Zertifikat

Beiträge zum Thema Zertifikat

Lokales
Elternbeirätin Veronique Seidler (v. l.), Elternbeirat Michael Rinderspacher, Kita-Leitung und "BeKi"-Fachfrau Sandra Jestand, stellvertretende Leitung und "Beki"-Fachfrau Bianca Stüdle, Ulrike Velte-Hoffmann vom Landratsamt Ortenaukreis Sachgebiet Haushalt und Ernährung, Simone Blieffert, "BeKi"-Referentin (hinten)

Bewusste Ernährung
BeKi-Zertifizierung für Kindertagesstätte Alleestraße

Lahr (st). Die städtische Kindertagesstätte Alleestraße in Lahr hat das "BeKi"-Zertifikat erhalten. "BeKi" bedeutete „bewusste Kinderernährung“ und ist eine Landesinitiative von Baden-Württemberg. Im Ortenaukreis haben nun mit der Kita Alleestraße 24 Kindertageseinrichtungen das Zertifikat. Freue am Essen Innerhalb von 18 Monaten haben die pädagogischen Fachkräfte der Kita unter der Leitung von Sandra Jestand vieles vorbereitet, um die "BeKi"-Prüfung erfolgreich zu bestehen. Drei...

  • Lahr
  • 14.10.20
Lokales
Nahmen ihr Zertifikat persönlich entgegen (von links unten nach rechts oben): Thomas Kohler, Michaela Busch, Gerd Leicht, Kathrin Schindler, Hille Ziegler, Lea Unterreiner, Renate Maurer, Katharina Wagner, Roland Schmidt, Johannes Lischke

Zertifikat verliehen
Zwölf Kehler sind trotz Corona klimafit

Kehl (st). Eigentlich war alles etwas anders geplant: In vier Präsenz- und zwei Online-Veranstaltungen wollten zwölf Kehler gemeinsam klimafit werden, will heißen, für sich persönlich und gemeinsam Verhaltensweisen und Maßnahmen entwickeln, um das Klima zu schonen und den eigenen ökologischen Fußabdruck zu verringern. Am Ende war das Verhältnis von Online- und Präsenzterminen umgekehrt, aber zur Zertifikatsverleihung hat sich die Gruppe doch wieder im Bürgersaal des Rathauses treffen können....

  • Kehl
  • 27.08.20
Marktplatz
Die zertifizierten Bauernhofpädagogen: Christine Hamester-Koch, Referentin und Veranstalterin (v. l., stehend), Hans Bartelme, Naturland e.V., Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch, MdL, Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Tina Seitel, Julia Roemer, Wolfgang Markowis, Bioland Baden-Württemberg, Corinna Ulm, Sarah Liebhart, Tanja Gauß, Gerdi Leser, Martina Harder, Hannah Bauert, Sina Aichele, Petra Paul, Lydia Bäder-Kori, Sascha Damaschun, Demeter e.V., Stefanie Falk, Anja Kirchner, Organisatorin und Referentin; Robert Benz (v. l., knieend), Pascal Schenkel, Waltraud Hakenjos, Christiane Denzel, Carolin Zinsel, Heike Kreß
2 Bilder

19 neue Bauernhofpädagogen
Zertifikatsübergabe in Hohberg

Hohberg (st). Die 19 Teilnehmenden der diesjährigen Qualifizierung Bauernhofpädagogik erhielten in Hohberg-Hofweier in einem feierlichen Rahmen von Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch, MdL, ihre Zertifikate überreicht. Veranstaltet wurde die Qualifizierung von der Ellernhof Natur und Business Akademie zusammen mit den Kooperationspartnern Bioland, Demeter und Naturland sowie dem Lernort Bauernhof Baden-Württemberg. Zum neunten Mal fand die Qualifizierung statt. Seit 2011 wurden 170...

  • Offenburg
  • 20.11.19
Lokales
Zertifikatsübergabe in der Kita Arche Noah: Sandy Gelzer (v. l.), Melanie Thibodeau, Bärbel Vögele, Carolyn Ferber, Senja Töpfer, Irina Pastian, Lisa Zapf

Sprachentwicklung und Sprachförderung
Qualifizierung von Erzieherinnen

Lahr (st). Für das Engagement pädagogischer Fachkräfte, die sich in einer trägerübergreifenden Fortbildungsmaßnahme im Bereich der Sprachentwicklung und Sprachförderung weiterqualifiziert haben, bedankt sich die Stadt Lahr alljährlich. Qualifizierung Senja Töpfer, Leiterin des Amtes für Soziales, Schulen und Sport, beglückwünschte jüngst sechs Erzieherinnen zum erfolgreichen Abschluss der Fortbildung. Bei der Qualifizierung wurden drei Mal das „große Zertifikat“, das sowohl zur Führung von...

  • Lahr
  • 30.09.19
Lokales
Preisverleihung in Berlin

Zertifikat als familienfreundlicher Arbeitgeber
Stadtverwaltung ausgezeichnet

Berlin/Lahr (st). Die Stadtverwaltung Lahr ist in Berlin für ihre mehrjährig angelegte familien- und lebensphasenbewusste Personalentwicklung mit dem Zertifikat zum „audit berufundfamilie“ ausgezeichnet worden. Das Zertifikat nahm Mirja Martin als Sachgebietsleiterin Personal- und Organisationsentwicklung von Bundesfamilienministerin Franziska Giffey und Oliver Schmitz, Geschäftsführer der "berufundfamilie Service GmbH", entgegen. Insgesamt erhielten bundesweit 300 Arbeitgeber, davon 153...

  • Lahr
  • 28.06.18
Lokales
Das Landesprogramm "Komm mit ins gesunde Boot" wird nun im Kindergarten Kindernest in Sand angeboten.

Gesundheistförderung im Kindernest
Komm mit ins gesunde Boot

Willstätt (st). Im September 2015 startete das Projekt „Komm mit ins gesunde Boot“ im Kindernest Sand. 30 Prozent der Mitarbeiterinnen wurden in diesem Programm qualifiziert. Das gesamte Team bietet wöchentliche Aktionen an. „Komm mit ins gesunde Boot“ ist ein Programm, das sich am Orientierungsplan des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg orientiert. Die Schwerpunkte dieses praxiserprobten und wissenschaftlich getesteten Programms zur Gesundheitsförderung bei...

  • Willstätt
  • 04.06.18
Marktplatz
Sicherheitsingenieur Lothar Baier (links) und Stefan Huber, Technische Führungskraft, bei Netze Mittelbaden freuen sich über die erneute Zertifizierung.

Netze Mittelbaden erneut zertifiziert
Versorgungsqualität weiterhin auf hohem Standard

Lahr (st). Das Forum Netztechnik/Netzbetrieb (FNN) im Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik hat nach erfolgreichem Nachweis die Bestätigung „zum geprüften Technischen Sicherheitsmanagement TSM“ an Netze Mittelbaden überstellt. Mit der Zertifizierung weisen Netze Mittelbaden nach, dass sie die Anforderungen nach VDE-AR-N 4001 (S 1000) an die Qualifikation und die Organisation von Unternehmen für den Betrieb von Elektrizitätsversorgungsnetzen erfüllen. Das Zertifikat ist...

  • Ortenau
  • 28.08.17
Lokales
Die Grundschule Wagshurst wurde mit dem Zertifikat für Gesundheitsförderung ausgezeichnet, links Rektorin Graziella Huber-Kielmann, rechts der Projektleiter des Präventionsnetzwerks Ortenaukreis Ullrich Böttinger

Grundschule Wagshurst erhält Zertifikat des Präventionsnetzwerks
Für die Gesundheit und zum Wohl der Kinder

Achern-Wagshurst (rb). Wie hieß es bei der Zertifikatsübergabe an die Grundschule Wagshurst treffend? „Ihr seid eine kleine und feine und nun nach der Auszeichnung eine sehr feine Grundschule." Als dritte Schule im Ortenaukreis, nach der Grundschule Gamshurst die im vergangenen Jahr, wurde in Wagshurst die zweite Grundschule der Stadt Achern ausgezeichnet, die die Gesundheitsförderung im pädagogischen Alltag verankert und den Prozess Schulentwicklung im Rahmen des Präventionsnetzwerk...

  • Achern
  • 23.06.17
Marktplatz
Dr. Peter Zimmer übergibt an Ada-Geschäftsführer Wilhelm B. Könning das Green Globe-Zertifikat.

Ada Cosmetics International in Kehl erhält Green Globe-Zertifikat

Kehl-Bodersweier. Ein ganz besonderes Zertifikat kann Ada Cosmetics International in Kehl-Bodersweier vorweisen: Der Hersteller für Hotelkosmetik hat sich nach dem Green Globe, einem Nachhaltigskeitszertifikat aus der Tourismusbranche, bewerten lassen. „Eigentlich sollte es nur eine Produktlinie werden“, so Dr. Peter Zimmer von Green Globe. Da dies nicht möglich ist, unterzog sich das gesamte Unternehmen dem Zertifizierungsprozess. Der Vorteil: Green Globe ist ein internationales ...

  • Ausgabe Kehl
  • 16.02.17
Lokales
Der Kehler Oberbürgermeister Toni Vetrano (rechts) und (v.l.) Dieter Regge (Garant Gruppe) Wilfried Schönfeld (Möbel-Akademie), Nico Lutz, Peter Lutz, Heike Lutz und der Korker Ortsvorsteher Patric Jockers freuen sich über die Auszeichnung.

5-Sterne Zertifikat für Möbel Lutz

Kehl-Kork. „Wir verwöhnen unsere Kunden mit Leistung“, erklärte Peter Lutz, Inhaber des Einrichtungshauses Möbel Lutz in Kehl-Kork, während einer Feierstunde am gestrigen Dienstag. Denn dem Unternehmen in der Land- straße 4 wurde das 5-Sterne-Zertifikat der Möbel-Akademie Oldenburg (Garant Gruppe) verliehen. Die verliehenen fünf Sterne stehen für Seriosität, Sicherheit, Qualität, Service sowie Individualität – Umfassende Leistungen, auf die die Kunden vertrauen dürfen. Das...

  • Ausgabe Kehl
  • 08.02.17
Lokales
Bürgermeister Siegfried Eckert dankte für die aufwändige und im Ergebnis sehr befriedigende und motivierende Arbeit des Ausschusses mit Gemeinderat Rolf Schondelmaier, Geschäftsführer der Ortenauer Energieagentur Udo Benz, Kämmerer Thomas Blum sowie Claudia Lehmann von der Verwaltung (von links).

EEA „European Energy Award“ – Zertifizierung der Gemeinde Gutach
Siegfried Eckert: „Nicht nur Lippenbekenntnisse leisten“

Gutach. Zwar nicht ganz neue Wege beschritten, nun aber auf dem Papier bescheinigt – die Gemeinde Gutach ist jetzt mit dem EEA „European Energy Award“ ausgezeichnet. Mit dieser Zertifizierung zur klimaneutralen Kommune ist Gutach Vorreiter in der Region. Lediglich die Stadt Lahr trägt im Ortenaukreis noch dieses Zertifikat. „Nicht nur Lippenbekenntnisse leisten, sondern die Sache auch angehen“, betonte Bürgermeister Siegfried Eckert beim Pressegespräch. Der erste Höhepunkt nach...

  • Gutach
  • 23.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.