Heimattage

Beiträge zum Thema Heimattage

Lokales

Landeszuschuss von 200.000 Euro
Heimattage 2026 in Oberkirch

Stuttgart/Oberkirch (st). Eine gute Nachricht aus dem Stuttgarter Staatsministerium ging jetzt im Oberkircher Rathaus ein. Die Große Kreisstadt des Renchtals richtet 2026 die Heimattage Baden-Württemberg aus. „Ich freue mich, dass die engagierte Bewerbung Oberkirchs um die Heimattage 2026 von Erfolg gekrönt ist“, erklärte Oberbürgermeister Matthias Braun nach dem Erhalt der Nachricht aus Stuttgart. „Danken möchte ich allen, die die erfolgreiche Bewerbung erarbeitet haben. Mein besonderer Dank...

  • Oberkirch
  • 12.03.20
Lokales

Antragsfrist für 2020/21 endet am 30. September
St.-Andreas-Bürgerstiftung hilft, Projekte zu starten

Offenburg (st). Die Bürgerstiftung St. Andreas in Offenburg weist darauf hin, dass in vier Wochen – am 30. September – die Antragsfrist für Fördergelder endet. Für den Förderzeitraum 2020/21 sind Themenkörbe ausgeschrieben, in denen jeweils bis zu 25.000 Euro Projektgelder ausgeschüttet werden können. Die Bereiche sind soziale Projekte, vornehmlich durch freie Träger, kulturorientierte Projekte und Bildungsvorhaben für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Sportprojekte mit dem besonderen...

  • Offenburg
  • 30.08.19
Lokales
Von links: Joanna Heidig, ihre Schwester Justine Heidig, Lia Brüstle, Ministerpräsident Winfried Kretschmann mit seiner Ehefrau Gerlinde, Bürgermeister Siegfried Eckert mit seiner Begleitung Brunhilde Schweizer

Farbenprächtiger Umzug zum Abschluss der Heimattage Baden-Württemberg
Traditioneller Landesfestzug

Am Sonntag, 9. September 2018 beteiligte sich eine Trachtenabordnung aus Gutach am Umzug anlässlich der Heimattage Baden-Württemberg in Waldkirch. Die Heimattage Baden-Württemberg gingen mit dem traditionellen Landesfestumzug am Sonntagnachmittag zu Ende. Bei schönstem Spätsommerwetter zogen mehr als 3.000 Teilnehmer aus ganz Baden-Württemberg, darunter Musikgruppen, Trachtenvereine und Fahnenschwinger, durch Waldkirch. Zirka 20.000 Zuschauer verfolgten das „Großaufgebot“ der...

  • Gutach
  • 10.09.18
Lokales
Das Freiheitsfest im September: 2022 jährt sich die Versammlung "entschiedener Verfassungsfreunde" zum 175. Mal.

Heimattage 2022 in Offenburg
"Wir sind so frei": Offenburg bereitet sich vor

Offenburg (rek). Das Schild an der Autobahn A5 weist die Vorbeifahrenden darauf hin: In Waldkirch finden in diesem Jahr die Heimattage Baden-Württemberg statt. Offenburg hat für das Jahr 2022 den Zuschlag erhalten und gibt erste Informationen zu dem geplanten Ablauf des Programms im Jahreskalender bekannt, das einen Höhepunkt mit den Feierlichkeiten zum 175. Jahrestag der Versammlung der "entschiedenen Freunde der Verfassung" im September hat. "Wir sind so frei" bilde den thematischen Rahmen...

  • Offenburg
  • 09.05.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.