Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Nur selten konnte sich Schutterwald (grünes Trikot) gegen das abstiegsbedrohte Niederschopfheim so in Szene setzen.

LANDESLIGA: FV Schutterwald – SV Niederschopfheim 1:1
Wichtiger Punktgewinn für abstiegsbedrohten SVN

Schutterwald (fis). Mit einem Remis endete die Landesligapartie zwischen dem FV Schutterwald und dem abstiegsbedrohten SV Niederschopfheim. Für die Gäste war der eine Punkt im Abstiegskampf fast zu wenig um sich aus dem Tabellenkeller zu schaufeln. Und für den favorisierten FV Schutterwald dürfte der Traum von einem Aufstiegsplatz bei nunmehr sieben Punkten Abstand auf den zweiten Tabellenplatz fast geplatzt sein. In einer ausgeglichenen ersten Hälfte dauerte es, bis sich echte Torchancen...

  • Schutterwald
  • 15.04.17
  • 22× gelesen
Der SC Lahr (rotes Trikot) hatte in Waldkirch nicht nur die Lufthoheit, er siegte auch ganz klar.

VERBANDSLIGA: FC Waldkirch – SC Lahr 0:3
Dewes-Truppe spielte wie aus einem Guss

Waldkirch (fis). Durch einen glatten 3:0-Erfolg beim abstiegsbedrohten SV Waldkirch schob sich der Sportclub Lahr in der Tabelle auf Platz fünf. In den ersten 45 Minuten spielten die Lahrer den Gastgeber quasi an die Wand. Die Breisgauer hatten alle Hände voll zu tun die Gäste vom eigenen Tor fern zu halten. Das Bollwerk hielt aber nur eine Viertelstunde. Dann war es Gästespieler Hakan Ilhan der den Bann brach. Ilhan tankte sich auf der linken Seite durch und schloss überlegt im langen Eck...

  • Ausgabe Lahr
  • 15.04.17
  • 27× gelesen
Die Szene täuscht. Der Kehler FV war beim Auswärtsspiel in Endingen selten im Vorwärtsgang und konnte somit kaum Gefahr vor dem gegnerischen Tor ausstrahlen.

VERBANDSLIGA: SV Endingen – Kehler FV 5:1
Der Kehler FV kommt am Kaiserstuhl unter die Räder

Endingen (uk). Das Osternest des Kehler FV wurde vom SVE mit fünf Gegentreffern und einer saftigen Niederlage prall gefüllt. Derart unter die Räder kam der Oberligaabsteiger in dieser Saison allerhöchstens bei der 0:4-Niederlage am zehnten Spieltag beim Tabellenführer FC Villingen. "Wir haben heute jede Menge Geschenke verteilt", berichtete Kehls Sportvorstand Jürgen Sax nach der 1:5-Niederlage beim SV Endingen. In einer von beiden Seiten fair und mit viel Tempo geführten Partie ging der SVE...

  • Ausgabe Kehl
  • 15.04.17
  • 25× gelesen

VERBANDSLIGA: SC Pfullendorf – SV Stadelhofen 1:1
Stadelhofen spielt Remis in Pfullendorf

Pfullendorf (uk). In Unterzahl hielt der SV Stadelhofen den SC Pfullendorf, Mitkonkurrent im Kampf um den Klassenerhalt, auf dessen Platz auf Abstand. "Die 20 Minuten Unterbrechung nach einem Kreislaufkollaps bei Schiedsrichterin Noemie Topf haben uns ebenso wenig gut getan wie die gelb-rote Karte gegen Michael Schindler", sagte SVS-Trainer Daniel Bistricky. Von Beginn an begegneten sich beide Mannschaften auf Augenhöhe. Eine Chance für Stadelhofen, zwei für Pfullendorf: Die Begegnung wurde...

  • Oberkirch
  • 15.04.17
  • 44× gelesen
Marc Rubio setzt bei einer der vielen Linxer Ecken zum erfolglosen Kopfball an – dem SV Linx fehlte gestern vor dem Tor die Durchschlagskraft.

VERBANDSLIGA: SV Linx – FC Auggen 0:1 – Unnötige Niederlage
Erst kein Glück – dann kam auch noch Pech dazu

Rheinau-Linx (he). Im vorletzten Heimspiel hat der SV Linx eine knappe 0:1-Niederlage kassiert, die völlig unnötig war. Der Ball will derzeit einfach nicht ins gegnerische Tor. Die erste Chance hatte Auggen aber David Held setzte den Ball ins Außennetz. David Göser hätte treffen können, traf aber nur den Pfosten. Viermal trafen die Linxer schon Pfosten oder Latte in den letzten drei Begegnungen. Linx war ständig im Vorwärtsgang aber der Gast verteidigte gut und störte die Linxer bereits ab der...

  • Rheinau
  • 15.04.17
  • 13× gelesen
Der VfR Elgersweier geht als Außenseiter ins Finale.
2 Bilder

Endspiel um 15.30 Uhr in Biberach: SV Oberwolfach gegen VfR Elgersweier – Um 13 Uhr Frauenfinale
Rothaus Cup 2017: Welches Team darf zum DFB-Pokalendspiel nach Berlin fahren?

Biberach (woge). Am Ostermontag ist wieder Großkampftag im Rothaus-Bezirkspokal des Südbadischen Fußballverbandes. In Biberach finden die Endspiele der Frauen und Männer um den Rothaus-Cup 2017 statt. Bereits um 13 Uhr steigt das Finale der Frauenmannschaften. Hier kommt es zu einem echten Spitzenspiel zweier Teams, die in der Bezirksliga vorne mitmischen. FC Fischerbach gegen die Spielvereinigung Kehl-Sundheim, so lautet die Begegnung oder: der Tabellenvierte Kehl-Sundheim fordert den...

  • Biberach
  • 15.04.17
  • 55× gelesen
Der Offenburger FV (rotes Trikot) kämpfte vergebens in Neckarsulm und verlor mit 1:2.

OBERLIGA: Neckarsulm – Offenburger FV 2:1
Nach Niederlage keine Hoffnung mehr

Neckarsulm (woge). Nach der erneuten Niederlage kann der Offenburger FV das Thema Oberliga wohl abhaken. In Neckarsulm verlor die Mannschaft von Trainer Kai Eble mit 1:2, wobei mehr drin gewesen wäre. In der ersten Halbzeit waren die Neckarsulmer die bessere Mannschaft. Der OFV konnte zwar das Spiel einigermaßen offen gestalten, doch nach vorn ging von den Rot-Weißen zu wenig Gefahr aus. Die Abwehr stand sicher und ließ kaum Chancen zu. Dennoch mussten sie das 0:1 kassieren. Nach einem...

  • Ausgabe Offenburg
  • 15.04.17
  • 16× gelesen
Torjäger Fabian Herrmann, hier nach einem Eckball beim Kopfball, erzielte mit seinem elften Saisontreffer in der Nachspielzeit den Ausgleich.

OBERLIGA: SV Oberachern – FV Ravensburg 2:2 – Gäste waren besser
Fabian Herrmann rettet Remis in der Nachspielzeit

Achern-Oberachern (rm). Als keiner damit rechnete, traf Oberacherns Goalgetter Fabian Herrmann vor 380 Zuschauern in buchstäblich letzter Sekunde der vierminütigen Nachspielzeit mit seinem elften Saisontreffer zum vielumjubelten 2:2 gegen einen stark aufspielenden FV Ravensburg. Eigentlich wollte der abstiegsbedrohte SVO drei Zähler holen, musste am Ende aber über den einen Zähler froh sein, denn über das ganze Spiel gesehen waren die Oberschwaben das klar bessere Team. Ravensburg agierte...

  • Ausgabe Achern / Oberkirch
  • 15.04.17
  • 37× gelesen
So schwungvoll, wie hier Jenny Gaugigl, wollen die Sander Frauen am Ostermontag Niederkirchen beschäftigen.

Am Ostermontag um 14 Uhr Spiel gegen 1. FFC Niederkirchen
Sand II kann mit Heimsieg Punktedifferenz verringern

Willstätt-Sand (uk). Am Ostermontag empfängt um 14 Uhr die Zweitligareserve des SC Sand im Orsay-Stadion den Tabellennachbarn 1. FFC Niederkirchen. Fünf Punkte beträgt die Differenz zwischen dem Zehnten Sand und dem Neunten Niederkirchen und für das Sander Trainerduo Andreas Armbruster und Fabienne Breisacher die Chance, durch einen Heimsieg die Lücke zum Mitaufsteiger zu verringern. „Selbst wenn wir nicht gewinnen, wird dennoch am letzten Spieltag erst abgerechnet“, zeigt sich Fabienne...

  • Willstätt
  • 15.04.17
  • 16× gelesen

Erste Plätze beim Fechten
Unangefochten: Myléne Leier

Villingen-Schwenningen (am). Nach einer spannenden Vorrunde und der darauffolgenden K.O.-Runde holte sich Myléne Leier mit einem 15:5-Sieg gegen Lea Marie Hördt vom SC Korb den ersten Platz und einen weiteren Meistertitel. In den Schülerjahrgängen gingen sechs Fechter des TV Lahr beim 7. Internationalen Helmut-Schiller-Cup an den Start. Zweite Plätze erzielten hier Joos Heindl (Jahrgang 07), Ferdinand Santl (06), sowie Mika Sarutzki (05). Den dritten Platz erfochten sich Alina Maletz (Jg. 05)...

  • 09.04.17
  • 12× gelesen
Großer Jubel herrschte bei den Turnern der Wettkampfgemeinschaft TG Altdorf, TV Herbolzheim und TV Ettenheim.

TURNEN: Erfolgreiche Wettkampfgemeinschaft
Viel Edelmetall beim Bezirksentscheid

Muggensturm (dtp). Beim Bezirksentscheid der Badischen Mannschafts-Bestenkämpfe kehrten die Turner der Wettkampfgemeinschaft TG Altdorf, TV Herbolzheim und TV Ettenheim, die sich zuvor beim Gauentscheid qualifiziert hatten, mit reichlich Edelmetall bestückt aus dem Murgtal zurück nach Hause. Den Auftakt machte die Altersklasse 8/9, die sich gegen den TV Bühl ein packendes Duell um den Sieg lieferten. Letzten Endes waren Robin Karner, Alexander Groß, Nicolas Sartison, Emil Kaufmann und der...

  • 09.04.17
  • 63× gelesen
Die Szene, die zum Handelefmeter führte, den Tobias Kornmaier jedoch halten konnte.

LANDESLIGA: RW Elchesheim – FV Schutterwald 2:0
Gehaltener Elfmeter war einfach zu wenig

Elchesheim-Illingen (woge). Einen herben Rüsckschlag kassierte der FV Schutterwald bei RW Elchesheim. Die Markovic-Truppe verlor mit 0:2 und läuft Gefahr das Spitzenduo aus den Augen zu verlieren. Von Beginn an dominierten die Gastgeber. Schutterwald tat einfach zu wenig, so dass die Elchesheimer zu guten Möglichkeiten kamen. In der 10. Minute bewahrte Schutterwalds Keeper Tobias Kornmaier die Grün-Weißen vor einem Rückstand, als er einen Handelfmeter von Sven Huber hielt. In der 20. Minute...

  • Schutterwald
  • 09.04.17
  • 10× gelesen
Dieses Bild täuscht – der TuS Oppenau (rotes Trikot) hatte über weite Strecken leichtes Spiel.

LANDESLIGA: SC Offenburg – TuS Oppenau 0:3 – TuS siegt verdient
Nach Heimniederlage in bedrohliche Lage gerutscht

Offenburg (fis). Nach der neuerlichen Niederlage zu Hause gegen den TuS Oppenau, diesmal glatt mit 0:3 (0:0), wird die Luft für den SC Offenburg im Tabellenkeller der Landesliga dünner. In den ersten 20 Minuten konnten die Offenburger, die die Woche zuvor schon in Oberkirch als Verlierer den Platz verließen, noch einigermaßen mithalten. Bis Daniel Kempf mit einer Ampelkarte den Hausherren einen Bärendienst erwies. Als sich auch noch Moussa Savane schwer verletzte, schwammen dem Sportclub die...

  • Offenburg
  • 09.04.17
  • 25× gelesen
Daniel Niedermann stand beim 3:0 für Villingen nach einem Eckball am langen Pfosten völlig allein.

VERBANDSLIGA: SV Stadelhofen – FC Villingen 0:6
FC-Torjäger Benedikt Haibt schockt SVS

Oberkirch-Stadelhofen (uk). Der SV Stadelhofen kassierte gegen den Aufstiegsfavoriten FC 08 Villingen eine deutliche 0:6 (0:3)-Heimniederlage. Volker Springmann hatte nach Vorlage von Valon Salihu die erste Chance den Gastgeber in Führung zu bringen, verfehlte von der linken Seite aber nur knapp das Gästetor. Mit einem Doppelschlag brachte Benedikt Haibt den Tabellenführer zu Beginn der ersten Halbzeit früh auf die Siegerstraße. Nach einem Einwurf stieg der Torjäger am Elfmeterpunkt hoch und...

  • 09.04.17
  • 39× gelesen
Im Verbandsliga-Derby zwischen dem SC Lahr (blaues Trikot) und dem SV Linx gab es spannende Szenen und keinen Sieger.

VERBANDSLIGA: SC Lahr – SV Linx 1:1 – Gerechte Punkteteilung
Umstrittener Elfmeter für Linx beim Ortenau-Derby

Lahr (fis). Ein leistungsgerechtes Remis sahen die rund 220 Zuschauer im Stadion Dammenmühle zwischen dem gastgebenden SC Lahr und dem SV Linx. Das 1:1 war aufgrund zwei verschiedener Halbzeiten gerecht. In den ersten 45 Minuten gaben die Hausherren klar den Takt auf dem Rasen vor. Die Belohnung ließ nicht lange auf sich warten. Nach 15 Minuten nahm Julian Burg bei einem Freistoß Maß und bugsierte das Leder zum 1:0 aus halbrechter Position in die Linxer Maschen. Zwei Minuten später hatte Lahr...

  • Lahr
  • 09.04.17
  • 17× gelesen
Die Abwehr des SV Oberachern (blaues Trikot) war in Stuttgart nicht immer im Bild und ließ drei Tore zu.

OBERLIGA: Stuttgarter Kickers II – SV Oberachern 3:2
Unnötige Niederlage kann Folgen haben

Stuttgart (woge). Jetzt ist der SV Oberachern richtig im Keller angekommen. Bei den bedrohten Stuttgarter Kickers verlor die Mannschaft von Trainer Thomas Leberer mit 2:3. Dies wäre jedoch nicht notwendig gewesen, denn die Acherner Vorstädter waren das bessere Team. Vor allem in den ersten 20 Minuten erspielten sie sich zahlreiche Chancen, doch es reichte nur zu dem einen Treffer, den Domago Petric in der 10. Minute erzielte. Der SVO blieb am Drücker und es schien nur eine Frage der Zeit bis...

  • Ausgabe Achern / Oberkirch
  • 09.04.17
  • 7× gelesen
Die Fans von Reutingen hatten allen Grund zum Feiern.

OBERLIGA: Offenburger FV – SSV Reutlingen 0:1 – Gute erste Halbzeit
Sekunden vor Schluss kassierte der OFV das Tor

Offenburg (fis). Der abstiegsbedrohte Offenburger FV kann im Heimspiel gegen den SSV Reutlingen keine Big Points setzen. Quasi mit dem Schlusspfiff, kassierten die Ortenauer das entscheidende 0:1 durch den Reutlinger Daniel Seemann. Ein stattliches Aufgebot an Polizeikräften war am gestrigen Samstag vor Ort im Karl-Heitz-Stadion um die Reutlinger Fans die in einem separaten Block untergebracht waren in Schach zu halten. Aufsteiger Offenburg war in der ersten Hälfte mutig und erspielte sich...

  • Offenburg
  • 09.04.17
  • 30× gelesen
Jonas Tenbruck von den Racing-Students freut sich über den dritten Platz.

RADSPORT: Racing-Students wieder erfolgreich unterwegs
Jonas Tenbruck fährt erneut aufs Treppchen

Zusmarshausen (dtp). Die Racing-Students starteten beim 44. Schwarzbräupreis in Zusmarshausen. Die 27-km-Runde galt es fünf mal zu absolvieren. Einige Wellen und eine zwei Kilometer lange Rampe mit bis zu 15 Prozent Steigung forderte den Fahrern einiges ab. Das Rennen war von Anfang an von hohem Tempo und Attacken geprägt. Die Racing-Students waren immer wachsam dabei, wobei die vierköpfige Spitzengruppe des Tages nicht besetzt werden konnte. Die Gruppe konnte allerdings nur einen Vorsprung...

  • Kippenheim
  • 08.04.17
  • 13× gelesen
Der Besuch von DFB-Trainerin Steffi Jones hat sich gelohnt: Sands Torfrau Carina Schlüter (rechts) steht erstmals im Kader der DFB-Nationalmannschaft.

FRAUEN-BUNDESLIGA: Bayern München gegen SC Sand – Live im TV
Steffi Jones lädt Carina Schlüter ins Nationalteam

Willstätt-Sand (uk). Der Ortenauer Fußball Erstligist SC Sand tritt heute um 17 Uhr beim amtierenden Deutschen Meister FC Bayern München an – das Spiel wird live in Sport1 übertragen. Sands Torfrau Carina Schlüter und Torwarttrainer Simon Panter reisen nach dem Spiel ins Trainingslager der A-Nationalmannschaft. Als Außenseiter reist Bundesligist Sand in die bayrische Landeshauptstadt München. Der deutsche Meister hängt derzeit als Dritter mit sechs Punkten Rückstand auf Tabellenführer Turbine...

  • Offenburg
  • 01.04.17
  • 48× gelesen
Angela Migliazza (rechts im Hinspiel) und der SC Sand wollen in Wetzlar wertvolle Punkte gegen den Abstieg sammeln.

2. BUNDESLIGA FRAUEN: Heute um 14 Uhr in Wetzlar
Sander Reserve wird beim Dritten gefordert

Willstätt-Sand (uk). Die Zweitligareserve des SC Sand spielt heute um 14 Uhr beim Tabellendritten FSV Hessen Wetzlar. Die Gastgeber liefern sich mit dem 1. FC Köln und dem VfL Sindelfingen, hinter Tabellenführer 1899 Hoffenheim II, einen Wettstreit um den Aufstieg in die erste Liga. Im Hinspiel erzielte Jennifer Schlee dem Treffer zum 1:1- Endstand. Eines von zwei Unentschieden in 15 Spielen in dieser Saison. Aufsteiger Sand steht mit elf Punkten weiterhin auf Relegationsplatz zehn, dicht...

  • Willstätt
  • 01.04.17
  • 8× gelesen
Oberacherns Torjäger Fabian Herrmann (blaues Trikot, Nummer 18) konnte sich, wie der gesamte SVO, gegen den Bahlinger SC gestern Nachmittag nicht durchsetzen.

OBERLIGA: SV Oberachern – Bahlinger SC 0:2
Trainer Thomas Leberer moniert fehlender Wille

Achern-Oberachern (rm). Es bleibt dabei: der zwischenzeitlich stark abstiegsgefährdete SV Oberachern kann gegen den Bahlinger SC einfach nicht gewinnen. Zehn Minuten lang sahen die 410 Zuschauer im Oberacherner Waldseestadion eine ausgeglichene Partie, doch dann übernahmen die Gäste vom Kaiserstuhl mehr und mehr die Initiative. Ein Schuss von Cedric Krebs blieb bis zur Pause die einzige auch nur ansatzweise gefährliche Aktion der Gastgeber (29.). Bahlingens Keeper Dennis Müller war in diesem...

  • Ausgabe Achern / Oberkirch
  • 01.04.17
  • 49× gelesen
Schon im Hinspiel hatte die OFV-Abwehr (rotes Trikot) gegen den SC Freiburg Schwerstarbeit zu verrichten.

OBERLIGA: OFV heute bei SC Freiburgs U23-Team
Herkules-Aufgabe für den Offenburger FV

Freiburg (woge). Nach dem 2:1-Heimsieg über die zweite Mannschaft des Karlsruher SC hat der Offenburger FV wieder Anschluss an die Nichtabstiegsplätze gefunden. Heute hat der OFV jedoch ein richtig kniffliges und schweres Auswärtsspiel vor der Brust: die Mannschaft von Trainer Kai Eble muss beim Spitzenreiter SC Freiburg II antreten. Wie stark die Breisgauer sind, musste der OFV schon im Hinspiel erfahren. Da gewann der spielstarke SC klar mit 4:0, war in allen Belangen überlegen und konnte...

  • Offenburg
  • 01.04.17
  • 9× gelesen
In dieser Szene gab es auch kein Durchkommen für die Rheinauer: Gleich vier Neustädter nehmen Christian Seger vom SV Linx in die Zange.

VERBANDSLIGA: SV Linx – FC Neustadt 1:1 – Kopfballtor war zu wenig
Rubio macht sich selbst sein Geburtstagsgeschenk

Rheinau-Linx (he). Der SV Linx musste sich im Heimspiel gegen den FC Neustadt mit einer Punkteteilung begnügen. Die Gäste hatten einen Frühstart und gingen durch Christian Feger bereits in der fünften Spielminute in Führung. Da war die SVL-Abwehr noch schläfrig, denn der Torschütze konnte völlig unbedrängt einschießen. Linx antwortete zwar mit wütenden Angriffen, aber so richtig in den Spielfluss kam die Mannschaft von Trainer Sascha Reiss nicht. Bei einer Dreierkombination über Rubio, Maisano...

  • Rheinau
  • 01.04.17
  • 11× gelesen

Beiträge zu Sport aus