Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sport
Auf Freiburgs Nicolas Linsenmaier (9) war Verlass. Beim Penaltyschießen traf er zum 2:1-Sieg bei den "Huskies" aus Kassel.

EISHOCKEY: Kassel "Huskies" – EHC Freiburg (1:1) 1:2 n. P.
Nicolas Linsenmaier bleibt sicherer Penaltyschütze

Kassel (fis). Der EHC Freiburg setzt sich bei den Kassel "Huskies" im Penaltyschießen mit 2:1 durch. Es war der dritte Saisonsieg der Breisgauer, der vor allem ein Verdienst der vierten Sturmreihe war, die fast überwiegend im Hintergrund agierte. Sofiene Bräuner, Austin Cihak und Ryon Moser bestachen durch eine enorme Laufarbeit und einer giftigen Unnachgiebigkeit im Spiel gegen die Scheibe. Schnörkellos das 1:0 für die Breisgauer. Nach dem Scheibengewinn im ersten Drittel bediente Philip...

  • 06.10.18
  • 14× gelesen
Sport
Der TuS Großweier (weißes Trikot) war beim Spiel in Meißenheim überfordert und kassierte eine klare 18:31-Niederlage.

HANDBALL-LANDESLIGA: HTV Meißenheim – TuS Großweier 31:18
Klare Sache: HTV bleibt weiter in der Erfolgsspur

Meißenheim (fis). Einen Start nach Maß legte der HTV Meißenheim aufs Parkett. Vier Spiele, vier Siege: Besser kann es nicht laufen. Am Freitag, 5. Oktober 2018 wurde der punktlose TuS Großweier mit 31:18 (16:8) geschlagen und auf die Heimreise geschickt. Die Mannschaft um den Ex-Willstätter Martin Valo war in Meißenheim überfordert. Bereits nach zwölf Minuten erzielte Heimkehrer Timo Häs per Siebenmeter das 8:2 für die frei aufspielenden Gastgeber. In der Folge schlich sich auch Bruder...

  • Meißenheim
  • 06.10.18
  • 16× gelesen
Sport
Max Dilger (links) belegte in Veenord einen sehr guten zweiten Platz und fährt 2019 im Langbahn-Grand Prix.

MOTORSPORT: Clubfahrer des MSC Berghaupten auf der Langbahn
Dilger und Diener fahren um die Weltmeisterschaft

Berghaupten (woge). Max Dilger hatte gleich zwei Gründe um zu jubeln. Beim internationalen Speedwayrennen auf der anspruchsvollen Bahn im holländischen Veenord belegte der Sulzer einen hervorragenden zweiten Platz. Es wäre sogar noch mehr möglich gewesen, doch im Tagesfinale erwischte er einen schwächeren Start und konnte den Führenden auf der kleinen und engen Bahn nicht mehr überholen. Da in Veenord der Einlauf beim Finale als Klassement zählt, musste Dilger, trotz der meisten Punkte in den...

  • Berghaupten
  • 06.10.18
  • 11× gelesen
Sport
Den Spielern des Offenburger OFV (rotes Trikot) fehlte es gegen Stegen an Durchschlagskraft. Sie blieben unter ihren Möglichkeiten und konnten die Heimniederlage nicht verhindern.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: Offenburger FV – FSV Rot-Weiß Stegen 0:2
Fehlende Durchschlagskraft hilft Stegen zum Punktgewinn

Offenburg (fis). Die englische Woche war nichts für den Offenburger FV. Unter der Woche eine 1:6 Klatsche im südbadischen Pokal beim Oberligisten FC 08 Villingen und am Samstag, 6. Oktober 2018 eine überraschende 0:2 Niederlage gegen Aufsteiger FSV Rot-Weiss Stegen. Die Hausherren hatten sich nach elf Minuten noch nicht einmal richtig sortiert, als Schlussmann Florian Streiff ein unglückliches Hosenträger-Tor kassierte. Torschütze war der Stegener Gästespieler Martin Fischer. Die Führung...

  • Offenburg
  • 06.10.18
  • 36× gelesen
Sport
Marlon Uhl (Mitte) und Felix Kopp (2. von links) drückten dem Kids Cup ihren Stempel auf
2 Bilder

Hausacher Nachwuchsasse stechen beim Kids Cup Finale
Marlon Uhl und Felix Kopp auf Platz 1 und 2 in der Tages- und Gesamtwertung

Das Finale der insgesamt sieben Rennen umfassenden Kids Cup Serie wurde an der Hochfirstschanze in Titisee-Neustadt ausgetragen. Die Nachwuchsasse des SC Hausach/Team LinkRadQuadrat stachen beim Finale. Marlon Uhl (U13) siegte in der Tageswertung vor Felix Kopp. Auch in der Gesamtwertung belegten Uhl und Kopp die beiden ersten Plätze auf dem Siegerpodest. Franka Panduritsch fuhr bei den Mädchen (U13) als Dritte ebenfalls aufs Treppchen, während ihre Schwester Alessia (U15) Platz zwei in der...

  • Steinach
  • 02.10.18
  • 41× gelesen
Sport
Die U14 des HC Lahr (oranges Trikot) holten bei der Endrunde die Bronzemedaille.

HOCKEY: Starke Endrunde der Verbandsliga gespielt
Hockeynachwuchs des HC Lahr Dritter

Ulm. Bei der Endrunde der Knaben-A-Verbandsliga hatten es die Lahrer U14-Jungs im Halbfinale mit der 2. Mannschaft des HC Ludwigsburg zu tun. Die Lahrer Jungs setzten ihre Gegner über weite Strecken konsequent hoch und gut gestaffelt bereits beim Abschlag unter Druck, unterbanden so den Aufbau und eroberten sich zahlreiche Bälle bereits früh in der gegnerischen Hälfte. Insbesondere aus diesen frühen Balleroberungen ergaben sich immer wieder gute und sehr gute Torchancen. Das gleiche Bild...

  • 29.09.18
  • 18× gelesen
Sport
Derzeit in beeindruckender Form: Sophie-Marie Nattmann und Caroline Wurth vom RSV Gutach.

RADSPORT: Sophie-Marie Nattmann und Caroline Wurth aus Gutach
Vierter Sieg in Folge: WM-Teilnahme fest im Visier

Rösrath. Mit ihrem starken Auftritt am Samstag beim zweiten German-Masters haben die Kunstradfahrerinnen Sophie-Marie Nattmann und Caroline Wurth vom RSV Gutach einen weiteren großen Schritt in Richtung Weltmeisterschaftsteilnahme unternommen. Diese Teilnahme wäre für den kleinen Radsportverein eine Sensation. Eisern verfolgen die beiden Studentinnen seit längerem ihr großes Ziel, am 23. November in belgischen Lüttich bei der Hallenrad-Weltmeisterschaft dabei zu sein. Die Siegesserie will...

  • 29.09.18
  • 12× gelesen
Sport
Der SV Stadelhofen (weißes Trikot) konnte sich im Heimspiel gegen Aufsteiger Loffenau nicht durchsetzen und verlor mit 1:2

SV Stadelhofen – TSV Loffenau 1:2
Nach Heimpleite: Stadelhofen bleibt in den unteren Regionen

Oberkirch-Stadelhofen (fis). Herbe Heimpleite für den SV Stadelhofen. In einer über fast die gesamte Spielzeit dominierten Partie kassierten die Renchtäler im Mührigwald-Sportpark gegen einen biederen Aufsteiger aus Loffenau eine enttäuschende 1:2 Niederlage. In der Nachspielzeit verloren die Schützlinge um Trainer Thomas Heilmann im Spielaufbau das Leder und Gästespieler Sven Büchel traf aus rund 32 Metern mit einem Sonntagsschuss am Samstag genau in den Winkel zum überraschenden Auswärtssieg...

  • Oberkirch
  • 29.09.18
  • 22× gelesen
Sport
Auffälligster Spieler beim Kehler FV: Samuel Ntjam-Manguele (Mitte), der einen Strafstoß verschoss.

FC Waldkirch – Kehler FV 0:0
Für den Kehler FV war mehr möglich

Waldkirch (woge). Punkt gewonnen oder zwei Zähler verschenkt? Diese Frage wird den Kehler FV noch beschäftigen, denn gestern Nachmittag kam die Mannschaft von Trainer Karim Matmour nicht über ein torloses Unentschieden beim FC Waldkirch hinaus. Von Beginn an waren die Kehler die tonangebende Mannschaft und konnten sich einige hochkarätige Chancen erspielen. So scheiterte Arber Paquarizi in der 21. Minute am glänzend parierenden Waldkircher Keeper Lukas Lindl. In der 37. Minute dann eine...

  • 29.09.18
  • 18× gelesen
Sport
Der Offenburger FV (rotes Trikot) hatte im Spiel gegen Denzlingen alles im Griff.

Offenburger FV – FC Denzlingen 3:0
Freiburg patzt: Offenburger FV erstmals Tabellenführer

Offenburg (fis). Der Offenburger FV ist neuer Tabellenführer. Mit einem verdienten 3:0-Erfolg gegen den FC Denzlingen, erklommen die Ortenauer die Tabellenspitze der Fußball-Verbandsliga. Erst möglich machte das Ganze der bisherige Leader Freiburger FC, der zu Hause dem FC Radolfzell mit 0:4 unterlag. Denzlingen ging in Offenburg recht rustikal zu Werke. Schon nach zwei Minuten musste Jacob Harter mit einer schweren Verletzung passen. Nach einer Viertelstunde war es Offenburgs Kapitän...

  • Offenburg
  • 29.09.18
  • 104× gelesen
Sport
Der SV Linx (rotes Trikot) musste sich, trotz einer 2:0-Führung, mit einem 2:2-Unentschieden gegen die Neckarsulmer Sport Union zufrieden geben.

SV Linx – Neckarsulmer Sport Union 2:2
Ampelkarte für Schindler: SV Linx verspielt eine 2:0-Führung

Rheinau-Linx (he). Ganze drei Minuten haben dem SV Linx zum vierten Heimsieg gefehlt. Wieder führten Abspielfehler zum Teilerfolg für den Gegner. Die Gäste waren sofort im Spiel und ließen die Linxer nicht zur Entfaltung kommen. Der auffälligste Gästespieler Volkan Demir köpfte freistehend den Ball auf die Latte und Alexander Albert zwang SVL-Keeper Joshua Huelsmann zu einer Parade. Wie aus heiterem Himmel die Linxer Führung. Mit dem Rücken zum Tor bediente Marc Rubio Nebenmann Jean-Gabriel...

  • 29.09.18
  • 17× gelesen
Sport
Die Abwehr des SV Oberachern lies nur wenig zu.

FUSSBALL OBERLIGA BADEN-WÜRTTEMBERG: SV Oberachern – FV Ravensburg 0:0
Beste Leistung der Saison reicht Oberachern nicht zum Heimerfolg

Achern-Oberachern (mig). Ein 0:0 der besseren Sorte sahen am Samstagnachmittag 220 Zuschauer am Sportplatz am Waldsee in Oberachern. Mit ein wenig Glück wäre auch der nächste Heimerfolg für das Team von Trainer Mark Lerandy möglich gewesen. Der SVO begann offensiv mit dem wiedergenesenen Gabriel Gallus und Neuzugang Evans Erius, der seit Montag für den SV Oberachern spielberechtigt war. Beide Akteure sorgten bereits von Minute eins für Probleme in der Ravensburger Hintermannschaft. Nach drei...

  • 22.09.18
  • 29× gelesen
Sport
Der SV Linx konnte auch bei Normannia Gmünd nach teilweise guter Leistung und guten Chancen nicht punkten.

OBERLIGA: 1. FC Normannia Gmünd – SV Linx 2:1
SV Linx bleibt auswärts weiterhin ohne Punkte

Gmünd (he). Der SV Linx holt auswärts keine Punkte. Den Rückstand vor der Halbzeit konnte Marc Rubio nach ausgleichen, in der zweiten Halbzeit gelang dies nicht. Linx war gewarnt, Normannia Gmündt wollte unbedingt den ersten Saisonsieg. Entsprechend vorsichtig begann Linx und es sah auch lange gut aus. Dem Siegeswillen des Gastgebers setzte Linx seine spielerische Qualität entgegen. Adrian Vollmer köpfte zweimal knapp vorbei und beim dritten Versuch landete Vollmers Kopfball am rechten...

  • 22.09.18
  • 42× gelesen
Sport
In einem spritzigen Derby im Rheinstadion teilten sich die beiden Ortenauer Mannschaften aus Kehl und Offenburg am Ende die Punkte mit einem 2:2-Endstand.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: Kehler FV – Offenburger FV 2:2
Spannendes Ortenauderby im Kehler Rheinstadion

Kehl (fis). In einem spannenden Ortenauderby zwischen dem gastgebenden Kehler FV und dem Spitzenreiter Offenburger FV gab es nach neunzig rassigen Minuten, bei denen die Zuschauer voll auf ihre Kosten kamen, mit einem leistungsgerechten 2:2 (2:0) ein für beide Seiten zufriedenstellendes  Endergebnis. Der Tisch für den Lokalkampf war gedeckt und rund 500 Zuschauer wollten den Klassiker mitverfolgen. Und die wurden nicht enttäuscht. Kehl hatte in einer phasenweise hitzig geführten Partie mehr...

  • Kehl
  • 22.09.18
  • 38× gelesen
Sport
Lahrs Trainer Oliver Dewes im Gespräch mit einem Spieler. Die richtigen Anweisungen verhalfen dem SC Lahr zum Sieg.

VERBANDSLIGA: SV Endingen – SC Lahr 0:1
Sportclub Lahr siegt glücklich in Endingen

Endingen (pt). In einer nicht unbedingt sehenswerten Partie zwischen dem SV Endingen und dem SC Lahr gewann die Mannschaft aus Lahr am Ende etwas glücklich mit 1:0. Die erste Halbzeit, in der beide Mannschaft redlich bemüht waren, endete torlos. In der zweiten Halbzeit brachten beide Mannschaften nur wenig nennenswertes zu Stande. Gegen Ende des Spiels sah der Endinger Keeper die rote Karte wegen Handspiel ausserhalb des Strafraums. Nachdem sich der Ersatztorwart beim Aufwärmen verletzt...

  • 22.09.18
  • 37× gelesen
Sport
Der SV Stadelhofen zeigte eine gute Leistung in seiner Auswärtspartie beim FV Langenwinkel. Auch Trainer Thomas Heilmann war mit seiner Mannschaft und der spielerischen Leistung zufrieden.

FUSSBALL-LANDESLIGA: FV Langenwinkel – SV Stadelhofen 2:4 Auswärtssieg
Cleverer Schachzug bringt drei Punkte für den SV Stadelhofen

Lahr-Langenwinkel (fis). Der SV Stadelhofen kann doch noch gewinnen. Beim Aufsteiger FV Langenwinkel gab es einen 4:2 Erfolg für die Elf um Trainer Thomas Heilmann. Es war der erste Dreier in dieser Saison für die Renchtäler, die in dieser Partie auch das nötige Glück hatten. Der Schachzug von Gästetrainer Heilmann im Vorfeld der Partie, Co-Trainer und Routinier Markus Armbruster zwischen die Pfosten zu stellen, zeigte Wirkung. "Markus zeigte mit seiner Routine, was es ausmacht. Er gab im...

  • 22.09.18
  • 56× gelesen
Sport
Max Dilger aus Sulz (vorn) zeigte auch auf der Langbahn, dass er  mittlerweile zu den stärksten Fahrern in Deutschland gehört.

BAHNSPORT: Max Dilger aus Sulz fährt zwei Mal am Podest vorbei
Langbahn-Wochenende im Norden mit vierten Plätzen

Lahr (w/st). In Vechta wurde am Samstag, den 22. September das 50. Sandbahnrennen des AC Vechta unter Flutlicht vor 6000 Zuschauern veranstaltet. In einem stark besetzten Fahrerfeld musste Max Dilger von Beginn an den nötigen Speed auf die Bahn bringen und fleißig Punkte sammeln. Im ersten Lauf musste Dilger gleich gegen den amtierenden Weltmeister Tresarrieu ans Band und dieser war nach dem Start sofort an die Spitze des Feldes gefahren. Doch dahinter konnte sich der Lahrer an die zweite...

  • Lahr
  • 22.09.18
  • 16× gelesen
Sport
Der SC Sand (blaues Trikot) muss, wie hier gegen den SC Freiburg, auch in Potsdam alles geben, um zu punkten. Anstoß ist am 23. September um 14 Uhr.

FRAUEN-BUNDESLIGA: Heute um 14 Uhr beim 1. FFC Turbine Potsam
Nächster harter „Brocken“ für das Sander Frauenteam

Willstätt-Sand (woge). Seit einer Woche ist die Allianz Frauen-Bundesliga voll im Gange. Bereits zu Beginn der Saison durften die Fans im Sander ORSAY Stadion bei einem spannenden Lokalderby zwischen den SC Sand Frauen und den Frauen des SC Freiburg (0:0) mitfiebern. (Endergebnis 0:0). Am 23. September treffen die Sander Frauen in ihrem ersten Auswärtsspiel der Saison auf die Turbinen aus Potsdam. Anpfiff ist um 14 Uhr im Karl-Liebknecht Stadion in Potsdam. Nachdem die Sander Frauen im...

  • 22.09.18
  • 17× gelesen
Sport
Die Sportfreunde Goldscheuer gewannen bei den Vereinsweltmeisterschaften in Kapstadt (Südafrika) den Titel.

Tauziehen
Goldscheuer ist neuer Vereins-Weltmeister

Kapstadt (woge). Die Tauzieher der Sportfreunde Goldscheuer e. V. holten bei den Tauziehweltmeisterschaften in Kapstadt vor herrlicher Kulisse die Goldmedaille in der Klasse bis 560 Kilogramm. Die Mannschaft, die von Daniel Fien trainiert wird, setzte sich gegen zwei Mannschaften aus dem Baskenland, die zu den Favoriten zählten, sowie den TZC Simonswald, der Vierter wurde, durch. Wieder ein toller Erfolg für die Tauzieher aus Goldscheuer, die seit Jahren zu den Top-Mannschaften in...

  • 22.09.18
  • 359× gelesen
Sport
Lisa Schwendemann mit Dénes Füssel erzielten bei den 1. German Masters ihr bestes Ergebnis.

RADSPORT: Beeindruckende Leistungen bei den 1. German Masters
Grandiose Vorstellung der Gutacher Kunstradfahrer

Wendlingen. Besser hätte es für die beiden Gutacher Elite-Kunstradpaare Nattmann/Wurth und Füssel/Schwendemann beim 1. German Masters in Wendlingen kaum laufen können. Beim wichtigsten Wettbewerb in der Elite-Kategorie zeigten sie neue Bestleistungen und freuten sich riesig über den gelungenen Wettkampftag im Schwäbischen. Beide Paare haben sich damit vorzeitig für die deutsche Hallenradmeisterschaft qualifiziert. Als dritte Starter bewiesen Lisa Schwendemann und Dénes Füssel, dass sie ihre...

  • 22.09.18
  • 25× gelesen
Sport
Marcel Fischer auf dem obersten Treppchen nach dem Rennen in Mahlberg.

RADSPORT: Spitzensport vor herausragender Kulisse
Attacke am Anstieg bringt den Heimsieg

Mahlberg. Rund 3000 Zuschauer waren Zeugen einer hochklassigen Rundenhatz durch das Mahlberger Städtchen. Auf dem anspruchsvollen 1200 Meter langen Rundkurs wurden Spitzengeschwindigkeiten bis zu 67 km/h erreicht. Bei angenehmen 22 Grad Lufttemperatur und leicht bewölktem Himmel startete die Frauen- und Seniorenklasse über 30 Runden. Für das heimische Team "Belle Stahlbau" erreichte Jasmin Rebmann im stark besetzten Rennen mit einer hervorragenden Leistung den dritten ...

  • Mahlberg
  • 22.09.18
  • 14× gelesen
Sport
Der EHC Freiburg (dunkles Trikot) konnte in Ravensburg nicht punkten, verlor mit 2:5 und geht schweren Zeiten entgegen.

EISHOCKEY: "Ravensburg Towerstars" – EHC Freiburg 5:2
Freiburger "Wölfe" warten weiter auf den ersten Sieg

Ravensburg (fis). Der EHC Freiburg kommt in der neuen Saison in der zweiten Deutschen Eishockeyliga einfach nicht in Fahrt. Bei den "Ravensburg Towerstars" kassierten die Breisgauer in der dritten Partie in der noch jungen Saison mit 2:5 die dritte Niederlage in Folge. Drei Gegentore im Mitteldrittel brachten die Breisgauer auf die Verliererstraße. Lediglich im ersten Saisonspiel bei den "Lausitzer Füchsen" konnten die Sulak-Schützlinge einen Punkt ergattern, ehe man nach der Verlängerung...

  • 22.09.18
  • 18× gelesen
Sport
Felix Klausmann sprintet beim Weltcup in Winterberg gleich zweimal aufs Podium.
2 Bilder

Felix Klausmann sprintet gleich zweimal aufs Weltcup-Podium
Hausacher Sprinter glänzt beim Heimweltcup in Winterberg mit überragenden Ergebnissen

Winterberg im Sauerland war Austragungsort des UCI Mountainbike Eliminator Weltcups. Felix Klausmann (SC Hausach/Team Link RadQuadrat) sprintete im Sauerland als Sieger des kleinen Finales in der Eliteklasse der Herren auf Platz 5 und das abschließende Short-Track-Rennen beendete der Fischerbacher als Zweiter. Felix Klausmann kam mit der Weltcupstrecke in Winterberg sehr gut zurecht. Vor allem der Anstieg kurz vor dem Ziel kam seinen Qualitäten sehr entgegen. Der Fischerbacher hatte in der...

  • Steinach
  • 17.09.18
  • 100× gelesen
Sport
Unten Madlen Schätzle im Reitsitzsteiger, auf Ihren Schultern Marina Schorn
2 Bilder

Madlen Schätzle und Marina Schorn bereit für die DM-Qualifikation
Coolness und Konzentrationsfähigkeit

Fischerbach (st). Der RSV Fischerbach ist auch im Elitebereich in diesem Jahr auf hohem Niveau unterwegs. Mit seinem neuen Zweier bestehend aus Madlen Schätzle und Marina Schorn trainieren zwei erfahrene Kunstradfahrerinnen seit Anfang des Jahres zusammen und haben bereits nach kurzer Zeit ihre Ausgangspunktzahl auf knapp 110 Punkte steigern können, mit der sie nun bereits in ihrer ersten gemeinsamen Saison eine realistische Chance haben, sich für das DM-Finale zu qualifizieren. „Dass die...

  • Fischerbach
  • 17.09.18
  • 27× gelesen

Beiträge zu Sport aus