Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Scheinbar ohne große Probleme: Madita Kopp beim Ausstoßen der 64-Kilo-Last
2 Bilder

GEWICHTHEBEN: 15-Jährige des KSV Offenburg nur von Favoritin besiegt
Deutsche Vizemeisterschaft für Offenburgerin Madita Kopp

Hostenbach. Am vergangenen Wochenende wurden die Deutschen Meisterschaften der Jugend im Gewichtheben in Hostenbach bei Saarlouis im Saarland ausgetragen. Der Wettkampf wurde für die Athletinnen und Athleten der Jahrgänge 2000 und 2001 in den beiden Disziplinen Reißen und Stoßen ausgetragen. Die hohe Teilnehmerzahl zeigt, dass durch die Vielzahl an Fitnessangeboten im Breitensport auch das Gewichtheben nachhaltig profitiert. Madita Kopp vom KSV Offenburg hatte die Norm von 100 Kilogramm im...

  • Offenburg
  • 08.07.17
  • 121× gelesen
Startphase auf dem Nürburgring: Spektakulär für die Zuschauer – gefährlich für die Fahrer.

MOTORSPORT: Dritter Platz für Gerd Körber
Dritter Platz beim Abschied vom "Ring"

Nürburg. 115.000 Zuschauer feierten mit Gerd Körber seinen letzten Truck-Grand-Prix auf dem Nürburgring. Das Wetter trug über fast das gesamte Wochenende einen grauen Anzug und der Himmel weinte ausgiebig beim dreitägigen Abschied. Tage im November hätten kaum schlechter sein können. Das Warm-Up fand im Regen statt. Gerd Körber wurde mit 4,6 Sekunden Rückstand als Elfter gewertet. Das Training hatte aber wenig Aussagekraft, da das Wasser zentimeterhoch auf der Strecke stand. Aufgrund der...

  • 08.07.17
  • 10× gelesen
Spektakuläre Rennen erlebten die 2100 Zuschauer beim 44. ADAC-Moto-Cross-Rennen auf dem Pflingstberg in Schweighausen.

MOTOCROSS: Rekordteilnehmerzahl bei 44. Auflage – Optimale Streckenverhältnisse
Spektakuläre Rennen am Pflingstberg begeistern 2.100 Fans

Schuttertal-Schweighausen (rof). Beim 44. ADAC-Motocross in Schweighausen gingen in den drei ausgeschriebenen Klassen insgesamt 82 Fahrer an den Start. Bei stark abgekühlter Witterung und über Nacht gut eingeregnetem Pflingstberg waren optimale Streckenverhältnisse anzutreffen. Zum Rennbeginn der insgesamt sieben Rennen trocknete der 1.480 Meter lange Rundkurs ab und Rennleiter Hans-Peter Zehnle war deutlich die Erleichterung anzumerken. Sensationelle 2.100 Zuschauer waren trotz zunächst...

  • Schuttertal
  • 08.07.17
  • 62× gelesen
Die Reitanlage in Kehl-Sundheim

REITSPORT: Großer Preis von Kehl mit Siegerrunde
Spring- und Dressurturnier des Reitervereins Kehl

Kehl-Sundheim: Heute findet der zweite Tag des Spring- und Dressurturniers des Reitervereins Kehl statt. Dabei stehen Spring- und Dressurprüfungen vom Einsteiger-Wettbewerb bis zur Klasse M* auf dem Programm, zu dem auch Voltigieren und ein Führzügelwettbewerb zählt. Die Hauptprüfung der Klasse M in der Dressur findet heute auf dem Dressurviereck statt. Insgesamt 16 Paare wollen an den Start gehen. Als Höhepunkt bei den Springreitern geht es heute um wichtige Qualifikationspunkte, denn eine...

  • Kehl
  • 08.07.17
  • 13× gelesen
Marc Lerandy (2. von links), Trainer des Oberligateams, und der Vorstand des SC Oberachern.

FUSSBALL: 44 Spieler beim SVO für zwei Teams
Junge Mannschaft für Coach Marc Leandry

Achern-Oberachern. (woge) Geschwindigkeit, Pressing und Umschaltspiel: Das sind die wichtigsten Voraussetzungen um die Oberligazugehörigkeit des SV Oberachern zu sichern – so früh wie möglich. Bei dieser Zielsetzung waren sich der neue Trainer Marc Lerandy und die sportliche Leitung einig – die Klasse sollte gehalten werden. Dass es schwer wird, ist allen Beteiligten klar, denn der SV Oberachern muss weiter "kleinere Brötchen backen" als die Konkurrenten. "Vom Budget her zählen wir mit...

  • Achern
  • 08.07.17
  • 51× gelesen

Minigolf Fun Event in Rheinau am Minigolfplatz am 16.6.2019
Jedermann- und Familienturnier

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel………….. Kaum ist der Jugendländerpokal vorbei steht die nächste Veranstaltung vor der Tür. Wir laden Sie ein zu unserem jährlichen „Jedermann- und Familienturnier“. Ob privat/Verein oder Firma – alle können mitmachen. Die Ausschreibung kommt in Kürze. Termin ist Sonntag 16.6.2019. Also schon mal vormerken. Etwas wird so sein wie immer: Art der Wettkämpfe: 1. Mannschaftswertung für Dreier-Mannschaften 2. Einzelwettbewerb in den Kategorien ...

  • Rheinau
  • 04.07.17
  • 50× gelesen

Saisonende Sportschießen

Die Frühjahresrunden Saison 2017 im Schützenkreis Geroldseckverlief erfolgreich für den Schützenverein Ettenheim. Für Ettenheim traten 25 Schützen in den Disziplinen Luftgewehr, Pistole und Auflage an. Die Frühlingsrunde dient als Vorbereitung auf die Herbstsaison ab September bei der um den Aufstieg in die nächste Liga geht. Nach sechs Wettkämpfen erreichte die Auflagemannschaft den 1. Platz, die Luftgewehrmannschaft den 8. und die Pistolenmannschaft den 6. In ihren Altersklassen erreichten...

  • Ettenheim
  • 03.07.17
  • 41× gelesen
Spannende Wettbewerbe sind heute bei den 85. Hanauerlandspielen in Freistett zu erwarten

LEICHTATHLETIK: Hanauerlandspiele in Freistett
Spitzen-Leistungen im Friedrich-Stephan-Stadion

Rheinau-Freistett. Nach dem Auftakt der Schüler- und Jugendklassen am Samstag geht es Sonntag ab 11 Uhr mit den 85. Hanauerlandspielen im Friedrich-Stephan-Stadion in Freistett weiter. Seit vielen Jahren sind die Hanauerlandspiele einer der großen Höhepunkte in der Leichtathletik in der Region. Nach wie vor steht traditionell der Weitsprung der Männer im Blickpunkt, wo immer wieder Topspringer die guten Bedingungen für weitere Steigerungen nutzen wollen. Eine Vielzahl von Meldungen liegen...

  • Rheinau
  • 01.07.17
  • 112× gelesen
Im Bild von links: Elias Kruschka, Bastian Heinrich, Alexander Stegner, Johannes Gehrlein, Nick Leuthner und Nils Jedele

Faustball: Im Finale Waibstadt knapp unterlegen
Zweiter Platz für Kippenheimer Jungs

Pfungstadt. Für die Kippenheimer Faustballjungs zeigt die Erfolgskurve nach dem vergangenen Wochenende bei den Westdeutschen Meisterschaften in Pfungstadt (Südhessen) weiter nach oben. Mit deutlichen Satzgewinnen in den Gruppenspielen, am Samstag, gegen die Mannschaften aus Öschelbronn (Baden), Dörnberg (Nordhessen) und Oppau (Rheinland-Pfalz) konnten sich die Kippenheimer als Gruppenerster direkt für das Halbfinale qualifizieren. Am Sonntag, dem Finaltag, lag der Weg nach einem knappen...

  • Kippenheim
  • 01.07.17
  • 35× gelesen
Bernd Diener bei der Siegerehrung. In der Mitte der Sieger Andrew Appleton, rechts daneben Josef Franc, der Drittplatzierte aus Tschechien.
2 Bilder

BAHNSPORT: "Langbahn-Oldie" hat in Berghaupten einen sicheren Startplatz
Bernd Diener qualifiziert sich für WM-Challenge

Marienbad/Tschechien. Seinen X-ten Frühling erlebt derzeit Bernd Diener. Im "hohen Alter" von 58 Jahren hat sich der Gengenbacher Langbahnfahrer im tschechischen Marienbad für die Weltmeisterschafts-Challenge qualifiziert, die Ende August auf seiner Heimbahn in Berghaupten ausgefahren wird. In Marienbad kämpften 25 Fahrer um die begehrten 12 Plätze für die WM-Challenge. Dass er immer noch mithalten kann, bewies Diener in der WM-Quakifiaktionsrunde eindrucksvoll. Dabei hat es nicht einmal so...

  • Berghaupten
  • 01.07.17
  • 94× gelesen
Voll konzentriert: Die Steinacherin Clarissa Mai gibt auch beim Marathon Vollgas.

RADSPORT: Steinacherin auch auf fremdem Terrain ganz stark
Clarissa Mai siegt beim Hegau-Bike-Marathon

Singen (mi). Beim Hegau-Bike-Marathon in Singen gingen rund 1.000 Fahrer an den Start. Die Steinacher Cross-Country-Spezialistin Clarissa Mai (SC Hausach/Team LinkRadQuadrat) überraschte bei ihrem ersten Auftritt im Marathonlager mit einem Sieg in der Damenklasse über die 49 Kilometer-Distanz. Ihr Trainer Alfred Klausmann überzeugte als starker Fünfter bei den Masters 3. Aus der ersten Reihe startend fanden Clarissa Mai und Alfred Klausmann gleich ihren Rhythmus und fuhren die ersten zehn...

  • Steinach
  • 01.07.17
  • 48× gelesen
2 Bilder

RALLYE: Bliss-Autosport-Team peilt zehnten Platz im Gesamtklassement an
Duo Bliss und Loth sicherten sich einen Platz auf Podium

Kippenheim. In den vergangenen zwei Wochen war für das Kippenheimer Bliss-Autosport-Team ein Mammutprogramm zu absolvieren. Mit dem Start bei der Osterburgrallye im thüringischen Weida, wollte sich das Team Oliver Bliss/Hans-Peter Loth mit der bayrischen und ostdeutschen Konkurrenz vergleichen und peilte eine Platzierung unter den ersten Fünf im Gesamtklassement an. Dies war eine der schnellsten Rallyes im Kalender mit fünf selektiven Wertungsprüfungen durch den thüringischen Wald mit einem...

  • Kippenheim
  • 01.07.17
  • 76× gelesen
2 Bilder

Offenburger Segel-Club Gifiz e. V. feiert 50-jähriges Jubiläum
50 Jahre Segelspaß – 50 Jahre Offenburger Segel-Club Gifiz e. V.

Wer in den 30er Jahren auf derBundesstraße 3 von Offenburg in Richtung Süden fuhr dem Wegweiser "Landfahrerhalteplatz" folgte, kam zu einem kleinen Baggerloch. Der große Bedarf an Sand und Kies in der Zeit des wirtschaftlichen Aufbaus war es, der das einstige Baggerloch langsam zu einem See werden ließ.   Diese wachsende Wasserfläche am Randdes neu entstandenen Stadtteils Uffhofen ließ bei manchem Vorstellungen von einem Sport wachsen, der in dieser hiesigen Gegend keine Tradition hatte...

  • Offenburg
  • 30.06.17
  • 204× gelesen
Richarda Zorn (links) und Pia Leweling spielen eine weitere Saison für den Offenburger Zweitligisten VCO.

Trainer Völker kann auf wichtige Stammkräfte bauen
Zorn und Leweling bleiben beim VCO

Offenburg (dh). Beim Meister der Saison 2015/2016 und Vizemeister der Saison 2016/2017 in der zweiten Bundesliga-Süd, dem VC Offenburg, wird derzeit heiß an den Plänen für die bevorstehende Saison gestrickt. Team-Manager Florian Scheuer meldete jetzt: "Die ersten personellen Entscheidungen für die neue Saison sind gefallen. Die letztjährige Kapitänin Richarda Zorn als auch die junge Stammkraft auf der Annahme-Außen Position Pia Leweling werden auch in der Saison 2017/2108 für den VC Offenburg...

  • Offenburg
  • 29.06.17
  • 55× gelesen
Die Schanze hinauf und wieder runter geht es bei der Red-Bull-400-Weltmeisterschaft an der Hochfirstschanze in Titisee-Neustadt.

BERGLAUFSPRINT: Ahmet Arslan Titelverteidiger
Red-Bull-400-WM in Titisee-Neustadt

Titisee-Neustadt. Premiere an der Hochfirstschanze. Erstmals werden in Titisee-Neustadt die offiziellen Red-Bull-400-Weltmeister gekürt. Im Bergauf-Sprint muss eine Distanz von 400 Metern mit 140 Höhenmetern und einer Steigung von bis zu 35 Grad überwunden werden. Gestartet wird in Volldistanz- und Staffel-Kategorien. Normalerweise fliegt die Weltelite der Skispringer auf Deutschlands größter Naturschanze bergab. Am Samstag, 15. Juli, verwandelt sich die Sportstätte zum dritten Mal in eine...

  • Offenburg
  • 24.06.17
  • 417× gelesen
  •  1
Ruben Hanke (links) und Rick Brillault turnten beim Deutschland-Cup mit.
2 Bilder

25 Sportler der Vereinsgemeinschaft in Berlin
Breisgauer bei internationalem Turnfest erfolgreich

Berlin. Vom 3. bis 10. Juni 2017 fand seit 12 Jahren erstmals wieder in Berlin das Deutsche Internationale Turnfest statt. Unter den rund 70.000 angereisten Sportlern mit dabei waren auch 25 Turner der Vereinsgemeinschaft TG Altdorf, TV Herbolzheim und TV Ettenheim. Über eine komplette Woche hinweg, bot sich den Sportlern die Möglichkeit die Stadt zu erkunden, das einzigartige Flair der Hauptstadtmetropole aufzunehmen und an zahlreichen Wettkämpfen und Veranstaltungen teilzunehmen. Dem...

  • Offenburg
  • 24.06.17
  • 116× gelesen

TENNIS:
Görges greift nach dem dritten Titel

Mallorca/Spanien. Fed-Cup-Spielerin Julia Görges (Bad Oldesloe) greift nach ihrem dritten Titel auf der WTA-Tour. Die 28-Jährige setzte sich gestern im Halbfinale gegen die US-Amerikanerin Catherine Bellis locker mit 6:1, 6:1 durch und unterstrich damit ihre aufsteigende Tendenz. Die Leistungskurve geht immer weiter nach oben. Nach nur 61 Minuten verwandelte sie ihren ersten Matchball. Im Endspiel trifft Görges entweder auf die an Position zwei gesetzte Lettin Anastasija Sevastova oder Caroline...

  • Offenburg
  • 24.06.17
  • 8× gelesen

Racing Students
Vierter Platz für Marcel Fischer in Hohenheim

Nachdem die Racing Students ihre Form am Donnerstag in Eglosheim mit dem zweiten Platz durch Marcel Fischer bereits unter Beweis gestellt hatten, zeigte dieser in Hohenheim erneut eine starke Vorstellung. Das Hohenheimer Schlossradrennen war erneut durch zahlreiche Profis stark besetzt und entsprechend schnell. Kurz vor der Hälfte, der 90 zu fahrenden Kilometer, konnte sich eine Spitzengruppe absetzen, in die auch Fischer den Sprung schaffte. Im Sprint der Verfolger verpasste Fischer nur knapp...

  • Offenburg
  • 24.06.17
  • 10× gelesen

FUSSBALL: Am 11. Juli spielt der SC im Schutterwälder Waldstadion
Vorverkauf für Freiburg-Spiel

Schutterwald. (woge) Wenn am 11. Juli um 18 Uhr der Bundesligist und Europa-League-Teilnehmer aus Freiburg mit seinem Trainer Christian Streich zu Gast im Schutterwälder Waldstadion ist, dann ist das das ganz große Highlight für den FV Schutterwald. Umso mehr hofft der ambitionierte Landesligist natürlich auf eine große Kulisse und bietet daher seit letzten Freitag allen Interessierten die Möglichkeit, im Vorverkauf Eintrittskarten für die Partie zu bekommen. Wer also gerne die Profis des SC...

  • Schutterwald
  • 17.06.17
  • 35× gelesen
Bereits zum 23. Mal nahmen die Jugendmannschaften des Sportclubs Lahr am Jugendturnier "Copa Catalunya“ in Spanien teil. Das Bild zeigt die Lahrer Nachwuchsfußballer am Strand von Malgrat de Mar.

FUSSBALL: SC Lahr mit fünf Teams beim Turnier in Malgrat de Mar
Lahrs D-Junioren gewinnen erneut "Copa Catalunya"

Lahr. Bereits zum 23. Mal vertraten die Nachwuchsfußballer/innen des Sportclub Lahr die Farben der Stadt Lahr beim Pfingstturnier "Copa Catalunya" in Malgrat de Mar/Spanien. 60 überwiegend deutsche Jugendmannschaften folgten in diesem Jahr der Einladung des UEFA-Partners „Eurosportring" und nahmen an diesem interessanten sportlichen Vergleich unter der spanischen Sonne teil. Die B-Junioren der SC Lahr verpassten nach vier Siegen gegen SG Endingen, SGM Herbrechtingen, GSV Pleidelsheim, SG...

  • Lahr
  • 17.06.17
  • 25× gelesen
Jonas Tenbruck (links) und Marcel Fischer (Mitte) gingen am Wochenende leer aus.

RADSPORT: Nur bei den Frauen wurde Jasmin Rebmann Zweite
Racing Students ohne vordere Platzierungen

Hatzenbühl/Hohberg-Hofweier. Am Samstag wurde das Rennwochenende der Racing Students im pfälzischen Hatzenbühl eingeläutet. Jonas Tenbruck schaffte dabei zunächst den Sprung in die entscheidende Spitzengruppe, stürzte aber und musste das Rennen daraufhin aufgeben. Ohne Fahrer in der achtköpfigen Führungsgruppe des Tages, konnten die vier verbliebenen Racing Students diese Gruppe erst kurz vor Ende des Rennens wieder einholen. Im Finale wurde dann aber leider kein Top-Ergebnis eingefahren. Etwas...

  • Hohberg
  • 17.06.17
  • 17× gelesen
Mario Stevens und Lena Moser belegten bei den Deutschen Schülermeisterschaften in Augustdorf einen hervorragenden fünften Platz in der offenen Zweier-Klasse.
2 Bilder

RADSPORT: Gutacher Kunstradfahrer bei Deutscher Meisterschaft
Fünfter Platz für Mario Stevens und Lena Moser

Gutach. Bei einer Deutschen Meisterschaft zu starten, ist das große angestrebte Ziel der RSV-Sportler. Zum ersten Mal vor großem Publikum an der DM-Startfläche zu stehen, zehrt dann schon an den Nerven. Der zwölfjährige Mario Stevens ist der bisher jüngste Gutacher Einer-Kunstradfahrer, der die hohe Qualifikationshürde zur Deutschen Schülermeisterschaft genommen hat. Er schaffte das Kunststück, am Wochenende in Augustdorf gleich in zwei Disziplinen startberechtigt zu sein: im Einer der Schüler...

  • Gutach
  • 17.06.17
  • 35× gelesen
Reitpsort in Ichenheim

REITSPORT: Südbadische Meisterschaften
Letzter Tag beim Reitturnier in Ichenheim

Neuried-Ichenheim (st). Seit Freitag findet auf der Reitsportanlage in Ichenheim das nationale Reitturnier "Ichenheim Classics", das bereits zum 38. Mal ausgetragen wird, statt. Im Springparcours wie im Dressurviereck geht es in Ichenheim auch um die Südbadischen Meisterschaften. Die Dressurprüfungen der Klassen M** beginnen heute bereits um acht Uhr. Höhepunkt in der Dressur ist heute um 12.30 Uhr der „Prix St. Georges“, eine Dressurprüfung der Klasse S*. Bei allen Wettbewerben handelt es sich...

  • Neuried
  • 17.06.17
  • 57× gelesen

Um 17 Uhr gegen AtaSpor
Ottenheim mit kleinem Vorteil

Schwanau-Ottenheim. (woge). Wer steigt in die Kreisliga A auf? Diese Frage wird heute um 17 Uhr in Ottenheim beantwortet, wenn der FCO AtaSpor Offenburg zum zweiten Relegationsspiel empfängt. Betrachtet man die Ausgangsituation, so hat der FCO die etwas besseren Karten, denn vor einer Woche wurde mit 1:0 in Offenburg gewonnen. Doch noch ist nichts in trockenen Tüchern, denn AtaSpor hat nichts zu verlieren und kann unbeschwert aufspielen. So sieht es auch Aytac Kaya, Spielertrainer der...

  • Schwanau
  • 17.06.17
  • 35× gelesen

Beiträge zu Sport aus