Radtour

Beiträge zum Thema Radtour

Freizeit & Genuss
Die Radgruppe vor dem Portal der Kirche in Allmansweiler.

Radtour "Zu den Kirchen im Ried"
Zwischen Barock und Klassizismus

Neuried (st). Dem Regen und den herbstlichen Temperaturen zum Trotz, machte sich am vergangenen Sonntag, 28. August, eine Gruppe Unentwegter in Altenheim auf, um mit dem Rad die Kirchen im Ried zu erkunden. Eingeladen hatte der „AK Kultur in der Kirche“ der evangelischen Kirchengemeinde. Mit diesem Angebot will der AK deutlich machen, dass Kirchen nicht allein Orte der Verkündigung und des Gebetes sind, sondern auch Orte der Kunst und der lokalen Geschichte. Diesmal waren Allmannsweier und...

  • Offenburg
  • 01.09.21
Freizeit & Genuss
Auf dem Drahtesel geht es am 29. August zu den Kirchen im Ried.

Geführte Rad-Tour am 29. August
Die Kirchen im Ried entdecken

Neuried (st). Am Sonntag, 29. August, lädt der Altenheimer Arbeitskreis „Kultur in der Kirche“ zu einer Radtour zu den Kirchen im Ried ein. Die Tour beginnt um 13 Uhr vor der Altenheimer Kirche und endet dort gegen 17.30 Uhr. Wer im Ried unterwegs ist, kann, gleich wo er sich gerade aufhält, einen Kirchturm erspähen. Kirchen prägen die Dörfer dieses Landstrichs; sie sind Stätten der Verkündigung und des Gebetes und sie sind Orte der Kunst und Zeugnisse der Geschichte. Die Radtour führt von der...

  • Neuried
  • 20.08.21
Lokales
Stopp im Gewerbegebiet
3 Bilder

Kommunalpolitische Tour de Ringsheim
Gemeinderat besichtigt Bauprojekte

Ringsheim (st). Der Ringsheimer Gemeinderat hat sich gemeinsam mit Bürgermeister Pascal Weber bei einer Radtour durch den Ort die aktuellen und unmittelbar bevorstehenden kommunalen Bauprojekte angesehen. Europa-Feld I Start der Tour war das Wohnbaugebiet Europa-Feld I am nördlichen Ortsrand. Die Erschließungsarbeiten für die rund 50, alle bereits vergebenen, Bauplätze dort sind in vollem Gange, haben sich aber durch die Regenfälle der vergangenen Wochen etwas verzögert. Planerin Daniela Misera...

  • Ringsheim
  • 17.08.21
Lokales
Stadtradeln mit dem Bürgermeister, Treffpunkt am Erhard-Schrempp-Schulzentrum
3 Bilder

Stadtradeln mit dem Bürgermeister
Aktuelle Projekte in Gengenbach

Gengenbach (st). Im Rahmen der Aktionswochen „Stadtradeln“ begrüßte Bürgermeister Thorsten Erny am Donnerstag, 17. September, rund zwanzig  Radfahrer vor dem Rathaus. Gemeinsames Ziel war es, sich über aktuelle Projekte der Stadt Gengenbach zu informieren und dabei fleißig Radkilometer für die Aktion „Stadtradeln“ zu sammeln. Nach dem Halt am Erhard-Schrempp-Schulzentrum, bei dem es vorwiegend um die Sanierung des Marta-Schanzenbach-Gymnasiums ging, folgte das Baugebiet Fußbach. Die...

  • Gengenbach
  • 23.09.20
Polizei

Leicht verletzt
Bei der Radtour mit dem Ehemann zusammengestoßen

Biberach (st). Eine Radtour endete für ein Ehepaar am Samstagnachmittag auf einem Radweg zwischen Biberach und Gengenbach in einem Zusammenstoß. Eine 40-Jährige radelte kurz vor 16 Uhr gemeinsam mit ihrem Ehemann auf einem Fahrradweg, der parallel zur B33 verläuft. Auf Höhe einer Einmündung führten wohl verschiedene Vorstellungen bezüglich der Weiterfahrt zum Zusammenstoß. Während der Mann die Fahrt geradeaus fortsetzte, bog die Frau nach rechts ab, dabei touchierte sie den Hinterreifen ihres...

  • Biberach
  • 14.09.20
Lokales
Am Donnerstag bietet die Stadt Gengenbach eine Tour mit Bürgermeister Thorsten Erny im Rahmen der Aktion Stadtradeln" an.

Radtour mit dem Bürgermeister
Erny tritt fürs Stadtradeln in die Pedale

Gengenbach (st). Im Rahmen der Aktionswochen Stadtradeln lädt Bürgermeister Thorsten Erny amDonnerstag, 17. September, zu einer abendlichen Radtour in Gengenbach ein. „Ziel ist nicht nur gemeinsam Radkilometer für die Aktion Stadtradeln zu sammeln, sondern ich möchte den Bürgern auch die Gelegenheit geben, sich über aktuelle Projekte der Stadt Gengenbach vor Ort zu informieren,“ so der Bürgermeister zum Hintergrund der Veranstaltung. Der Weg führt über das Erhard-Schrempp-Schulzentrum zum neuen...

  • Gengenbach
  • 09.09.20
Polizei

Nach Unfall verletzt
Radtour endet tragisch

Hohberg-Hofweier (st). Ein Unfall hat am Sonntagnachmittag, 28. Juni,  auf der Verbindungsstraße zwischen Hofweier und Höfen zu einem Verletzten geführt. Ein sechsjähriger Junge war hierbei gegen 17.15 Uhr mit seiner Schwester und den Eltern mit dem Fahrrad unterwegs, als die Familie unweit eines dortigen Bauernhofs nach rechts in die Straße "Binzburghöfe" einbiegen wollte. Das Kind dürfte hierbei nach bisherigen Erkenntnissen zu spät abgebremst haben, weshalb es mit einem am rechten...

  • Hohberg
  • 29.06.20
Marktplatz

Broschüre neu aufgelegt
Radfahren im Renchtal

Ortenau (st). Pünktlich zur Urlaubsmesse für Caravaning, Motor und Touristik (CMT) in Stuttgart hat die Renchtal Tourismus GmbH eine neue Radbroschüre in Kooperation mit der Firma "Pro-cyCL" aufgelegt. Auf insgesamt 44 Seiten werden die informiert. Die Broschüre beinhaltet Familientouren, eine Genusstour, eine Hofladentour, Kirchentouren, den literarischen Radweg Renchtal, aussichtsreiche Touren zur Kalikutt in Oppenau sowie Radtouren ins Umland. Die Broschüre ist in allen Servicestellen der...

  • Ortenau
  • 21.01.20
Lokales

Stras’N’Bike in Straßburg/Kehl am 8. September
Eine ungewöhnliche Radtour!

Das Office des Sports de Strasbourg organisiert am 8. September 2019 eine Fahrradtour durch die Hafengebiete von Straßburg und Kehl: Stras'N'Bike. Dieses Projekt wird in Zusammenarbeit mit dem Port Autonome de Strasbourg, der Hafenverwaltung Kehl, dem Strasbourg Vélo Club und dem Kehler Fußballverein durchgeführt. Mit einer 25 km Strecke im Herzen der Hafenanlagen von Straßburg und Kehl soll diese grenzüberschreitende Radtour den Teilnehmern Hafenunternehmen beiderseits des Rheins bekannt...

  • Kehl
  • 26.08.19
Freizeit & Genuss
Im Bienenmuseum in Diersburg ist die Imkerei von gestern und heute zu entdecken.

Museum in Diersburg
Alltag der fleißigen Bienen

"Honig ist wie die Morgensonne. Er hat den Liebreiz des Sommers und die reife Frische des Herbstes." Wie wahr dieser Spruch ist, wird beim Besuch des Hohberger Bienenmuseums deutlich, denn hier wird anhand von 600 Exponaten die Imkerei gestern und heute erläutert. So befinden sich unter den Ausstellungsstücken eine über 200 Jahre alte Honigpresse, ein Strohkorbbienenstand aus dem 16. Jahrhundert sowie Klotzbeuten – hohle Baumstämme, die den Bienen als Wohnung dienten. Aber auch Geräte zur...

  • Hohberg
  • 31.05.19
Freizeit & Genuss
7 Bilder

Freundschaftsradler in der Partnerstadt
Von Haslach nach Lagny

Haslach/Lagny (st). Keine Stürze, einige Platten, ein gerissener Bowdenzug, ein kaputter Transportbus, die anspruchsvollen Etappen bestens gefahren, ein übler, kalter Regentag gemeistert und auf das Herzlichste empfangen, so lautete die Kurzfassung der über 500 Kilometer langen Freundschaftstour, die Alexander Hoferer und sein „Team Fitnessturm“ bilanzieren duften. Gepäcktransport durch Philipp SaarNach der Verabschiedung am 1. Mai durch Bürgermeister Philipp Saar auf dem Haslacher Marktplatz...

  • Haslach
  • 06.05.19
Polizei

Vermisster in Rastatt gefunden
13-Stunden-Tour

Schutterwald. Über 13 Stunden war ein 76 Jahre alter Mann aus Schutterwald am Sonntag mit seinem Fahrrad unterwegs bis er letztlich in Rastatt angetroffen und im Anschluss in die Obhut seinen erleichterten Angehörigen übergeben werden konnte. Der rüstige Senior begab sich gegen 10 Uhr auf seine tägliche Radtour, von der er üblicherweise nach ein bis zwei Stunden wieder zurückkehrt. An diesem Sonntag war dies jedoch anders und die besorgte Familie alarmierte kurz nach 13 Uhr die Polizei über die...

  • Schutterwald
  • 20.06.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.