Alles zum Thema Schreckschusswaffe

Beiträge zum Thema Schreckschusswaffe

Polizei
Diese Waffen fand die Polizei in einer städtischen Unterkunft in Offenburg.

Durchsuchung in Offenburg
Waffen und Drogen sichergestellt

Offenburg (st). Das Auffinden von einem kleinen Waffenarsenal sowie über 20 Gramm Haschisch zieht für einen 22 Jahre alten Mann nun Ermittlungen wegen Verstößen gegen das Waffengesetz sowie gegen das Betäubungsmittelgesetz nach sich. Bei einer Überprüfung am Donnerstag in der Lise-Meitner-Straße stießen städtische Mitarbeiter in einer städtischen Unterkunft im Zimmer des 22-Jährigen auf das Rauschgift und riefen Beamte des Polizeireviers Offenburg hinzu. Bei einer anschließenden...

  • Offenburg
  • 12.04.19
  • 594× gelesen
Polizei

Schüsse und Schläge
Großeinsatz nach Beziehungsstreit

Offenburg. Ein handfester Streit und zahlreich von Zeugen gemeldete Schüsse haben am Donnerstagabend zu einem größeren Polizeieinsatz in der Weststadt geführt. Wie die hierbei eingeleiteten Ermittlungen ergaben, hatte sich ein Pärchen kurz nach 22.40 Uhr in der Straße "Schlößlebühnd" heftig gestritten. Zwei 19 und 27 Jahre alte Zeugen des Streits wiesen den Lebensgefährten der Frau unerlaubterweise mit einer Schreckschusswaffe in die Schranken. Da den lautstarken, aber folgenlosen Schüssen...

  • Offenburg
  • 09.11.18
  • 464× gelesen
Polizei

Nachbarschaftsstreit
Bedrohung mit Schreckschusswaffe

Offenburg. Ersten Ermittlungen nach führte ein Streit unter Nachbarn im Verlauf des Sonntagvormittags zu einem Polizeieinsatz in der Wilhelmstraße. Demnach soll ein 29 Jahre alter Mann gegen 10.30 Uhr die Wohnung eines weiteren 37-Jährigen Hausbewohners aufgesucht haben, um sich bei diesem über eine Ruhestörung zu beschweren. Nach aktueller Sachlage besteht der Verdacht, dass der 37-Jährige daraufhin aus seiner Wohnung eine Schreckschusswaffe griff und seinen Kontrahenten damit bedrohte....

  • Offenburg
  • 18.06.18
  • 333× gelesen
Polizei

Streit unter Nachbarn
Private Feier sorgte für Ärger

Kehl-Auenheim (st). Bei einer privaten Feier wurden am Freitagabend in der Blumenthalstraße in Kehl-Auenheim insgesamt vier Personen verletzt. Ein alkoholisierter 31-jähriger Nachbar geriet mit der Festgesellschaft in Streit und es kam zur körperlichen Auseinandersetzung, an der sich mehrere Personen beteiligten. Zudem bedrohte der Mann die Anwesenden mit einer Schreckschusswaffe. Er wurde von der Polizei festgenommen und die Waffe einbehalten. Er beleidigte noch die Polizeibeamten. Ihn und...

  • Kehl
  • 09.06.18
  • 70× gelesen
Polizei

Schaufenster beschädigt
Zeugen in Lahr gesucht

Lahr (st). Unbekannte haben im Laufe der Silvesternacht eine Schaufensterscheibe in einem Fachgeschäft in der Schwarzwaldstraße in Lahr zerstört. Wie genau die Scheibe zerbrochen wurde, ist noch ungeklärt. Es wurden jedoch leere Patronen einer Schreckschusswaffe vor dem Schaufenster aufgefunden, die möglicherweise mit der Tat im Zusammenhang stehen. Der verursachte Schaden ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bezifferbar. Die Polizei hat die Anzeige wegen Sachbeschädigung aufgenommen und sucht...

  • Lahr
  • 02.01.18
  • 8× gelesen
Polizei

Aus Auto heraus auf Jugendliche geschossen
Schreckschusswaffe und Munition beschlagnahmt

Friesenheim (st). Zwei inzwischen identifizierte Heranwachsende haben am Mittwochabend in der Friedhofstraße in Friesenheim aus einem fahrenden Auto heraus mit einer Schreckschusswaffe in Richtung einer Gruppe Jugendlicher geschossen. Nach derzeitigen Ermittlungen erfolgte eine Schussabgabe, verletzt wurde niemand. Das abgelesene Kennzeichen des verdächtigen Wagens hatte den alarmierten Polizeikräften den entscheidenden Ermittlungsansatz geliefert, so dass im Zuge einer Überprüfung der...

  • Friesenheim
  • 17.08.17
  • 11× gelesen
Lokales

Weitere Verfahren laufen gegen 31-Jährigen wegen Waffeneinsatzes
Mann schießt bei seiner Flucht auf zwei Polizisten

Offenburg. Die Polizei hat in der Nacht zum Montag einen Mann vorläufig festgenommen, der mit einem Messer eine Person verletzt haben soll. Der Mann habe sich der Festnahme mit einer Schreckschusswaffe widersetzt. Verletzt wurde niemand. Nach den bisherigen Ermittlungen habe sich der 31-Jährige Sonntagabend zu einem Bekannten in Offenburg begeben, um die Rückzahlung von Geldschulden einzufordern. Dabei sei es mit einer dritten anwesenden Person zu einer Auseinandersetzung gekommen, in deren...

  • Offenburg
  • 26.06.17
  • 22× gelesen