Urkunde

Beiträge zum Thema Urkunde

Panorama
Fritz Trefzger

Eine Frage, Herr Trefzger
Qualität hat überzeugt

Der Bäckerinnungsverband Baden e. V. hat gestern im Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach seine zentrale Stollen- und Linzertortenprüfung durchgeführt. Was zu beachten war, erläutert Landesinnungsmeister Fritz Trefzger im Gespräch mit Daniela Santo. Was hat eine Stollenprüfung mit dem Schwarzwald zu tun?  Es gibt sächsischen, schlesischen, rheinischen, fränkischen und eben auch süddeutschen Stollen. Traditionelle Fertigkeiten mit den Rohstoffen in der manuellen Herstellung der Stollen...

  • Gutach
  • 02.11.19
Lokales
Wolfgang G. Müller (l.) und Guido Schöneboom

Auszeichnung des Städtetags
Verdienstmedaille für OB Wolfgang G. Müller

Lahr (st). Dr. Wolfgang G. Müller ist seit 1997 Oberbürgermeister der Stadt Lahr. Aus diesem Grund wurde das Stadtoberhaupt mit der Verdienstmedaille des Städtetags in Silber und einer Ehrenurkunde geehrt. Damit würdigt der Städtetag die „herausragende Verdienste von Dr. Wolfgang G. Müller um die Kommunale Selbstverwaltung“, die er sich in seiner Tätigkeit als Oberbürgermeister der Stadt Lahr erworben hat. Nun überreichte Erster Bürgermeister Guido Schöneboom stellvertretend die Medaille und...

  • Lahr
  • 16.04.19
Lokales
108 Clubmitglieder haben eine Urkunde erhalten.

Sommerleseaktion der Mediathek beendet
Abschlussparty von "Heiß auf Lesen"

Lahr (st). „Gib der Langeweile keine Chance, tauche ab in die faszinierende Welt der Bücher und triff dich in der Mediathek!“ Unter diesem Motto stand die landesweite Leseclubaktion „Heiß auf Lesen“, die in Lahr nun mit einer Party ihren Abschluss fand. Insgesamt 164 Kinder und Jugendliche hatten sich in diesem Jahr an der Ferien-Lese-Aktion beteiligt. 55 Jungen und 109 Mädchen im Alter von zehn bis 15 Jahren hatten sich als Clubmitglied registrieren lassen und damit exklusiv Zugriff auf...

  • Lahr
  • 20.09.18
Lokales
Peter Rottenecker (Volksbank Lahr, l.) und Markus Dauber (Volksbank in der Ortenau) nehmen die Urkunden entgegen.

Lahr und Offenburg/Achern erhalten Urkunden
Volksbanken für barrierefreie Teilhabe

Lahr/Offenburg. Die Volksbank in der Ortenau und die Volksbank Lahr wurden erneut von „Unbehindert miteinander“ für engagierte Mitgestaltung einer barrierefreien Gesellschaft ausgezeichnet. Der Einkaufsbummel, das Essen im Restaurant, oder das persönliche Gespräch mit dem Berater bei der Volksbank: Was für die meisten von problemlos zu meistern ist, erleben Menschen mit Behinderung nicht selten als Hindernislauf. Genau hier setzt die Aktion „Unbehindert Miteinander“ an und greift...

  • Ausgabe Lahr
  • 24.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.