Kontrolle

Beiträge zum Thema Kontrolle

Polizei

Raser unterwegs
Betrunken über rote Ampel gefahren

Kehl. Ein 20 Jahre alter BMW-Lenker machte die Ordnungshüter am frühen Mittwoch auf sich aufmerksam, als er gegen 4 Uhr über eine seit mehreren Sekunden rote Ampel in der Straßburgerstraße fuhr. Mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit steuerte der junge Mann seit Auto über die B28 in die Königsbergerstraße und wieder zurück auf die Bundesstraße, wo er anschließend einer Kontrolle unterzogen wurde. Ein Atemalkoholtest wies dem Mann einen Wert von fast einem Promille nach. Nach der Auswertung der...

  • Kehl
  • 31.01.18
Polizei

Über drei Promille gemessen
Verstärkte Kontrollen zur fünften Jahreszeit

Lahr. Beamte des Polizeireviers Lahr kontrollierten in der vergangenen Samstagnacht in und um Lahr verstärkt Verkehrsteilnehmer. Die Bilanz der ausgiebigen Kontrollen: Eine 20-Jährige und ein 18-Jähriger wurden mit illegalen Rauschmitteln festgestellt, ein weiterer nahm so berauscht sogar am Straßenverkehr teil. Zwei Autofahrer müssen nach vorangegangenem Alkoholkonsum mit einem mehrwöchigen Fahrverbot und einem empfindlichen Bußgeld rechnen. Gleich fünf Fahrzeuglenker waren ohne die...

  • Lahr
  • 30.01.18
Polizei

Nächtliche Verkehrskontrolle
Zweimal Alkohol am Steuer

Offenburg. Im Verlauf einer am Mittwoch durchgeführten Verkehrskontrolle mussten Beamte des Polizeireviers Offenburg innerhalb von nur zwölf Minuten gleich zwei Autofahrern ihre Schlüssel abnehmen. Während ein erster Verkehrsteilnehmer kurz vor 0.30 Uhr mit rund 0,8 Promille am Steuer seines Wagens angehalten wurde, war auf der Anzeige des Messgeräts bei einem zweiten Nachtschwärmer kurz darauf etwas mehr als ein Promille abzulesen. Den ersten Chauffeur erwartet eine...

  • Offenburg
  • 24.01.18
Lokales
Der Gemeindevollzugsdienst der Stadt Oberkirch kontrolliert die Einhaltung der Verkehrsregeln für die Fußgängerzone und den verkehrsberuhigten Bereich derzeit verstärkt.

Verkehrsregeln werden in Oberkirch kontrolliert
Rathaus hat Fußgängerzone im Blick

Oberkirch (st). Seit der vergangenen Woche kontrollieren zwei Mitarbeiter des Gemeindevollzugsdienstes der Stadt Oberkirch die Einhaltung der Verkehrsregeln für die Fußgängerzone und den verkehrsberuhigten Bereich. Insbesondere wird die Einhaltung der Lieferzeiten kontrolliert. Die Belieferung der in der Fußgängerzone liegenden Häuser und Geschäfte ist in der Zeit von 5 bis 11 Uhr für den Lieferverkehr freigegeben. „Verstöße werden kostenpflichtig verwarnt“, macht der zuständige...

  • Oberkirch
  • 19.01.18
Polizei

Polizeikontrolle
Fahranfängerin unter Drogeneinfluss

Biberach. Eine Verkehrskontrolle der Beamten des Polizeireviers Haslach mündete in je einem Strafverfahren gegen die Fahrerin und deren Beifahrer. Gegen 22.15 Uhr wurde der Seat der 18-jährigen Fahranfängerin in der Hauptstraße durch die Ordnungshüter kontrolliert. Da den Beamten aus dem Fahrzeuginneren sofort der eindeutige Geruch von Marihuana entgegenschlug, wurde die Fahrerin dahingehend überprüft. Ein Schnelltest erhärtete den Verdacht. Die im Anschluss durchgeführte Blutentnahme soll...

  • Biberach
  • 19.01.18
Polizei

Mit Drogen erwischt
Marihuana sichergestellt

Mahlberg (st). Am frühen Donnerstagmorgen wollten Beamte des Polizeireviers Lahr in Mahlberg einen VW Polo kontrollieren. Zunächst ignorierte der Fahrer sämtliche Anhaltesignale der Beamten und fuhr unbekümmert weiter. In der Bromergasse stoppte der PKW und zwei der drei Insassen nahmen sofort die Beine in die Hand, während der Fahrer zurück blieb. Einer der Beamten nahm unverzüglich die Verfolgung zu Fuß auf und konnte einen der Flüchtigen im Bereich einer nahegelegenen Schule stellen. Bei der...

  • Mahlberg
  • 04.01.18
Polizei

Polizeikontrolle
LKW-Fahrer versucht zu flüchten

Renchen. Den Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch ist am Dienstag gegen 8.20 Uhr ein augenscheinlich zu schneller und wahrscheinlich auch überladener Hängerzug mit Rundholz ins Auge gefallen. Zunächst konnte der Laster auf der L87 bei Renchen verkehrsbedingt nicht überholt werden, erst nach dem Kreisverkehr bei Freistett gelang es den Ordnungshütern sich vor das "Schwergewicht" zu setzen und den 40-jährigen Fahrer mittels Leuchtschrift zum Anhalten aufzufordern. Zunächst folgte der...

  • Renchen
  • 13.12.17
Polizei

Etliche Verkehrsverstöße
Polizei kontrolliert in Offenburg und Lahr

Offenburg. Beamte des Polizeireviers Offenburg und des Verkehrskommissariats Offenburg führten im Verlauf des Dienstags verschiedene Verkehrskontrollen in Offenburg und Lahr durch. In Offenburg wurden in der Altenburger Allee und "Am Stadtwald" Kontrollstellen eingerichtet, in Lahr wurden die Verkehrsteilnehmer in der Freiburger Straße und der Schwarzwaldstraße genauer unter die Lupe genommen. Das Ergebnis war ernüchternd. Über 90 Fahrer oder Mitfahrer waren nicht angegurtet, 17...

  • Offenburg
  • 22.11.17
Polizei

Vier Autofahrer an einem Abend
Alkohol- und Drogeneinfluss am Steuer

Offenburg. Binnen nur dreieinhalb Stunden mussten in der Nacht von Sonntag auf Montag gleich vier Autofahrer zur Abgabe einer Blutprobe gebeten werden. Während einer der vier Herren um 21 Uhr von einer Streife der Bundespolizei mit deutlich über einem Promille in der Okenstraße am Steuer seines Wagens kontrolliert wurde, mussten die Beamten des Offenburger Polizeireviers den Abstecher eines zweiten Autofahrers an der Unionrampe beenden. Dieser hatte seinen Ford mit einem ähnlich hohen...

  • Offenburg
  • 05.09.17
Polizei

Alkohol am Steuer
Jugendlicher fällt gleich zweimal auf

Lahr. In Erinnerung blieb den Beamten zweier Streifenwagen ein 19-Jähriger, der am Sonntagmorgen in ihrer Anwesenheit in der Allmendstraße aus einer Flasche Likör trank. Nur drei Stunden später kehrten die Beamten wieder an der Örtlichkeit zurück. Jetzt fuhr der kurz zuvor als Fußgänger in Erscheinung getretene Mann mit einem Auto vor. Der durchgeführte Alkoholtest ergab einen Wert weit über einem Promille. Eine Blutentnahme und eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr folgen.

  • Lahr
  • 31.07.17
Polizei

Doppelt hält besser
Betrunkener Autofahrer gleich zweimal kontrolliert

Lahr. Innerhalb von etwas mehr als einer Stunde geriet ein Mann mittleren Alters am Mittwoch gleich zwei Mal in eine Polizeikontrolle - beide Male mit unangenehmen Folgen. Außergewöhnlich alleine deshalb, weil der Mittfünfziger in beiden Fällen am Steuer sitzend unter Alkoholeinwirkung stand. Erstmals wurde der Ford-Fahrer gegen 17.35 Uhr in der Raiffeisenstraße in eine stationäre Kontrollstelle gebeten. Der von den Beamten verdächtig wahrgenommene Atemalkoholgeruch bestätigte sich im Zuge...

  • Lahr
  • 20.07.17
Polizei

Waffen und Diebstahl
Zwei Festnahmen durch die Bundespolizei

Kehl/Baden-Baden. Am 5. Juli gelang Beamten der Bundespolizei die Festnahme von zwei gesuchten Straftätern. In Kehl ging den Beamten ein 26-Jähriger ins Netz, den die Staatsanwaltschaft München wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz per Haftbefehl gesucht hatte. Da er die Geldstrafe nicht bezahlen konnte, wurde er zur Verbüßung einer Ersatzfreiheitsstrafe von 40 Tagen ins Gefängnis gebracht. Ebenso ins Gefängnis musste ein 32-Jähriger, den die Beamten in einem Regionalzug im...

  • Offenburg
  • 07.07.17
Polizei

Polizeikontrolle
Nutzung des Handys kostet 60 Euro

Zell am Harmersbach. Ein 42-jähriger BMW-Fahrer war am Montag kurz vor 18 Uhr auf der K5356 von Unterentersbach kommend in Richtung Steinach unterwegs. Da er hierbei sein Mobiltelefon benutzte, wurde er durch die Beamten des Polizeireviers Haslach einer Verkehrskontrolle unterzogen. Ein Bußgeld in Höhe von 60 Euro sowie ein Punkt in Flensburg sind die Folge.

  • Zell a. H.
  • 04.07.17
Polizei

Schlagring sichergestellt
Grenzkontrolle bei Altenheim

Neuried-Altenheim (st). Eine Streife der Bundespolizeiinspektion Offenburg kontrollierte am Freitagnachmittag einen aus Frankreich kommenden 19-jährigen Fahrzeugführer am Grenzübergang Altenheim. Während der Kontrolle fiel den Beamten ein im Fahrzeug des Franzosen liegender zugriffsbereiter Schlagring auf. Den jungen Mann erwartet nun eine Strafanzeige aufgrund eines Verstoßes gegen das Waffengesetz, der verbotene Schlagring wurde von den Beamten sofort sichergestellt.

  • Neuried
  • 17.06.17
Polizei

Mit Drogen am Steuer
Ordnungswidrigkeit

Willstätt (st). Einer Streifenbesatzung fiel am Sonntagmittag auf der B28 bei Willstätt ein Mercedes-Fahrer auf, den sie gegen 14.25 Uhr am Sportplatz in Willstätt einer Kontrolle unterziehen konnten. Bei dem 25 Jahre alten Fahrer ergaben sich Anzeichen, dass er unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein durchgeführter Urintest bestätigte den Verdacht. Nach Auswertung der Blutprobe erwartet den jungen Mann nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige.

  • Willstätt
  • 12.06.17
Polizei

Alkohol am Steuer
Schlangenlinien

Ottenhöfen (st). Bei der Kontrolle eines Autofahrers am Montagabend in der Dorfstraße in Ottenhöfen wurde festgestellt, dass der 56-Jährige seinen Wagen mit über einem Promille durch die Nacht gesteuert hatte. Der Mann war ins Blickfeld der Beamten geraten, weil er seinen SUV in deutlichen Schlangenlinien in Richtung Furschenbach gelenkt hatte. Nach Auswertung einer erhobenen Blutprobe erwartet den Mann eine Strafanzeige und Post von der Führerscheinstelle.

  • Ottenhöfen
  • 06.06.17
Polizei

Autofahrt unter Drogeneinfluss
Blutentnahme

Beamte des Autobahnpolizeireviers kontrollierten am Freitag gegen 2.50 Uhr einen 44-jährigen Autofahrer, der bei Achern auf der A 5 in Richtung Norden unterwegs war. Der Fernreisende stand dabei augenscheinlich unter Drogeneinfluss, was ein Urintest bestätigte. Die Folge seines Cannabis-Konsums war eine Blutentnahme und eine Anzeige.

  • Achern
  • 03.06.17
Polizei

Unter Drogen am Steuer
Kontrolle der Autobahnpolizei

Achern (st). Beamte des Autobahnpolizeireviers Bühl kontrollierten am Freitagmorgen gegen 2.50 Uhr den 44-jährigen Fahrer eines Mazda, der auf der A5 in Richtung Norden unterwegs war. Der Fernreisende stand dabei augenscheinlich unter Drogeneinfluss, was ein Urintest bestätigte. Die Folge seines Cannabis-Konsums waren eine Blutentnahme und eine Anzeige.

  • Achern
  • 02.06.17
Polizei

Diebstähle und Körperverletzungen
Viel zu tun beim Kehler Messdi

Kehl (st). Die Einsatzkräfte vom Polizeirevier Kehl hatten über die Veranstaltungstage des Kehler Messdi einiges zu tun. Bei verschiedenen Streitigkeiten und vier Körperverletzungen mit mehreren Personen ging es richtig zu Sache. In diesem Zusammenhang führte die Kehler Polizeistreife eine Personenkontrolle durch. Ein 25-jähriger Mann verweigerte die Angaben zu seiner Person und beleidigte dabei die eingesetzten Beamten. Als er zur Feststellung seiner Identität zum Revier in die...

  • Kehl
  • 30.05.17
Polizei

Mit Drogen am Steuer
Fahranfänger

Bei der Kontrolle eines Autofahrers auf dem Parkplatz eines Fastfood-Restaurants in Achern wurde festgestellt, dass der junge Mann mit großer Wahrscheinlichkeit unter Drogeneinfluss am Steuer seines Fiats gesessen hatte. Den 18-Jährigen erwartet nach Auswertung einer erhobenen Blutprobe eine Ordnungswidrigkeitenanzeige und Post von der Führerscheinstelle.

  • Achern
  • 11.04.17
Polizei

Kontrollstelle
Zu schnell, nicht gesichert und abgelenkt

Achern (st).  Beamte des Polizeireviers Achern führten am Mittwoch zwischen 16 und 18 Uhr in der Kirchstraße eine stationäre Kontrolle durch. Dabei stellten sie 17 Verwarnungen an Verkehrsteilnehmer aus, die den vorgeschriebenen Sicherheitsgurt nicht angelegt hatten. Neun Autofahrer telefonierten während der Fahrt und ein Fahrer war mit 71 Stundenkilometer im 50er-Bereich zu schnell unterwegs. Alle 17 Verwarnungen und zehn Anzeigen werden an die Stadt Achern weitergeleitet.

  • Achern
  • 06.04.17
Lokales
Die französische Polizei sucht gezielt nach Feuerwerkskörpern bei der Kontrolle an der Grenze – bislang ohne großen Erfolg.

„Alkohol und Feuerwerk gehen nicht zusammen“

Ortenau. Sterne, Kaskaden und Funkenregen – ohne ein zünftiges Silvesterfeuerwerk können sich viele Menschen  den Start ins neue Jahr nicht vorstellen. Doch wer es am 31. Dezember so richtig krachen lassen will, der sollte auf Qualität achten. „Alle Artikel, die in Deutschland verkauft werden, wurden von der Bundesanstalt für Materialforschung geprüft. Beim Kauf sollte man sowohl auf deren als auch auf das CE-Zeichen achten“, empfiehlt der Pyrotechniker Michael Rekow, M. R. Art...

  • 08.02.17
Lokales
Stimmen die Sicherheitsmaßnahmen auf einer Baustelle nicht, kann diese eingestellt werden.

Sicherheit: Unangekündigte Kontrollen auf Baustellen

Ortenau. Der Arbeiter eines Abbruchunternehmens, der am vergangenen Montag in Achern von einem Baustellendach in die Tiefe gestürzt ist, erlag Dienstagnacht seinen Verletzungen. Die genauen Umstände des tragischen Todes des Mannes sind noch immer ungeklärt. Bereits einige Tage zuvor war ein Bauarbeiter auf einer anderen Acherner Baustelle aus etwa fünf Metern Höhe zu Tode gestürzt. „Warum sich der Mann auf der Baustelle befand, ist immer noch ungeklärt“, erklärt Patrick Bergmann auf...

  • 07.02.17
Lokales
Der Genuss von Leitungswasser ist in der Ortenau völlig unbedenklich und lediglich eine Geschmacksache.

Trinkwasser ist das am besten kontrollierte Lebensmittel
Vier Mal im Jahr gehen die Proben ins Labor

Ortenau. Es ist das wichtigste und das am besten kontrollierte Lebensmittel in Deutschland: Trinkwasser. Nach der Trinkwasserverordnung muss es so beschaffen sein, dass es bei lebenslangem Genuss die menschliche Gesundheit nicht beeinträchtigt. Es muss sauber sein und frei von Krankheitserregern sowie Schadstoffen. Um die Qualität des Trinkwassers zu sichern, wird es mindestens vier Mal im Jahr untersucht. „Im Ortenaukreis werden zirka zwei bis fünf Warnungen pro Jahr in Absprache...

  • 07.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.