Großweier

Beiträge zum Thema Großweier

Freizeit & Genuss
Tanja Bauerndistel, "Biogenuss" Decker, Achern-Großweier

Tanjas Rezept für Herbstgemüse
Herbstlicher Genuss

Das braucht's: 600 g Hokkaido-Kürbis500 g Süßkartoffel500 g Rote Beete400 g Möhren200 g rote Zwiebeln3 bis 5 Knoblauchzehenfür die Marinade: 5 EL Bratöl 4 EL dunkler Balsamico-Essig 3 EL Agavendick 3 TL Salz schwarzer Pfeffer 1/2 Bund Thymian 4 gehäufte EL Polenta So geht's: Das Gemüse waschen und putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und klein schneiden. Alles gut miteinander vermischen und in eine ofenfeste Form geben. Für die Marinade die...

  • Achern
  • 25.10.19
Lokales

Abschluss der Arbeiten Ende der Woche
Straßenbeleuchtung saniert

Achern (st). Ab kommender Woche werden im Rahmen der vom Bundesumweltministerium geförderten energetischen Sanierung die Leuchtköpfe der Straßenbeleuchtung in verschiedenen Teilbereichen der Stadtteile Gamshurst, Großweier, Mösbach, Oberachern und in der Kernstadt ausgetauscht. Die Fortsetzung der bereits vor einigen Jahren begonnenen energetischen Sanierungsmaßnahmen im Bereich öffentlicher Straßen, Wege und Plätze wird seitens der Nationalen Klimaschutzinitiative finanziell gefördert. Im...

  • Achern
  • 30.09.19
Freizeit & Genuss
Der Streckenplan

Rad- und Genuss-Tour 2019
Lokalkultur im Eurodistrikt erfahren

Ortenau (st). Der Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau und seine Partnergemeinden laden zu einer neuen Ausgabe der grenzüberschreitenden Rad- und Genuss-Tour am Sonntag, 22. September, ein. Nach den Strecken Straßburg-Oberkirch in 2017 und Grand Ried-Ettenheim in 2018, bietet die deutsch-französische Radtour dieses Jahr eine Entdeckungsreise durch den Eurodistrikt-Norden. Nun wurden der genaue Streckenverlauf und das Programm der kostenlosen Veranstaltung vorgestellt. Die StreckeDie Strecke ist...

  • Ortenau
  • 28.08.19
  •  2
Lokales

Rufauto Achern ein Erfolg
Drei Linien für die ganze Stadt

Achern (st). Achern. „Das Rufauto bleibt eine Erfolgsgeschichte, die Nutzerzahlen steigen kontinuierlich“, so die Bilanz von Oberbürgermeister Klaus Muttach anlässlich des vierten Geburtstages des Rufautos in Achern. Es sei gelungen, vor allem in den durch den Öffentlichen Personennahverkehr schlechter erschlossenen Stadtteilen einen Taktverkehr und damit Beförderungssicherheit zu installieren, so das Stadtoberhaupt. Das Rufauto wurde vor vier Jahren in Achern eingeführt und die Stadt zieht...

  • Achern
  • 06.12.18
Lokales
Beispiel für ein Hüttenhotel mit "heimeliger Atmosphäre im Feriendorf am Achernsee. Grafik: Grossmann-Group

Architekt Jürgen Grossmann präsentiert Pläne für den Achernsee
"Eine der attraktivsten touristischen Destination am Oberrhein"

Achern (st). Die Pläne Jürgen Grossmanns für den Achernsee werden immer konkreter – und immer teurer. Der Immobilien-Entwickler und Architekt hat am Montagabend seine Pläne im Gemeinderat vorgestellt und sich anschließend mit einer Presseerklärung an die Öffenlichkeit gewandt. Demnach ist vorgesehen, bis zu 30 Millionen Euro am Achernsee zu investieren. Das würde reichen, um das Seehotel abzureißen und von Grund auf neu zu bauen, den Campingplatz zu überplanen und ein Hütten-Hotel sowie ein...

  • Achern
  • 27.09.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.