Alles zum Thema Polizeikontrolle

Beiträge zum Thema Polizeikontrolle

Polizei
Polizei informiert Biker auf die Gefahren der Geschwindigkeit auf schwierigen strecken.

Kontrolle auf Schwarzwaldhochstraße
Polizei erinnert Motorradfahrer an Gefahren

Seebach (jtk). Das Wetter passte und so zog es gestern neben anderen Ausflüglern auch viele Motorradfahrer auf die Schwarzwaldhochstraße. Die Polizei richtete am Seibelseckle eine Verkehrskontrolle ein. 115 Unfälle in zwei JahrenHier ist regelmäßig eine von sieben Kontroll- und Messstellen zu finden, an denen Handlaser zum Einsatz kommen. „Die Schwarzwaldhochstraße ist eine von 13 Risikostrecken in unserem Bezirk“, erklärt Peter Westermann, Leiter der Verkehrspolizeidirektion, und fügt...

  • Seebach
  • 25.05.19
  • 119× gelesen
Lokales
Geschwindigkeit und Anschnallpflicht gehören zu den Schwerpunkten bei Polizeikontrollen.

Verstöße im Straßenverkehr
Vorsätzliches Vergehen kostet das Doppelte an Geld

Ortenau (rek). Beim Bußgeld gilt grundsätzlich: War der Verstoß fahrlässig, kostet es die Hälfte, bei Vorsatz verdoppelt sich der Betrag, nennt die Pressestelle des Polizeipräsidiums Offenburg eine Regel des Strafkatalogs. So betrage das Bußgeld für bis zu zehn Stundenkilometer über der erlaubten Geschwindigkeit innerorts 15 Euro. Wenn der Sünder angebe, zu schnell gefahren zu sein, weil er in Eile gewesen sei, würden es 30 Euro. Aufgedeckt haben die Polizei und andere Behörden beim jüngsten...

  • Ortenau
  • 05.04.19
  • 250× gelesen
Polizei

Empfindliche Strafen
Fahranfänger unter Drogen?

Kehl (st). Verschiedene Unannehmlichkeiten kommen auf einen Fahranfänger nach einer Verkehrskontrolle in der Elsässer Straße am Sonntagabend in Kehl zu. Der 18-Jährige wurde gegen 18.50 Uhr am Steuer seines Autos kontrolliert, als die Beamten bemerkten, dass er offensichtlich unter Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Eine entnommene Blutprobe wird hierzu genaueren Aufschluss bringen. Neben Punkten in Flensburg, einem mehrwöchigen Fahrverbot und einem empfindlichen Bußgeld im...

  • Kehl
  • 18.02.19
  • 160× gelesen
Polizei
Junger Mann fährt unter Drogen und gerät in eine Polizeikontrolle.

Drogenfahrt
Mann gerät in Polizeikontrolle

Achern (st). Ein 22-jähriger Fahrer ist am Dienstagmittag auf der A5 in Höhe Achern einer Kontrolle durch die Polizei unterzogen worden. Laut Polizeibericht konnte im Zuge der Kontrolle die Streifenbesatzung feststellen, dass der Mann möglicherweise unter dem Einfluss berauschender Mittel stand. Daraufhin beschlagnahmten die Beamten vorübergehend die Fahrzeugschlüssel des Wagens. Nach Auswertung einer erhobenen Blutprobe droht dem Fahrzeugführer nun unangenehme Post der Bußgeld- und...

  • Achern
  • 14.02.19
  • 201× gelesen
Polizei

Weiteres Strafverfahren
Ohne Führerschein unterwegs

Kehl. Ein Wiedersehen mit der Polizei bescherte am Mittwochnachmittag einem 46-Jährigen eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis. Der Mann war gegen 16.45 Uhr als Fahrer eines LKW auf der Hebelstraße unterwegs, als ihm eine Streife des Polizeireviers Kehl entgegen kam. Den Beamten war der Mann am Steuer des entgegenkommenden Fahrzeuges wegen eines Vorfalls im August des vergangenen Jahres persönlich bekannt: Wegen Trunkenheit im Verkehr mit über einem Promille Alkohol im Blut wurde ihm...

  • Kehl
  • 07.02.19
  • 32× gelesen
Polizei

Drogen und Alkohol
Weiterfahrt nach Verkehrskontrolle dreimal untersagt

Achern. Innerhalb von etwas über sechs Stunden mussten die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch drei Fahrzeuglenkern die Weiterfahrt verbieten. Zunächst wurde am Mittwochabend in der Erlenstraße in Obersasbach ein 27-Jähriger kontrolliert. Während der Kontrolle ergaben sich Hinweise auf die Beeinflussung des VW-Fahrers durch Drogen. Ein positiver Urintest erhärtete den Verdacht und eine Blutentnahme folgte. Etwa eine Stunde später trafen die Beamten in der Berliner Straße in...

  • Achern
  • 17.01.19
  • 200× gelesen
Polizei

Der Polizei entgegen
Zu schnell, ohne Licht und im Rausch

Offenburg. Weil er mit überhöhter Geschwindigkeit, hochdrehendem Motor und ohne Licht am frühen Montag kurz nach Mitternacht einer entgegenkommenden Polizeistreife in Offenburg auffiel, muss sich nun ein 34-Jähriger mit einer Anzeige auseinandersetzten. Die auffällige Fahrweise stach gegen 0.45 Uhr im Bereich der Heinrich-Hertz-Straße ins Auge und zog die Kontrolle des Autos nach sich. Hierbei konnten bei dem Mann Anzeichen für den Konsum von Betäubungsmittel festgestellt werden, was ein...

  • Offenburg
  • 20.08.18
  • 20× gelesen