Alles zum Thema baum

Beiträge zum Thema baum

Polizei

Waldarbeiten
Mittvierziger verunglückt tödlich

Oberharmersbach. Die Waldarbeiten eines Mittvierzigers haben am Montagnachmittag in einem Waldstück in Oberharmersbach ein tragisches Ende gefunden. Nach bisherigen Ermittlungen war der Mann etwa gegen 14.30 Uhr in sein Waldstück gefahren, um durch den Sturm umgestürztes Holz zu beseitigen. Bei den Arbeiten zog er sich schwerste Verletzungen zu. Der Mann konnte trotz Reanimationsmaßnahmen, die nach dem Auffinden eingeleitet wurden, nicht mehr gerettet werden.

  • Oberharmersbach
  • 13.03.19
  • 926× gelesen
Polizei

Dieb prallt mit Auto gegen Baum
Fahrzeug in Brand

Kappel-Grafenhausen. Am Samstag gegen 8.30 Uhr wurde der Polizei ein brennendes Auto in einem Waldstück nördlich von Grafenhausen gemeldet. Bei dem Fahrzeug handelte es sich um einen Dacia, der dem Besitzer in der Nacht zuvor in Kappel-Grafenhausen gestohlen wurde. Nach derzeitigem Sachstand hatte der Dieb mit dem Fahrzeug einen Unfall und prallte gegen einen Baum. Dabei geriet der Pkw in Brand und wurde komplett zerstört. Der Schaden beträgt etwa 5.000 Euro. Der Täter flüchtete vom Unfallort,...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 12.01.19
  • 14× gelesen
Polizei

Von Windböe erfasst
Gleitschirmflieger aus Baumwipfel gerettet

Oppenau. Einsatzkräfte der Feuerwehr Oppenau haben am Sonntagnachmittag einen Gleitschirmflieger aus einem Baumwipfel retten müssen. Der 57 Jahre alte Hobbypilot wurde nach bisherigen Erkenntnissen unweit des Startplatzes am "Schäfersfeld" von einer Windböe erfasst und gegen einen Baum gedrückt. Hierbei blieb der Mann mit seinem Fluggerät in circa 20 Meter Höhe hängen, blieb aber glücklicherweise unverletzt. Vorsorglich verständigte Rettungskräfte mussten nicht eingreifen.

  • Oppenau
  • 26.11.18
  • 77× gelesen
Polizei

Angesprungen
Schäferhund verletzt 15-Jährige

Lahr. Die Beamten der Polizeihundeführerstaffel sind auf der Suche nach einer Hundehalterin, deren Schäferhund am Donnerstagmittag eine Jugendliche am Bahnhofsvorplatz leicht verletzt hatte. Die 15-Jährige machte sich Sorgen um den Vierbeiner, weil dieser alleine an einem Baum angeleint war und sich anscheinend niemand um ihn kümmerte. Hilfesuchend wandte sich die Tierliebhaberin kurz vor 12 Uhr an die Polizei. Noch vor Eintreffen der Ordnungshüter kam die mutmaßliche Hundebesitzerin zurück...

  • Lahr
  • 13.07.18
  • 372× gelesen
Polizei

Baum-Betrug
Mann entwendet vier Eichen

Kehl-Bodersweier. Beamte des Polizeireviers Kehl ermitteln gegen einen Anfang 30 Jahre alten Mann wegen Diebstahls. Der Verdächtige erteilte Anfang Februar über einen Forstbetrieb den Auftrag, auf der Gemarkung Bodersweier vier Eichen zu fällen, obwohl die Waldgrundstücke in fremdem Eigentum stehen. Gegenüber dem Forstunternehmen täuschte der Mann vor, der Eigner des Grund und Bodens zu sein. Die Absichten des Auftraggebers dürften im gewinnbringenden Verkauf des Stammholzes gelegen haben....

  • Kehl
  • 23.03.18
  • 236× gelesen
Polizei

Unfall in Kehl
Klein-LKW umgekippt

Kehl (st). Am Freitagabend befuhr ein Klein-LKW die Schulstraße in Kehl und missachtete die Vorfahrt eines aus der Kasernenstraße kommenden PKW. Der Klein-LKW streifte den Porsche, kam links von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem Baum und kippte um. Der verletzte und alkoholisierte Fahrzeugführer entfernte sich zunächst von der Unfallstelle, kehrte später jedoch zurück und wurde in eine Klinik gebracht. Der Fahrer des PKW blieb unverletzt. Der Schaden beläuft sich auf rund 43.000...

  • Kehl
  • 06.01.18
  • 9× gelesen
Polizei

Oh Pannenbaum
Auto kracht in verlorene Tanne

Appenweier. Zur falschen Zeit am falschen Ort war am Dienstagmorgen ein größerer Tannenbaum, den ein Unbekannter offenbar während seiner Fahrt auf der Nordfahrbahn zwischen den Anschlussstellen Appenweier und Achern verloren hatte. Der Nadelbaum lag gegen 7.40 Uhr auf dem mittleren Fahrstreifen. Ein 51-jähriger Ford-Fahrer erkannte das weihnachtliche Hindernis zu spät und kollidierte mit dem Gehölz, was an seinem Wagen einen Schaden von rund 1.000 Euro zur Folge hatte. Die daraufhin...

  • Appenweier
  • 20.12.17
  • 69× gelesen
Freizeit & Genuss
34 Bilder

buche im herbstlaub

da ich in der garten- und landschaftspflege tätig bin, sieht man einige gärten in der umgebung. so auch am dienstag den 14.11.2017. eine wunderschöne riesige buche im schönsten herbstlaub und bei strahlendem sonnenschein. je nach blickwinkel kamen die leuchtenden farben aber auch nicht richtig zur geltung, aber dennoch ein wunder der natur, das alter dürfte laut besitzer um 70 jahre aufwärts sein. und wer den stamm bei den unteren ästen anschaut kann vielleicht auch das gesicht erkennen...

  • Lahr
  • 15.11.17
  • 152× gelesen
Polizei

An den Baum gebunden
Herrenloses Pferd im Rheinvorland

Eine 37 Jahre alte Frau wurde am Dienstagmorgen, kurz nach 7 Uhr, auf ein Pferd aufmerksam, welches im Rheinvorland in Kehl unweit des dortigen Campingplatzes an einen Baum angebunden war. Nach ersten Erkenntnissen handelte es sich bei dem Tier um eine Stute, welche sich äußerlich in einem guten Zustand befand und offenbar bereits die Nacht an dem Baum verbracht hatte. Eine Überprüfung durch einen hinzugerufenen Tierarzt mittels eines Chiplesegeräts verlief ohne Ergebnis. Da bislang kein...

  • Kehl
  • 02.05.17
  • 28× gelesen
Marktplatz
Sie griffen zum Spaten: Jutta Herrmann-Burkart, Barbara Roth und Oliver Martini (v.li.)

Buchhändlerin Barbara Roth spendet für Baumpflanzung
Offenburg hat seine erste "Rothbuche"

Offenburg (st). Seit März 2016 verlangt die Buchhandlung Roth in Offenburg Geld für ihre Plastiktüten. Dies soll deren Gebrauch nicht selbstverständlich machen und ihn längerfristig reduzieren. Um den verkauften Tüten eine positive Wirkung mitzugeben, hatte sich Buchhändlerin Barbara Roth entschieden, von dem eingenommenen Geld Jungbäume zu kaufen und diese im Stadtgebiet einpflanzen zu lassen. Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind ein Herzensanliegen der Buchhändlerin. Rund 1.500 Euro sind so...

  • Offenburg
  • 25.04.17
  • 42× gelesen
Lokales
Die ersten Frühzwetschgen sind schon zu haben – die Saison geht bis Anfang September.

Vom Baum, vom Blech oder aus der Flasche
Alles Blau in der Zwetschgen- und Pflaumensaison

Eigentlich gehören sie alle zur gleichen Art: Pflaumen, Zwetschgen, Mirabellen, Zibarten – sie alle laufen unter dem Oberbegriff Pflaumengewächse. Pflaumen und Zwetschgen werden gerne in einen Topf geworfen, dabei sind die Früchte sehr verschieden: Pflaumen sind in der Regel größer als Zwetschgen und rundlich. Sie haben dunkleres und oft auch viel saftigeres Fruchtfleisch. Ihre Farbe variiert von schwarz über dunkelrot bis zu dunklem Gelb. Sie sind süß und sie lassen sich deutlich...

  • 23.01.17
  • 58× gelesen