der SCO in der elften Minute, als ein Flankenball der "Zwetschgenstädter" auf dem Querbalken landete. In der 18. Minute dann eine große Chance für den VfB,...

  • Offenburg
  • 17.10.20
Oliver Gieringer (rotes Trikot) erzielte gegen den TuS Oberhausen zwei Treffer.

Handball: TuS Altenheim - TuS Oberhausen 38:27
TuS Altenheim kann sich rehabilitieren

Altenheim (jörg). Südbadenligist TuS Altenheim ist nach der enttäuschenden Niederlage beim Aufsteiger TV Ehingen vergangene Woche wieder in der Spur. Nach einem Sieg und einer knappen Niederlage waren die Hausherren gegen den TuS Oberhausen in eigener Halle auf Wiedergutmachung aus. Allerdings war Oberausen ein Gegner den man nicht gerade im Vorbeigehen vernascht. Der jüngste Sieg im Derby gegen Herbolzheim blieb in Altenheim nicht unbemerkt. Schon vor der Partie meinte der neue Altenheimer...

  • 17.10.20
Die Spieler des TV Willstätt bedanken sich nach dem 35:32-Sieg bei den Fans für die Unterstützung.

HANDBALL: TV Willstätt – HC Oppenweiler/B. 35:32
Hanauer übernehmen die Tabellenführung

Willstätt (woge). Dritter Sieg im dritten Spiel in der 3. Liga Süd. Der TV Willstätt hat nach der vorherigen Zittersaison einen Auftakt nach Maß. Die Mannschaft von Trainer Ole Andersen bezwang am Freitagabend vor rund 270 Zuschauern in der Hanauerlandhalle den HC Oppenweiler/Backnang mit 35:32. Lohn des Sieges ist die vorläufige Übernahme der Tabellenführung. Der Heimerfolg ist um so höher zu bewerten, da die Gäste bis dahin ebenfalls ihre Auftaktspiele gewinnen konnten. In der Anfangsphase...

  • Willstätt
  • 17.10.20

LEICHTATHLETIK: drei Runden
Waldbachschule läuft um Stadion

Offenburg (wd). Ziemlich ungeduldig warteten am vergangenen Mittwoch um 8 Uhr am ETSV Stadion in Offenburg an der Freiburger Straße etwa 70 Schulkinder der Waldbachschule auf ihren Start zum Drei-Runden-Lauf. Im Ziel gab es, zur Freude aller Kinder, dann die verdiente Medaille. Einige Kinder wollten gar nicht erst aufhören zu laufen und liefen bis zu sechs Runden um das Stadion. Dabei halfen sie auch vorbildlich den Kindern, die sich bei der letzten Runde etwas schwer taten als andere. Die...

  • 17.10.20
Zwei der Kreismeister des BSC Zell: Riccardo Hehr und Tochter Sina Hehr. Es fehlt auf dem Bild Sabine Herm.

Sina Hehr erneut im Landeskader
Drei Kreismeistertitel für BSC Zell in Hohberg

So wie bei vielen Sportarten wurde auch im Bogensport Wettkämpfe Corona-bedingt abgesagt. Doch als Leistungssportler braucht man immer wieder Ziele, für welche man trainiert. Zwar gab es Online-Turniere, an denen man sich mit anderen Schützen messen konnte, aber das Wettkampfgefühl ist ein anderes. Für eine willkommene Abwechslung in diesem speziellen Sportjahr sorgte daher Kreisschützenmeister Klaus Stoffel mit der SSG Hohberg. Unter Beachtung der Vorgaben der Rechtsverordnung Corona des...

  • Zell a. H.
  • 15.10.20
Oberacherns Torhüter Corentin Schmittheissler möchte sein Gehäuse im Derby gegen Linx sauber halten.

FUSSBALL: Am Samstag spielt Oberachern gegen Linx
Ortenau-Derby unter besonderen Vorzeichen

Achern-Oberachern (woge). Der "Classico der Ortenau" steigt am kommenden Samstag im Stadion am Waldsee in Oberachern. Im brisanten Derby in der Oberliga Baden-Württemberg erwartet der SV Oberachern um 15.30 Uhr den Lokalrivalen – den SV Linx. Und es wird für die Zuschauer eine spannende Begegnung, denn beide Mannschaften brauchen dringend Punkte im "Überlebenskampf". Dies gilt ganz besonders für die Gastgeber, denn der SVO ziert mit mageren vier Punkten das Tabellenende. Allerdings hat die...

  • Achern
  • 13.10.20
Aufsteiger SC Durbachtal zahlt in der Fußball-Verbandsliga weiter Lehrgeld.

SC Durbachtal – SV Weil 2:3
Neuling Durbachtal fehlt am Ende Glück

Trainer Sebastian Bruch (Quarantäne) wurde von Trainerkollege Torsten Eckert ersetzt. Nach der ernüchternden Pleite beim SV Waldkirch wurden die Fehler beim Aufsteiger gnadenlos aufgedeckt. Dennoch spürte man im Lager der Einheimischen keine Resignation. Doch man war gewarnt beim Sportclub, denn gerade gegen Weil verpasste man mit einer Klatsche 2019 den Aufstieg in die Verbandsliga. Vor allem Gästetorjäger Richi Sprich war damals der Matchwinner. Die Hausherren hatten einen Auftakt nach Maß....

  • 10.10.20
Pfahler-Elf lässt Aufsteiger FC 08 Villingen II beim 5:0 Kantersieg über die Klinge springen.

OFV – FC 08 Villingen II 5:0
OFV lässt Aufsteiger Villingen abblitzen

Mit einem auch in der Höhe verdienten 5:0 Erfolg gegen Kellerkind FC 08 Villingen II bleibt der OFV weiter in der Erfolgsspur. Nach dem ersten Auswärtssieg in Weil wollte Trainer Benjamin Pfahler im vierten Heimspiel den vierten Sieg. Denn kommende Woche haben die Offenburger spielfrei. Und das kommt den Rotweißen gerade recht. Denn mit "Deko" Kopf, Dimitrios Zsolakis, Nico Schlieter und Luca Kehl saßen doch einige Stammkräfte beim Anpfiff gegen Villingen auf der Bank. Auch die beiden...

  • Offenburg
  • 10.10.20
Der SV Linx (weißes Trikot) hatte gegen den Freiburger FC alles im Griff und siegte mit 3:2.

SV Linx – Freiburger FC 3:2
Rheinauer gewinnen das Südbaden-Derby

Zwei Strafstöße und zwei Ampelkarten sorgten im brisanten Südbaden-Derby zwischen dem SV Linx und dem Freiburger FC beim Publikum wegen zwei fehlhaften Entscheidungen des Schiedsrichters für mächtig Unmut. Das Spiel gewann der SVL mit 3:2. Zu Beginn übernahm Freiburg das Spielgeschehen. Kemal Sert und der sehr aufmerksam spielende Joel Josep als Innenverteidiger, machte ihre Sache aber gut. Gut, dass Maximilian Sepp wieder im Aufgebot stand. Nachdem ihn Freiburgs Anthony m` Bom Sam Myamsi im...

  • 10.10.20
Die Abwehr des SV Oberachern (blaues Trikot) konnte ihr Gehäuse nicht sauber halten und verlor gestern Nachmittag das Spiel in Göppingen.

1. Göppinger SV – SV Oberachern 3:0
Trotz klarer Niederlage: unter Wert geschlagen

Mit leeren Händen kehrte der SV Oberachern vom Gastspiel beim 1. Göppinger SV zurück in die Ortenau. Die Mannschaft von Trainer Marc Lerandy verlor zwar klar mit 0:3, doch die Schwaben waren keinesfalls um die drei Tore besser. Zur Überraschung der Gastgeber übernahmen die Oberacherner sofort das Kommando und konnten sich einige gute Chancen erspielen. So in der dritten Minute als Göppingens Keeper Marcel Schleicher erstmals eingreifen musste. In der 10. Minute hatte er Glück, dass eine scharfe...

  • 10.10.20
Sands Trainerin Nora Häuptle will punkten.

FRAUEN-BUNDESLIGA: Heute SC Sand gegen Eintracht Frankfurt
Trainerin Nora Häuptle hat sich etwas einfallen lassen

„Wir haben ein weiteres Heimspiel und ich wünsche mir von der Mannschaft, dass sie ihre Fehler minimiert, konzentriert auftritt und vor allem die Schwächen bei Standards des Gegners in den Griff bekommt. Wenn wir das Spiel lange offenhalten können, denke ich, dass wir mindestens einen Punkt einfahren können.“ Die Ansage von Sascha Reiß könnte vor dem heuitgen Heimspiel heute (14 Uhr) gegen Eintracht Frankfurt nicht deutlicher sein. „Lange offenhalten“, soll bedeuten, dass der SC Sand nicht...

  • Willstätt
  • 10.10.20
Die Abwehr des Aufsteigers SV Niederschopfheim will auch im Derby beim FV Schutterwald nichts anbrennen lassen.

LANDESLIGA: Schutterwald – Niederschopfheim
Offensivpower des SVN in Schutterwald

Zum Derby erwartet der FV Schutterwald heute (16 Uhr) den Aufsteiger aus Niederschopfheim im Waldstadion. Nach dem ungeplanten spielfreien Wochenende (Spiel gegen SV Oberwolfach wurde coronabedingt untersagt), sind nicht nur die Mannen um Helmut Kröll heiß auf die kommende Partie. Mit dem Aufsteiger aus Niederschopfheim stellt sich nun ein Gegner vor, der stark in die Saison gestartet ist und mit 14 gesammelten Punkten und Rang 3 sicher über den Erwartungen steht. SVN-Coach Künstle hat es...

  • Schutterwald
  • 10.10.20
Oppenaus Trainer Kevin Sax (rechts) und der sportliche Leiter Toni Kimmig (Mitte) hängen derzeit mit dem TuS am Tabellenende der Liga fest.

Fussball-Landesliga: Derbystimmung beim FV Langenwinkel
Kellerkind Oppenau will Negativserie stoppen

Schwere Zeiten beim Tabellenschlusslicht TuS Oppenau. Verkehrte Welt im Renchtal. Gute Vorbereitung – einen prestigeträchtigen Erfolg im südbadischen Pokal beim SV Stadelhofen und in der Liga war die Euohorie wie weggeblasen. Tiefpunkt war die jüngste Niederlage beim Tabellennachbar TSV Loffenau. "Wir sind einfach in eine Negativserie geraten, die wir Woche für Woche akribisch aufarbeiten. Wir werden alles in aller Ruhe unter die Lupe nehmen und keine Hektik verbreiten. Natürlich sind wir mit...

  • Offenburg
  • 10.10.20
Wegen Matsch und Dauerregen stand für Stephan Mayer seine erste WM-Teilnahme unter keinem guten Stern.
2 Bilder

Hausacher MTB-Ass bei den Weltmeisterschaften in Saalfelden-Leogang im Matsch ausgebremst
Mayer im Matsch machtlos

Stephan Mayer (SC Hausach / Team Tekfor Schmidt BikeShop) wurde vom Bund Deutscher Radfahrer für die MTB-Weltmeisterschaften in Saalfelden-Leogang (Österreich) nominiert. Nach Clarissa Mai, die 2015 als Deutsche Juniorenmeisterin bei der WM in Andorra für den SC Hausach die deutschen Farben vertreten durfte und Felix Klausmann (Deutscher Meister im Eliminator-Sprint), der 2019 bei der WM im belgischen Waregem ins Nationalteam berufen wurde, war der Oberwolfacher Stephan Mayer der dritte Athlet...

  • Steinach
  • 10.10.20
Der SV Oberachern (gelbes Trikot) bestreitet heute in der Oberliga ein Nachholspiel.

Nachholspiel gegen Rielasingen-Arlen
Erstes Flutlichtspiel beim SV Oberachern

Zu einem für Oberacherner Verhältnisse ungewöhnlichem Zeitpunkt empfängt der SVO am  Mittwochabend den 1. FC Rielasingen-Arlen zum Nachholspiel am Oberacherner Sportplatz am Waldsee. Ungewöhnlich ist es inzwischen nicht mehr, dass man an einem Mittwoch antreten muss, ungewöhnlich ist eher die späte Anstoßzeit um 18 Uhr. Bisher untersagten die Oberligastatuten Flutlichtspiele in Oberachern, da die erforderliche Stärke des alten Flutlichts in Oberachern, den Mindestwert bei weitem unterschreitet....

  • Achern
  • 06.10.20
Der SC Sand (blaues Trikot) will sich in Wolfsburg gut aus der Affäre ziehen.

Zwölf Gegentore in vier Spielen
Deutscher Meister empfängt SC Sand

Als wäre die bittere 0:3-Heimniederlage gegen den 1. FFC Turbine Potsdam vom vergangenen Sonntag nicht genug, muss sich der SC Sand-Tross auf den langen Weg in Richtung Wolfsburg machen. Dort erwartet die Elf von Trainerin Nora Häuptle der Deutsche Meister VfL Wolfsburg. Der Spielplan meint es nicht gut mit dem Fußball-Bundesligisten aus der Ortenau. Nicht nur dass unter den ersten sechs Gegner gleich fünf der Kategorie „nahezu unschlagbar“ auf dem Programm stehen, so müssen die Ortenauerinnen...

  • Willstätt
  • 06.10.20

Sportschießen Freundschaftskampf 2020

Nach langer Corona-Zwangspause fand am 03. Oktober 2020 im Ettenheimer Schützenhaus ein lang geplanter Freundschaftskampf statt. Ettenheims Sportwart Margot Furtwängler organisiert einmal im Jahr diese Veranstaltung um die Vereine im Kreis Geroldseck-Kinzigtal zusammen zu bringen. Ein Freundschaftskampf dient der besseren Verständigung, stärkt den Zusammenhalt und bietet den Schützen zudem ein Training unter Wettkampfbedingungen. In diesem Jahr wurde der Wettkampf so über den Tag verteilt, dass...

  • Ettenheim
  • 06.10.20

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.