Geldautomat

Beiträge zum Thema Geldautomat

Polizei

Polizei vermutet Explosion und sucht Zeugen
Geldautomat in Brand

Rheinau-Freistett (st). Der Brand eines Geldautomaten rief in der Nacht zum Dienstag Feuerwehr und Polizei an den Grenzübergang in Freistett. Eine Streife der Bundespolizei entdeckte den von dort ausgehenden Rauch gegen 2.50 Uhr. Den hinzugerufenen Wehrleuten gelang es, die im Inneren des Automaten lodernden Flammen zu löschen, während Beamte des Polizeireviers Kehl sich um die polizeilichen Maßnahmen vor Ort kümmerten. Ermittlungen: keine Beute für Räuber Eine sofort eingeleitete Fahndung...

  • Rheinau
  • 13.10.20
Polizei

Dreiste Masche ist in Kehl angekommen
Abzocke am Bankautomaten

Kehl (st). Wie mittlerweile bekannt wurde, dürften mutmaßlich dieselben Täter, die am Wochenende im Raum Ettenheim ihr Unwesen getrieben haben, auch in Kehler Bankfilialen Beute gemacht haben. Fünf Senioren Opfer gewordenVon Samstag auf Sonntag wurden den Kehler Ermittlern gleich fünf ähnlich gelagerte Vorfälle gemeldet, bei welchen den meist älteren Kunden in unterschiedlichen Bankinstituten zum einen die EC-Karte entwendet und weiterhin die PIN-Nummer ausgespäht wurde. In der Folge kam es...

  • Kehl
  • 09.09.20
Polizei

Versuchter schwerer Bank-Diebstahl
Geldautomat hielt Werkzeug stand

Rheinau-Freistett (st). Unbekannte haben sich am frühen Donnerstagmorgen in einer Bank in der Hauptstraße zu schaffen gemacht. Im Schutze der Nacht hantierten zwei Maskierte gegen 3.30 Uhr mit Werkzeugen an dem dortigen Geldautomaten und versuchten diesen hierdurch aufzubrechen. Duo zog ohne Beute abLetztlich musste das Duo unverrichteter Dinge von Dannen ziehen. Die Beamten des Polizeipostens Rheinau haben die Ermittlungen aufgenommen.

  • Rheinau
  • 03.09.20
Polizei

Zwei Schwerverletzte bei Unfall
Gaspedal mit der Bremse verwechselt

Gengenbach (st). Bei einem spektakulären Unfall auf einem Kundenparkplatz in der Straße "Allmend" in Gengenbach sind am Dienstagvormittag, 26. Mai, zwei Personen schwer verletzt worden. Der entstandene Sachschaden dürfte sich auf mehrere Zehntausend Euro summieren, so die Polizei in einer Pressemitteilung. Ein über 80 Jahre alter Mercedes-Fahrer hat hierbei nach ersten Erkenntnissen das Gaspedal mit der Bremse verwechselt, woraufhin das Malheur seinen Lauf nahm. Der Senior beschleunigte...

  • Gengenbach
  • 26.05.20
Polizei
Symbolbild

Fahndung mit Hubschrauber
Unbekannter versucht Geldautomaten zu knacken

Offenburg. Ein bislang unbekannter junger Mann hat in der Nacht auf Mittwoch vergeblich versucht, einen Geldautomaten in einer Bankfiliale in der Ortenaustraße in Elgersweier zu knacken. Er ging hierbei laut Pressemeldung sehr rustikal vor und schlug wenige Minuten nach 2 Uhr mit roher Gewalt auf den Geldautomaten ein. Von Erfolg war sein Vorhaben allerdings nicht gekrönt, an das gut gesicherte Geldkassettenfach gelangte der Ganove nicht. Unter Umständen dürften die Beobachtungen eines...

  • Offenburg
  • 04.12.19
Polizei

Aufgeladen und abtransportiert
Geldautomat von Tankstellengelände gestohlen

Kappel-Grafenhausen. Zu einem schweren Raub auf eine Tankstelle kam es in den frühen Donnerstagmorgenstunden in Grafenhausen. Angestellte bedroht Nach bisherigen Ermittlungen waren drei bislang unbekannte Tatverdächtige gegen 1 Uhr mit einem silbernen Pkw auf das Areal einer Tankstelle in der Hauptstraße gefahren und machten sich an dem dortigen Geldautomaten zu schaffen. Eine herbeieilende Angestellte wurde von einem der Verdächtigen bedroht und so von einem weiteren Einschreiten...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 11.04.19
Polizei

Vorsicht vor "Shouldersurfing"
Ein neuer Trick, um Senioren zu betrügen

Ortenau (st). Bereits vier Fälle des sogenannten "Shouldersurfing" wurden dem Polizeipräsidium Offenburg im vergangenen Monat bekannt. Opfer dieser dreisten Betrüger sind bislang ausschließlich ältere Menschen. Bei diesem kriminellen Verhalten warten die Täter, bis die Senioren Geld aus einem Automaten abgehoben haben. Danach wird ihnen glaubhaft gemacht, sie hätten nicht sämtliches Bargeld aus dem Ausgabeschacht herausgenommen, um sie so dazu zu bewegen, die Bankkarte noch einmal zu...

  • Offenburg
  • 29.01.19
Polizei

Polizei warnt
Trickdiebe unterwegs

Ortenau (st). Eine 71-jährige Frau sowie ein 70-jähriger Mann wurden an Silvester Opfer eines Trickdiebes. Unabhängig voneinander betraten die Rentner zur Mittagszeit Bankgebäude in Kippenheim und Kappel. Dort wurden sie von einem jüngeren Mann angesprochen. Angeblich hatte er Unregelmäßigkeiten an den Geldausgabeautomaten festgestellt.  Konten geplündert Während die beiden Kunden ihre Karten nochmals am Automaten einsetzten, gelang es dem Unbekannten, sich durch Ablenkungsmanöver in den...

  • Ortenau
  • 05.01.19
Polizei
Wer kann etwas zu der Herkunft dieser Gasflaschen sagen?

Wer kennt Herkunft dieser Gasflaschen?

Friesenheim (st). Nach dem Versuch einen Geldautomaten in der Bühlstraße in Friesenheim-Oberschopfheim in der Nacht auf Mittwoch kurz vor 3 Uhr zu sprengen, wurden Gasflaschen zurück gelassen. Wer etwas zu deren Herkunft sagen kann, meldet sich unter der 0781/212820. Der Sachschaden am Geldautomaten wird auf 10.000 Euro geschätzt. Hier geht es zum ursprünglichen Artikel. 

  • Friesenheim
  • 06.10.18
Polizei

Hoher Sachschaden
Erfolglose Sprengung eines Geldautomaten

Friesenheim-Oberschopfheim. In der Nacht auf Mittwoch versuchten Unbekannte einen Geldautomaten in Oberschopfheim zu sprengen. Durch einen lauten Knall wurde kurz vor 3 Uhr ein Anwohner wach und alarmierte die Polizei. Fahndung erfolglosIn einer sofort eingeleiteten Fahndung bis in die Morgenstunden konnten die Verantwortlichen nicht gefasst werden. Der Geldautomat war in einem kleinen Servicehäuschen in der Bühlstraße/Ecke Oberschopfheimer Straße aufgestellt, mitten im Ortszentrum....

  • Friesenheim
  • 03.10.18
Polizei

Zusammenhang mit Vorfall in Offenburg?
Geldautomat in Rheinau-Linx gesprengt

Rheinau-Linx. Unbekannte haben heute in den frühen Morgenstunden den Geldausgabeautomaten einer Bankfiliale in der Tullastraße gesprengt. Ihr Ziel erreichten die Täter nicht, der Tresor hielt dem Angriff stand und verwehrte so den Dieben den Zugriff auf die Banknoten. Anwohner hatten kurz nach 4 Uhr einen lauten Knall gehört und danach in Sorge die Polizei verständigt. Wie sich herausstellte, resultierte das ruhestörende Geräusch aus der gewaltsamen Öffnung des im Vorraum der Bank...

  • Rheinau
  • 15.09.17
Polizei
3 Bilder

Hoher Sachschaden
Geldautomat in Offenburg gesprengt

Offenburg. Nach der Sprengung eines Geldautomaten vor einem Baumarkt in der Heinrich-Hertz-Straße in den heutigen Morgenstunden hat die Kripo Offenburg die Ermittlungen übernommen. Neben umfangreichen Spurensicherungsmaßnahmen am Tatort wird auch ein möglicher Zusammenhang mit einer ähnlich gelagerten Tat am 8. Juni in Lahr-Sulz geprüft. Damals gelang es den Tätern nach der Sprengung des Gerätes, den darin aufbewahrten Bargeldbestand zu entwenden. Hierzu kam es heute Morgen nicht. Nach...

  • Offenburg
  • 14.09.17
Polizei

Täter auf der Flucht - Fluchtwagen sichergestellt
Vier Unbekannte sprengten Geldautomat in Lahr

Lahr (st). Auf den Inhalt eines Geldautomaten hatten es vier Unbekannte in den frühen Morgenstunden am Donnerstag in der Sulzbergstraße in Lahr abgesehen, als sie diesen aufsprengten und die darin befindlichen Geldkassetten entnahmen. Nachdem gegen 2.30 Uhr eine Sicherheitsfirma den Alarm an dem Automaten der Polizei meldete, fuhren mehrere Streifenwagen den Tatort an. Nur fünf Minuten nach der ersten Meldung konnte eine Polizeistreife das Fluchtfahrzeug, ein dunkler VW Phaeton, mit den...

  • Lahr
  • 09.06.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.