Recycling

Beiträge zum Thema Recycling

Freizeit & Genuss
Die Teilnehmer vor der der Asphaltmischanlage
6 Bilder

hoch hinaus auf 43 Meter
Unimog- und Schlepper-Freunde besichtigen die Asphaltmischanlage in Biberach

Veranstaltung der Unimog- und Schlepper-Freunde Biberach e.V. und der Regionalgruppe Ortenau-Elsass des Unimog-Club-Gaggenau e.V.Am Samstag dem 21. Mai 22 trafen sich auf Einladung des Vorsitzenden bzw. Regionalleiters Gerhard Große 12 Mitglieder und Freunde der Unimog- und Schlepper-Freunde Biberach e.V. und des Unimog-Club-Gaggenau, Regionalgruppe Ortenau-Elsass in Prinzbach bei der Asphaltmischanlage der Ortenauer Baustoff & Recycling GmbH.  Anlass war eine Betriebsführung durch den...

  • Biberach
  • 24.05.22
Lokales

Vom 2. bis 20. Januar
Abladeplätze für ausgediente Weihnachtsbäum

Kehl (st). Wer seines Weihnachtsbaums überdrüssig geworden ist, dem bietet die Stadt wie schon in den vergangenen Jahren verschiedene Plätze an, wo die ausgedienten Christbäume abgeladen werden können. Mitarbeiter des Betriebshofs sammeln sie dann dort ein und recyceln sie fachgerecht. Allerdings bittet die Stadtverwaltung darum, dass jeglicher Baumschmuck vor dem Abladen entfernt wird und das Grüngut offen und nicht eingetütet abgeladen wird. Abgeladen werden können die Bäume in der Zeit...

  • Kehl
  • 28.12.21
Extra

Ein sehr wichtiger Rohstoff
Richtig entsorgtes Papier kann bis zu 25 Mal recycelt werden

Ortenau. Wer Papier und Pappe ordnungsgemäß entsorgt, schafft damit die Voraussetzung, dass unter deutlich reduziertem Einsatz von Energie und Wasser neues Papier entstehen kann. Denn Papier ist alles andere als eine Eintagsfliege. Die Fasern können bis zu 25 Mal recycelt werden. Und Recyclingpapier begegnet uns im alltäglichen Leben sehr häufig. Altpapier als wichtigster Rohstoff Grundsätzlich bilden Holzfasern bei der Herstellung von Papier, Pappe und Karton den wichtigsten Rohstoff. Dieser...

  • Ortenau
  • 20.11.21
Lokales
Die Laufräder dienen den Kindern als Einstieg, um später das Fahrradfahren leichter zu erlernen. Auf den Laufrädern sitzen Bürgermeister Tilman Petters sowie Schülerinnen und Schüler der Schutterlindenbergschule, hinten: Schulleiterin Diana Frei und BGL-Mitarbeiter Heiko Obert.

BGL recycelt Fahrräder
Vier Laufräder für die Schutterlindenbergschule

Lahr (st). Die Schlosserei des Bau- und Gartenbetriebs Lahr (BGL) hat vier Fahrräder, die eigentlich zur Verschrottung freigegeben wurden, zu Laufrädern umgebaut und diese der Schutterlindenbergschule übergeben. „Uns ist aufgefallen, dass im Grundschulbereich viele Kinder neben dem Schwimmen auch nicht in der Lage sind, Fahrrad zu fahren. Damit sie dies unkompliziert erlernen und auch an Verkehrsübungen teilnehmen können, haben wir einen günstigen Weg gesucht, um Laufräder als Lern- und...

  • Lahr
  • 25.10.21
Marktplatz

Insolvenz Recycling-Gruppe Fischer
Erstes Unternehmen verkauft

Achern (st). Rechtsanwalt Dr. Dirk Pehl von Schultze & Braun und Insolvenzverwalter der auf Recycling spezialisierten Fischer-Gruppe konnte laut Pressemitteilung erfolgreich das erste Unternehmen der Gruppe verkaufen. Die Recyplast GmbH wird rückwirkend mit Eröffnung des Insolvenzverfahrens zum 1. April 2021 von der "con-pearl GmbH" übernommen, ein Unternehmen der "BlueCap AG München". "Con-pearl" verstärkt mit der Übernahme von Recyplast seine Geschäftstätigkeit im Recycling von Kunststoffen...

  • Achern
  • 08.04.21
Lokales

Aktionstag auf dem Kehler Wochenmarkt
Für mehr Nachhaltigkeit

Kehl (st). Unterwegs lecker Essen gehen ohne dabei Unmengen an Verpackungsmüll zu hinterlassen? Das ist beim Besuch des Kehler Wochenmarkts möglich: Im Juni 2019 wurde mit ein Mehrweg-System eingeführt, bei dem die Beschicker warme Mahlzeiten in wiederverwendbaren Boxen ausgeben, die nach dem Genuss an die Stände zurückgebracht werden. Um noch mehr Menschen für die Idee zu begeistern und auf die Dringlichkeit hinzuweisen, veranstaltet Kehl Marketing in Kooperation mit dem städtischen Bereich...

  • Kehl
  • 25.03.21
Marktplatz
Koehler am Stammsitz in Oberkirch

Nachhaltiges Produktportfolio ergänzt
Koehler Mitglied bei "4evergreen"

Oberkirch (st). Die Koehler Paper Group unterstreicht ihren Einsatz für Nachhaltigkeit und Umweltschutz mit dem kürzlich vollzogenen Beitritt zur Allianz „4evergreen“. Der europäische Verband der Holzfaser- und Papierindustrie (Cepi) rief das Forum ins Leben, um den Beitrag von Verpackungen auf Faserbasis in einer nachhaltig orientierten Kreislaufwirtschaft zu erhöhen und dabei gleichzeitig Auswirkungen auf Klima und Umwelt zu minimieren. Stärkung der Bioökonomie "4evergreen" vereint die...

  • Oberkirch
  • 04.06.20
Panorama
Thomas Schmidt und Pascal Hanemann bei der Anlieferung
19 Bilder

Wertstoffhof in Rammersweier
Fast alles wird sauber recycelt

Offenburg-Rammersweier (dr). Aus einem Fahrzeug, das sich langsam dem Empfang des Wertstoffhofs nähert, steigt ein älterer, gut gelaunter Herr und begrüßt die einheitlich gekleideten Angestellten an der Anmeldung. Thomas Schmidt kommt öfter vorbei, um Dinge zu entsorgen. Man kennt sich und plaudert über die Räumung des Hauses seiner Eltern. Zu seiner Überraschung habe er neben viel Abfall auf dem Dachboden ein kleines Spielzeug-U-Boot gefunden, das vor über 40 Jahren ihm gehörte. "Man findet...

  • Offenburg
  • 03.07.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.