Sattelzug

Beiträge zum Thema Sattelzug

Polizei

35.000 Euro Sachschaden
Mit Sattelzug zusammengestoßen

Haslach. Ein Unfall hat am Mittwochmorgen in der Schwarzwaldstraße in Haslach zu einem Sachsachaden von etwa 35.000 Euro geführt. Eine 82 Jahre Mercedes-Fahrerin wollte gegen 11 Uhr von der Mühlenstraße nach links auf die B33 einbiegen und kollidierte hierbei mit einem von rechts herannahenden Sattelzug eines 29-Jährigen. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Verkehrsteilnehmer. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde niemand verletzt. Das Auto musste abgeschleppt und die...

  • Haslach
  • 14.10.21
Polizei

Mehrere Anzeigen
Polizei stellt 51-jährigen Sattelzugfahrer

Kappel-Grafenhausen. Ein 51-jähriger Fahrer eines Sattelzugs sieht nach einer Kontrolle durch Beamte des Verkehrsdienstes Offenburg am Montagnachmittag gleich mehreren Strafanzeigen entgegen. Nach derzeitigem Sachstand soll der Lenker des Schwergewichts gegen 17.20 Uhr zwischen den Anschlussstellen Rust und Ettenheim im Baustellenbereich verbotswidrig einen Kleinlaster überholt und hierbei sogar touchiert haben. In der Folge hat er sich vom Unfallort entfernt, ohne das Malheur zu melden. Im...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 05.10.21
Polizei

Beim Wenden Bus gestreift
LKW-Fahrer sucht nach Unfall das Weite

Offenburg (st). Nach einem misslungenen Wendemanöver eines LKW-Fahrers am Dienstagmorgen, 18. Mai, in der Rammersweierstraße in Offenburg muss sich dieser nach Polizeiangaben mit einem Ermittlungsverfahren wegen unerlaubtem Entfernen von der Unfallstelle auseinandersetzen. Gegen 7.55 Uhr habe der 46-Jährige seinen Sattelzug offenbar auf dem frei zugänglichen Gelände des dortigen Busbetriebshofes gewendet. Dabei soll er einen der abgestellten Busse gestreift haben. Durch das Geräusch des...

  • Offenburg
  • 19.05.21
Polizei

Unfallursache noch unklar
Sattelzug kommt von der Fahrbahn ab

Rust. Der Verkehrsunfall eines Sattelzuglenkers am Mittwochmorgen auf der Nordfahrbahn der A5 bei Rust hielt neben den Beamten der Verkehrspolizei auch Einsatzkräfte der Feuerwehr und des Technischen Hilfswerks auf Trab. Nach ersten Erkenntnissen war der Fahrer des Schwergewichts gegen 6.45 Uhr ohne Fremdbeteiligung von der Fahrbahn abgekommen. Er überrollte im weiteren Verlauf die Außenleitplanke und kam letztlich auf einer Grünfläche zum Stehen. Der Fahrzeugführer blieb unverletzt. Während...

  • Rust
  • 19.05.21
Polizei
Die Bergung des Sattelzugs, der am Dienstag von der A5 abgekommen war, dauerte bis in die Nacht.

Medizinische Unfallursache
LKW-Bergung dauert bis in die Nacht

Offenburg (st). Nach aktuellen Erkenntnissen der Beamten des Verkehrsdienstes Offenburg dürfte der Unfall eines Lastwagens am Dienstagvormittag, 23. März, auf der A5 bei Offenburg-Weier auf eine medizinische Ursache beim Sattelzug-Fahrer zurückzuführen sein. Der 60 Jahre alte Lenker habe infolge des Unfalls allerdings nur leichte Verletzungen davongetragen. Zur aufwendigen und mehrstündigen Bergung des Sattelzugs mussten der rechte und mittlere Fahrstreifen bis in die Nacht des Mittwochs...

  • Appenweier
  • 24.03.21
Polizei

Im toten Winkel?
LKW fährt Seniorin an

Achern (st). Eine 83 Jahre alte Fußgängerin hat sich am Dienstagmorgen, 23. März, bei einem Zusammenprall mit einem Sattelzug leichte Verletzungen zugezogen. Eine medizinische Versorgung der Seniorin an der Unfallstelle war allerdings nicht erforderlich. Der 67 Jahre alte Fahrer des Sattelzugs war an der Einmündung der Allerheiligenstraße zur Hauptstraße gerade in Begriff anzufahren, nachdem er zuvor verkehrsbedingt anhalten musste. Zwischenzeitlich war die 83-Jährige mit ihrem Rollator vor den...

  • Achern
  • 23.03.21
Polizei

Fehler beim Einordnen
Reißverschlussverfahren wird nicht beachtet

Schutterwald (st). Mangelnde Rücksichtnahme beim sogenannten Reißverschlussverfahren dürfte mutmaßlich die Ursache für einen Verkehrsunfall sein, der sich nach Polizeiangaben am Mittwoch, 17. März, gegen 11 Uhr auf der L98 in Höhe der Einfahrt Langhurst ereignet hat. Ein 42-jähriger Sattelzugfahrer sei beim Fahrstreifenwechsel gegen den Sattelzug eines 60-Jährigen gefahren. Hierbei sei an den Fahrzeugen ein Schaden von ungefähr 4.000 Euro entstanden. Der 42-Jährige müsse nun mit einer...

  • Schutterwald
  • 18.03.21
Polizei

Sattelzug bleibt stecken
Von der Straße abgekommen

Seelbach. Am frühen Dienstagabend kam ein 31-jähriger Sattelzug-Fahrer vom Schönberg kommend aus noch ungeklärter Ursache von der B415 ab und blieb unweit der Ortseinfahrt Reichenbach auf einer angrenzenden Grünfläche stecken. Dabei beschädigte er eine Leitplanke, einen Leitpfosten sowie die Grünfläche. Die Höhe des Sachschadens kann derzeit noch nicht beziffert werden. Der Sattelzug konnte durch einen anderen Lastwagen wieder auf die Fahrbahn gezogen werden. Auf der B415 kam es hierbei eine...

  • Seelbach
  • 03.03.21
Polizei

Rollerfahrer an Unfallstelle gestorben
Polizei sucht blauen LKW

Berghaupten (st). Nach einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag, 2. März, (wir berichteten) bei dem ein 69 Jahre alter Rollerfahrer verstarb, waren die Unfallaufnahme und die Fahndung nach einem  flüchtigen Sattelzug noch am Abend im Gange. Nach derzeitigem Ermittlungsstand habe gegen 15.35 Uhr der noch unbekannte Fahrer des Sattelzuges, von Biberach kommend, beim Fahrstreifenwechsel nach rechts den dort befindlichen Zweiradfahrer übersehen, der aus Richtung Gengenbach gekommen sei. Durch die...

  • Berghaupten
  • 03.03.21
Polizei

Schwerer Verkehrsunfall
Die Polizei sucht einen blauen Sattelzug

Berghaupten (st). Kurz vor 16 Uhr kam es am Dienstag, 2. März, auf der B33 auf Höhe Berghaupten zu einem schweren Unfall an dem ein Motorradfahrer und ein Sattelzug beteiligt waren. Der Sattelzug entfernte sich nach dem Zusammenstoß von der Unfallstelle und wird derzeit von der Polizei gesucht. Der blaue Sattelzug mit weißer Aufschrift war in Richtung Offenburg unterwegs. Hinweise bitte an die Polizei über die 110.

  • Berghaupten
  • 02.03.21
Polizei

Rechter Fahrstreifen noch gesperrt
Mittlere Spur nach Unfall offen

Achern (st). Nachdem am Montagmorgen, 28. Dezember, ein Sattelzug nach rechts von der Fahrbahn der A5 zwischen Achern und dem Rastanlage  Renchen-West abgekommen war, konnte die mittlere Fahrspur kurz vor 15.30 Uhr wieder freigegeben werden. Der rechte Fahrstreifen ist laut Angaben der Polizei wegen Reinigungsarbeiten immer noch gesperrt. Nach derzeitiger Einschätzung dürften die Säuberungsmaßnahmen noch bis gegen 18 Uhr andauern. Ferner soll morgen Vormittag mit der Erneuerung der beschädigten...

  • Achern
  • 28.12.20
Polizei

Sperrung auf der A5 bei Achern
Bergungsarbeiten in Richtung Basel laufen

Achern (st). Der Fahrer eines Sattelzuges ist am Montagmorgen, 28. Dezember, kurz nach 6 Uhr, zwischen der Anschlussstelle Achern und der Rastanlage Renchen-West aus noch unklarer Ursache nach rechts von der Fahrbahn der Autobahn 5 abgekommen und hat über eine Länge von zirka 150 Metern die dortigen Leitplanken beschädigt. Hierdurch wurde der Tank des Sattelzugs aufgerissen, weshalb etwa 250 Liter Diesel in das Erdreich ausgelaufen sind, so die Polizei in einer Pressemitteilung. Der 69-Jährige...

  • Achern
  • 28.12.20
Polizei

Dieseldiebstahl entlang der Autobahn
Mehrere Lastwagen angezapft

Hohberg (st). Zu mehreren Dieseldiebstählen kam es laut Polizei am Dienstagmorgen, 27. Oktober, entlang der A5. Zunächst hätten sich bislang Unbekannte gegen 1.40 Uhr an einem auf dem Autobahnparkplatz Höfen abgestellten Lastwagen zu schaffen gemacht. Hier sollen die Langfinger insgesamt rund 650 Liter Diesel aus dem unverschlossen Tank abgepumpt haben. Zu einem weiteren Diebstahl von Kraftstoff sei es gegen 8 Uhr auf dem Parkplatz Feldmatt gekommen. Hier sei es den Dieben gelungen, den...

  • Hohberg
  • 27.10.20
Polizei

Zusammenstoß mit einem Sattelzug
Fußgänger wurde schwer verletzt

Haslach (st). Nach dem Zusammenstoß zwischen einem Fußgänger und einem Sattelzug am Donnerstagmittag an der Fußgängerampel in der Schwarzwaldstraße zur Straße Im Mühlegrün hat sich ein 62 Jahre alter Mann schwere Verletzungen zugezogen. Er musste nach einer notärztlichen Erstversorgung mit einem Rettungswagen in ein Offenburger Krankenhaus gebracht werden. Nach bisherigen Erkenntnissen soll die Lichtzeichenanlage für den Lastwagenfahrer grün gezeigt haben. Der genaue Unfallhergang bedarf aber...

  • Haslach
  • 01.10.20
Polizei

LKW-Anhänger geriet in Brand
Autobahn mehrere Stunden gesperrt

Schwanau (st). Am Freitagabend, 24. April, kurz vor 19 Uhr, war ein spanischer Sattelzug, beladen mit 22 Tonnen Backtriebmittel, auf der Autobahn A5 in Richtung Basel unterwegs. Kurz nach der Anschlussstelle Lahr bemerkte der 52-jährige Fahrer, dass ein Reifen am Auflieger zu brennen begonnen hatte. Nach ersten erfolglosen Löschversuchen koppelte der Spanier die Zugmaschine ab, um größeren Schaden zu verhindern. Die Feuerwehren Lahr und Offenburg, mit sieben Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften,...

  • Schwanau
  • 25.04.20
Polizei
Symbolfoto

50.000 Sachschaden
LKW-Anhänger durchbricht Leitplanke

Kehl. Unverletzt blieb ein 26 Jahre alter LKW-Fahrer am Dienstagabend bei einem Unfall, der einen Schaden von über 50.000 Euro nach sich zog. Gegen 23.50 Uhr war der Mann mit seinem Sattelzug auf der L 75 von Auenheim/Bodersweier kommend in Richtung B 28 unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache geriet der Sattelzug auf der Überleitung zur Bundesstraße nach rechts von der Fahrbahn ab, wobei sich der Auflieger von der Zugmaschine löste, die Leitplanke durchbrach und abseits der Fahrbahn zum...

  • Kehl
  • 01.04.20
Polizei

Schwerer Unfall bei Achern
Zusammenstoß mit Sattelzug

Achern (st). Zu einem schweren Unfall zwischen einem LKW und einem PKW kam es am Montagnachmittag, 16. März, gegen 13.25 Uhr an der Einmündung der Straße "Am Achernsee" in die L87 bei Achern. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen, basierend auf verschiedenen Zeugenaussagen, soll der PKW offenbar bei Rotlicht aus der Straße "Am Achernsee" in den Einmündungsbereich nach links in Richtung Achern eingefahren sein. Dabei wurde er durch einen Sattelzug, der aus Richtung Autobahnanschlussstelle...

  • Achern
  • 16.03.20
Polizei

Ein Unglück kommt selten allein
Ende einer nächtlichen Rast

Schwanau. Die nächtliche Rast eines 56 Jahre alten Sattelzug-Lenkers in der Nacht auf Sonntag auf einem Autobahnparkplatz bei Schwanau hatte für den Mann in zweifacher Hinsicht ein unglückliches Ende. Wie er am Sonntagmorgen feststellen musste, haben sich Unbekannte im Schutze der Dunkelheit am Tank seines Schwergewichts zu schaffen gemacht und rund 400 Liter Diesel abgepumpt. Im Zuge der anschließend eingeleiteten Ermittlungen der Beamten des Verkehrsdienstes Offenburg am Tatort blieb den...

  • Schwanau
  • 02.03.20
Polizei

Auf A5 überschlagen
Polizei sucht Zeugen

Mahlberg. Eine Autofahrerin war am Montagmorgen auf der A5 von Ettenheim kommend in Richtung Lahr unterwegs. Gegen 6.40 Uhr geriet sie aus noch ungeklärter Ursache seitlich in das Heck eines Lastwagens, kam im weiteren Verlauf ins Schleudern und überschlug sich. Der Kleinwagen kam letztlich auf dem Dach zum Liegen. Die Fahrerin musste durch hinzugerufene Kräfte des Rettungsdienstes mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Aufgrund der Unfallaufnahme wurde der Verkehr über...

  • Mahlberg
  • 02.03.20
Polizei

Tödlicher Verkehrsunfall
Ungebremst auf Stauende

Herbolzheim. Am Mittwochmorgen kam es gegen 7.50 Uhr auf der A5 in Fahrtrichtung Süden kurz vor der Anschlussstelle Herbolzheim zu einem Auffahrunfall, bei welchem ein Fahrzeuglenker tödlich verletzt wurde. Nach bisherigen Erkenntnissen der Beamten des Verkehrskommissariats Offenburg war ein 59-Jähriger mit seinem Klein-LKW am Stauende ungebremst auf einen stehenden Sattelzug aufgefahren. Er wurde hierbei im Fahrzeug eingeklemmt und tödlich verletzt. Der 58 Jahre alte Fahrer des Sattelzugs...

  • 11.12.19
Polizei

A5-Baustelle
Stromkabel von Sattelzug erfasst

Rust. Die Verlegung eines Stromkabels hat für einen Bauarbeiter einer Baustelle auf der A5 bei Rust ein juristisches Nachspiel. Der Mann hatte laut Pressemeldung am Mittwoch die circa 1,5 Zentimeter dicke Leitung so über die Südfahrbahn gezogen, dass diese gegen 7.40 Uhr von dem Fahrer eines Sattelzugs erfasst und aus einem Verteilerkasten gerissen wurde. Das etwa 25 Meter lange Kabel wurde so noch etliche Meter mitgeschleift und hat an der Plane des Aufliegers einen Schaden von rund 5.000 Euro...

  • Rust
  • 04.12.19
Polizei

Freche Dieseldiebe
Im Schlaf beklaut

Offenburg (st). Unbekannte haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag an einer Sattelzugmaschine rund 600 Liter Diesel abgepumpt. Während der Fahrer auf der Raststätte Waldmatten bei Offenburg geschlafen war, brachen die ungebetenen Besucher das Tankschloss auf und entwendeten so den Kraftstoff. Die Beamten des Verkehrskommissariats Offenburg haben die Ermittlungen aufgenommen.

  • Offenburg
  • 12.09.19
Polizei
Nachdem seine Ladung sich selbstständig gemacht hatte, musste ein LKW auf der Freiburger Straße in Offenburg halten.

Stau auf der Freiburger Straße
LKW-Ladung verrutscht

Offenburg (st/gro). Viel Geduld brauchten die Verkehrsteilnehmer am Freitagnachmittag, 23. August, in Offenburg. Gegen 15 Uhr machte sich bei einem 40-Tonner die Ladung selbstständig, als er gerade auf der Freiburger Straße nach Norden fuhr. Der Fahrer hielt an der Ampelanlage an, so dass sich hinzugerufene Wehrleute aus Offenburg um die Sicherung der tonnenschweren Papierrolle kümmern konnten. So stützte zunächst einmal ein Abschleppwagen von außen die verschobene Ladung, damit sie nicht von...

  • Offenburg
  • 23.08.19
Polizei

Schwer verletzt
Autofahrer kracht in Sattelzug-Auflieger

Mahlberg. Am Montagmorgen kam es gegen 7.20 Uhr in der Carl-Benz-Straße zu einem Verkehrsunfall, bei welchem ein Autofahrer schwer verletzt wurde. Nach bisherigen Erkenntnissen war ein Mitsubishi laut Pressemitteilung seitlich in den Auflieger eines aus einer Einfahrt herausfahrenden Sattelzugs gekracht. Hierbei wurde der Pkw-Lenker in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Er konnte durch die verständigten Kräfte der Feuerwehren Mahlberg und Kippenheim aus dem Fahrzeug befreit werden und wurde nach...

  • Mahlberg
  • 12.08.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.