hoher Sachschaden

Beiträge zum Thema hoher Sachschaden

Polizei

Mit Baum und Autos kollidiert
Hoher Sachschaden nach Parkunfall

Achern (st). Eine 25-Jährige verursachte am Montagnachmittag, 22. März, auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Allerheiligenstraße beim Einparken einen Sachschaden von rund 13.000 Euro. Ersten Erkenntnissen dürfte die junge Frau beim Einparken in eine Parklücke das Gas- mit dem Bremspedal verwechselt haben und kollidierte hierbei sowohl mit einem Baum, als auch mit zwei ordnungsgemäß geparkten Autos.

  • Achern
  • 23.03.21
Polizei

Hoher Sachschaden
Vorfahrt missachtet

Achern (st). Viel verbeultes Blech und ein Sachschaden von etwa 25.000 Euro sind die Folgen eines Abbiegeunfalls am Dienstagnachmittag, 6. Oktober, auf der L87a an der Einmündung zur K5309. Ein 39 Jahre alter Kia-Lenker wollte dort kurz nach 15 Uhr abbiegen und missachtete den Vorrang eines in Richtung Achern herannahenden 79-jährigen BMW-Fahrers. Der BMW musste abgeschleppt werden. Verletzt wurde niemand.

  • Achern
  • 07.10.20
Polizei

Hoher Sachschaden
Fünf Verletzte nach Verkehrsunfall auf B3

Hohberg-Hofweier. Fünf Leichtverletzte und rund 75.000 Euro Sachschaden sind die Folgen einer Vorfahrtsverletzung am frühen Donnerstagabend auf der B3 bei Hofweier. Ein 34 Jahre alter Mercedes-Fahrer wollte laut Pressemeldung gegen 17.30 Uhr von der Freiburger Straße in die B3 einfahren und missachte hierbei die Vorfahrt eines von links herannahenden Audi. Durch die Kollision wurde der Audi abgewiesen und auf einen auf der Linksabbiegespur der B3 befindlichen Hyundai einer 48-Jährigen...

  • Hohberg
  • 10.01.20
Polizei

Auffahrunfall
25.000 Euro Sachschaden

Hausach (st). Einen Schaden von rund 25.000 Euro war nach einem Auffahrunfall auf der B33 am Freitagvormittag zu beziffern. Der Fahrer eines BMW X5 war auf Höhe des Kieswerkes, in Richtung Hausach, gegen 10.45 Uhr auf einen vorausfahrenden Lastwagen aufgefahren. Zwar löste die Wucht des Aufpralls die Airbags des Geländewagens aus, der Fahrer des BMW wurde aber offenbar durch die Kollision nicht verletzt. Der Verkehr in Richtung Hausach konnte an der Unfallstelle vorbei geleitete werden, weshalb...

  • Hausach
  • 08.02.19
Polizei

Kollidiert und aufgeschoben
22.000 Euro Sachschaden

22.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Unfalls am Donnerstaggegen 16.30 Uhr in der Grafenstraße in Haslach. Ein 85-jähriger Mercedes-Lenker kollidierte auf der Grafenstraße mit einem am Fahrbahnrand haltenden anderen Mercedes. Dieser wurde gegen einen geparkten Fiat geschoben.

  • Haslach
  • 20.10.18
Polizei

Auffahrunfall auf der B3
Vier Schwerverletzte und hoher Sachschaden

Hohberg-Niederschopf (st). Bei einem Unfall auf der B3 bei Niederschopfheim wurden Mittwochnachmittag vier Menschen schwer verletzt. An den beteiligten Fahrzeugen dürften Schäden in Höhe von insgesamt etwa 35.000 Euro entstanden sein. Nach ersten Erkenntnissen hatte ein Audi-Lenker mehrere in Richtung Offenburg wartende Autos am Stauende hinter der Kreuzung zur Alten Landstraße zu spät erkannt. Hierbei krachte der A6 des Unfallverursachers kurz nach 17 Uhr nahezu ungebremst in das Heck eines...

  • Hohberg
  • 06.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.