Unfallflucht

Beiträge zum Thema Unfallflucht

Polizei

Unfallflucht
Außenspiegel abgerissen

Kehl (st). Die Polizei aus Kehl sucht im Zusammenhang mit einer Unfallflucht am Freitagmorgen nach dem noch unbekannten Verursacher. Ein roter Fiat Panda war gegen 8.45 Uhr in der Kronenhofallee auf Höhe der Hausnummer 2 abgestellt. Als die Fahrerin gegen 10.10 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurück kam, stellte sie fest, dass der linke Außenspiegel abgerissen war. Hinweise bitte an Telefon 07851/8930.

  • Kehl
  • 04.01.20
Polizei

Unfallflucht und hoher Sachschaden
Metalltür auf Autobahn verloren

Meißenheim. Ein Lastwagenfahrer war am frühen Donnerstagmorgen auf der A5 von Offenburg kommend in Richtung Lahr unterwegs. Da die Ladung seines Gefährts ungenehmigt zu hoch hinaus ragte, blieb er kurz vor 4 Uhr an einem Brückenbauwerk bei Meißenheim hängen. Hierbei stürzte eine schwere Metalltür auf die Fahrbahn. Der nachfolgende Lenker eines Sattelzugs konnte dem Hindernis nicht mehr ausweichen und überrollte es. Insgesamt entstand ein Schaden von rund 11.000 Euro. Der Unfallverursacher...

  • Meißenheim
  • 25.04.19
Polizei

Zeugen gesucht
Zwei Unfallfluchten mit hohem Sachschaden

Kehl/Rheinau. Nach ersten Ermittlungen dürfte ein VW-Fahrer für gleich zwei Verkehrsunfälle mit hohem Sachschaden verantwortlich sein. Der noch Unbekannte, bei dem es sich nach derzeitigem Sachstand um einen 29 Jahre alten Mann handeln dürfte, soll demnach am frühen Sonntagmorgen in der Straße "Am alten Friedhof" in Kehl unterwegs gewesen sein, als er kurz nach 5.30 Uhr nach links von der Fahrbahn abkam und hierbei mit einem Gartenzaun kollidierte. Ein Gesamtschaden von rund 10.000 Euro...

  • Kehl
  • 24.09.18
Polizei

Zeugen gesucht
4.000 Euro Schaden nach Unfallflucht

Kappelrodeck (st). Der 51 Jahre alte Halter eines VW Golf hat nach einer Unfallflucht einen Schaden von rund 4.000 Euro zu beklagen. Er hatte seinen Wagen zwischen Sonntagabend 23 Uhr und Montagvormittag, 11 Uhr, in der Hauptstraße 190 geparkt. Nach vorliegendem Spurenbild stieß der flüchtige Unfallverursacher beim Wenden oder Rückwärtsfahren gegen das Heck des nun beschädigten Golf. Mögliche Zeugen werden gebeten, unter der Telefonnummer 07841/70660 mit den Beamten des Polizeireviers...

  • Kappelrodeck
  • 28.02.18
Polizei

Auto beschädigt
Unerlaubt von Unfallstelle entfernt

Kappelrodeck (st). Auf einem Schaden von etwa 500 Euro wird der 74-jährige Eigentümer eines Mercedes wohl sitzen bleiben. Bereits am Mittwoch, zwischen 11.15  und 11.45 Uhr, wurde der vor einem Blumenladen in der Hauptstraße geparkte Wagen des Seniors beschädigt. Der Verursacher scherte sich nicht um das angerichtete Malheur und fuhr unerkannt weiter. Das Polizeirevier Achern/Oberkirch ermittelt wegen Unfallflucht.

  • Kappelrodeck
  • 07.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.