Infoabend

Beiträge zum Thema Infoabend

Lokales

Eigenheim unter der Klimalupe
Infoabende und Beratungen rund ums Haus

Kehl (st). Welche Potenziale das eigene Wohngebäude hat, um Energie einzusparen, darum dreht sich alles bei der Aktion „Ihr Haus unter der Klima-Lupe“. Im Zeitraum von Mittwoch, 16. September, bis Freitag, 23. Oktober, bietet die Stadt in Kooperation mit der Ortenauer Energieagentur neben Vortragsabenden zu den Themen Sanieren, Heizungstausch, erneuerbare Energien, Gebäudebegrünung, Bundesfördermittel sowie Energiesparen auch kostenlose Erstberatungen für Hausbesitzer an. Bei der...

  • Kehl
  • 31.08.20
Lokales
Jörg Kabierske

Jörg Kabierske informiert Eltern
Computersucht und Cybermobbing

Hausach (st). Jörg Kabierske, Initiator des Medien Sicherheitstrainings „Klicksalat“, informierte die Eltern des Robert-Gerwig-Gymnasium sowie der Gemeinschaftsschule Hausach an einem gemeinsamen Infoabend über die Gefahren der neuen Medien. Wichtige Themen der Veranstaltung waren Jugendschutz beziehungsweise Kindersicherung des Rechners, pornographische und gewaltverherrlichende Inhalte des Internets, Cybermobbing und sichere Handynutzung sowie eine Begrenzung der Computerzeit für Kinder, um...

  • Hausach
  • 15.11.19
Lokales
Vorstellung der geplanten Erweiterung des Kiesabbaus am Legelshurster Baggersee

Kieswerk will erweitern
Infoabend zum Baggersse

Willstätt-Legelshurst (als). Das Kieswerk der Hermann Uhl KG Ortenau aus Legelshurst stellte am Montagabend im Rahmen einer öffentlichen Informationsveranstaltung in der Festhalle die geplante Erweiterung der Kiesabbauflächen am Legelshurster Baggersee vor. Ortsvorsteher Hans Fladt betonte die Wichtigkeit des Standorts der Firma Uhl KG für die Ortschaft.  Das Kieswerk am Standort Legelshurst ist regional verwurzelt und beliefert zu 90 Prozent vornehmlich regionale Abnehmer, wie die Betonwerke...

  • Willstätt
  • 07.05.19
  • 1
Lokales

Infoveranstaltung des Landratsamts und der Stadt
Ortsentwicklung schreitet voran

Achern-Oberachern (st). Schritt um Schritt soll das Ortsentwicklungskonzept in Oberachern umgesetzt werden. Die Neugestaltung des Kirchplatzes und des Rathausplatzes ebenso wie des Kreuzungsbereichs Oberacherner Straße/Benz-Meisel-Straße waren erste gelungene Anfänge. Dieser Weg soll gemeinsam mit dem Landkreis fortgesetzt werden. Unter der Voraussetzung, dass der erhoffte Förderbescheid in den nächsten Wochen eingeht, sollen in der Oberacherner Straße zwischen dem Gasthaus „Hirsch“ und der...

  • Ausgabe Achern / Oberkirch
  • 23.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.