angefahren

Beiträge zum Thema angefahren

Polizei

Kind leicht verletzt
Achtjähriger von Auto angefahren

Berghaupten. Glücklicherweise nur leicht verletzt wurde ein acht Jahre altes Kind bei einem Unfall in der Bellenwaldstraße. Das Kind war am Donnerstag gegen 16.40 Uhr laut Pressemeldung mit einem Freund auf dem dortigen Gehweg unterwegs und soll nach bisherigen Erkenntnissen unvermittelt auf die Fahrbahn getreten sein um die Straße zu überqueren. Hierbei wurde der Junge durch den Mitsubishi einer vorbeifahrenden 71-Jährigen seitlich erfasst und stürzte. Der Achtjährige wurde zur...

  • Berghaupten
  • 15.11.19
  • 60× gelesen
Polizei

Radfahrerin angefahen
Nach Unfall geflüchtet

Offenburg (st). Eine 46 Jahre alte Fahrradfahrerin wurde laut Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Offenburg am Montagabend an der Kreuzung der Schutterwälder Straße zur Wichernstraße in Offenburg von einem bislang unbekannten Fiat-Lenker angefahren und hierdurch verletzt. Der Autofahrer flüchtete nach der Kollision in Richtung Stadtmitte. Eine Fahndung nach dem mutmaßlichen Unfallverursacher verlief bisher im Sande. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte die Radlerin kurz vor 21 Uhr die...

  • Offenburg
  • 10.09.19
  • 70× gelesen
Polizei

Unfallflucht
Unbekannter lässt Mädchen nach Sturz zurück

Lahr. Nachdem bereits am Montag ein Kind auf einem Fahrrad angefahren wurde und der mutmaßlich Unfallverursacher flüchtete, sind die Beamten des Polizeireviers Lahr nach einer Unfallflucht am Dienstagmittag erneut auf der Suche nach Zeugen. Nach ersten Ermittlungen war ein junges Mädchen kurz nach 12 Uhr mit dem Fahrrad auf der Tramplerstraße unterwegs, als sie von dem unbekannten Fahrer eines mutmaßlich dunkelblauen Pkw überholt wurde. Hierbei berührte der Wagen das Hinterrad des Kindes,...

  • Lahr
  • 07.06.19
  • 459× gelesen
Polizei

Unfallflucht
Kind angefahren und abgehauen

Lahr. Der noch unbekannte Fahrer eines mutmaßlich roten Fahrzeugs war am Montag zwischen 13 und 14 Uhr auf der Weiherstraße unterwegs. Im Kreuzungsbereich zur Moltkestraße soll er das Fahrrad eines die Kreuzung querenden Kindes angefahren und den Jungen so zu Fall gebracht haben. Das Kind trug hierbei leichte Verletzungen davon. Ohne sich um den Vorfall zu scheren, suchte der Unfallverursacher das Weite. Zeugenhinweise werden an die Telefonnummer 07821 277-0 erbeten.

  • Lahr
  • 06.06.19
  • 959× gelesen
Polizei

Schwer verletzt
Fußgängerin von Mercedes erfasst

Lahr. Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch im Bereich des Doler Platzes wurde eine Fußgängerin schwer verletzt. Der Fahrer eines Mercedes bog gegen 9.30 Uhr von der Tiergartenstraße in die Schützenstraße ein und kollidierte hierbei mit der Frau, die zeitgleich die Fahrbahn überquerte. Sie musste durch hinzugerufene Helfer des Rettungsdienstes in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Beamten der Verkehrspolizei Offenburg kümmerten sich um die Unfallaufnahme.

  • Lahr
  • 29.05.19
  • 327× gelesen
Polizei

Unfallflucht
Fußgängerin von PKW gestreift

Schwanau-Ottenheim. Die Beamten des Polizeipostens Schwanau sind nach einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen auf der Vogesenstraße auf der Suche nach Zeugen. Gegen 8.40 Uhr wurde dort eine Fußgängerin auf Höhe des Feuerwehrgerätehauses von einem vorbeifahrenden PKW gestreift und hierbei zu Boden geschleudert. Um die Verletzte kümmerte sich der Unfallfahrer nicht, sondern fuhr in Richtung Schwarzwaldstraße davon. Durch den Sturz zog sich die Passantin leichte Blessuren zu, welche im...

  • Schwanau
  • 08.01.19
  • 133× gelesen
Polizei

Angefahren und geflüchtet
Jugendliche schwer verletzt

Oberkirch (st). Ein 14-jähriges Mädchen hat am Samstag gegen 10 Uhr die Appenweierer Straße in Höhe der Hausnummer 26 an einer Fußgängerampel überquert und wurde dabei von einem Auto erfasst. Die Autofahrerin hatte das für sie geltende Rotlicht missachtet und verletzte die Jugendliche bei dem Zusammenstoß schwer. Die Unfallverursacherin stieg kurz aus, um nach dem Mädchen zu sehen, setzte sich aber dann wieder ins Auto und fuhr in Richtung Ortsmitte weg. Wer kennt die Frau?Das...

  • Oberkirch
  • 05.01.19
  • 1.938× gelesen
Polizei

Tödlicher Beziehungsstreit
59-Jähriger von Ex-Partnerin angefahren

Kehl-Neumühl. Ein Beziehungsstreit hat am Dienstagabend in der Straße "Am Kinzigwehr" ein Todesopfer gefordert. Nach ersten Ermittlungen wurde ein 59-Jähriger vor einer Bäckerei vom Wagen seiner hinter dem Steuer sitzenden ehemaligen Lebensgefährtin erfasst. Hierbei zog sich der Mann tödliche Verletzungen zu. Von Zeugen hinzugerufene Rettungskräfte und ein Notarzt konnten dem Mann nicht mehr helfen. Wie es genau zu dem tödlichen Ende des Streits kommen konnte, ist Gegenstand noch...

  • Kehl
  • 12.12.18
  • 388× gelesen
Polizei

11-Jähriger schwer verletzt
Kind von Auto erfasst und überrollt

Rust. Ein 11 Jahre alter Junge hat sich bei einem Verkehrsunfall am frühen Donnerstagabend schwere Verletzungen zugezogen. Das Kind war mit seinem Tretroller kurz nach 18 Uhr am linken Fahrbahnrand der Hindenburgstraße unterwegs, als es unvermittelt nach rechts vor einen herannahenden Pkw einer 78-Jährigen geriet. Hierbei wurde der Junge von dem Kleinwagen der Seniorin erfasst, überrollt und schwer verletzt. Nach einer ersten notärztlichen Behandlung wurde das Kind mit einem...

  • Rust
  • 13.04.18
  • 1.069× gelesen
Polizei

Radfahrerin angefahren
Zeugen gesucht

Die Beamten des Polizeireviers Offenburg hoffen auf Zeugenhinweise im Zusammenhang mit einem Unfall am Dienstagmorgen in der Weingartenstraße in Offenburg. Eine 23 Jahre alte Radfahrerin war gegen 8.30 Uhr auf der Weingartenstraße in Richtung Stadtmitte unterwegs. An der Kreuzung zur Grimmelshausenstraße missachtete der Fahrer eines silbernen BMW die Vorfahrt der Radlerin, so dass diese trotz eines Ausweichmanövers auf die Straße stürzte und sich leichte Verletzungen zuzog. Der Unbekannte...

  • Offenburg
  • 04.07.17
  • 25× gelesen
Polizei

Auf Gehweg angefahren
Fußgängerin verletzt

Beim Rangieren stieß am Freitagmittag kurz nach 14 Uhr ein Klein-Lkw-Fahrer in der Renchtalstraße in Bad Peterstal-Griesbach mit einer Fußgängerin zusammen. Die Seniorin war auf dem Gehweg unterwegs, als sie von dem Fahrzeug beim Rückwärtsfahren touchiert wurde und stürzte. Vorsorglich wurde sie zur weiteren medizinischen Untersuchung mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 17.03.17
  • 16× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.