Fahrbahn

Beiträge zum Thema Fahrbahn

Polizei

Autobahn in Richtung Süden wieder frei
Unfallfahrzeuge sind geborgen

Appenweier (st). Die Fahrbahn der A5 in Richtung Süden konnte am Montag, 12. April, gegen 13.15 Uhr nach der Bergung der Unfallfahrzeuge und Reinigung der Fahrbahn wieder vollständig freigegeben werden. Ermittlungen der Beamten der Verkehrspolizei ergaben außerdem, dass der leicht verletzte, 42 Jahre alte Fahrer des Ford Fiesta, offenbar nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Ihn erwarten nach seiner medizinischen Versorgung deshalb weitere Unannehmlichkeiten.

  • Appenweier
  • 12.04.21
Polizei

Lastwagen kommt von der Fahrbahn ab
Bergung erst am Abend möglich

Offenburg (st). Aus noch unbekannter Ursache ist der Fahrer eines Lastkraftwagens am Dienstagvormittag, 23. März, auf der Südfahrbahn der A5 zwischen Appenweier und Offenburg auf Höhe Weier nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und kurz nach 11.30 Uhr mit mehreren Bäumen kollidiert, teilt die Polizei mit. Kräfte verschiedener Feuerwehren, des Rettungsdienstes und der Polizei seien im Einsatz. Die Wehrleute hätten  den Fahrer aus seiner Fahrerkabine befreien und hierzu einiges Gehölz absägen...

  • Offenburg
  • 23.03.21
Polizei

Fahrzeug landet auf der Seite
Beim Gegenlenken ins Rutschen geraten

Offenburg (st). Am Mittwochvormittag, 10. Februar, kam es gegen 11 Uhr auf dem Offenburger Südring zu einem Unfall. Weil eine Fiat-Lenkerin nach Polizeiangaben zu weit nach rechts kam, geriet sie beim anschließenden Versuch gegen zu lenken auf der winterlichen Fahrbahn ins Rutschen und kam schließlich von der Fahrbahn ab. Der Fiat Panda habe sich überschlagen und sei auf dem Radweg auf der Fahrzeugseite liegengeblieben. Kräfte des Rettungsdienstes hätten der Frau aus ihrem Fahrzeug geholfen, es...

  • Offenburg
  • 10.02.21
Polizei

Umgestürzte Bäume
Feuerwehr räumt Straßen frei

Haslach. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag stürzten mehrere Bäume auf Fahrbahnen, was blockierte Straßen und den Einsatz der örtlichen Feuerwehren zu Folge hatte. Die Wehrleute aus Steinach musste am Donnerstagabend gleich mehrere Sturmschäden beseitigen, darunter ein umgestürzter Baum in Welschensteinach auf der L103 und weitere Hindernisse in Richtung Geisberg. Ein weiterer Baum blockierte in Biberach am Donnerstagabend gegen 23.20 Uhr die B415 im Bereich des Schönbergs. In Mühlenbach...

  • Haslach
  • 15.01.21
Polizei

Von der Fahrbahn abgekommen
Auto auf dem Dach liegen geblieben

Offenburg (st). Ein Verkehrsunfall auf der A5 zwischen Appenweier und Offenburg rief am Mittwochmorgen, 11. November, Kräfte der Feuerwehr des Rettungsdienstes und der Polizei auf den Plan. Eine 54-Jährige sei um kurz vor acht Uhr in Richtung Basel unterwegs gewesen, als sie mit ihrem Renault vermutlich aufgrund eines medizinischen Notfalls von der Fahrbahn abgekommen sei. In der Folge habe sich der Wagen überschlagen und sei neben der Fahrbahn auf dem Dach zum Liegen gekommen. Nach ersten...

  • Offenburg
  • 11.11.20
Lokales
Noch stehen die Bauzäune und ist die gelbe, temporäre Fahrbahnmarkierung aufgebracht.

Freie Fahrt auf der Zähringer Brücke
Arbeiten ab Montag abgeschlossen

Offenburg (st). Nach rund acht Monaten umfassender Sanierungsarbeiten ist es am Montag, 9. November, soweit: Die Zähringer Brücke in Offenburg kann wieder beidseitig für den Verkehr freigegeben werden. Mit der Instandsetzung in Höhe von 1,2 Millionen Euro verlängert sich die Nutzbarkeit der 1964 erbauten Brücke um weitere 20 bis 30 Jahre. „Wir konnten den Zeitplan exakt einhalten“, freut sich Joachim Steck, zuständig für die Brückenunterhaltung der Stadt Offenburg. Die Brücke mit einer...

  • Offenburg
  • 05.11.20
Polizei

Von der Fahrbahn abgekommen
Bordstein und Brückengeländer gestreift

Schutterwald (st). Ein 21-jähriger Autofahrer war am Dienstagabend, 8. September, auf der L99 von Schutterwald nach Dundenheim unterwegs, teilt die Polizei mit. Nach ersten Ermittlungen sei er gegen 22.10 Uhr infolge offenbar nicht angepasster Geschwindigkeit in einer dortigen Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen, habe mit der rechten Fahrzeugseite den dort befindlichen Bordstein sowie ein Brückengeländer, eine Stationierung und einen Leitposten gestreift. Der Mann sei bei dem Unfall leicht...

  • Schutterwald
  • 09.09.20
Polizei

Fahrzeuge stark beschädigt
LKW fährt auf PKW: Autobahn gesperrt

Appenweier (st). Nach einem Verkehrsunfall am Dienstagvormittag mit mehreren Beteiligten liefen die Bergungsarbeiten auf der Nordfahrbahn der A5 auf Höhe der Anschlussstelle Appenweier bis in den Nachtmittag. Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge kam der Fahrer eines Lastwagens gegen 11.10 Uhr zu weit nach rechts von der Fahrspur ab und kollidierte mit einem aufgrund einer Panne auf dem Standstreifen stehenden Mercedes mit Anhänger. Sowohl der Lastwagen, der pannenbedingt haltende Benz, wie...

  • Appenweier
  • 07.07.20
Lokales
Die Arbeiten auf der Nordseite der Zähringer Brücke stehen kurz vor dem Abschluss. Am Dienstag soll die Baustelle verlegt werden.

Sanierung Zähringer Brücke
Start für die Arbeiten an der Südseite

Offenburg (st). Start für den dritten Bauabschnitt an der Zähringer Brücke in Offenburg: Anfang der Woche wird der Verkehr von der Süd- auf die Nordseite der Brücke umgelegt. Die Arbeiten auf der Südseite beginnen mit dem Abbruch des Straßenbelags und des Gehwegs. Voraussichtliches Ende der Baustelle auf der Brücke ist im Oktober, dann soll der Verkehr wieder fließen. In der Woche vom 29. Juni bis 3. Juli wurde die Asphaltdecke auf der Ost- und Westseite im Bereich der Straße fertiggestellt....

  • Offenburg
  • 03.07.20
Polizei

Von Auto angefahren
Kind überquert unvermittelt die Fahrbahn

Friesenheim. Da ein Kind auf seinem Fahrrad am Mittwochmittag in der Weinbergstraße in Friesenheim unvermittelt die Fahrbahn überquerte, ermitteln nun die Beamten des Polizeireviers Lahr. Nach ersten Erkenntnissen hatte eine 52-jährige Autofahrerin kurz vor 13 Uhr aufgrund diverser am Fahrbahnrand geparkter Autos keine Möglichkeit, das Mädchen rechtzeitig zu erkennen und es kam zur Kollision. Das Kind wurde hierbei glücklicherweise nur leicht verletzt und konnte im Anschluss in die Obhut ihrer...

  • Friesenheim
  • 25.06.20
Polizei

Auf die Fahrbahn gelaufen
Fußgängerin von Fahrzeug erfasst

Offenburg (st). Plötzlich und unerwartet versuchte eine Fußgängerin am Mittwochnachmittag, 13. Mai, gegen 14.30 Uhr gleich mehrere Fahrstreifen zu überqueren, um die gegenüberliegende Bushaltestelle in der Hauptstraße in Offenburg vor der Kinzigbrücke zu erreichen. Nachdem es der Frau an einer, aufgrund eines Rückstaus unübersichtlichen Stelle gelungen war, zwischen zwei wartenden Autos den ersten Fahrstreifen zu queren, trat sie unvermittelt auf die zweite Fahrspur. Ein herannahender VW-Fahrer...

  • Offenburg
  • 14.05.20
Lokales
Im November war der Spatenstich zum Ausbau der B33 bei Gengenbach. Ab dem 4. Mai wird nach Fliegerbomben aus dem zweiten Weltkrieg entlang der Ausbaustrecke gesucht.

Zeitweise Tempo 50 auf B33
Kampfmitteluntersuchung entlang Baustelle

Freiburg/Berghaupten (st). Nach der Auswertung der Luftbildaufnahmen aus dem zweiten Weltkrieg wird vermutet, dass im Bereich der Ausbaustrecke der B33 bei Berghaupten (Ortenau) Kampfmittel liegen. Deshalb wird der Kampfmittelbeseitigungsdienst von Montag, 4. Mai, bis Freitag, 15. Mai, entlang der Fahrbahn zwischen Aldi Süd und Strohbacher Kreuz das Gelände intensiv untersuchen. Der Verkehr werde laut Regierungspräsidium Freiburg (RP) nicht beeinträchtigt. Lediglich für die Erkundungen direkt...

  • Berghaupten
  • 29.04.20
Polizei

A5-Baustelle
Stromkabel von Sattelzug erfasst

Rust. Die Verlegung eines Stromkabels hat für einen Bauarbeiter einer Baustelle auf der A5 bei Rust ein juristisches Nachspiel. Der Mann hatte laut Pressemeldung am Mittwoch die circa 1,5 Zentimeter dicke Leitung so über die Südfahrbahn gezogen, dass diese gegen 7.40 Uhr von dem Fahrer eines Sattelzugs erfasst und aus einem Verteilerkasten gerissen wurde. Das etwa 25 Meter lange Kabel wurde so noch etliche Meter mitgeschleift und hat an der Plane des Aufliegers einen Schaden von rund 5.000 Euro...

  • Rust
  • 04.12.19
Polizei

Geländewagen kam von Fahrbahn ab
Fahrer tot, zwei Mitfahrer verletzt

Lauf. Am Freitag gegen 23.30 Uhr ereignete sich in Lauf ein Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang. Der 21-jährige Fahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt und konnte nur noch tot geborgen werden. Zwei Mitfahrer wurden leicht verletzt und zur Untersuchung in ein umliegendes Klinikum verbracht, der dritte Mitfahrer blieb unverletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein mit vier Personen besetzter Geländewagen die Lochwaldstraße in Fahrtrichtung Lauf-Glashütte. Aus bislang ungeklärter Ursache kam...

  • Lauf
  • 19.05.18
Lokales

Fahrbahn wird saniert
Baustelle auf der B28

Willstätt (st). Das Regierungspräsidium Freiburg bessert mehrere Stellen an der Fahrbahn der B28 zwischen Appenweier und Willstätt (Ortenaukreis) aus. Die Baustelle dauert drei Tage vom 11. bis 13. Juli. Eine Umleitung ist nicht erforderlich, sondern der Verkehr wird jeweils auf einer Fahrspur an der Baustelle vorbeigeführt. Ausführen wird die Arbeiten die Firma Vogel-Bau aus Lahr.

  • Willstätt
  • 05.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.