Zweirad

Beiträge zum Thema Zweirad

Polizei

LKW fährt auf Zweirad auf
17-Jähriger mit Rettungshubschrauber in Klinik

Hausach. Ein Verkehrsunfall führte am Dienstagmorgen dazu, dass ein Leichtkraftrad-Fahrer mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Offenburg gebracht werden musste. Der Lenker eines Lastwagens war gegen 7 Uhr auf der B33 zwischen Gutach und Haslach unterwegs, als er einen verkehrsbedingt wartenden Zweirad-Fahrer in Hausach ersten Erkenntnissen zufolge zu spät erkannte und auffuhr. Der 17-Jährige wurde durch den Aufprall von seiner Maschine abgeladen und stürzte auf die Fahrbahn. Der...

  • Hausach
  • 31.03.21
Lokales
Bürgermeister Erik Weide ist selbst leidenschaftlicher Radfahrer und im Ort gern mit seinen Dienstfahrrad unterwegs.

Stadtradeln in Friesenheim
Bürgermeister Erik Weide zieht Bilanz

Friesenheim (bsc). Auf die Sattel, fertig, los. Es schien, als hätten die Friesenheimer auf eine Initialzündung für das Gemeinschaftsgefühl Stadtradeln nur so gewartet. Die Gemeinde hatte zum Stadtradeln eingeladen und, mit Unterstützung des Landratsamtes, entsprechend beworben. Bürgermeister Erik Weide, der selbst ein leidenschaftlicher und sportlicher Radler ist, zieht im Pressegespräch Bilanz: „Es hat richtig viel Spaß gemacht.“ Das Gemeindeoberhaupt spricht von einem „tollen Zusammenhalt“,...

  • Friesenheim
  • 06.10.20
Polizei

Auf der Suche nach Rasern
Motocrossmaschinen sind nicht zugelassen

Neuried (st). Auf der Suche nach Zeugen und Hinweisen zu auffälligen Motorradfahrern sind die Beamten des Polizeipostens Neuried. Zunehmende Beschwerden von Bürgern aus dem gesamten Gemeindegebiet über Fahrer von offenbar nicht zugelassenen Motocross-Maschinen gehen derzeit bei der Polizei ein. Bei den Rasern soll es sich um Jugendliche auf weiß und orangenen Crossmaschinen handeln. Ohne Rücksicht auf andere Verkehrsteilnehmer und Anwohner lärmen die Fahrer offenbar mit vermeintlich überhöhter...

  • Neuried
  • 05.08.20
Lokales
Markus Kollmer gibt Tipps für sicheres Radfahren.

Zweiradsaison hat begonnen
Gefahren werden oft unterschätzt

Ortenau (ds). Strahlender Sonnenschein und äußerst milde Temperaturen – wen hält es da schon in den eigenen vier Wänden? Fahrräder und Motorräder werden aus dem Winterschlaf geholt und ab geht es auf die Straße. Doch ist das Zweirad nach der langen Pause tatsächlich noch verkehrssicher? "Nach der Wintersaison haben Zweiräder, egal ob Fahrräder oder Motorräder, oft sogenannte Standschäden. Die Reifen verlieren gerne Luft, Ketten sind angerostet, vielleicht hat sich auch die eine oder andere...

  • Ortenau
  • 30.03.19
Polizei

Schwere Verletzungen
Zweirad gegen Auto

Ettenheim-Altdorf. Der 18 Jahre alte Fahrer eines Leichtkraftrads hat sich am Mittwochmorgen nach einer Kollision mit einem Renault schwere Verletzungen zugezogen. Nach bisherigen Feststellungen wollte der 32-jährige Autofahrer gegen 10.30 Uhr aus Richtung Mahlberg kommend nach links auf ein Tankstellengelände abbiegen und hat hierbei den Vorrang des entgegenkommenden Zweiradlenkers missachtet. Während der mutmaßliche Unfallverursacher unversehrt blieb, hat dessen 31 Jahre alte Mitfahrerin...

  • Ettenheim
  • 20.02.19
Panorama

Vorsichtig, aber kein Vorbild
Im Grunde...

...fahre ich gerne mit dem Fahrrad – und das nicht nur, wenn die Sonne scheint und es warm ist, sondern auch bei Regen und Novembertemperaturen. Ich gebe zu, ich bin kein Vorbild auf dem Rad: Ich trage gerade im Winter viel zu dunkle Kleidung, um gut gesehen zu werden. Ich bin ohne Helm unterwegs, was nicht klug sein mag. Dafür funktioniert mein Licht und ich halte mich nach bestem Wissen und Gewissen an die Verkehrsregeln. Vor allen Dingen vermeide ich es, scharfe Kurven, die nur schwer...

  • Offenburg
  • 06.11.18
Polizei

16-Jährige leicht verletzt
Von Geländewagen touchiert

Friesenheim (st). Eine 16 Jahre alte Leichtkraftradfahrerin hat sich bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag zwischen Lahr und Heiligenzell leichte Verletzungen zugezogen. Die junge Frau war kurz nach 16.40 Uhr auf der Kreisstraße unterwegs, als sie hierbei leicht vom Mercedes eines 86-Jährigen touchiert wurde. Der Fahrer des Geländewagens war von einem Feldweg eingefahren und hatte die Geschwindigkeit der Zweiradlenkerin unterschätzt. Eine medizinische Versorgung vor Ort erfolgte...

  • Friesenheim
  • 04.05.18
Polizei

Kawasaki übersehen
21-Jähriger verstirbt nach Unfall

Neuried-Dundenheim. Am Mittwochabend, gegen 19.15 Uhr, befuhr die 20-jährige Fahrerin eines Mercedes-PKW den Wirtschaftsweg östlich vom Ortseingang Dundenheim. Beim Überqueren der L 99 übersah sie den von rechts aus Richtung Höfen kommenden, 21-jährigen Fahrer einer Kawasaki und kollidierte mit diesem seitlich. Der Kradfahrer wurde nach rechts in einen Acker abgewiesen und kam am rechten Fahrbahnrand zum Liegen. Er wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Klinikum verbracht. Die L 99 wurde...

  • Neuried
  • 12.04.18
Polizei

Ins Rutschen gekommen
Bei Sturz verletzt

Schwanau (st). Der 16 Jahre alte Fahrer eines Zweirades verletzte sich am Dienstag gegen 17.15 Uhr bei einem Sturz schwer. Er befuhr die L104 von Wittenweier kommend in südlicher Richtung, als er mit seiner Yamaha im Kreisverkehr ins Rutschen kam und stürzte. Der junge Mann wurde zur Untersuchung in das Klinikum nach Lahr gebracht.

  • Schwanau
  • 14.03.18
Polizei

Unfall auf Landstraße
Wildschwein kommt Zweirad in die Quere

Rust. Der Fahrer eines Leichtkraftrades musste am Mittwochabend eine unliebsame Begegnung mit einem Wildschwein machen. Der 16-Jährige war mit seinem Gefährt kurz nach 22 Uhr auf der Landstraße zwischen Kappel-Grafenhausen und Rust unterwegs, als ihm der wildlebende Paarhufer kurz nach 22 Uhr in die Seite rannte. Hierbei zog sich das Tier so schwere Verletzungen zu, dass es von einem verständigten Waidmann von seinem Leid erlöst werden musste. Der 16-Jährige kam mit dem Schrecken davon.

  • Rust
  • 03.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.