Weinparadies Ortenau

Beiträge zum Thema Weinparadies Ortenau

Freizeit & Genuss
Josef Rohrer, stellvertretender Vorsitzender Weinparadies Ortenau und Inhaber Weingut Schwörer in Durbach

Interview mit Josef Rohrer
Herkunftsangabe beinhaltet bald Qualitätsversprechen

Ortenau (st). Um den Absatz des deutschen Weins ins Ausland zu fördern, hat das Bundeskabinett die Änderung des Weingesetzes beschlossen. Unter anderem geht es um stärkere Profilierung der Herkunft des Weins. Im Interview mit Anne-Marie Glaser erklärt Josef Rohrer, stellvertretender Vorsitzender des Weinparadies Ortenau und Inhaber des Weinguts Schwörer in Durbach, den Hintergrund. Wie wird beim deutschen Wein die Qualität beurteilt? 1971 wurde das deutsche Weingesetz überarbeitet auf dem...

  • Ortenau
  • 04.09.20
Freizeit & Genuss
Mitgliederversammlung des Weinparadies Ortenau im Vinotorium der Oberkircher Winzer eG.

Viel los im Weinparadies Ortenau
Alle Veranstaltungen finden statt

Oberkirch (st). Die Mitgliederversammlung des Weinparadies Ortenau e. V. fand unter Leitung des 1. Vorsitzenden Stephan Danner, geschäftsführender Vorstand der Durbacher Winzergenossenschaft eG.,  im Vinotorium der Oberkircher Winzer eG statt. Dort wurde beschlossen, dass alle Veranstaltungen des Genussreigens 2020, ausgenommen die Top-Ten-Riesling-2020-Gala am 9. Juli, stattfinden können, heißt es in einer Pressemitteilung. Genussreigen 2020 Gestartet wird mit der legendären Riverboat-Party...

  • Oberkirch
  • 06.07.20
Freizeit & Genuss
Der Ortenaukreis, der Landkreis Rastatt und das Weinparadies Ortenau haben einen neuen Wanderguide für den erweiterten Ortenauer Weinpfad herausgegeben. Der rund 100 Kilometer lange Wanderweg von Gernsbach bis nach Diersburg führt durch Weinberge und Obstanlagen wie hier bei Durbach.

Ortenauer Weinpfad
Neuer Wanderguide

Ortenau (st). Wander- und Weinliebhaber können sich freuen: Für den Ortenauer Weinpfad, der aktuell um zahlreiche neue Weinschleifen-Rundwege ergänzt wird, ist ein neuer umfangreicher Wanderguide erschienen. Die Neugestaltung wurde im Rahmen eines Naturpark-Förderprojektes gemeinsam vom Ortenaukreis, dem Landkreis Rastatt und dem Weinparadies Ortenau erarbeitet und finanziert. Tourismusbeauftragte Sandra Bequier„War der Platz für Informationen im bisherigen Faltflyer begrenzt, so ist der neue...

  • Ortenau
  • 14.02.20
Lokales

Weinparadies Ortenau
Neue Broschüre

Ortenau (st). Tipps und Veranstaltungen aus dem Weinparadies Ortenau für das gesamte Jahr 2020 fasst die neue und handliche Broschüre auf 96 informativen und ansprechend gestalteten Seiten zusammen. Die Mitgliedsbetriebe des Weinparadies Ortenau mit insgesamt 48 Weingütern, Weinhäusern und Winzergenossenschaften sind mit allen Kontaktdaten und anhand einer Karte leicht zu finden. Unter den renommierten und international bekannten und ‚ausgezeichneten‘ Betrieben wecken drei Weingüter besondere...

  • Ortenau
  • 21.01.20
Marktplatz
Siegbert Bimmerle (l.) und Kellermeister Philipp Milke vom Weinhaus Siegbert Bimmerle mit der Badischen Weinkönigin Sina Erdrich (2. v. l.) und der Ortenauer Weinprinzessin Nicole Kist

Siegbert Bimmerle will mit dem Betrieb expandieren
Regional mit einer Topplatzierung dabei

Renchen (st). Ganz nach dem Motto der Spielshow „1, 2 oder 3 – letzte Chance – vorbei!“ beteiligt sich Siegbert Bimmerle seit 19 Jahren am internen Wettbewerb der Ortenau in puncto Riesling und Spätburgunder Rotwein. In diesem Jahr hat Siegbert Bimmerle mit seinen Weinen 1, 2 und 3 Siegerplatzierungen im regionalen Vergleich erreicht: Platz 1 für den 2018er Spätburgunder Rotwein Kabinett trocken in der Kategorie fruchtbetont, Platz 2 unter den punktbesten Spätburgunder Rotwein Betrieben und...

  • Renchen
  • 10.12.19
Extra
Der Riesling wurde 1782 erstmals nahe Schloss Staufenberg in Durbach sortenrein angebaut, daran erinnert dieser Gedenkstein.

Die Kulturlandschaft wird durch die Reben geprägt
Das Weinparadies ist ein Wirtschaftsfaktor

Ortenau (gro). 15 Winzergenossenschaften, sieben Erzeugergemeinschaften, 134 Weingüter und 118 Selbstvermarkter produzieren in der Ortenau Wein. "In der Summe sind das also 274 kleine und große Weinbaubetriebe in der Ortenau. Ungefähr 3.000 Winzerfamilien sind hierin vereinigt, die wiederum rund 2.700 Hektar Rebfläche bewirtschaften", stellt Stephan Danner, Vorsitzender des Weinparadieses Ortenau und Geschäftsführer der Winzergenossenschaft Durbach, fest. "Dazu kommen noch rund 1.000...

  • Offenburg
  • 12.11.19
Lokales
Die Preisträger der Ortenau Top-Ten Riesling, die auch in diesem Jahr wieder ganz exquisite Produkte ablieferten.

Top-Ten Riesling 2019
Exzellente Weine prämiert

Bad Peterstal-Griesbach (jtk). „Wir können einfach tolle Rieslinge machen“, sagte Franz Benz aus Bottenau, Vizepräsident des Badischen Weinbauverbands, auf dem größten Fest der Ortenauer Winzer im "Relais & Châteaux Hotel Dollenberg". Diese Aussage wurde bei der Prämierung der zehn besten Riesling-Betriebe der Ortenau und der drei besten trockenen Riesling-Weine eindeutig unter Beweis gestellt. Hälfte der Betriebe aus Durbach Bemerkenswert ist, dass Weinbaubetriebe aus Durbach die...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 12.07.19
Freizeit & Genuss
In einem Zug dem Genuss auf der Spur
2 Bilder

Sonderzugfahrt zum Freilichtmuseum Vogtsbauernhof
Weinparadies Ortenau bietet Genussreigen

Gutach (suwa). Alle zwei Jahre zeigt sich das Weinparadies Ortenau mit dem traditionellen Genussreigen von seiner besten Seite. Bei insgesamt fünf Veranstaltungen stehen die Ortenauer Weine im Mittelpunkt, so auch bei der Sonderzugfahrt „In einem Zug...durch das Rebland“ am Sonntag, 19. August von Rastatt nach Gutach mit dem Ziel Vogtsbauernhof. Etwa 300 Besucher werden sich an diesem Tag mit dem Sonderzug auf der Route der romantischen Schwarzwaldbahn mit Halt in Rastatt, Baden-Baden,...

  • Ortenau
  • 11.07.18
Marktplatz
Ein gelungener Wettbewerb für das Weinparadies Ortenau und die Winzer

Weinparadies Ortenau kürt bei Top-Ten-Wettbewerb Weine und Betriebe
Die besten Riesling-Winzer kommen aus Sasbachwalden

Bad Petertal-Griesbach (st). Die Alde Gott Winzer Schwarzwald eG aus Sasbachwalden darf sich über den ersten Platz als bester Betrieb bei der Top-Ten-Riesling 2018 des Weinparadies Ortenau freuen. Platz zwei geht an das Weinhaus Siegbert Bimmerle aus Renchen-Erlach. Und den dritten Rang auf dem Podest nimmt das Schwarzwaldweingut Andreas Männle aus Durbach ein. In der Rangliste sind noch folgende Betriebe aus dem Weingebiet Ortenau vertreten – alphabetisch geordnet nach Orten: Weingut...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 10.07.18
Marktplatz
Kellermeister Michael Huber, der erstplatzierten Alde Gott Winzer Schwarzwald, mit Dollenberg-Pokal und allen am Wettbewerb teilnehmenden Weinbaubetrieben sowie Gastgeber Meinrad Schmiederer mit Ehefrau Birgit, Koch Martin Herrmann, Moderator Hansy Vogt und die Ortenauer Weinprinzessin Elena Batzler und dem Vorsitzenden des Weinparadieses Ortenau, Ralf Schäfer, 4. von links

Alde Gott Winzer bester Riesling-Betrieb
Weinparadies Ortenau kürt "TOP TEN Riesling 2018"

Bad Peterstal-Griesbach (st). Die Alde Gott Winzer Schwarzwald eG aus Sasbachwalden darf sich über den ersten Platz als bester Betrieb bei der "TOP TEN Riesling 2018" des Weinparadies Ortenau freuen. Platz zwei geht an das Weinhaus Siegbert Bimmerle aus Renchen-Erlach. Und den dritten Rang auf dem Podest nimmt das Schwarzwaldweingut Andreas Männle aus Durbach ein. So gab es bei der Gala im Relais und Chateâux Hotel Dollenberg viele strahlende Gesichter. Denn in den "TOP TEN" sind noch...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 05.07.18
Marktplatz
Die drei besten Betriebe: Andreas Laible Junior und Senior mit Pokal und Urkunde (Weingut Andreas Laible, Durbach); Rüdiger Nilles, Kellermeister Durbacher Winzergenossenschaft (links mit Durbacher Weinprinzessin Hanna Danner); Martin Bäuerle, Kellermeister Oberkircher Winzer eG (rechts, umgeben von der Weinprinzessin Zell-Weierbach Elisabeth  Broß (rechts) und links von der Ortenauer Weinprinzessin Hanna Mußler; hintere Reihe: die Gengenbacher Weinprinzessin Carina Stulz

Weinparadies Ortenau kürt die Top-Ten-Betriebe
Weingut Andreas Laible bester Riesling-Betrieb der Ortenau

Bad Peterstal-Griesbach (st). Der Sieger beim Top-Ten-Riesling-Wettbewerb des Weinparadieses Ortenau ist in diesem Jahr das Weingut Andreas Laible aus Durbach. Platz zwei geht ebenfalls nach Durbach, an die Durbacher Winzergenossenschaft eG. Den dritten Platz belegt die Oberkircher Winzer eG. Die Top-Ten-Riesling-Betriebe der Ortenau wurden nun im Rahmen der feierlichen Gala im Hotel Dollenberg in Bad Peterstal-Griesbach gewürdigt. Als Sieger durften sich neben den drei Erstplatzierten noch...

  • 07.07.17
Marktplatz

Rückblick und Ausblick der Aktionen
Ortenau-Marketing durch Weinparadies

Durbach (st). Das Weinparadies Ortenau feiert das zehnjährige Bestehen der Ausbildung zum Wein-Guide und will neben der Weinwerbung noch mehr den Fokus auf den Weintourismus legen. Mit Steillagen, Weinhotels und Gastronomie sowie Ferien auf dem Winzerhof will der Zusammenschluss aus 50 Weinbaubetrieben punkten. Zunächst hatte die Leiterin für Weintourismus, Gunia Wassmer, im Rahmen der Mitgliederversammlung in der Durbacher Winzergenossenschaft das vergangene Jahr mit dem alle zwei Jahre...

  • Durbach
  • 17.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.