Stadtradeln

Beiträge zum Thema Stadtradeln

Lokales
Teilnehmer und Gewinner von Stadtradeln 2019

Lahrer Stadtradeln
301 Fahrradfahrer legen über 75 000 Kilometer zurück

Lahr (st). Die Stadt Lahr hat sich vom 30. Juni bis 20. Juli 2019 an der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnisses beteiligt. Insgesamt legten 301 Radler 75 248 Kilometer zurück und vermieden damit rund 11 Tonnen Kohlendioxid im Vergleich zu Autofahrten. Vorjahresergebnis um fünfzig Prozent verbessert Damit konnte das Vorjahresergebnis um fünfzig Prozent verbessert werden. Erster Bürgermeister Guido Schöneboom überreichte die Urkunden im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Rathaus-Innenhof...

  • Lahr
  • 12.09.19
  • 84× gelesen
Lokales
Willstätter Bürger, Schüler oder Arbeitende können sich beim "Stadtradeln" engagieren.

Willstätt macht bei "Stadtradeln" mit
Fahrradkilometer zählen

Willstätt (st). Vom 1. bis 21. Juli beteiligt sich die Gemeinde Willstätt erstmals am bundesweiten Wettbewerb "Stadtradeln" und ruft alle Personen, die in Willstätt arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen, zum Mitmachen auf. Ziel ist es, möglichst viele Radkilometer zu sammeln und dadurch aktiv ein Zeichen für mehr Klimaschutz und mehr Radverkehrsförderung zu setzen. Für die besten Radler und Teams gibt es auch etwas zu gewinnen. „Bei dem Wettbewerb geht es aber vor allem...

  • Willstätt
  • 21.06.19
  • 35× gelesen
Lokales

Anmeldung zum Stadtradeln
Kilometerleistung weiter steigern

Lahr (st). Seit 2008 treten deutschlandweit Kommunalpolitiker und Bürger für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Nach zwei erfolgreichen Teilnahmen ist die Stadt Lahr auch in diesem Jahr wieder beim Stadtradeln mit von der Partie. Vom 30. Juni bis 20. Juli können Mitglieder des Gemeinderats, alle Bürger sowie Personen, die in Lahr arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen bei der Kampagne mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln. Gesucht wird Lahrs...

  • Lahr
  • 17.05.19
  • 33× gelesen
Lokales
Die Klimaschutzmanagerin Lea Unterreiner (rechts) mit den Gewinnern des Stadtradelns.

Stadtradler mit Preisen ausgezeichnet
100.668 Kilometer in 20 Tagen gesammelt

Kehl (st). Insgesamt 100.668 Kilometer und damit rund doppelt so viele Kilometer, wie im vergangenen Jahr, haben die Kehler Teilnehmer beim Stadtradeln zurückgelegt. Durch die 313 Stadtradler, die sich drei Wochen lang an der Aktion beteiligt haben konnten so 14 Tonnen CO2 eingespart werden. Ein Einwohner Deutschlands verbraucht im Vergleich dazu im Durchschnitt mehr als elf Tonnen CO2 für Strom, Wärme, Konsum, Mobilität, Infrastruktur und Ernährung pro Jahr. Bei der Abschlussveranstaltung am...

  • Kehl
  • 13.07.18
  • 147× gelesen
Lokales
Die Teilnehmenden und Preisträger des "Stadtradelns" zusammen mit Bürgermeister Tilman Petters und Martin Stehr vom Stadtplanungsamt

224 „Stadtradler“ sammeln über 50.000 Kilometer
Lahr setzt Zeichen für Klimaschutz

Lahr (st). Die Stadt Lahr hat sich vom 11. Juni bis 1. Juli an der Kampagne "Stadtradeln" des Klima-Bündnisses beteiligt. Insgesamt legten 224 Radler 51.599 Kilometer zurück und haben damit im Vergleich zu Autofahrten 7.327 Kilogramm Kohlendioxid vermieden. Nach der erstmaligen Teilnahme im Jahr 2017 galt es, das Ergebnis des Vorjahres zu verbessern. „Der Ansporn, sich zu verbessern oder als neues Team zum Erfolg beizutragen, war so groß, dass bereits nach der zweiten Woche die...

  • Lahr
  • 05.07.18
  • 84× gelesen
Lokales
Frank Wagner sammelte beim letztjährigen Stadtradeln Kilometer für das Team der Stadt Kehl. 

Stadtradel-Wettbewerb startet in Kehl
In die Pedale treten für den Sieg

Kehl (gro). Das Fahrrad verstärkt nutzen und so einen Beitrag für die Umwelt leisten: Kehler Bürger können beim bundesweiten Stadtradel-Wettbewerb von Samstag, 9. Juni, bis Freitag, 29. Juni, wieder Radkilometer für ihre Stadt sammeln. Eine Anmeldung ist im Internet möglich. Wer gerne mit anderen gemeinsam fährt oder neue Ecken in Kehl und Straßburg kennen lernen möchte, kann sich außerdem an verschiedenen Radtouren beteiligen, die von Vereinen und Privatpersonen organisiert werden.  Den...

  • Kehl
  • 01.06.18
  • 39× gelesen
Lokales
Frank Wagner, Leiter des Bereichs Gründflächen der Stadt Kehl, war der Stadtradel-Gewinner 2017. Er sammelte die meisten Kilometer.

Kehl sucht den Stadtradel-Star
Kilometer sammeln für den Klimaschutz

Kehl (st). Durch das Radfahren im Alltag möglichst viele Kilometer sammeln und damit nicht nur etwas für die eigene Gesundheit tun, sondern gleichzeitig einen Beitrag zum Klimaschutz leisten – dazu ruft der vom Klima-Bündnis organisierte Wettbewerb „Stadtradeln“ auf. Auch Kehl beteiligt sich wieder an der Aktion: Ab dem 9. Juni können Bürger drei Wochen lang als Zeichen für die Umwelt in die Pedale treten. Wer mitmachen möchte, kann sich auf www.stadtradeln.de/kehl anmelden – die ersten...

  • Kehl
  • 18.04.18
  • 40× gelesen
Lokales
Umweltminister Franz Untersteller (links) übergab den European Energy Award an die Stadt Lahr.

Klimaschutzziele: Kommunen als Vorbild
Energie- und Umweltprojekte werden fortgeschrieben

Lahr (ds/gro). Der Klimawandel ist längst kein theoretisches Szenario mehr. Extremwetterereignisse sind auch hierzulande keine Seltenheit mehr. 2013 hat das Land Baden-Württemberg das Gesetz zur Förderung des Klimaschutzes verabschiedet. Das Klimaschutzgesetz sieht klare Vorgaben für die Reduzierung von Treibhausgasen vor: Der CO2-Ausstoß soll bis 2020 um mindestens 25 Prozent sinken, bis zum Jahr 2050 um 90 Prozent. Um die Klimaschutzziele zu erreichen, hat das Land ein Energie- und...

  • Lahr
  • 28.11.17
  • 56× gelesen
Lokales
Daumen hoch für sportliche Leistungen: die Besucherinnen und Besucher der Abschlussveranstaltung des Kehler Stadtradelns am 22. Juni in der Stadthalle.
2 Bilder

Endergebnisse der Aktion Stadtradeln
Kehl liegt mit 50.210 Kilometer im Mittelfeld

Kehl (st). 222.097 aktive Radler und mehr als 40 Millionen gesammelte Fahrradkilometer: Das ist die Bilanz des bundesweiten Wettbewerbs Stadtradeln, bei dem auch 218 Kehler drei Wochen lang für den Klimaschutz kräftig in die Pedale getreten haben. Vor allem in der Sonderkategorie „RadPENDLER BW“ hat Kehl gut abgeschnitten und den 22. Platz von insgesamt 220 Teams belegt. In fast allen anderen Kategorien ist Kehl jeweils im vorderen Mittelfeld vertreten.   Bei der bundesweiten...

  • Kehl
  • 19.10.17
  • 27× gelesen
Lokales
Kilometer-König Frank Wagner vom städtischen Betriebshof.

Vorläufige Stadtradel-Bilanz liegt vor – Kilometer können nachgetragen werden
Team Stadtverwaltung legt längste Strecke zurück

Kehl (st). 46.863 Kilometer gefahren, 6,9 Tonnen CO2 gespart: Das ist die vorläufige Bilanz des Kehler Stadtradelns, bei dem 219 Teilnehmer drei Wochen lang kräftig in die Pedale getreten haben. Am Freitag, 9. Juni, um Mitternacht endete der Wettbewerbszeitraum – alle bis dahin bereits zurückgelegten Kilometer, ob beruflich oder privat, können aber noch bis Freitag, 16. Juni, auf der Online-Plattform www.stadtradeln.de/kehl eingetragen werden. Insgesamt 19 Gruppen haben sich in Kehl am...

  • Kehl
  • 14.06.17
  • 14× gelesen
Lokales
Beteiligt sich auch am Stadtradeln: Marylin Hotz aus Kehl.

Zwischenbilanz: Bereits 18.600 Kilometer zurückgelegt und 2.640 Kilogramm CO2 gespart
Kehler Stadtradler treten fleißig in die Pedale

Kehl (st). Wer sammelt innerhalb von drei Wochen die meisten Fahrradkilometer? Beim Stadtradeln treten seit dem 20. Mai 155 Teilnehmer mit Wohnsitz oder Arbeitsort in Kehl kräftig in die Pedale. Wer alleine, im Team oder als Schulklasse bis Freitag, 9. Juni, die längste Strecke auf dem Rad zurückgelegt hat, bekommt einen Preis. Mehr als 550 Kommunen in ganz Deutschland beteiligen sich an der Kampagne, die den Radverkehr fördern und dem Klimaschutz dienen soll. Den Aktionszeitraum können die...

  • Kehl
  • 29.05.17
  • 26× gelesen
Lokales
Der Start zum Kehler Stadtradeln vor fünf Jahren.

Kehl nimmt vom 20. Mai bis 9. Juni wieder am Wettbewerb "Stadtradeln" teil
Für den Klimaschutz drei Wochen in die Pedale treten

Kehl (st). Sport für den Klimaschutz: Im Wettbewerb „Stadtradeln“ des Klimabündnisses tritt Kehl nach fünfjähriger Pause ab dem 20. Mai wieder drei Wochen lang gegen andere Städte an. Das Ziel sind möglichst viele zurückgelegte Fahrradkilometer im Aktionszeitraum. Die ersten Stadtradler, darunter Oberbürgermeister Toni Vetrano, sind schon registriert. Wer ebenfalls mitmachen möchte, kann sich auf www.stadtradeln.de/kehl anmelden. Gesucht werden außerdem noch Vereine, Organisationen oder...

  • Ausgabe Kehl
  • 20.04.17
  • 24× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.