übersehen

Beiträge zum Thema übersehen

Polizei

Autofahrer übersieht Motorradfahrer
Zweiradfahrer schwer verletzt

Oppenau (st). Auf der K5370 kam es am Freitag um 12.20 Uhr  zu einem Unfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Der Kradfahrer fuhr in der Lierbachtstraße talwärts und kollidierte mit einem Auto, welches von der Lierbachstraße in den Rinkenhof abbog. Beim Unfall wurde der Zweiradfahrer schwer verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik transportiert werden. Der Sachschaden wird auf rund 17.000 Euro taxiert.

  • Oppenau
  • 13.06.20
Polizei
Symbolfoto

Toter Winkel
91-Jährige beim Ausparken übersehen

Biberach. Auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Bahnhofstraße übersah mutmaßlich am Donnerstagvormittag gegen 10.30 Uhr ein Mercedes-Fahrer beim Ausparken eine 91-jährige Fußgängerin mit ihrem Rollator. Nach derzeitigem Sachstand befand sich diese laut Pressemeldung während des Ausparkvorgangs im toten Winkel des Mercedes Sprinter. Die 91-Jährige wurde zur weiteren medizinischen Versorgung in ein umliegendes Krankenhaus verbracht. Den 27 Jahre alten Fahrer des Mercedes Sprinter...

  • Biberach
  • 28.02.20
Polizei

Unfallflucht
88-Jährige angefahren und zurückgelassen

Bad Peterstal-Griesbach. Bereits am Freitag, 10. Januar, soll es in der Kapellenstraße zu einem Unfall gekommen sein bei dem eine 88-Jährige verletzt wurde und ein Autofahrer sich im Anschluss an die Kollision von der Unfallstelle entfernt haben soll. Die ältere Frau war laut Pressemeldung zwischen 18.00 Uhr und 18.15 Uhr zu Fuß in Richtung Kniebisstraße unterwegs, als aus einem Parkplatz im Bereich der dortigen Einmündung ein PKW rückwärts ausparkte. Möglicherweise aufgrund Dunkelheit und...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 15.01.20
Polizei

Rettungshubschrauber im Einsatz
17-Jähriger beim Abbiegen übersehen

Zell am Harmersbach. Auf der Hauptstraße in Unterharmersbach ereignete sich am Dienstagvormittag ein schwerer Unfall. Ein 33-jähriger Autofahrer kam aus Richtung Zell am Harmersbach, wollte nach links auf ein Firmengelände einbiegen und übersah einen entgegenkommenden Leichtkraftradfahrer. Der 17-Jährige stürzte über den abbiegenden Suzuki hinweg und kam erst einige Meter neben der eigentlichen Kollisionsstelle zum Liegen. Durch einen Rettungshubschrauber musste der Jugendliche zur weiteren...

  • Zell a. H.
  • 15.01.20
Polizei

Radfahrerin übersehen
20-Jährige im Kreisverkehr erfasst

Offenburg. Im Kreisverkehr in der Schutterwälder Straße in Höhe eines dortigen Kinderfachgeschäftes wurde am Dienstag gegen 8 Uhr eine 20-jährige Radfahrerin von dem Hyundai eines 51-Jährigen erfasst. Nach bisherigen polizeilichen Erkenntnissen hatte der Autofahrer die Zweiradfahrerin laut Pressemeldung übersehen. Diese kam zu Fall und wurde hierbei so sehr verletzt, dass sie durch die verständigten Rettungskräfte ins nächste Krankenhaus gebracht werden musste. Die Beamten des...

  • Offenburg
  • 08.10.19
Polizei

13-Jährige übersehen
Mädchen von Auto erfasst und schwer verletzt

Kehl. Vermutlich, weil sie eine herannahende Fußgängerin zu spät erkannte, kam es am Mittwochmorgen zu einem Zusammenstoß zwischen einer VW-Lenkerin und einem jungen Mädchen. Die 13-Jährige wollte laut Pressemeldung den Fußgängerüberweg an der Vogesenallee gegen 8.40 Uhr überqueren, als die in östlicher Richtung fahrende VW-Fahrerin sie vermutlich zu spät erkannte und erfasste. Bei dem Sturz auf die Frontscheibe des Wagens zog sich das Mädchen schwere Verletzungen zu, welche einer...

  • Kehl
  • 04.09.19
Polizei

Beim Abbiegen übersehen
Harley-Fahrer wird schwer verletzt

Rheinau-Freistett. Wegen eines abbiegenden Fahrzeuges wurde am Dienstagnachmittag ein 63 Jahre alter Motorradfahrer am Ortsausgang Freistett in Richtung Memprechtshofen schwer verletzt. Eine Autofahrerin war laut Pressemeldung gegen 14 Uhr aus Richtung Memprechtshofen kommend, nach links auf den Parkplatz abgebogen und übersah dabei offensichtlich den entgegenkommenden Harley-Fahrer. Dieser prallte in die Beifahrerseite des vor ihm querenden VW und rutschte über die Fahrbahn nach links in...

  • Rheinau
  • 28.08.19
Polizei

Fußgängerin übersehen
77-jährige von Auto erfasst

Lahr. In der Schillerstraße im Bereich der Einmündung zur Eichrodtstraße kam es am Montagnachmittag zu einem Unfall bei welchem eine 77-jährige Fußgängerin verletzt wurde. Der 44-jährige Fahrer eines Volvo befuhr laut Pressemitteilung die Schillerstraße und bemerkte in Höhe der Einmündung zur Eichrodtstraße, dass er in diese hätte abbiegen wollen. Er hielt an und setzte sein Auto ein paar Meter zurück. Hierbei übersah er die Fußgängerin die nach dem Passieren des Volvo die Straße hinter...

  • Lahr
  • 13.08.19
Polizei

Kollision
Ford übersieht Mercedes

Biberach (st). Ein Sachschaden von insgesamt rund 13.000 Euro ist die Folge eines Verkehrsunfalls am Sonntag. Der Fahrer eines Ford war gegen 11 Uhr auf der K5336 in Richtung Schönberg unterwegs, als er beim Linksabbiegen auf ein dortiges Grundstück einen entgegenkommenden Mercedes vermutlich übersehen hatte. Bei der folgenden Kollision der beiden Autos blieben beide Fahrer glücklicherweise unverletzt.

  • Biberach
  • 18.02.19
Polizei

Schwer verletzt
Rollerfahrer beim Abbiegen übersehen

Kehl. Ein 36 Jahre alter Rollerfahrer hat sich am Mittwochabend nach einer Kollision mit einem Renault schwere Verletzungen zugezogen. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte hierbei der 52 Jahre alte Renault-Lenker beim Abbiegen von der Graudenzer Straße in die Hafenzufahrt Ost den von links herannahenden Zweiradfahrer übersehen. Der sich kurz vor 18.30 Uhr zugetragene Unfall hatte nicht nur einen Schwerverletzten, sondern auch rund 2.000 Euro Sachschaden zur Folge. Das Kleinkraftrad kam an...

  • Kehl
  • 24.01.19
Polizei

Von Auto erfasst
Fußgängerin nach Unfall schwer verletzt

Gengenbach. Beim Zusammenstoß eines Autos mit einer Fußgängerin zog sich diese am Donnerstagnachmittag in der Leutkirchstraße schwere Verletzungen zu. Gegen 17 Uhr befuhr ein Audi-Fahrer die Leutkirchstraße in Richtung Stadtmitte und missachtete dabei den Vorrang der 23 Jahre alten Fußgängerin, die in Höhe der Einmündung "Parkweg" die Fahrbahn auf dem dortigen Fußgängerüberweg querte. Die aus Sicht des Audi-Lenkers von links herannahende junge Frau wurde durch den Pkw erfasst, prallte gegen...

  • Gengenbach
  • 23.11.18
Polizei

Radfahrer übersehen?
Pedelec-Lenker verletzt

Nordrach (st) Die Lenkerin eines Mercedes war am Mittwochmittag gegen 14 Uhr auf der K5354 von Nordrach kommend in Richtung Zell unterwegs, als sie ihren Angaben zufolge einen ebenfalls dort in gleiche Richtung fahrenden Pedelec-Lenker aufgrund der tiefstehenden Sonne übersehen hätte. Sturzhelm verhinderte Schlimmeres Der Benz streifte den Radler leicht, sodass der 48-Jährige stürzte und sich leichte Verletzungen zuzog. Der getragene Schutzhelm konnte den Zweiradfahrer möglicherweise vor...

  • Nordrach
  • 15.11.18
Polizei

Kopf gegen Windschutzscheibe
E-Bike-Fahrerin schwer verletzt

Lahr. Eine 45 Jahre alte E-Bike-Fahrerin hat sich im Zuge eines Unfalls am Mittwochnachmitttag in der Hebelstraße schwere Verletzungen zugezogen. Die Frau wurde gegen 16.12 Uhr von einem aus Richtung der B 415 herannahenden Mitsubishi-Lenker übersehen und hierbei angefahren. Durch den Aufprall wurde die Zweiradlenkerin mit dem Kopf auf die Windschutzscheibe geschleudert und so schwer verletzt, dass sie nach einer notärztlichen Erstbehandlung im Ortenau Klinkum Lahr betreut werden muss. Der...

  • Lahr
  • 27.09.18
Polizei

Radfahrer übersehen
Zusammenstoß

Zu einem Unfall zwischen einer Ford-Fahrerin und einem Rennradfahrer kam es am Sonntagabend in Steinach. Die Autofahrerin beabsichtigte kurz nach 20 Uhr von der Kolpingstraße kommend den Kreuzungsbereich Josef-Maier-Straße/Bildstöckle geradeaus zu überqueren. Dabei übersah sie offenbar einen von rechts aus der Josef-Maier-Straße kommenden, bevorrechtigten Rennradfahrer. Durch den Zusammenstoß wurde der 24-jährige Radler gegen die Windschutzscheibe des Fahrzeuges geschleudert und verletzt. Durch...

  • Steinach
  • 07.08.18
Polizei

Verkehrsunfall auf B3
Zwei Schwerverletzte und hoher Sachschaden

Friesenheim. Nach einem Verkehrsunfall auf der B 3 sind am Mittwoch zwei Schwerverletzte und über 20.000 Euro Sachschaden zu beklagen. Nach ersten Erkenntnissen hatte eine 87 Jahre alte Autofahrerin beim Linksabbiegen auf die B 3 in Richtung Friesenheim einen dort herannahenden Ford übersehen. Dessen 65 Jahre alter Fahrer hatte keine Möglichkeit mehr, dem aus der Straße ´Am Mittelbach´ einfahrenden BMW der Seniorin auszuweichen. Durch den Aufprall zogen sich die Unfallverursacherin und...

  • Friesenheim
  • 14.06.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.