Ausgabe Offenburg - Freizeit & Genuss

Beiträge zur Rubrik Freizeit & Genuss

Jatinder und Hülya Arora, "Pooja Indisches Restaurant", Offenburg

Herzhaftes Chicken-Curry mit Joghurt
Raffiniert gewürzt

Das braucht's: 400 g HähnchenbrustfiletMarinade: 100 bis 150 g Naturjoghurt1 EL Rapsöl1 TL Kurkuma2 TL Garam Masala2 Knoblauchzehen1 Ingwerstück, etwa ein Zentimeter lang2 EL Tomatenmark1/2 TL gemahlener Koriander1 TL Paprikapulver, je nach Geschmack edelsüß oder scharf1 Prise Salz1 Prise Pfeffer1 Msp. Kreuzkümmel, Petersilie zum Verzieren So geht's: Das Hähnchenbrustfilet gründlich abspülen und trockentupfen. In mundgerechte Stücke schneiden. Den Ingwer für die Marinade schälen und fein...

  • Offenburg
  • 22.10.21
  • 1
Curry ist in Indien nicht nur eine Gewürzmischung, sondern so wird auch ein Gericht bezeichnet.

Vier Regionen, vier Geschmacksrichtungen
Indien und die Gewürze

Ortenau (gro). Ein indisches Essen ist ein Fest für die Sinne. Das liegt nicht nur an der Vielzahl der Gewürze, die bei den unterschiedlichen Gerichten verwendet werden, sondern auch an der Art, wie sie serviert werden. Denn in Indien gibt es keine Tellergerichte wie bei uns: Im Mittelpunkt steht traditionell der Thali, ein großes Metalltablett, auf dem die unterschiedlichen Speisen in kleinen Schüsseln angerichtet werden. Neben Reis sind die beiden Brotsorten Naan und Papadam die beliebtesten...

  • Offenburg
  • 22.10.21
Eine unglaubliche Kreativität zeichnete Hans-Peter Reisinger alias Schwani aus. Nun wird ein Teil seines Nachlasses ausgestellt.
5 Bilder

Überbordende Kreativität
Vernissage zur Ausstellung "Schwani - Selfie"

Offenburg (gro). Hunderte von Fotos, Designermöbel, Kunstwerke, aber auch selbst genähte Kleider, Installationen, Schmuck und vieles mehr aus dem Leben von Hans-Peter Reisinger, den Offenburgern besser als Schwani bekannt, werden im Rahmen der Kunstausstellung "Schwani - Selfie" verkauft. Zusammengestellt wurde die Sammlung aus dem Nachlass von "1AforumPhoto" und Off-Kultur. Zu sehen sind die Stücke erstmals am Samstag, 23. Oktober, ab 19 Uhr im Rahmen einer Vernissage in den Räumen des...

  • Offenburg
  • 20.10.21
Andreas-Diehlmann-Band
8 Bilder

Doppeltes Programm bei Durbacher Nachlese
Acht Künstler, acht Orte plus Zugaben

Durbach (rek). Vier Künstler verschiedener Genres spielen gleichzeitig an vier Orten ihr Programm und geben danach eine gemeinsame Zugabe mit allen Veranstaltungsbesuchern - das ist das Konzept der Durbacher Nachlese. In diesem Jahr - der zehnten Veranstaltung - ist es anders: Es gibt das Konzept an zwei Tagen, am Freitag und Samstag, 5. und 6. November, erläutert Initiator und Organisator Günther Laubis und kann drei Woche vor Start der Nachlese bereits drei Veranstaltungen als ausverkauft...

  • Durbach
  • 12.10.21

Liveschicht im Savannah Bistro - Neuss Herbst-Winter-Programm
Whynot beginnt am 14.10.21

Das Savannah-Bistro in Lahr öffnet nach der Sommerpause wieder seine Pforten und lädt ein zu den bekannten und beliebten donnerstäglichen Lifeschichten. Nedim und sein Team freuen sich über die Partyrockband Whynot aus Offenburg, welche zur offiziellen Eröffnung der Herbst-Winter-Saison am Donnerstag, 14.10.2021 ab 20.30 Uhr ihr mitreißendes Programmpaket mit weltberühmten Rock-Klassikern und Gassenhauern der 60er und 70er Jahre, die man nur noch selten zu hören bekommt, auspackt. Die Band...

  • Ohlsbach
  • 08.10.21

Eintritt ist frei
Langer Kunstabend in Städtischer Galerie

Offenburg (st). Für Freitag, 15. Oktober, lädt die Städtische Galerie Offenburg von 18 bis 22 Uhr zum Langen Kunstabend mit Kurzführungen zur aktuellen Ausstellung „Chang Min & Eun Hui LEE. Malerei und Zeichnung“ sowie Musik und Bar ein. Das südkoreanische Künstlerpaar Chang Min und Eun Hui Lee lebt seit 2003 in Deutschland. Beide haben an der Nürnberger Akademie Kunst studiert und waren Meisterschüler von Ralph Fleck. Chang Min Lee malt figurativ und großflächig mit dickem Farbauftrag. Wilde...

  • Offenburg
  • 06.10.21
Sina Erdrich, Deutsche Weinkönigin 2021

Deutsche Weinkönigin Sina Erdrich
Königliche Angebote vom Weinparadies

Ortenau (st). Sina Erdrich (24) stammt aus Durbach in der Ortenau und wurde zur 73. Deutschen Weinkönigin gewählt. Sie ist damit erst die siebte Deutsche Weinkönigin, die aus Baden kommt. Die Bildungswissenschaftlerin kennt alle Arbeiten in den Reben aus dem elterlichen Betrieb und konnte ihre weinbaufachliche Kompetenz mit Charme und Humor der Jury erfolgreich präsentieren. „Die Wahl von Sina Erdrich zur Deutschen Weinkönigin“, so der erste Vorsitzende des Weinparadieses Ortenau und...

  • Durbach
  • 02.10.21
12 Bilder

Fast vorbei gefahren....
Die Bühlweg-Kirche Mariae Ruh in Ortenberg

Der Halt bei der Bühlweg-Kirche in Ortenberg brachte großes Staunen. Vom Kirchhof umringt, an einem stillen Ort, liegt das Kirchlein „Mariae Ruh“ in Ortenberg. Es ist dem Patron St. Bartholomäus geweiht. Jahrhunderte Kunst, Kultur und Volksfrömmigkeit sind hier sinnfällig zu betrachten. Diese Kirche wurde im Jahre 1497 erbaut. Schon da wurde auf eine Vorgängerkirche „Unßer Lieben Frawen Maria“ aus dem 14. Jahrhundert hingewiesen. Die Kirche – gefüllt mit kostbaren Kunstwerken - ist gut...

  • Ortenberg
  • 27.09.21
Die neue Gengenbacher Weinprinzessin Leonie Zapf stammt aus dem Ortsteil Bermersbach. Dort wurde ihr zu Ehren ein Ortsschild aufgestellt.

Ein Schild am Ortseingang macht klar, wo Leonie Zapf ihre Wurzeln hat
Die Bermersbacher sind stolz auf "ihre" Weinprinzessin

Gengenbach (gro). Traditionell wird die Gengenbacher Weinprinzessin im Rahmen des Weinfestes gekrönt. Doch 2021 fiel dieses ebenso aus wie im Vorjahr – Grund ist die Corona-Pandemie. "Die Krönung im Rahmen des Weinpicknicks war aber sehr schön und gelungen", findet die frisch gekürte Leonie Zapf aus dem Gengenbacher Ortsteil Bermersbach. In unmittelbarer Nähe zum Anwesen ihrer Eltern, selbst Mitgliedswinzer in der Weinmanufaktur, wurde am Donnerstag ein Ortsschild aufgestellt, das allen zeigt,...

  • Gengenbach
  • 27.09.21
Ob pikant wie Tomaten oder süß wie Gelee, selbst gemacht schmeckt es am besten.

Einkochen und Einmachen
Pack den Geschmack des Sommers in ein Glas

Ortenau (gro). Der Sommer neigt sich dem Ende zu und der Tisch ist reich gedeckt. So reich, dass ein Teil des Obstes und Gemüses nicht verbraucht werden kann. Doch was tun mit dem Überfluss? Unsere Großeltern hatten dafür eine einfache Lösung: Obst und Gemüse wurden eingekocht. So wurden Vorräte für den Winter geschaffen, wenn frische Ware nicht zu bekommen war. Es gibt einen Unterschied zwischen Einkochen und Einmachen. Beim Einkochen werden frische Zutaten – wie Obst und Gemüse – direkt ins...

  • Offenburg
  • 17.09.21
Bei der Kulinarischen Landpartie können die Teilnehmer die Herstellung regionaler Produkte kennenlernen.

Dritte Kulinarische Landpartie
Schlemmen im mittleren Schwarzwald

Mittlerer Schwarzwald (st). Regionale Erzeugnisse erlebbar machen – das steht auch bei der dritten Kulinarischen Landpartie im Mittleren Schwarzwald im Vordergrund. Mit dabei sind 15 regionale Erzeugerbetriebe in Gengenbach, Berghaupten, Biberach, Nordrach, Zell am Harmersbach und Oberharmersbach, die am 2. und 3. Oktober 2021 ihre Türen öffnen und Einblicke in ihre Betriebe geben. Mit unterschiedlichen Aktionen stellen die Produzenten ihre Betriebe vor und lassen sich über die Schulter...

  • Gengenbach
  • 17.09.21
Am Wochenende finden wieder die Offenen Ateliers Offenburg statt.

Offene Ateliers Offenburg 2021
Ein Blick hinter die Kulissen

Offenburg (gro). Im vergangenen Jahr fanden die Offenen Ateliers Offenburg (OAO) in Form einer Gemeinschaftsausstellung im Canvas 22 statt. Der Grund für die einmalige Aktion war nicht nur, dass der ehemalige Schlachthof in den Besitz der Stadt gewechselt war, sondern auch die schwierigen Bedingungen in der ersten Phase der Corona-Pandemie. Die Abstandsregeln in den einzelnen Ateliers einzuhalten war nahezu unmöglich. An diesem Wochenende, 18. und 19. September, von 11 bis 18 Uhr bitten nun die...

  • Offenburg
  • 16.09.21
Im Museum Haus Löwenberg erwartet die Besucher die Ausstellung "Von Blüte zu Blüte".
3 Bilder

Museumswochen im mittleren Schwarzwald
Kostenfreier Kulturgenuss

Gengenbach (st). Im Rahmen der Museumswochen im Mittleren Schwarzwald laden drei Museen in Gengenbach dieses Wochenende zum Entdecken ein. Am Samstag und Sonntag, 18. und 19. September, ist der Eintritt in die Ausstellungen frei. Die Besucher erwartet Narretei im Museum im Niggelturm, Wehrgeschichtliches im Kinzigtorturm sowie Kunst und Fotografie im Museum Haus Löwenberg. Museum Haus Löwenberg In der Ausstellung "VON BLÜTE ZU BLÜTE" dreht sich alles rund um die Bienen. Der vielfach...

  • Gengenbach
  • 16.09.21

Badenova Lauftag 2021 abgesagt
Erst 2022 geht es auf die Strecke

Offenburg (st). Nachdem der Termin für den 26. Badenova Lauftag auf Grund der Corona-Pandemie zunächst vom 2. Mai 2021 auf Anfang Oktober 2021 verschoben wurde, haben die Verantwortlichen der Leichtathletikgemeinschaft Offenburg und der Stadtverwaltung nun die Entscheidung getroffen, auf die Durchführung dieser Traditionsveranstaltung im Jahr 2021 erneut komplett zu verzichten. Im Jahr 2022 soll der Lauftag nach Möglichkeit wieder im Mai in der Innenstadt durchgeführt werden. Darüber hinaus...

  • Offenburg
  • 16.09.21

Fr. 01.10.2021 BSO unplugged beim Künstler Hautnah-Konzert im Weingut Freiherr von Neveu
Künstler Hautnah Konzert mit BSO im Weingut von Neveu

Das Power-Trio BSO um Klaus Bayer, Dirty Harry Braun und Erwin Busam wird an diesem Abend Boogie, Blues & Rock Strait aus dem Amp spielen und Songs von Garry Moore, Eric Clapton, America, Rolling Stones, CCR, Status Quo, so wie einige Rockschmakerl in Mundart u.v.a. präsentieren !!! Einlass: 19:00Uhr Beginn: 20:00Uhr Eintritt 8EUR "Achtung wg. der Corona Verordnung sind leider nur die 3 G,s gestattet" G = Geimpft G = Genesen G = Getestet "NUR" 70 Sitzplätze buchbar !!! Reservierung unter...

  • Durbach
  • 15.09.21
Die Junge Theaterakademie Offenburg bringt ein Stück Lokalgeschichte auf die Bühne.

Premiere in der Reithalle
Die Geschichte von "Richard und Rosa"

Offenburg (gro). Die Junge Theaterakademie Offenburg bringt das Leben eines Offenburger Bürgers auf die Bühne. "Schon vor drei Jahren kamen Schüler mit der Idee ein Stück über die Verfolgung der jüdischen Bevölkerung zu machen auf mich zu", erzählt Paul Barone, der mit Patrick Labiche und Stephanie Scherer Regie führte. "Die Überlegung war, auch ein Stück Lokalgeschichte sichtbar zu machen." Gemeinsam mit Dr. Wolfgang Gall wurde er fündig: Die Lebensgeschichte des Offenburgers Richard...

  • Offenburg
  • 10.09.21
Turbulent wird es mit "Die drei Musketiere" im "BAALino"-Zelt in Offenburg.

Theater "BAden ALsace" bietet ein buntes und vielseitiges Programm
Saisonstart im Zelt mit Mantel-und-Degen-Action

Offenburg (st). Die neue Spielzeit des Theaters "BAden ALsace" bietet ein buntes Programm. Im neuen "BAALino"-Zelt stellte Intendant Edzard Schoppmann die Spielzeit 2021/22 mit Theaterkunst für Jung und Alt vor. "Wir werden alles dafür tun, dass das Publikum sich bei uns geschützt und gleichzeitig für einen Abend oder Nachmittag rundum wohl fühlt", versprach Schoppmann. Inhaltlich und künstlerisch wurde von den "BAAL"-Theatermachern ein außergewöhnlich vielfältiges Programm zusammengestellt:...

  • Offenburg
  • 10.09.21

Fr. 01.10.2021 BSO unplugged beim Künstler Hautnah-Konzert im Weingut Freiherr von Neveu
Boogie Blues & Rock,n Roll unplugged

Das Power-Trio BSO um Klaus Bayer, Dirty Harry Braun und Erwin Busam wird an diesem Abend Boogie, Blues & Rock Strait aus dem Amp spielen und Songs von Garry Moore, Eric Clapton, America, Rolling Stones, CCR, Status Quo, so wie einige Rockschmakerl in Mundart u.v.a. präsentieren !!! Einlass: 19:00Uhr Beginn: 20:00Uhr Eintritt 8€ "Achtung wg. der Corona Verordnung sind leider nur die 3 G,s gestattet" G = Geimpft G = Genesen G = Getestet "NUR" 70 Sitzplätze buchbar !!! Reservierung unter...

  • Gengenbach
  • 09.09.21
Die Radgruppe vor dem Portal der Kirche in Allmansweiler.

Radtour "Zu den Kirchen im Ried"
Zwischen Barock und Klassizismus

Neuried (st). Dem Regen und den herbstlichen Temperaturen zum Trotz, machte sich am vergangenen Sonntag, 28. August, eine Gruppe Unentwegter in Altenheim auf, um mit dem Rad die Kirchen im Ried zu erkunden. Eingeladen hatte der „AK Kultur in der Kirche“ der evangelischen Kirchengemeinde. Mit diesem Angebot will der AK deutlich machen, dass Kirchen nicht allein Orte der Verkündigung und des Gebetes sind, sondern auch Orte der Kunst und der lokalen Geschichte. Diesmal waren Allmannsweier und...

  • Offenburg
  • 01.09.21
Beim Blaulichttag im Rahmen des Ferienprogramms hatten die Kinder viel Spaß.
2 Bilder

Ferienprogramm in Offenburg
Blaulichttag und mit dem OB unterwegs

Offenburg (st). Ein großes Spektakel wurde den Kindern im Ferienprogramm der Stadt Offenburg geboten. Insgesamt sechs Organisationen ermöglichten den Kindern einen spannenden und aufregenden Einblick in ihren Arbeitsalltag. An einem weiteren Tag erkundeten die Kinder außerdem mit Oberbürgermeister Marco Steffens die Natur. „Blaulichttag“ Die Feuerwehr Offenburg stellte zwei Fahrzeuge zur genauen Inspektion zur Verfügung. Den Augen der Kinder entging kein Detail, und Feuerwehrmann Wolfgang...

  • Offenburg
  • 31.08.21
Manfred Eckstein von der DB Station & Service mit einem Teil der zu versteigernden Fahrräder.

Radversteigerung erstmals samstags
105 Velos kommen unter den Hammer

Offenburg (st). Zum ersten Mal bietet die DB Station & Service samstags eine Fahrradversteigerung. Sie findet am Samstag, 18. September, um 14 Uhr am Bahnhof Offenburg statt. Versteigert werden rund 105 Fahrräder, die auf Bahngebiet und in den Zügen gefunden wurden und deren Eigentümer sich bisher nicht gemeldet hat. Eine Vorbesichtigung ist ab 13 Uhr möglich. Bis 17. September können mögliche Eigentümer ihre Rechte geltend machen.  Alles läuft nach den derzeitigen Corona-Regeln. Es herrscht...

  • Offenburg
  • 31.08.21
Eun Hui Lee; Discozelt, 2018, 30x24, Öl und Bleistift auf Papier,

Führung Städtische Galerie
Mit der Kuratorin durch die Ausstellung

Offenburg (st). Am Sonntag, 5. September, um 11 Uhr lädt die Städtische Galerie Offenburg zu einer Führung mit Patricia Potrykus, der Kuratorin der aktuellen Ausstellung von Chang Min und Eun Hui Lee, ein. Beim Rundgang werden ausgesuchte Werke der insgesamt 90 Gemälde, Zeichnungen und Objekte aus Pappe gemeinsam betrachtet. Zudem bekommen die Besucher einen Einblick hinter die Kulissen der Ausstellungsvorbereitung, zur Technik sowie zu Themen wie Heimat oder Zuhause, die das Künstlerpaar...

  • Offenburg
  • 30.08.21

Beiträge zu Freizeit & Genuss aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.