Aufprall

Beiträge zum Thema Aufprall

Polizei

Unfallursache noch ungeklärt
Polizei sucht Zeugen einer Kollision

Offenburg (st). Wie es am späten Dienstagnachmittag, 22. September, zu einem Unfall zwischen zwei Autofahrerinnen auf der B3 bei Offenburg kam, ist bislang unklar und Teil der Ermittlungen der Polizei. Die 57-Jährige und die 19-Jährige seien nach derzeitigem Sachstand kurz nach 17 Uhr auf der B3/B33 in Richtung Süden gefahren, als es auf Höhe der Abfahrt "Messe" zur Kollision gekommen sei. Durch den Zusammenstoß sei an den ursprünglich hintereinanderfahrenden Autos lediglich ein kleiner...

  • Offenburg
  • 23.09.20
Polizei

Wohl überhöhte Geschwindigkeit
In Leitplanke gekracht

Kehl (st). Ein Unfall hat am Sonntagnachmittag auf der A5 in Höhe der Anschlussselle Appenweier zu etwa 10.000 Euro Sachschaden geführt. Gegen 14.45 Uhr wollte ein 18-jähriger BMW-Fahrer in Richtung Kehl auf die B28 auffahren. Nach ersten Erkenntnissen kam sein Fahrzeug aufgrund überhöhter Geschwindigkeit auf dem beginnenden Beschleunigungsstreifen nach links in Richtung Durchgangsfahrbahn ab. Vermutlich infolge von Aquaplaning gelang es dem Mann nicht sein Fahrzeug nach rechts einzulenken,...

  • Kehl
  • 31.08.20
Polizei

Radfahrer schwer verletzt
Autotür geöffnet ohne Blick zurück

Offenburg (st). Ein Unfall in der Maria-und-Georg-Dietrich-Straße hat am Dienstagnachmittag, 14. Juli, gegen 15.20 Uhr zu einem schwer verletzten Radfahrer und einem Sachschaden von etwa 2.500 Euro geführt. Nach bisherigen Erkenntnissen öffnete ein 36-jähriger VW-Fahrer die Fahrertür seines schräg auf dem rechten Parkstreifen abgestellten Autos, ohne sich zu vergewissern, ob die Straße frei ist. Ein 26-jähriger Mountainbike-Fahrer konnte nicht mehr ausweichen und stieß mit seiner rechten...

  • Offenburg
  • 15.07.20
Polizei

Wilde Verfolgungsjagd nach Ohlsbach
Hauswand stoppte den Flüchtigen

Ohlsbach (st). Ein 28 Jahre alter Autofahrer hat sich in der Nacht auf Donnerstag, 4. Juni, eine filmreife Verfolgungsfahrt mit einer Streifenbesatzung des Verkehrsdienstes Offenburg geliefert. Die halsbrecherische Flucht vor einer Polizeikontrolle endete letztlich in Ohlsbach an der Hauswand eines Anwesens in der Straße "Büchen" und für den 28-Jährigen mit einer vorläufigen Festnahme in Handschellen. Zuvor hatte der "Verkehrsrowdy" eine ganze Palette, teils schwerwiegender Verkehrsverstöße...

  • Ohlsbach
  • 04.06.20
Polizei

Seniorin schwer verletzt
Unfallursache noch unklar

Meißenheim (st). Ob möglicherweise eine medizinische Ursache der Grund für einen Unfall größeren Ausmaßes war, ist auch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen der Beamten des Polizeireviers Lahr. Eine 82 Jahre alte Golf-Fahrerin war am Montag gegen 16.30 Uhr in der Kürzeller Hauptstraße aus bislang ungeklärten Gründen von der Fahrbahn abgekommen, hatte ein Werbeschild eines dortigen Supermarktes touchiert und prallte anschließend vermutlich ungebremst gegen einen auf dem Parkplatz des...

  • Meißenheim
  • 05.05.20
Polizei

Aufprall
Autofahrer kollidiert mit Ahornbaum

Ringsheim (st). Ein Unbekannter ist im Verlauf des späten Samstagabends in der Straße In der Limbach von der Fahrbahn abgekommen und mit einem Ahornbaum kollidiert. Baum nach Kollision entwurzelt Laut Polizeibericht wurde hierbei das Gehölz entwurzelt. Ohne den Zwischenfall zu melden, suchte der Unfallverursacher das Weite. Bei dem Unfallfahrzeug dürfte es sich nach ersten Ermittlungen um einen dunkelblauen Mercedes ML älteren Baujahres handeln. Die ermittelnden Beamten des Polizeireviers...

  • Ringsheim
  • 17.09.19
Polizei

Zusammenstoß
Autofahrer prallt gegen einen Baum

Offenburg-Elgersweier (st). Ungeklärt ist bislang die Ursache, weshalb ein 64 Jahre alter Autofahrer am Donnerstag, gegen 15.40 Uhr, von der Kreuzwegstraße in Elgersweier abkam und unmittelbar nach dem Ortseingang mit seinem Wagen gegen einen Baum prallte. Derzeit kein Verschulden Dritter erkennbar Ein Verschulden Dritter ist derzeit nicht erkennbar. Der 64-Jährige war vom Industriegebiet kommend in Richtung Ortsmitte unterwegs, als er plötzlich die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor....

  • Offenburg
  • 31.08.19
Polizei

Verkehrsunfall
Im Kreisverkehr zusammengestoßen

Achern (st). Im Kreisverkehr der Allerheiligenstraße in Achern sind am Donnerstagmittag, gegen 12.15, ein Fahrrad- und eine Autofahrerin zusammengestoßen. die Vorfahrt genommen Laut Bericht der Polizei hat die 32-jährige Autofahrerin bei der Einfahrt in den Kreisverkehr dem bereits im Kreisel befindlichen Velo-Fahrer die Vorfahrt genommen. Radfahrer muss ins Klinikum Während der Schaden als gering anzusehen ist, hat sich der 34-Jahre alte Radler durch die Kollision leichte Verletzungen...

  • Achern
  • 01.03.19
Polizei

Moment der Unachtsamkeit
Aufgefahren und aufgeschoben

Lahr. Ein Moment der Unaufmerksamkeit dürfte der Grund für einen Verkehrsunfall in der Dinglinger Hauptstraße am Mittwochabend gewesen sein. Gegen 18.15 Uhr war der 24 Jahre alte Fahrer einer Mercedes B-Klasse einem verkehrsbedingt haltenden Mitsubishi-Fahrer aufgefahren. Dieser wurde durch die Wucht des Aufpralls auf einen vor ihm stehenden Ford eines 30-Jährigen aufgeschoben. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt, doch entstand ein Sachschaden von ungefähr 16.000 Euro.

  • Lahr
  • 11.10.18
Polizei

Aus Unachtsamkeit
Mit Motorrad aufgefahren

Hornberg (st). Vermutlich aufgrund von Unachtsamkeit kam es am Montagmittag zu einem Auffahrunfall auf der Landstraße. Der 43 Jahre alte Lenker einer Suzuki befuhr kurz vor 12 Uhr gemeinsam mit seiner Sozia die B33 von Triberg kommend in Richtung Hornberg, als er an der Ampel vermutlich zu spät erkannte, dass der vor ihm fahrende Opel-Lenker aufgrund des Rotlichts anhalten musste. Durch den Aufprall zogen sich der Motorrad-Fahrer und seine 42-jährige Mitfahrerin leicht Verletzungen zu. Zur...

  • Hornberg
  • 28.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.