Logo

Beiträge zum Thema Logo

Marktplatz
Vorstand Markus Ell und Kellermeister Thomas Hirt stellen die neue Premiummarke "Großes Gewächs" des Winzerkeller Hex vom Dastenstein vor.

Kappler Winzer auf Zukunftskurs
Neue Premiumarke "Großes Gewächs"

Kappelrodeck (st). Nach der Verschmelzung des Winzerkellers Hex vom Dasenstein mit der Oberkircher Winzer eG wurde viel Neues angestoßen. Jetzt auch die vorsichtige Modifizierung des Logos auf den Weinflaschen. Die Hex fliegt wieder, auf einem Besen und steht nicht mehr neben ihm. Damit einhergehend wurde weiter an der Qualitätsschraube gedreht. "Großes Gewächs", gekennzeichnet mit Gewannnamen sowie "Alte Rebe" bilden künftig die Spitze der Qualitätspyramide. Sortiments-Bereinigung, ein...

  • Kappelrodeck
  • 29.05.20
Lokales
Angelika Waltersbacher, Oberbürgermeister Markus Ibert und Djahan Salar (v. l.)
2 Bilder

Stoffmasken mit Stadtlogo
Neue Arbeit Lahr näht für städtische Mitarbeiter

Lahr (st). Oberbürgermeister Markus Ibert und Djahan Salar, Geschäftsführer der Neuen Arbeit Lahr (NAL), freuen sich über die Fertigstellung der ersten Lahr-Stoffmasken. „Ich möchte mich ganz herzlich bei der Neuen Arbeit Lahr und jenen Menschen bedanken, die in kürzester Zeit Alltagsmasken aus Stoff für unsere Mitarbeiter gefertigt haben“, betont Oberbürgermeister Markus Ibert. Herstellung Die Masken wurden von der Neuen Arbeit Lahr genäht. Ein ganzes Team unter der Leitung von Angelika...

  • Lahr
  • 13.05.20
Panorama
Der Siegerentwurf von Verena Kloppe.
2 Bilder

Werres-Raben
Jugendfeuerwehr bekommt neues Logo

Offenburg. Die Jugendfeuerwehr hat sich einen lang gehegten Wunsch erfüllt. Die Einheit bekommt ein Logo, das die Jugendlichen begleitet und mit dem sie sich identifizieren können. Kreativ-Wettbewerb Nach einem Kreativ-Wettbewerb in der Nachwuchsabteilung der Offenburger Wehr hatte die Figur des Rabenvogels des Offenburger Künstlerehepaares Ingrid und Dieter Werres letztlich bei der Wahl den Schnabel vorne. Verena Kloppe, Jugendfeuerwehr-Angehörige und talentierte Zeichnerin, fertigte den...

  • Offenburg
  • 20.08.19
  • 3
Lokales
Vor dem Tonofen-Fabrikschornstein im Gebäudeinneren (v. l.): Martina Mundinger (Stadtmarketing), Friderike Ohnemus (Öffentlichkeitsarbeit), Gottfired Berger (Kulturamt), Gabriele Bohnert (Museumsleiterin), Ursila Dvorák (Museo Consult) und Bürgermeister Guido Schnöneboom

Im Februar wird die ehemalige Tonofenfabrik mit Ausstellungen eröffnet
Neues Logo für die drei Lahrer Stadtmuseem

Lahr (mam). Drei städtische Museen in Lahr sollen ein neues gemeinsames Erscheinungsbild bekommen, vom Briefkopf bis zum Führungs- Prospekt. „Corporate Identity“ nennt sich das, gleich mehrere städtische Ämter waren mit daran beteiligt. Nun lud Bürgermeister Guido Schöneboom, unter anderem auch für Lahrer Kultur zuständig, zum Pressegespräch, um die grafischen Ergebnisse vorzustellen. Als Sitzungsort hatte er dafür die gerade gründlich sanierte und innen fertig umgebaute alte Tonofenfabrik...

  • Lahr
  • 18.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.