Bauarbeiten

Beiträge zum Thema Bauarbeiten

Lokales

Stützwände werden auf Vordermann gebracht
Sanierungsarbeiten an L 93

Bad Peterstal-Griesbach (st). Ab kommenden Montag, 6. Juli, saniert das Regierungspräsidium Freiburg (RP) insgesamt sieben Stützwände an der L 103 in Welschensteinach (Gemeinde Steinach), in Ettenheimmünster (Ortenau) sowie an der L 93 in Bad Peterstal (Bad Peterstal-Griesbach). Die Sanierungen finden zeitlich gestaffelt statt, um so die Bauzeit so gering wie möglich zu halten. Wegen der Arbeiten werden die Landesstraßen halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird per Ampel geregelt. Damit sollen die...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 01.07.20
Lokales
In und rund um Haslach wird es zu noch mehr Verkehrsbehinderungen kommen.

Ortsdurchfahrt Haslach wird saniert
Verkehrsbehinderungen unumgänglich

Haslach (st). Aufgrund des schlechten Zustandes muss die B33 in der Ortsdurchfahrt Haslach im Kinzigtal zwischen der Kinzigbrücke und der Schreinerei Psak (kurz nach Netto Discounter) ab Montag, 13. Juli, saniert werden. Die Ortsdurchfahrt muss deshalb in mehreren Abschnitten bis Ende November entweder voll oder halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr wird größtenteils innerörtlich umgeleitet. In der zweiten Hälfte der Sommerferien wird es auch eine überörtliche Umleitung geben, heißt es in...

  • Haslach
  • 29.05.20
Lokales
Die Bauarbeiten kommen gut voran.
  2 Bilder

Obere Bergstraße in Oberachern
Sanierung geht gut voran

Achern (st). Die Arbeiten zur Sanierung der Oberen Bergstraße gehen gut voran. So konnte der 300 Meter lange Regenwasserhauptkanal in der Straße bereits fertiggestellt werden. Die Regenwasserleitungen zu den Grundstücken hin wurden zum größten Teil zeitgleich neu hergestellt. Sofern die alten Schmutzwasserleitungen zu den Grundstücken einen Sanierungsbedarf aufwiesen, wurden diese ebenfalls erneuert. Defekte oder fehlende Hauskontrollschächte sowie fehlende Entwässerungseinrichtungen auf den...

  • Achern
  • 09.01.20
Lokales

Wegen Komplettsanierung der Talstraße gilt Tempo 50
Auf Teilstück der L87 viele Raser erwischt

Achern (st). Aufgrund der Komplettsanierung der Talstraße in Fautenbach ist sie in Teilen voll gesperrt. Mehrere hundert Anwohner sind deshalb darauf angewiesen, über die in die L87 mündenden Wirtschaftswege den Stadtteil zu verlassen. Um Anwohnern, landwirtschaftlichem Verkehr und Lieferverkehr die Auffahrt auf die L87 zu ermöglichen, ist aus Sicherheitsgründen eine Reduzierung der Geschwindigkeit erforderlich. Sie erfolgt in Form eines „Geschwindigkeitstrichters“ auf 50 Stundenkilometer. Die...

  • Achern
  • 20.08.19
Lokales

Bauarbeiten
Regierungspräsidium lässt L94 sanieren

Oberharmersbach/Zell a. H. (st). Das Regierungspräsidium Freiburg (RP) beginnt am Montag, 2. September, mit der Sanierung der L94 zwischen Oberharmersbach und Zell am Harmersbach-Grün. Gefahrenstelle für Fuß- und Radfahrer verschwindet Dabei wird zunächst auf einer ungefähr 100 Meter langen Strecke der L94 in Höhe des Lunzenhofs eine Gefahrenstelle für Fußgänger und Radfahrer beseitigt. Diese Arbeiten dauern bis Oktober. Der Verkehr wird dabei mit einer Ampel geregelt. Für den Fuß- und...

  • Ortenau
  • 19.08.19
Lokales
Die Eichendorff-Schule von außen
  13 Bilder

Bauarbeiten an Offenburger Schulen
Umfangreiche Sanierungen in den Ferien

Offenburg (st). Gerade jetzt, während die Schüler  ihre Ferienzeit genießen, herrscht an einigen Offenburger Schulen Hochbetrieb: Es wird saniert! Derzeit sind an Offenburger Bildungs- und Betreuungseinrichtungen mehrere Millionenprojekte im Gange, die dafür sorgen, dass künftig mehr Platz zur Verfügung steht oder die Gebäude technisch auf dem neuesten Stand sind. Arbeiten an der Georg-Monsch-Grundschule Ein Beispiel ist die Georg-Monsch-Grundschule, die einer grundlegenden energetischen...

  • Offenburg
  • 15.08.19
Lokales

Straßenbauarbeiten in Ortenberg
Zeitweise Sperrung der Ortsdurchfahrt

Ortenberg (st). Das Straßenbauamt im Landratsamt Ortenaukreis teilt mit, dass als Abschluss der Straßenbauarbeiten in der Offenburger Straße die Fahrbahn in der Ortsdurchfahrt Ortenberg von Montag bis Donnerstag, 17. Juni bis 11. Juli, zwischen der Kreuzung Netto Markt/Am Muhrfeld und der Einmündung Offenburger Straße/Bühlweg saniert wird. Zudem wird die vorhandene Bushaltestelle bei der Von-Berckholtz-Schule barrierefrei umgebaut. Während dieser Arbeiten wird der Verkehr abschnittsweise...

  • Ortenberg
  • 11.06.19
Lokales
An der Robert-Schuman-Realschule besteht die europaweit größte nördlichste Brutkolonie des Alpenseglers.

Artenschutz
Schule birgt eine gefiederte Besondheit

Achern (st). Für das Frühjahr 2019 sind die im Haushalt mit 200.000 Euro veranschlagten Fassadenarbeiten auf der Wetterseite der Robert-Schuman-Realschule vorgesehen. Dabei birgt die Schule eine Besonderheit: An der Lehreinrichtung besteht die europaweit größte nördlichste Brutkolonie des Alpenseglers. Alpen-, Mauersegler und Dohlen Ein jährlich vom Nabu durchgeführtes Monitoring ergab im vergangenen Jahr 18 Brutpaare des Alpenseglers, zwei Paare Mauersegler, zudem erfreulicherweise auch...

  • Achern
  • 19.02.19
Lokales
Auf dieser Karte sind die Baustellen eingezeichnet. Grüne sind die Maßnahmen, die in der Regie der Stadt Offenburg laufen. Die Farbe Gelb steht für Maßnahmen, die vom Kreis oder dem Regierungspräsidium durchgeführt werden. Blau sind die Bauvorhaben, die durch private Erschließungsträger durchgeführt werden.

Vorsicht Staugefahr in Offenburg
Wo in der Stadt 2019 gebaut wird?

Offenburg (gro). Auf die Verkehrsteilnehmer in Offenburg kommt einiges zu. Auch 2019 werden Straßen und Brücken saniert. Hier ein Überblick über die anstehenden Bauarbeiten, die sowohl in der Regie der Stadt Offenburg als auch des Regierungspräsidiums Freiburg, des Ortenaukreises oder von privaten Trägern vorgenommen werden. Wasserstraße im Bereich Spinnereigeländeab 18. Februar: Die Wasserstraße muss in Höhe der Amalie-Tonoli-Straße für das Verlegen von Fernwärmeleitungen durch das E-Werk...

  • Offenburg
  • 18.02.19
Lokales
Bisher wurden in Münchweier 60 Meter Kanal- und Wasserleitungen verlegt.

Bauarbeiten in Münchweier werden ab morgen fortgesetzt
Kirchberg-Sanierung verläuft reibungslos

Ettenheim-Münchweier (st). Die Bauarbeiten zur Sanierung schadhafter Ver- und Entsorgungsleitungen am Kirchberg in Münchweier gehen gut und reibungslos voran. "Insbesondere der erste Abschnitt ist eine große Maßnahme, mit der die Entwässerung insgesamt verbessert wird, da vom Misch- auf Trennsystem umgebaut wird", erklärt Bürgermeister Bruno Metz. Nachdem Anfang Juni mit den Arbeiten begonnen wurde, konnten bereits alle schadhaften Ver- und Entsorgungsleitungen in einem 30 Meter langen...

  • Ettenheim
  • 18.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.