Sperrungen

Beiträge zum Thema Sperrungen

Lokales

Arbeiten bei Gengenbach dauern bis zum Sommer
Dreispuriger Ausbau der B33 beginnt jetzt

Gengenbach (st). Das Regierungspräsidium Freiburg (RP) baut die B33 bei Gengenbach zwischen den beiden Anschlussstellen Gengenbach-Mitte und Gengenbach-Nord dreispurig für rund 2,8 Millionen Euro aus. Für die Einrichtung der Baustelle muss der Verkehr für jeweils eine Nacht an den beiden kommenden Wochenende, 16. und 17. November sowie 23. und 24. November, zwischen Samstag, 18 Uhr, und Sonntag, 12 Uhr, halbseitig gesperrt werden. Laut RP kann sich dies je nach Wetterlage kurzfristig um eine...

  • Gengenbach
  • 12.11.19
Lokales

Sperrungen und Umleitungen der L87 bei Achern ab Montag
Die Sanierung geht nun in ihre nächste Phase

Achern (st). Die Sanierung der L87 bei Achern geht in die nächste Phase. Wie das Regierungspräsidium Freiburg (RP) mitteilt, wird der weitere Bauablauf von der bisherigen Planung abweichen. Am Montag, 11. November, sollen die Auf- und Abfahrtsäste im Bereich der Anschlussstelle Fautenbach beziehungsweise der Infrastrukturstraße saniert werden. Es ist geplant, dass die Arbeiten am Samstag, 16. November, abgeschlossen sind. Diese werden unter Vollsperrung der Anschlussstelle ausgeführt. Eine...

  • Achern
  • 08.11.19
Lokales
Auf dieser Karte sind die Baustellen eingezeichnet. Grüne sind die Maßnahmen, die in der Regie der Stadt Offenburg laufen. Die Farbe Gelb steht für Maßnahmen, die vom Kreis oder dem Regierungspräsidium durchgeführt werden. Blau sind die Bauvorhaben, die durch private Erschließungsträger durchgeführt werden.

Vorsicht Staugefahr in Offenburg
Wo in der Stadt 2019 gebaut wird?

Offenburg (gro). Auf die Verkehrsteilnehmer in Offenburg kommt einiges zu. Auch 2019 werden Straßen und Brücken saniert. Hier ein Überblick über die anstehenden Bauarbeiten, die sowohl in der Regie der Stadt Offenburg als auch des Regierungspräsidiums Freiburg, des Ortenaukreises oder von privaten Trägern vorgenommen werden. Wasserstraße im Bereich Spinnereigeländeab 18. Februar: Die Wasserstraße muss in Höhe der Amalie-Tonoli-Straße für das Verlegen von Fernwärmeleitungen durch das E-Werk...

  • Offenburg
  • 18.02.19
Lokales
Auf der Nordseite der B28 (roter Strich) ist die erste Phase der Sperrung, die Südseite folgt.

Endphase der Trambaustelle
Sperrung auf der Nordseite der B28

Kehl.  Die Trambaustelle befindet sich in ihrer Endphase – schon in wenigen Monaten wird die Straßenbahn bis vor das Kehler Rathaus fahren. Bis es soweit ist, müssen Autofahrer noch einige letzte Sperrungen in Kauf nehmen: Während des Einbaus der Deckschicht auf der B28 vom 10. bis 24. September wird der Verkehr jeweils für eine Woche jeweils einspurig in beiden Richtungen auf der Süd- oder auf der Nordseite der Bundesstraße geführt. Das Queren der B28 von der Europabrücke bis zur Kinzigbrücke...

  • Kehl
  • 06.09.18
Lokales
Die Brücken über die Schleusenanlage bei Gambsheim werden zwischen Juni und August abgerissen und neu gebaut.
3 Bilder

Der Rheinübergang bei Gambsheim wird gesperrt
Der endgültige Zeitplan für Brückensanierung steht

Gambsheim (gro). Der Zeitplan für die Sanierung der Rheinbrücke bei Gamsbheim steht: Am Dienstagvormittag legte der Bauherr, der Conseil Départemental Bas-Rhin, die genaue Planung vor. "Die Bauzeit für das Projekt auf der französischen Seite beträgt sieben Monate", erklärte Eric Friedrich, bei Conseil Départemental für das Bauprojekt zuständig, bei einem Pressetermin vor Ort. Am 26. Februar geht es los mit den Aufbau einer provisorischen Fußgänger- und Radbrücke über die Schleusenanlage. "Die...

  • Kehl
  • 20.02.18
Lokales

Kehler Stadteinfahrt teilweise gesperrt
Trambaustelle zieht an die Geiger-Kreuzung

Kehl (st). Wegen der Trambauarbeiten in Kehl sind die Fahrbeziehungen am Knotenpunkt  B28/Großherzog-Friedrich-Straße von heute,  Mittwoch, 17. Januar, bis Freitag, 23. März, eingeschränkt. Betroffen ist davon die sogenannte Geiger-Kreuzung, direkt am Stadteingang aus Richtung Autobahn blickend. Das Einfahren von der Kreuzung in die Königsberger Straße ist in dieser Zeit ebenso wenig möglich wie die Ausfahrt von der Königsberger Straße in die B28. Wer auf der B28 aus Richtung der Autobahn...

  • Kehl
  • 17.01.18
Lokales
Die Sperrungen aus Richtung Deutschland...
2 Bilder

Sperrungen auf der B28 in Kehl ab Montag
Fundamente für Tram-Haltestelle werden gebaut

Kehl (st). Weil an der Tram-Haltestelle gearbeitet wird, kommt es in Kehl auf der B28 auf Höhe des Bahnhofs im Zeitraum von Dienstag, 28. März, bis Freitag, 21. April, zu Sperrungen. Die linke Fahrspur in Richtung Frankreich wird am Dienstag, 28. März, und am Mittwoch, 29. März, gesperrt. Auch von Montag, 10. April, bis Donnerstag, 13. April, ist sie nicht befahrbar. Die linke Fahrspur aus Richtung Frankreich kommend wird wiederum von Donnerstag, 30. März, bis Freitag, 31. März,...

  • Ausgabe Kehl
  • 24.03.17
Lokales
In der Kehler Stadthalle findet am Wochenende der Landesparteitag der Alternative für Deutschland (AfD) mit 600 Delegierten statt.
2 Bilder

Am Samstagmorgen geht eine Gegendemonstration durch die Innenstadt
Sperrungen aufgrund des AfD-Landesparteitag in Kehl

Kehl. Aufgrund des AfD-Landesparteitages, der am Samstag und Sonntag, 19. und 20. November, in der Kehler Stadthalle stattfindet, sowie der Demonstration gegen die Veranstaltung am Samstagvormittag werden Straßen und Parkplätze im Umfeld der Stadthalle gesperrt. Verkehrsbehinderungen und Umleitungen sind auch in der weiteren Innenstadt zu erwarten. So wird die Großherzog-Friedrichstraße von der Rathaus-Kreuzung bis zum Abzweig zur Falkenhausenschule am Samstag voraussichtlich von 8...

  • Ausgabe Kehl
  • 07.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.