Frau

Beiträge zum Thema Frau

Polizei

Frau unsittlich angesprochen
Polizei sucht Zeugen des Vorfalls

Offenburg (st). Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war am Freitagvormittag, 9. April, gegen 11.10 Uhr, eine Fußgängerin in der Badstraße von einem unbekannten Mann unsittlich angesprochen worden. Der etwa 25-jährige Mann wurde als dunkelhäutig sowie zirka 1,65 Meter groß beschrieben und entfernte sich nach der couragierten Ansprache der Frau mit einem weißen Fahrrad. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 0781/212820 zu...

  • Offenburg
  • 12.04.21
Polizei

Junge Frau am ZOB belästigt
Unsittlich von Unbekanntem berührt

Offenburg (st). Nach einer sexuellen Belästigung einer Jugendlichen durch einen Unbekannten am Freitagabend, 9. Oktober, sind die Ermittler der Kriminalpolizei auf der Suche nach Zeugen. Gegen 21 Uhr habe die Jugendliche auf einer Bank des Bussteiges 7 am Zentralen Omnibusbahnhof gesessen, als der noch Unbekannte sich wortlos vor sie stellte. Als sie sich entfernen wollte, soll der Mann sie zwei Mal unsittlich und grob angefasst haben, bevor er sich in Richtung Innenstadt entfernte. Die...

  • Offenburg
  • 13.10.20
Polizei

Verfahren wegen Urkundenfälschung
Stempel auf KFZ-Kennzeichen selber gemalt

Kehl (st). Da eine 34 Jahre alte Frau sich im Zeitraum zwischen Mittwochabend und Donnerstagmittag nach ersten Erkenntnissen nicht von der Zwangsentstempelung ihres Wagens abhalten ließ und am Straßenverkehr teilnahm, ermitteln nun die Beamten des Polizeireviers Kehl gegen die Frau. Kriminelles Treiben beobachtet Die Autobesitzerin soll kurzerhand einen neuen Stempel auf das Kennzeichen aufgemalt haben, um so etwaigen Kontrollen zu entgehen. Einem aufmerksamen Zeugen blieb das kriminelle...

  • Kehl
  • 02.10.20
Polizei

Vergebliche Suche
Mögliche hilflose Lage

Schutterwald (st). Nachdem ein Zeuge am späten Montag, 24. Mai, gemeldet hatte, dass sich eine Frau auf dem Feldweg zwischen Schutterwald und Höfen möglicherweise in einer hilflosen Lage befinden könnte, begaben sich Wehrleute aus Schutterwald, die Rettungshundestaffel des DRK und mehrere Polizeibeamte, sowie die Besatzung eines Polizeihubschraubers auf die Suche. Die Dame habe sich gegen 23.40 Uhr in einem augenscheinlich schlechten gesundheitlichen Zustand befunden und bei einer Ansprache des...

  • Schutterwald
  • 26.05.20
Polizei

Handfester Streit eskaliert
Mann mit Messer schwer verletzt

Zell am Harmersbach. Im Laufe des Freitagabends kam es in der Hauptstraße in Zell am Harmersbach gegen 21.30 Uhr zwischen zwei Personen nach einer zunächst verbalen Auseinandersetzung zu einem handfesten Streit. In dessen Verlauf wurde ein Mann mittleren Alters so schwer verletzt, dass er in eine Klinik eingeliefert werden musste. Ersten Erkenntnissen zufolge soll der amtsbekannte Verletzte eine Frau verbal und auch körperlich angegangen haben und dabei mit einem Messer schwer verletzt worden...

  • Zell a. H.
  • 23.05.20
Polizei

Getrunken, gestritten und geschlagen
Gruppe hielt Polizei in Atem

Offenburg (st). Eine Personengruppe hielt die Beamten des Polizeireviers Offenburg zwischen Montagnachmittag und -abend, 27. April, mächtig auf Trab. Nachdem die Ordnungshüter bereits gegen 16 Uhr zu einem Streit gerufen wurden und den sich untereinander Bekannten einen Platzverweis erteilten, mussten sie zur Durchsetzung desselben kurze Zeit später erneut vor Ort fahren. Kurz vor 19 Uhr wurden die Polizisten zu einer Körperverletzung innerhalb derselben Gruppe vor einem Discounter in der...

  • Offenburg
  • 28.04.20
Polizei

Zeugen gesucht
Mitreisende beleidigt und bespuckt

Haslach (st). Am Mittwochnachmittag soll es im Regionalzug RE 4728, der sich auf der Fahrt von Haslach nach Offenburg befand, zu einer Körperverletzung und Beleidigung gekommen sein. Eine weibliche Reisende soll nach dem Einsteigen im Bahnhof Haslach gegen 16.40 Uhr von einer bislang unbekannten weiblichen Person im Alter zwischen 25 und 30 Jahren zunächst beleidigt worden sein. Im weiteren Verlauf der Fahrt nach Offenburg soll die bislang unbekannte Tatverdächtige die Reisende angespuckt...

  • Ortenau
  • 23.04.20
Polizei

Heftiger Widerstand
Zwei Polizisten verletzt

Kehl (st). Was einen 38 Jahre alten Mann am Mittwochmittag, 8. April,  zu seinem bedrohlichen Verhalten und später auch zu seinen Aggressionen gegenüber alarmierten Polizeibeamten bewegte, ist noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Eine 46 Jahre alte Frau wandte sich gegen 12.15 Uhr hilfesuchend an die Polizei. Auf dem Radweg zwischen Neumühl und Kehl wäre sie laut ihrer Schilderung von einem fremden Mann belästigt worden, der sich in einer Entfernung von etwa 15 Metern vor ihr  in den...

  • Kehl
  • 09.04.20
Polizei

Radfahrer klaut Handtasche
Überfall auf zwei Rädern

Offenburg (st). Eine 32-jährige Frau befand sich am Mittwochnachmittag, 11. März, gegen 16.30 Uhr zu Fuß auf dem Weg zu ihrem geparkten Auto, als plötzlich aus der Badstraße in Offenburg ein bislang unbekannter Fahrradfahrer mit einer roten Jacke mit hoher Geschwindigkeit von hinten angefahren kam. Als er die Fußgängerin passierte, riss der junge Mann nach Angaben der Polizei ihr die Handtasche von der Schulter, wodurch die junge Frau zu Boden gerissen und verletzt wurde. Der unbekannte Täter...

  • Offenburg
  • 12.03.20
Polizei

Alkoholisiert?
Frau stürzt mit Motorroller

Rheinau. Nach einem Verkehrsunfall durch eine Zweiradfahrerin am Dienstagabend, haben die Beamten des Polizeireviers Kehl die Ermittlungen gegen die Fahrerin aufgenommen. Die Frau war laut Pressemitteilung gegen 20.45 Uhr auf dem Verbindungsweg zwischen Freistett und Diersheim unterwegs, als sie im Bereich eines Sees auf nahezu gerader Strecke mit ihrem Motorroller alleinbeteiligt zu Fall kam und sich verletzte. Da unter anderem Alkoholgeruch wahrgenommen und ein Alkoholtest wegen Verletzungen...

  • Rheinau
  • 31.07.19
Polizei

Leichenfund im Rhein
33-Jährige wurde seit April vermisst

Rust. Der Leichnam einer Frau ist am Samstagmorgen von zwei Zeugen im Rhein entdeckt worden. Hinzugerufene Beamte der Wasserschutzpolizei haben im Verlauf des Vormittags den leblosen Körper aus dem Gewässer geborgen. Sonderkommission eingerichtet Die Identität der Frau konnte am Sonntagmorgen geklärt werden. Es handelt sich um eine 33-Jährige, die seit Ende April aus Rust vermisst wurde. Das Fehlen der Frau wurde am Freitag bei der Polizei zur Anzeige gebracht. Zu den Umständen, die zum Tod der...

  • Rust
  • 20.05.19
Polizei

Erst Komplimente, dann Aggressionen
36-Jährige mit Schlägen und Bierflasche attackiert

Offenburg. Vier Männer im Alter von 20 und 21 Jahren erwarten Strafanzeigen wegen gefährlicher Körperverletzung. Dem Quartett ghambischer und äthiopischer Nationalität wird vorgeworfen, eine 36 Jahre alte Passantin und einen 25-Jährigen am Sonntagabend in der Saarlandstraße geschlagen zu haben. Nach ersten Ermittlungen hatte einer der vier späteren Angreifer der Frau kurz vor 21 Uhr im Vorbeigehen Komplimente gemacht. Nachdem sich die Dame von den Avancen unbeeindruckt abgewandt hatte und davon...

  • Offenburg
  • 30.07.18
Polizei

Zeugen gesucht
Frau auf Waldweg belästigt

Offenburg. Ein bislang Unbekannter hat am Sonntagnachmittag eine Spaziergängerin auf einem Waldweg unweit des Burgerwaldsees belästigt. Nach Angaben der jungen Frau sei ihr der Mann gegen 12.30 Uhr zunächst einige Meter gefolgt und habe sie letztlich auch angesprochen. Nachdem es hierauf nicht zu einem Gespräch gekommen sei, habe sie der Unbekannte in Richtung einer Hecke geschubst. Da die Frau hiernach um Hilfe schrie, suchte der Mann fluchtartig das Weite. Die Beamten des Polizeireviers...

  • Offenburg
  • 24.07.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.