Überschlag

Beiträge zum Thema Überschlag

Polizei

Zu schnell unterwegs
Von der Fahrbahn abgekommen und überschlagen

Lahr (st). Am Samstagmorgen, 14. August, gegen 7.15 Uhr, befuhr der 18-jährige Fahrer eines BMW die B415 vom Schönberg kommend in Richtung Lahr-Reichenbach, teilt die Polizei mit. In einer Linkskurve, vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit, sei er nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. In der Folge habe sich der BMW in einer Böschung überschlagen und sei auf der Seite liegengeblieben. Der Fahrer und dessen 17-jähriger Beifahrer hätten über das Fahrerfenster aussteigen können. Der...

  • Lahr
  • 14.08.21
Polizei

Alkohol im Spiel?
Mit Baumstumpf kollidiert und überschlagen

Renchen (st). Eine 44 Jahre alte Autofahrerin ist am vergangenen Sonntagabend, 8. August, zwischen Renchen und Appenweier, kurz nach der Überquerung des Rench-Flutkanals, nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen 21 Uhr mit einem Baumstumpf kollidiert. Infolge des Aufpralls hat sich der Wagen überschlagen, wobei sich die 44-Jährige schwere Verletzungen zugezogen hat und mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht werden musste. Nach derzeitigen Erkenntnissen könnte eine mögliche...

  • Renchen
  • 09.08.21
Polizei

Polizei bittet um Hinweise
Auto überschlägt sich auf Autobahn

Achern (st). Am vergangenen Dienstagnachmittag, 3. August, gegen 18.30 Uhr kam es auf der A5 zwischen den Anschlussstellen Bühl und Achern in Fahrtrichtung Basel zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung zweier PKW. Nach jetzigem Kenntnisstand kam ein auf dem linken Fahrstreifen fahrender PKW aus bislang nicht bekannter Ursache ins Schleudern und kollidierte mit einem weiteren PKW, der zu diesem Zeitpunkt den mittleren Fahrstreifen befuhr, so die Polizei in einer Pressemitteilung. Der PKW des...

  • Achern
  • 04.08.21
Polizei

Sperrung der B3 wieder aufgehoben
Zusammenstoß zweier Fahrzeuge

Hohberg-Niederschopfheim (st). Eine leicht verletzte Person und ein Sachschaden von rund 15.000 Euro sind nach einem Verkehrsunfall am Montagmorgen, 21. Juni, auf der B3 bei Hohberg  zu beklagen, so die Polizei. Ersten Erkenntnissen zufolge, war die Fahrerin eines Dacia gegen 8.40 Uhr auf der B 3 von Friesenheim kommend unterwegs, als es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß mit einer Autofahrerin kam. Die Fiat-Lenkerin war zuvor offenbar auf der "Alte Landstraße" unterwegs. Das Fahrzeug...

  • Offenburg
  • 21.06.21
Polizei

Unfall in Kehler Innenstadt
Nach Überschlag auf dem Dach gelandet

Kehl (st). Am Nachmittag war die Hauptstraße in Kehl zwischen der Hahnengasse und der Riedstraße nach einem Unfall in beide Richtungen gesperrt. Kräfte des Rettungsdienstes, der Feuerwehr und der Polizei waren vor Ort im Einsatz. Ersten Erkenntnissen zufolge hat ein Autofahrer gegen 15.45 Uhr aus noch unbekannter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen verloren und ist gegen ein parkendes Auto gekracht. Durch die Wucht des Aufpralls hat sich der Wagen überschlagen und blieb auf dem Dach liegen....

  • Kehl
  • 29.04.21
Polizei

Fahrzeug überschlägt sich mehrfach
Wahrscheinlich zu schnell gefahren

Hohberg/Offenburg (st). Während seiner Fahrt auf der Verbindungsstraße von Diersburg nach Zunsweier hat sich am Donnerstagabend, 8. April, ein 20-jähriger Autofahrer laut Polizei mit seinem Fahrzeug mehrfach überschlagen. Ursache dürfte nicht angepasste Geschwindigkeit gewesen sein. Der Heranwachsende sei gegen 19.30 Uhr nach links von der Fahrbahn abgekommen, eine Böschung hinaufgefahren, wodurch sich das Fahrzeug nach rechts gedreht, mehrfach überschlagen habe und auf einem dortigen...

  • Offenburg
  • 09.04.21
Polizei

Ein Schwer- und drei Leichtverletzte
Nach Aufprall überschlagen

Offenburg (st). Insgesamt vier Personen wurden bei dem Unfall am Montagmittag, 29. März, auf der B3 in Höhe Windschläg verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr ein 54-Jähriger mit seinem Mercedes aus nicht bekannter Ursache auf einen verkehrsbedingt stehenden Audi eines 68-Jährigen auf. Durch den Aufprall wurde der Audi auf einen davor stehenden Ford eines 51-Jährigen geschoben. Der Mercedes schleuderte dann auf den neben der B3 führenden Wirtschaftsweg und kam auf dem Dach zum Liegen. Der...

  • Offenburg
  • 30.03.21
Polizei

Fahrzeug überschlagen
Vermutlich zu schnell unterwegs

Seelbach. Am Dienstagabend, gegen 21 Uhr, kam ein 20-jähriger Renault-Fahrer auf der L 102 , Tretenhofstraße, in Seelbach vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab. In der Folge überschlug sich der Renault, streifte eine Grundstücksmauer, einen Zaun, einen geparkten Audi und blieb letztendlich auf der Seite liegen. Der durch den Unfall leicht verletzte Fahrer wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 30.000 Euro geschätzt. Zeugen...

  • Seelbach
  • 17.03.21
Polizei

Wohl wegen Schneeglätte
Auto überschlägt sich

Lautenbach (st). Ein Verkehrsunfall vermutlich in Folge von Schneeglätte ereignete sich am frühen Montagmorgen, 25. Januar. Eine 36-jährige Fahrzeuglenkerin befuhr gegen 4.45 Uhr die Sohlbergstraße talwärts. Nach bisherigen Erkenntnissen rutschte der Wagen aufgrund der Schneeglätte in Richtung Abhang und überschlug sich anschließend mindestens zwei Mal. Glücklicherweise verletzte sich die Verkehrsteilnehmerin hierbei nicht. Über den Sachschaden liegen noch keine genauen Erkenntnisse...

  • Lautenbach
  • 25.01.21
Polizei

Fahrerin verletzt sich erheblich
Mit Auto auf A5 überschlagen

Offenburg (st). Am Freitagnachmittag, 8. Januar, kam um 15.50 Uhr ein Kleinwagen auf der A5 zwischen den Anschlussstellen Offenburg und Appenweier aus bislang ungeklärter Ursache beim Fahrstreifenwechsel ins Schleudern und überschlug sich. Das total beschädigte Fahrzeug kam auf dem linken Fahrstreifen zum Stehen. Die 27-jährige Fahrerin wurde durch Rettungskräfte aus dem Wrack befreit und mit schweren Verletzungen in eine Klinik transportiert, so die Polizei in einer Pressenotiz.

  • Offenburg
  • 09.01.21
Polizei

Fahrzeug überschlägt sich nach Zusammenstoß
Bei Wenden Auto übersehen

Rust (st). Drei leicht verletzte Personen und ein Sachschaden von rund 20.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Freitagabend, 30. Oktober, auf dem Autobahnzubringer Rust, teilt die Polizei mit. Kurz nach 22 Uhr sei ein 60 Jahre alter Fahrer eines Kia aus der Franz-Sales-Straße auf die Kreisstraße 5349 in Richtung Rust gefahren und habe nach ersten Erkenntnissen versucht, dort zu wenden. Hierbei habe er den Peugeot eines 29-jährigen Mannes übersehen, der von der A5 kommend ebenfalls...

  • Rust
  • 31.10.20
Polizei

Untergrund weggebrochen
Holzlaster überschlägt sich

Gengenbach (st). Ein mit Stammholz beladener Sattelzug ist am Dienstagnachmittag, 6. Oktober, auf einem Waldweg (Oberer Hüttersbacher Weg) mit den Rädern auf das unbefestigte Bankett geraten, wodurch der Untergrund durch das hohe Gewicht teilweise weggebrochen ist und der gesamte Sattelzug gegen 16 Uhr nach rechts vom Waldweg gezogen wurde. Das Schwergewicht hat sich hierbei überschlagen und ist im Anschluss auf dem Dach liegend an einem Baum zum Stillstand gekommen. Der 60 Jahre alte Fahrer...

  • Gengenbach
  • 07.10.20
Polizei

Von Fahrbahn abgekommen
PKW überschlägt sich mehrmals

Achern (st). Während seiner Fahrt auf der A5 auf Höhe der Anschlussstelle Appenweier in Richtung Achern hat sich am Montagabend ein 36-jähriger Ford-Fahrer mehrfach überschlagen. Aus noch unbekannter Ursache kam der Mann gegen 21.40 Uhr nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach im freien Feld bevor der Wagen in einem kleinen Waldstück zum Stehen kam. Der Fahrer wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Der Sachschaden beträgt etwa 30.000 Euro.

  • Achern
  • 29.09.20
Polizei

A5 zeitweise gesperrt
Auto überschlägt sich

Renchen (st). Drei leicht verletzte Personen, 20.000 Euro Sachschaden und eine zweistündige Sperrung der Autobahn sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Donnerstag in den frühen Morgenstunden auf der Autobahn A5 zwischen den Anschlussstellen Achern und Appenweier in Richtung Basel ereignete. Der 24-jährige Fahrer eines VW Polo überholte einen auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden Sattelzug. Beim Wiedereinscheren prallte er aus ungeklärter Ursache auf einen vor dem Sattelzug...

  • Renchen
  • 13.08.20
Polizei

Auto überschlagen
Zu schnell unterwegs

Durbach (st). Am frühen Donnerstagmorgen, 20. Februar, kam es auf der Straße Im Obertal in Durbach zu einem Unfall, bei welchem der alleinbeteiligte Verursacher verletzt wurde und zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei dürfte der 29-jährige VW-Fahrer aufgrund alkoholischer Beeinflussung und nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn abgekommen sein und sich letztendlich überschlagen haben. Er musste durch die hinzugerufene...

  • Offenburg
  • 20.02.20
Polizei
Trotz Reanimation starb die Fahrerin im Krankenhaus

Überschlag auf B3
Seniorin starb bei Unfall

Offenburg (st). Ob ein medizinischer Hintergrund zu einem Unfall am Dienstagmorgen gegen 8.45 Uhr in Offenburg führte, ist noch Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Eine ältere Dame überfuhr auf der Verlängerung der B3 von Achern in Richtung Lahr auf der Höhe einer Tankstelle bei der Abfahrt zur Max-Planck-Straße eine Verkehrsinsel, überschlug sich in Folge dessen mit ihrem Fahrzeug und kam erst im Grünstreifen zum Stehen. Trotz erfolgter Reanimation konnte die Seniorin nicht mehr gerettet...

  • Offenburg
  • 21.01.20
Polizei

Rettungshubschrauber im Einsatz
Fahrzeug überschlägt sich

Achern (st). Am ersten Weihnachtsfeiertag kam um 15.30 Uhr auf der Autobahn A 5, Fahrtrichtung Karlsruhe, bei Achern ein Kleinbus besetzt mit vier Personen von der Fahrbahn ab, fuhr in die Böschung und überschlug sich im Grünstreifen. Eine Person wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr aus dem Wrack geborgen werden. An der Unfallstelle war ein Rettungshubschrauber im Einsatz; die Autobahn musste während der Unfallaufnahme zeitweise voll gesperrt werden. Der Kleinbus kam ins...

  • Achern
  • 27.12.19
Polizei

In der Kurve abgekommen
Auto überschlagen

Rheinau. Am Samstag gegen 14.20 Uhr befuhr eine 19-Jährige die K5372 von Memprechtshofen kommend in Richtung Gamshurst. In einer langgezogenen Linkskurve kam sie von der Fahrbahn ab. Der PKW überschlug sich und blieb in einem Feld liegen. Die vier Fahrzeuginsassen wurden nicht schwerer verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro.

  • Rheinau
  • 07.12.19
Polizei

Gespann überschlagen
41-Jähriger Traktorfahrer wird schwer verletzt

Willstätt. Schwere Verletzungen zog sich ein 41-jähriger Traktorfahrer bei einem Unfall am Freitagmorgen auf dem Wirtschaftsweg zwischen Bodersweier und Legelshurst zu. Der Fahrer des landwirtschaftlichen Fahrzeuges sowie ein 25 Jahre alter Radfahrer waren laut Pressemeldung kurz vor 9 Uhr in Richtung Legelshurst unterwegs. Bei einem Überholvorgang des Traktor-Fahrers, sei dieser mit der linken Seite seines Gespanns aufs Bankett gekommen und daraufhin ins Schleudern geraten. Das Fahrzeug...

  • Willstätt
  • 22.11.19
Polizei

Tödliche Verkehrsunfälle
Fahrer aus Auto geschleudert - PKW in Brand

Ortenau. Am vergangenen Samstag kam es laut Pressemitteilungen der Polizei in der Ortenau zu zwei tödlichen Verkehrsunfällen. Aus dem Auto geschleudert In Ottenhöfen-Bosenstein fuhr ein 66-jähriger Autofahrer gegen 15.45 Uhr mit seinem Auto talwärts zu einem Anwesen. Aus unbekannter Ursache kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr über einen Stein, weshalb sich das Auto auf der abschüssigen Straße überschlug. Hierbei wurde der nicht angegurtete Fahrer aus dem Auto geschleudert und...

  • Ortenau
  • 02.09.19
Polizei

Sechs Kilometer Stau
Fahrzeug überschlägt sich auf A5

Offenburg. Gegen 8.40 am Dienstag überschlug sich auf der A5 zwischen Offenburg und Lahr, in Fahrtrichtung Basel, ein Fahrzeug. Alle Fahrspuren mussten aufgrund des Unfalls zeitweise gesperrt werden, wodurch sich ein Stau von über sechs Kilometer bildete. Mittlerweile wurde der Unfallwagen abgeschleppt und die Fahrbahn ist wieder frei. Die zwei Insassen des Pkw wurden leichtverletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen 8000 Euro.

  • Offenburg
  • 23.07.19
Polizei

Übermüdung?
Beifahrer nach Überschlag schwer verletzt

Achern. Der 19-jährige Fahrer eines VW-Polo aus dem Raum Ludwigsburg war am Sonntagmorgen auf der Autobahn A5 zwischen Appenweier und Achern auf der Autobahn in Richtung Karlsruhe unterwegs. Vermutlich infolge Übermüdung kam der junge Mann mit seinem Auto nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Außenleitplanke. Von dort wurde der Polo abgewiesen, schleuderte quer über die drei Fahrstreifen und kollidierte mit der Mittelleitplanke. Das Auto drehte sich nun aufs Dach und rutsche so...

  • Achern
  • 27.05.19
Polizei

Von der Fahrbahn abgekommen
Überschlag mit dem Auto

Offenburg (st). Auf der B33 in Höhe der Offenburger Messe kam am Samstagmorgen, 6. April,  um kurz vor 5 Uhr ein alkoholisierter Autofahrer nach rechts in den Grünstreifen. Nach einem Überschlag wurde das Fahrzeug zurück auf die B33 geworfen, wo es quer zur Fahrbahn stehen blieb. Der 39-jährige Fahrer wurde glücklicherweise nur leicht verletzt und konnte ohne fremde Hilfe aus dem Fahrzeugwrack aussteigen. Beim Unfall entstand Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. Die B33 musste während...

  • Offenburg
  • 06.04.19
Polizei

Unfall
Von der Fahrbahn abgekommen

Achern-Wagshurst (st). Ein Autofahrer ist am Freitagmorgen, 8:30 Uhr, auf der K5311 zwischen Rheinbischofsheim und Wagshurst offenbar wegen nicht angepasster Geschwindigkeit von der kurvenreichen Fahrbahn abgekommen. Überschlag endet im Straßengraben Laut Polizeibericht konnte der 25-Jährige nach dem Überschlag seines Fahrzeuges im Straßengraben das Auto noch selbstständig verlassen und wurde nach einer ersten medizinischen Versorgung durch Rettungsdienst und Notarzt mit einem...

  • Achern
  • 22.02.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.