Vollbremsung

Beiträge zum Thema Vollbremsung

Polizei

Vorfahrt missachtet
Linienbus muss vollbremsen

Kehl. Die Vermeidung eines Zusammenstoßes und die hierdurch eingeleitete Vollbremsung eines Linienbusses führte am Donnerstagmittag zu Verletzungen einer Zwölfjährigen. Der Lenker eines Lastwagens fuhr gegen 13.30 Uhr vom Zubringer der B28 kommend in Richtung Neumühl. Zeitgleich war ein Busfahrer von Kork in Richtung Neumühl unterwegs, als der LKW-Fahrer im Kreuzungsbereich der verlängerten Elsässerstraße die Vorfahrt des Busfahrers missachtet haben soll. Die kollisionsverhindernde Bremsung...

  • Kehl
  • 21.08.20
Polizei

Zur Vollbremsung gezwungen
Beleidigung mit erhobenem Mittelfinger

Appenweier (st). Nach einem Vorfall am Mittwochabend, 1. Juli, auf der Landstraße in Zimmern, haben mittlerweile die Beamten des Polizeipostens Appenweier die Ermittlungen aufgenommen. Gegen 22 Uhr bog eine Autofahrerin, von der Kirchstraße kommend, nach links auf die Straße `Landstraße in Richtung Appenweier ein. Unmittelbar danach fuhr ihr offenbar ein noch unbekannter Mercedesfahrer von hinten dicht auf und überholte das Fahrzeug der Frau noch in der Ortschaft. Währenddessen soll er die...

  • Appenweier
  • 02.07.20
Polizei
Symbolfoto

Gegenverkehr gefährdet
Alkoholisierter 19-Jähriger kommt von Straße ab

Neuried-Ichenheim. Ein 19-Jähriger war am Montag gegen 19.15 Uhr laut Pressemeldung unter anderem auf der Rheinstraße in Richtung Rheindamm unterwegs, als er Zeugenangaben zufolge auf die Gegenfahrbahn geraten sein soll. Der entgegenkommende Lenker eines Opel konnte einen Zusammenstoß nur durch eine Gefahrenbremsung und ein Ausweichmanöver verhindern. Fahrerflucht Als der junge Autofahrer kurze Zeit später auf der Rheinstraße in Richtung Ichenheim fuhr, verlor er offenbar die Kontrolle...

  • Neuried
  • 31.03.20
Polizei

Plötzlicher Gegenverkehr
18-Jähriger verhindert Unfall durch Vollbremsung

Rheinau. Nach einem gefährlichen Überholvorgang am Montagnachmittag auf der L 75 sind die Beamten des Polizeireviers Kehl auf der Suche nach Zeugen. Nach ersten Ermittlungen war ein 18-jähriger Autofahrer gegen 16.30 Uhr von Memprechtshofen kommend in Richtung Loffenau unterwegs, als ihm laut Pressemeldung auf Höhe Muckenschopf ein überholender weinroter Ford Galaxy auf seiner Fahrbahn entgegenkam. Deshalb musste der 18-Jährige eine Vollbremsung einlegen und nach rechts auf den Grünstreifen...

  • Rheinau
  • 15.10.19
Polizei

Zeugen gesucht
Trotz Gegenverkehr überholt

Friesenheim/Oberschopfheim. Eine 65 Jahre alte Autofahrerin hat am Freitagmorgen auf der B 3 auf dem Weg in Richtung Friesenheim eine gefährliche Situation überstehen müssen. Gegen 8.10 Uhr musste sie zwischen Oberschopfheim und Friesenheim eine Gefahrenbremsung einleiten und hierbei einem entgegenkommenden weißen Mercedes ausweichen. Der Lenker des Mercedes hatte zuvor mehrere Fahrzeuge überholt und scherte erst unmittelbar vor der Mittsechzigerin wieder auf seine Fahrspur ein. Zeugen...

  • Friesenheim
  • 08.03.19
  • 1
  • 1
Polizei

Mit dem Messer bedroht
Verkehrsrowdy unterwegs

Offenburg (st). Nach einer riskanten Autofahrt durch die Offenburger Hauptstraße im Verlauf des Dienstagabends, 12. Februar,  mit anschließenden Bedrohungshandlungen ermitteln die Beamten des Polizeireviers Offenburg nun gegen einen noch unbekannten Ford-Fahrer. Dieser soll nach ersten Ermittlungen gegen 20.20 Uhr einen 26-jährigen Autofahrer auf Höhe der Kronenstraße zunächst rechts überholt und anschließend geschnitten haben, sodass der 26-Jährige eine Vollbremsung einleiten musste, um...

  • Offenburg
  • 13.02.19
Polizei

Gefährlicher Spurwechsel
Vier Verletzte nach Unfallflucht

Renchen. Die Beamten des Autobahnpolizeireviers Bühl ermitteln seit Montagabend wegen einer Unfallflucht auf der Südfahrbahn bei Renchen und erhoffen sich in diesem Zusammenhang Hinweise von Zeugen. Ein unbekannter Fahrzeugführer wechselte hierbei gegen 18.40 Uhr von der mittleren auf die linke Fahrspur und zwang einen dort befindlichen Chrysler-Lenker zu einer Gefahrenbremsung. Hierbei verlor der 31 Jahre alte Fahrer des Chrysler die Kontrolle über seinen Wagen und krachte in die mittlere...

  • Renchen
  • 19.12.18
Polizei

Fußgängerin touchiert
Fahrer flüchtet nach Vollbremsung

Friesenheim. Die Beamten des Polizeireviers Lahr hoffen nach einer Unfallflucht am Dienstagmorgen an der Kreuzung der Friedrichstraße zur Friesenheimer Hauptstraße auf Zeugenhinweise. Dort hat der unbekannte Fahrer eines Pkw-Kombis gegen 7.15 Uhr eine 33 Jahre alte Frau beim Queren eines Zebrastreifens übersehen und sie trotz eingeleiteter Vollbremsung touchiert. Die Fußgängerin hat hierdurch leichte Verletzungen erlitten, die sie aber erst im Zuge einer nachträglichen Anzeigeerstattung...

  • Friesenheim
  • 28.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.