Gemüse

Beiträge zum Thema Gemüse

Freizeit & Genuss
Zhong Huakai, "Kaiserpalast", Offenburg-Bühl

Mariniertes Schweinefleisch mit Gemüse
Leckeres Gericht aus dem Wok

Das braucht's: 150 g Schweinefilet50 g schwarzer Pilz50 g Bambussprossen30 g Karotten10 g Chili-Soße10 g gehackte Frühlingszwiebeln10 g gehackter Ingwer25 g gehackter Knoblauch10 g Reiswein10 g SojasoßeSalz1 g gekörnte Hühnerbrüheetwas PfefferSpeisestärkeSonnenblumenöl So geht's: Das Schweinefleisch, die Pilze, Bambussprossen, Karotten und Frühlingszwiebeln in Streifen schneiden. Ingwer und Knoblauch klein hacken. Gekörnte Brühe, Salz und Pfeffer mit etwas Reiswein mischen und das Fleisch...

  • Offenburg
  • 27.05.22
Freizeit & Genuss
Ulrike Huber, Bio-Obsthof Schindler, Achern-Mösbach

Leckere Bärlauchknödel auf Rahmgemüse
Frühlingsgenuss

Das braucht's: Knödel: 5 Brötchen2 Zwiebeln20 g Butter250 ml Milch 12 Bärlauchblätter3 Eier (Größe M)SalzPfefferMuskatGemüse: 200 g Möhren100 g Zuckerschoten1 Kohlrabi2 EL Öl1 EL Mehl100 ml Gemüsebrühe100 g SchlagsahneSalzPfefferMuskatSo geht's: Die Brötchen klein würfeln. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln, anschließend in Butter glasig andünsten. Die Milch erhitzen und mit den Zwiebeln zu den Brötchen geben und alles verrühren. Den Bärlauch grob hacken, die Eier miteinander verquirlen....

  • Achern
  • 01.04.22
Freizeit & Genuss
Bei dieser vegetarischen Gemüsetarte isst auch das Auge mit.

Vegan kann lecker
Auch ohne Fleisch lässt es sich voller Genuss leben

Ortenau (gro). Rund 6,5 Millionen Menschen in Deutschland verzichten bewusst auf den Verzehr von Fleisch und Wurst. Sie ernähren sich vegetarisch. Die Zahl derer, die überhaupt keine tierischen Produkte zu sich nehmen, wird auf rund 900.000 im Land geschätzt. Sie werden, da sie sich ausschließlich auf Basis von pflanzlichen Produkten ernähren, Veganer genannt. Doch Vegetarier ist nicht gleich Vegetarier: Ovo-Lakto-Vegetarier vermeiden Fleisch und Fisch, essen aber sehr wohl Gerichte, die Eier...

  • Offenburg
  • 04.03.22
  • 2
Freizeit & Genuss
Auf Tomatensoße und mit Joghurt wird Adana Kebap angerichtet.

Mehr als Döner Kebap
Wo Orient und Okzident sich kulinarisch treffen

Ortenau (gro). Wie in vielen Ländern rund um das Mittelmeer überzeugt die Küche der Türkei durch frisches Gemüse, Fleischgerichte mit Lamm und Geflügel und vor allen Dingen dem Einsatz von Gewürzen. Typisch sind Kreuzkümmel und Pul Biber, frische Chiliflocken. Sumach verleiht den Gerichten einen leicht säuerlichen Geschmack. Die bekannteste Gewürzmischung heißt Baharat und besteht aus Petersilie, Minze, Paprika, Kreuzkümmel, Pfeffer, Knoblauch, Zimt und Thymian. Sie wird besonders gerne für...

  • Ortenau
  • 12.11.21
Freizeit & Genuss
Ob pikant wie Tomaten oder süß wie Gelee, selbst gemacht schmeckt es am besten.

Einkochen und Einmachen
Pack den Geschmack des Sommers in ein Glas

Ortenau (gro). Der Sommer neigt sich dem Ende zu und der Tisch ist reich gedeckt. So reich, dass ein Teil des Obstes und Gemüses nicht verbraucht werden kann. Doch was tun mit dem Überfluss? Unsere Großeltern hatten dafür eine einfache Lösung: Obst und Gemüse wurden eingekocht. So wurden Vorräte für den Winter geschaffen, wenn frische Ware nicht zu bekommen war. Es gibt einen Unterschied zwischen Einkochen und Einmachen. Beim Einkochen werden frische Zutaten – wie Obst und Gemüse – direkt ins...

  • Offenburg
  • 17.09.21
Freizeit & Genuss
Sommergemüse lässt sich auf vielfältige Weise zubereiten.

Grillzubereitung ist neuer Trend
Gemüse vielfach neu entdecken

Ortenau (gro). Aus dem Garten, frisch auf den Tisch: Nicht nur Obst gibt es in den Sommermonaten in großer Auswahl, auch das Gemüse schmeckt besonders gut. Die Palette reicht von A wie Aubergine bis Z wie Zucchini. Dazwischen liegen unzählige leckere Sorten, die nicht nur als Gemüsebeilage schmecken. Frisch aus dem Garten gibt es nun auch Blumenkohl und Brokkoli. Beide haben ein zarteres Aroma als im Winter. Als Salat sind sie eine tolle Bereicherung für jedes Grillbüfett. Blumenkohl lässt sich...

  • Ortenau
  • 16.07.21
Lokales
Die Kinder freuten sich über die leckeren Früchte.

Kindertageseinrichtung St. Nikolaus
Pflanzaktion trägt leckere Früchte

Achern (st). Seit einigen Wochen kümmern sich die Kinder in der Kindertageseinrichtung St. Nikolaus eifrig um das Hochbeet und die Pflanzen im Garten. Nachdem Obst und Gemüse gepflanzt und die Blumen ausgesät waren, wurde erst einmal kräftig gegossen, damit Setzlinge und Aussaat gut wachsen und gedeihen können. Die Kinder beobachten gespannt das Wachstum und lernen einiges über Pflege und Eigenschaften der Pflanzen. Mit Hilfe von Sachbüchern werden die Fragen der Kinder aufgegriffen und die...

  • Achern
  • 08.07.21
Marktplatz
Tanja Bauer mit dem "Goldenen Apfel"

Auszeichnung für gute Leistungen
"Goldener Apfel" für Edeka Lehmann

Haslach (st). Die Mitarbeiter der Obst- und Gemüseabteilung von Edeka Lehmann in Haslach wurden für ihre Warenpräsentation und vor allem für ihre Beratungsqualität mit dem „Goldenen Apfel 2021“ ausgezeichnet. „Das ist Bestätigung und Ansporn für uns, denn Kundenorientierung und Service stehen im Vordergrund unseres Bemühens“, stellt Wunnibald Lehmann freudig fest. Der goldene Apfel wurde Edeka Lehmann für seine gute Leistungen im Bereich der Frischware „Obst und Gemüse“ zugesprochen; dieser...

  • Haslach
  • 28.05.21
Lokales
Auch in diesem Frühjahr durften elf Kinder vom Kinderhaus im Rollerbau das hauseigene Hochbeet neu bepflanzen.

Aktion der Edeka-Stiftung
Kinder pflanzen Gemüse

Achern (st). Auch in diesem Frühjahr durften elf Kinder vom Kinderhaus im Rollerbau im Rahmen der Aktion „Gemüsebeete für Kids“ der Edeka-Stiftung das hauseigene Hochbeet neu bepflanzen. Der Aktionspate Scheck-In-Center lieferte im Vorfeld Pflanzenerde, Setzlinge und Saatgut. Mit Eifer waren die Kinder bei der Sache. Sie lockerten die Erde und gruben Pflanzlöcher, um diese mit verschiedenen Gemüsesetzlingen zu bestücken, Saatgut wurde in die gezogenen Furchen gelegt, bedeckt und gegossen. Die...

  • Achern
  • 27.05.21
Freizeit & Genuss
Keine tierischen Erzeugnisse und sehr lecker: Spaghetti mit Kräuterseitlingen und Trüffelöl.

Vegetarisch kann auch lecker
Fleischverzicht ist kein Genussverzicht

Ortenau (gro). Im 20. Jahrhundert war das tägliche Stück Fleisch ein Statussymbol: Das ging nicht nur zu Lasten des Geschmacks, sondern auch des Tierwohls. Das ist ein Grund, warum in den westlichen Industrienationen vegetarische Ernährungsformen immer beliebter werden. Es gibt verschiedene Abstufungen, die von vegan, dem völligen Verzicht auf tierische Produkte, bis zu ovo-lakto-vegetabil, bei dem auf Fleisch verzichtet wird, reichen. Weitere Abstufungen sind die Pisco-Vegetarier, die neben Ei...

  • Ortenau
  • 12.03.21
Freizeit & Genuss
Knackiger Feldsalat ist im Winter in aller Munde.

Mit Kohl, Rüben und knackigen Salate
Fit durch den Winter kommen

Ortenau (gro). Im Winter gibt es kein frisches Gemüse? Von wegen: Auch in der kalten Jahreszeit gibt es ein leckeres Angebot von Salaten und Gemüsen, die sogar aus der Region stammen. Um sich gesund und nachhaltig zu ernähren, muss nicht auf Ware aus Übersee zurückgegriffen werden. Die ungekrönte Nummer eins unter den Wintergemüsen ist der Kohl. Es gibt eine erstaunliche Auswahl: Rotkraut, Weißkohl, Rosenkohl, Wirsing, Grünkohl oder Chinakohl schmecken gut und sind im Moment frisch zu haben....

  • Ortenau
  • 08.01.21
Freizeit & Genuss
Jatinder Arora, "Poojas", Offenburg

Rezept: Vegetarisches Biryani mit gemischtem Gemüse
Harmonisch gewürzt

Das braucht's: 350 g geschältes Gemüse (Erbsen, Kartoffeln, Zucchini, Karotten und Paprika)2 große fein gehackte ZwiebelnChilischote nach Bedarf2 gehackte Knoblauchzehen2 EL frischer gehackter Ingwer2 EL Biryani Masala1 TL Garam Masala1 TL Kurkuma1/2 TL schwarzer Pfeffer1 TL Salz (bei Bedarf mehr)2 mittlere Tomaten, gehäutet und gehacktÖlLorbeerblatt150 g Naturjoghurt2 EL Minzblätter gehackt2,5 Tassen Basmati Reis So geht's: Zuerst den Reis in mehreren Durchgängen gründlich waschen....

  • Offenburg
  • 20.11.20
Freizeit & Genuss

Tipps vom Ernährungszentrum Ortenau
Grillen mit heimischen Produkten

Ortenaukreis (st). Ulrike Velte-Hoffmann, Ökotrophologin am Ernährungszentrum Ortenau im Landratsamt Ortenaukreis gibt Tipps zur Grillsaison:„Egal ob Fleisch, Fisch oder Gemüse, die Ortenau bietet eine breite Auswahl an heimischen Produkten. Wir raten, das Grillgut grundsätzlich von heimischen Erzeugern aus der Region zu kaufen. So sind Qualität und Herkunft der Lebensmittel sichergestellt und so lässt es sich mit gutem Gewissen genießen.“ Nährstoffschonende ZubereitungDie Fachfrau empfiehlt...

  • Ortenau
  • 18.08.20
Freizeit & Genuss
Christian Mamber, Gasthaus "Engel", Sasbachwalden

Rezept: Flusszander mit Rahmgemüse und Morchelsoße
Unwiderstehlich gut

Das braucht's: 8 Zanderfilets mit Haut, geschuppt, ohne Gräten à 160 g3 EL Olivenöl1 EL ButterSalzPfefferZitronensaftetwas Mehl zum BratenGemüse: 3 Kohlrabi in ein Zentimeter große Würfel geschnitten4 große Kartoffeln in ein Zentimeter große Würfel geschnitten1 Karotte in ein Zentimeter große Würfel geschnitten, alles in Salzwasser mit Biss gekocht2 EL Blattpetersilie, fein geschnitten1 EL Estragon, fein geschnitten200 ml SahneSalzPfefferMuskatnussSoße: 50 g getrocknete Morcheln, eingeweicht...

  • Sasbachwalden
  • 31.01.20
Freizeit & Genuss
Es gibt viele verschiedene Kürbissorten.

Das Herbstgemüse Nummer eins
Für jedes denkbare Gericht gibt es den richtigen Kürbis

Ortenau (gro). Kürbisse sind im Prinzip die größten Beeren der Welt: Denn Beerenfrüchte zeichnen sich dadurch aus, dass in ihrem Fruchtfleisch die Samen eingelagert sind. Auch wenn sie botanisch gesehen zu den Früchten zählen, in der Küche firmieren sie eindeutig unter dem Begriff Gemüse. Unterschiedlicher als die verschiedenen Kürbissorten zu sein, ist fast nicht mehr möglich. Manche von ihnen sind nicht größer als eine Münze, andere bringen es auf eine stattliche Größe. Auch die Farben...

  • Ortenau
  • 25.10.19
Lokales
Die Urban-Gardening-Gruppe in Offenburg präsentiert die Früchte ihrer Arbeit.

Urban-Gardening-Gruppe in Offenburg
Gemüse und Kräuter aus eigenem Anbau genießen

Offenburg (gro). Nicht jeder Stadtbewohner hat einen Garten oder Balkon. Wer trotzdem auf das Gärtnern nicht verzichten möchte, dem bietet sich in Offenburg Urban Gardening an. Zwei Projekte gibt es bereits: Mit Unterstützung der Stadt Offenburg wurde in der Waldbachsenke ein Naschgarten mit Obstgehölzen angelegt. Gärtnern in der Stadt Im Bereich der Minigolfanlage am Bürgerpark entstand der zweite Raum für Gartenfans: Auf Anregung von Aline Goetz und Anika Brändlin wurden Hochbeete von einer...

  • Offenburg
  • 03.09.19
  • 1
Lokales
Doris Schäfer aus Bad Peterstal-Griesbach ist eine von vielen Gartenliebhabern.

Lust auf Gärtnern
Viele Menschen haben einen grünen Daumen

Bad Peterstal-Griesbach (jtk). Unkraut jäten, Beete anlegen, Hecken hochziehen – die Deutschen haben einfach Sinn fürs und Lust aufs Gärtnern. Im ländlichen Renchtal steht dieses Hobby natürlich auch hoch im Kurs. In einer Studie der Verbrauchs- und Medienanalyse (VuMA) gaben 32 Prozent aller Befragten an, mehrmals in der Woche oder im Monat im Garten zu arbeiten. Damit ist Gartenarbeit nicht so beliebt wie Fernsehen (97 Prozent), wird aber beispielsweise häufiger betrieben als Fußball spielen...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 03.09.19
Freizeit & Genuss
Selbst gemachte Konfitüre schmeckt lecker.

Geschmack des Sommers für den Winter bewahren
Einmachen konserviert Obst und Gemüse

Ortenau (gro). Der Sommer ist die Zeit des Überflusses: Obst und Gemüse gibt es in Hülle und Fülle. Das kennen nicht nur Gartenbesitzer, auch wer seinen Bedarf auf den Märkten in der Region deckt, weiß: So gut und günstig sind die Leckereien sonst nicht zu bekommen. Unsere Großeltern kannten eine gute Methode, um den Geschmack des Sommers in den Winter mitzunehmen: das Einkochen. Haltbar machen im Glas Dabei wird Gemüse oder Obst im Glas haltbar gemacht. Dabei spielt es keine Rolle, ob es in...

  • Offenburg
  • 16.08.19
Freizeit & Genuss
Ein Taco ganz ohne Fleisch

Vegetarische Leben auf dem Vormarsch
Genießen ohne Fisch oder Fleisch

Ortenau (gro). Es gibt immer mehr Menschen, die bewusst auf den Genuss von tierischen Lebensmitteln verzichten. Doch Vegetarier ist nicht gleich Vegetarier: Es gibt verschiedene Spielarten dieser Ernährungsform. Wer isst was? Dabei spielt eine Rolle, wie stark der Genuss von tierischen Lebensmitteln eingeschränkt wird. Pescetarier etwa lehnen zwar Fleisch und Produkte aus Fleisch wie Gelatine oder Schmalz ab, essen aber noch Fisch und Fischprodukte. Lacto-Vegetarier verzehren weder Fisch noch...

  • Ortenau
  • 14.06.19
Freizeit & Genuss
So einfach und so gut: Eine klare Suppe mit Gemüseeinlage ist beliebt.

Eine Suppe hält Leib und Seele zusammen
Ausgangsbasis ist oftmals eine Brühe

Ortenau (gro). Gerade im Winter tut eine Suppe besonders gut. Denn das heiße Gericht wärmt von innen und hilft so, der Kälte zu trotzen. Grundlage für die meisten Suppen ist eine Brühe. Darunter versteht der Profi nichts anderes als die abgeschmeckte Kochflüssigkeit von Lebensmitteln. Am weitesten verbreitet sind Gemüsebrühe, Rindfleischbrühe, Knochenbrühe, Fischfond, Wildbrühe, Hähnchenbrühe oder – importiert aus der japanischen Küche – Misobrühe. Klare Suppen Jede dieser Grundbrühen kann...

  • Ortenau
  • 18.01.19
Polizei

Gesunde Beute
Gemüsediebe auf der Flucht

Hausach. Durch das Übersteigen eines Zaunes verschafften sich Unbekannte in der Nacht von Sonntag auf Montag Zugang zu einer Schrebergartenanlage zwischen Bahn- und Kinzigdamm, nahe des "Narrenstegs". Die Unbekannten hatten es auf Gemüse abgesehen und entwendeten mehrere Kopfsalate, zwei Rhabarberstauden, sechs Kohlrabi, Pflücksalate und auch mehrere komplette Schnittlauchstöcke. Die Beamten des Polizeipostens in Wolfach haben die Ermittlungen zur Identität der Gemüsediebe aufgenommen.

  • Hausach
  • 29.05.18
Lokales

Im Garten der Hobbygärtnerin Petra Mettvett in Mahlberg ist die Welt noch in Ordnung
Rekordverdächtige Aubergine geerntet

Den Klagen über schlechte Witterungs- und damit schlechten Wachstumsbedingungen kann sich Petra Mettvett nicht anschließen. Die gelernte Gärtnerin baut in Ihrem heimischen Garten alles an, was sich zu einer schmackhaften Mahlzeit verarbeiten lässt.Neben Tomaten, Bohnen, Paprika und Zucchini entdeckte sie nun eine Aubergine, die nicht aufhören wollte zu wachsen. „Täglich habe ich nachgeschaut, ob die Aubergine nun reif ist, aber sie ist immer weiter gewachsen“ erzählt Mettvett stolz. Gestern war...

  • Mahlberg
  • 30.08.17
Freizeit & Genuss
Eine Wintergemüse-Quiche mit Schwarzwurzeln, Pastinaken und Teltower Rüben ist  eine würzige Mahlzeit.

Kohl, Karotten & Co. halten über die kalte Jahreszeit fit
Mit frischem Gemüse gesund durch den Winter

Frisches Gemüse, das gibt es auch im Winter. Doch die typischen Wintergemüse haben oftmals einen schlechten Ruf – sie gelten als schwer und wenig raffiniert. Dabei haben Kohl und Wurzelgemüse viel zu bieten. Gerade im Winter schmeckt Kohl besonders gut, denn so manche Sorte braucht sogar ein wenig Frost, um ihren vollen Geschmack zu entfalten. Rotkohl ist der klassische Begleiter zu Braten oder Wild. Er wird zur Weihnachtsgans serviert und schmeckt hervorragend zu Sauerbraten. Aber auch...

  • Offenburg
  • 17.02.17
Lokales
Chang Jun Dae, Restaurant Friends, Offenburg-Bühl

Sushi mit Fisch und Gemüse

Das braucht’s: 250 g Sushi-Reis, 3 EL Reisessig, Salz, 2 EL Zucker, je ein Stück Lachs, Thunfisch oder Garnelen, Paprika, Gurke, Rettich, 2 Noriblätter, Wasabi, japanische Sojasoße und eingelegter Ingwer So geht’s: Den Reis waschen, bis das Wasser klar bleibt. Bei starker Hitze zudeckt in etwa 270 Milliliter Wasser ein bis zwei Minuten kochen lassen. Dann bei geringer Hitze zehn Minuten quellen lassen. Danach den Topf neben den Herd stellen, den Deckel entfernen, mit einem Tuch abdecken und...

  • Ausgabe Offenburg
  • 16.02.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.