HeimatEntdecker

Beiträge zum Thema HeimatEntdecker

ExtraAnzeige

HeimatEntdecker Wirtschaft regional
Elektrizitätswerk Mittelbaden

Starten Sie Ihre eigene Energiewende, erfahren Sie mehr bei unserem Energie-Experten rund um die Themen Wärmepumpe, Photovoltaik-Anlage und Stromspeicher. Jetzt Termin vereinbaren. Elektrizitätswerk Mittelbaden AG & Co. KG E>welt Freiburger Str. 23 a 77652 Offenburg www.e-werk-mittelbaden.de

  • Ortenau
  • 24.10.18
ExtraAnzeige

HeimatEntdecker Mein Tipp
Gengenbacher Weihnachtsmarkt

Ich freue mich heute schon auf den Gengen­bacher Adventskalender. Ab dem 30. November bis zum 23. Dezember werden 24 fantastische Motive von Andy Warhol die Fassade des Rat­hauses verzaubern. Jedes Jahr ein Highlight! Thorsten Erny, Bürgermeister Stadt Gengenbach www.gengenbach.info

  • Ortenau
  • 24.10.18
ExtraAnzeige

HeimatEntdecker Lebensart
Fischerkleidung GmbH

Bekleidungshaus für Damen-, Herren- und Kinder-Mode, Anzugabteilung, Landhausmode, Zunft- und Arbeitskleidung, Hochzeits-, Kommunions-/Konfirmationskleidung und Trauerkleidung. Hallenstraße 20 – 21 77978 Schweighausen Telefon 07826 9667-80 www.fischerkleidung.de

  • Schuttertal
  • 24.10.18
ExtraAnzeige

HeimatEntdecker Lebensart
La Palma

Mode, Accessoires & mehr Braut und Abendmode, Taschen, Accessoires, Schuhe, elegante Mode für Festlichkeiten auch für größere Größen. Inh. Sabine Aliova Hauptstraße 21 77855 Achern 07841 6848488

  • Ortenau
  • 24.10.18
ExtraAnzeige

HeimatEntdecker Lebensart
Brossmer Pflanzenvertrieb

Beratung und Service vom Profi sind bei uns selbstverständlich. In unserem ansprechenden Pflanzencenter finden Sie alles, was das Gärtner-Herz begehrt. Schauen Sie doch einfach mal rein! Johann-Baptist-von-Weißstr. 28 77955 Ettenheim Telefon: 07822 2278 www.Brossmer.de

  • Ettenheim
  • 24.10.18
Extra

Willstätts freundschaftliche Verbindungen
Partnerschaften mit Gemeinden

Willstätt (rek). Drei Bürgermeister standen seit 1963 an der Spitze des Willsätter Rathauses. Von 1963 bis 1983 Fritz Fuhri. Es folgte von 1983 bis 2007 Artur Kleinhans und von 2007 bis Ende 2018 Marco Steffens. Allen drei gemein ist, dass sie der CDU angehören.Wer ab 2019 der vierte Amtsinhaber wird, entscheiden die Willstätter Anfang nächsten Jahres, da Marco Steffens sein Amt als Oberbürgermeister Offenburgs am 3. Dezember antreten wird. Willstätts Partnerschaften bestehen mit den beiden...

  • Willstätt
  • 24.10.18
ExtraAnzeige

HeimatEntdecker mit Kindern
Leben in Rheinkultur

Investitionen in die Zukunft unserer Kinder! Kindertagesstätten & Grundschulen in beiden Ortsteilen, Ferienbetreuung, Hausaufgaben­betreuung, Kernzeitbetreuung, Mittagessen. Aktuell: Neubau einer kommunalen Kita in Kappel. www.kappel-grafenhausen.de

  • Kappel-Grafenhausen
  • 24.10.18
ExtraAnzeige

HeimatEntdecker Wirtschaft regional
Fliesenleger Konopka

Der altersgerechte Umbau und die Gestaltung Ihres Bades aus einer Hand. Aus Kreativität, Leidenschaft und Liebe zum Detail sind wir das richtige Team für Ihren Bad-Umbau. 77767 Urloffen Telefon: 07805 910933 77781 Biberach Telefon: 07835 631488 fliesenleger-ortenau.de

  • Biberach
  • 24.10.18
Extra
Der original Masten der Schwarzenbruch-Schwer-Flussspat-Seilbahn zeigt  schon von weitem den Weg.

Mineralien und Mathematik interaktiv präsentiert
Von Ikosaedern und anderen Körpern

Oberwolfach (tf). Auf den ersten Blick haben Mineralien und Mathematik nicht viel gemeinsam. Wenn man aber nun diese zwei besonderen Schwerpunkte in seiner Stadt hat, dann sollte man vielleicht versuchen, welche zu finden, dachten sich auch die Gründer des "MiMa" Museums in Oberwolfach und verbanden die einzigartigen Exponate des Mineralienmuseums und das Wissen des Mathematischen Forschungsinstituts miteinander. Herausgekommen ist ein Museum, das seit Oktober 2013 die Schnittstellen und...

  • Oberwolfach
  • 24.10.18
Extra
Carsten Erhardt, Bürgermeister Nordrach

HeimatEntdecker-Tipp: Bürgermeister Carsten Erhardt
Vom Kräutergarten bis Chocolaterie

Mein Geheimtipp: Mit dem Bus bis zur Haltestelle Klausenbach in Nordrach fahren und den leicht abfallenden Talweg bis nach Zell wandern – 13 Kilometer Landschaft und Genuss. Man startet in der Kolonie, wo einst die Glashütten standen, kreuzt den Obstbrennerweg, kann im Kräutergarten eine Pause einlegen und kommt an einer Chocolaterie vorbei. Carsten Erhardt Bürgermeister Nordrach

  • Nordrach
  • 24.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.