Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Bestens vorbereitet: Für Speedwayprofi Max Dilger aus Lahr-Sulz kann die Saison beginnen.

SPEEDWAY: Profi aus Lahr-Sulz will in der polnischen Liga starten
Max Dilger ist für die neue Saison bestens vorbereitet

Lahr-Sulz. Nachdem Max Dilger bereits mit geliehenen Motorrädern in Südfrankreich einige Runden drehen konnte, fanden vom 11. bis 13. März die ersten Trainingseinheiten mit den eigenen Motorrädern im kroatischen Gorican statt. Hier konnte der 27-Jährige aus Lahr-Sulz bei idealen äußeren Bedingungen zahlreiche Runden auf der Speedwaybahn drehen. Die neu aufgebauten Motorräder erfüllten alle Erwartungen und Max Dilger war mit den ersten Ergebnissen sichtlich zufrieden. Danach ging es für das...

  • Ausgabe Lahr
  • 25.03.17

Volleyball
U20-Volleyballerinnen des VC Offenburg sind Süddeutsche Meister

Nach der erfolgreichen Qualifikation der U18 vor zwei Wochen, schafft auch die U20 des Volleyball Club Offenburg die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften am 3./4. Juni in Schwerin. Damit ist man auch in dieser Altersklasse unter den 16 besten Mannschaften Deutschlands vertreten. Ohne Niederlage und mit Siegen gegen Tübingen, Bad Krozingen, Brötzingen und den hoch gehandelten Favoriten vom Bundesstützpunkt aus Stuttgart wurde die Mannschaft von Trainer Christopher Röder in Heidelberg...

  • Ausgabe Offenburg
  • 25.03.17
Mit viel Einsatz ging der SV Oberkirch in das Renchtalderby gegen den TuS Oppenau.

LANDESLIGA: SV Oberkirch – TuS Oppenau 0:0
Torlose Punkteteilung im Renchtalderby

Oberkirch (fis) Im allseits brisanten Renchtalderby zwischen Gastgeber SV Oberkirch und Reviernachbar TuS Oppenau gab es nach neunzig Minuten eine torlose Punkteteilung. Bei herrlichem Fussballwetter und einer stattlichen Kulisse von rund 400 Zuschauern neutralisierten sich beide Mannschaften in der ersten Hälfte. Die erste Chance hatte Gästestürmer Ali Abdala bereits nach vier Minuten, aber Oberkirchs Schlussmann Rico Spinner war am gestrigen Samstag der große Rückhalt. Nach der Pause Oppenau...

  • Oberkirch
  • 25.03.17
Bei beiden Mannschaften gab es gestern in der Offensive kaum Aktionen.

LANDESLIGA: SC Offenburg – FV Schutterwald 0:0
Kaum Strafraumszenen im Landesliga-Verfolgerduell

Offenburg (fis). Im Verfolgerduell zwischen dem SC Offenburg und dem bis dato auf Rang zwei liegenden FV Schutterwald wurden die Zuschauer beider Lager bei der Nullnummer auf eine harte Geduldsprobe gestellt. Spannung herrschte zwar im Duell der Lokalrivalen – doch das war es auch schon am gestrigen Samstag. Sommerfussball Anfang März wäre die treffende Aussage gewesen. Beide Mannschaften mit hohen Erwartungen in die Partie gegangen neutralisierten sich im Offenburger Stadtteil. Viel Gewürge...

  • Ausgabe Offenburg
  • 25.03.17

VERBANDSLIGA: SV Bühlertal – SV Linx 2:1
Linx zeigt im Spiel zwei unterschiedliche Gesichter

Bühlertal (he). Der SV Linx hat auf dem Mittelberg eine Niederlage eingefangen, die man sich selbst zuschreiben kann. Die Linxer zeigten dabei zwei Gesichter. Vor der Pause dominant, nach der Pause überrannt. Nach vorsichtigem Beginn übernahm Linx das Spielgeschehen und drängte den Gastgeber zumeist in dessen Spielhälfte. Chancen ergaben sich dadurch aber zunächst nicht, weil Bühlertal vielbeinig verteidigte. Die erste Tormöglichkeit hatte Bühlertal, als Robin Seidermann frei zum Schuss kam...

  • Rheinau
  • 25.03.17

Fussball
SC Lahr – FC Auggen 0:2 – Nichts zu jubeln an der Dammenmühle

Trotz der freudigen Entscheidung von Martin Weschle und Hakan Ilhan in der kommenden Saison wieder für den SC Lahr aufzulaufen sowie der Rückkehr verletzter Spieler konnten die Lahrer diesen Schwung nicht mit in das Spiel gegen den FV Auggen nehmen. Bereits zur Halbzeit lagen die Lahrer mit 0:2 in Rückstand, was gleichzeitig auch den Endstand bedeutete. Um sich so schnell wie möglich der Abstiegssorgen zu entledigen wäre ein "Dreier" gestern nicht schlecht gewesen – so fehlen dem Team um Oliver...

  • Ausgabe Lahr
  • 25.03.17
Stadelhofen spielte teilweise zielstrebig – aber auch glücklos.

VERBANDSLIGA: Stadelhofen – Rielasingen-Arlen 0:2
Verdiente Niederlage für die Stadelhofener

Oberkirch-Stadelhofen (fis). Im heimischen Mürigwaldsportpark kassierte Verbandsligaaufsteiger SV Stadelhofen gegen den letztjährigen Relegationsteilnehmer FC Rielasingen-Aarlen eine verdiente 0:2-Niederlage. Die Hausherren fanden in den ersten 30 Minuten überhaupt nicht ins Spiel. So war es auch nicht verwunderlich das der Gast bereits in der 11. Minute durch Alen Lekavski, der das Leder am langen Eck über die Linie drückte, in Führung ging. Die Hausherren waren gewarnt, zumal Rielasingen...

  • Oberkirch
  • 25.03.17
Nico Rios (8) traf gegen den Favoriten Villingen nach einem Eckball per Kopf zum 1:1.

VERBANDSLIGA: Kehler FV – FC 08 Villingen 1:1
Kehler FV ringt in Unterzahl Villingen einen Punkt ab

Kehl (uk). Das Rumpfteam des KFV hat dem Aufstiegsfavoriten FC Villingen im Rheinstadion vor 320 Zuschauern in Unterzahl ein 1:1-Unentschieden abgerungen. Während des Spiels kämpften beide Teams mit dem böigen Nordwind, nutzten diesen allerdings viel zu wenig zu ihren Gunsten aus. Die Gäste hatten zu Beginn mehr Spielanteile und Teyfik Ceylan köpfte eine Flanke von Benedikt Haibt nur knapp am Tor vorbei (7.). Nach einer Viertelstunde gelang es Kehl die anfängliche Villinger Umklammerung zu...

  • Ausgabe Kehl
  • 25.03.17
Fabian Herrmann vom SV Oberachern belegt aktuell Platz zehn in der Torjägerliste der Oberliga Baden-Württemberg.

OBERLIGA: SV 08 Bissingen – SV Oberachern 6:0
Bissingen in allen Belangen überlegen

Bissingen (dtp). Bei der gestrigen Oberliga-Begegnung zwischen den Mannschaften des SV 08 Bissingen und der SV Oberachern war bereits nach etwa zehn Minuten klar, wer diese Partie dominiert. Solange nämlich konnten die Spieler von Trainer Thomas Leberer dem hohen Niveau der Gastgeber standhalten. In der 22. Minute eröffnete Marian Asch dann den Torreigen. Bereits vier Minuten später erhöhte Marius Kunde zum 2:0. Oberachern stand in seinem Spielaufbau zu hoch und es gelang ihnen somit nicht, die...

  • Ausgabe Achern / Oberkirch
  • 25.03.17
Karlsruhe blieb gestern zwar immer gefährlich – Offenburg sicherte sich aber den Heimsieg.

OBERLIGA: Offenburger FV – Karlsruher SC II 2:1 – Eble-Team klettert
Offenburg sichert wichtige Punkte im Abstiegskampf

Offenburg (fis). Totgesagte leben länger. Getreu dem Motto warf der abstiegsbedrohte Offenburger FV gegen die Zweitligareserve des Karlsruher SC den Hut wieder in den Ring. Kevin Feger schockte die Nordbadener in der 84. Minute mit dem entscheidenden 2:1 für die Offenburger, die über die gesamte Distanz immer an sich glaubten. Zwar waren die KSC-Fohlen wie erwartet spielerisch das stärkere Team, doch das glichen die Offenburger Hausherren mit Robustheit und Kampf aus. Routinier Adrian Vollmer...

  • Ausgabe Offenburg
  • 25.03.17
Dominika Skorvankova (blaues Trikot) wurde diese Woche in der Slowakei zur Spielerin des Jahres 2016 gewählt, fällt aber wegen einer Meniskusoperation für den Rest der Saison aus.

FUSSBALL: SC Sand I – 1. FFC Turbine Potsam – Heute um 11 Uhr
Spitzenreiter Potsdam gastiert im Orsay Stadion

Willstätt-Sand (uk). Auf den Ortenauer Fußball Erstligisten kommen vor der anschließenden Länderspielpause zwei Topspiele zu. Heute kommt um 11 Uhr Tabellenführer 1. FFC Turbine Potsdam ins Sander Orsay Stadion, eine Woche später wird das Spiel beim Deutschen Meister FC Bayern München live im Fernsehen übertragen. Zwei Spiele, zwei Siege. Besser hätte der Einstand von Richard Dura als Trainer in Sand nicht verlaufen können. Erst der Einzug ins Halbfinale des DFB-Pokals mit dem Sieg in Bremen,...

  • Willstätt
  • 25.03.17
Saskia Meier könnte heute im wichtigen Heimspiel wieder für die Zweitligareserve zum Einsatz kommen.

FUSSBALL: SC Sand II – SV Weinburg – Heute 14 Uhr
Nächstes "Endspiel" für Zweitliga-Reserve

Willstätt-Sand (uk). Heute um 14 Uhr trifft die Zweitliga-Reserve des SC Sand im Orsay Stadion auf den Fünften VfL Sindelfingen. Nach der Niederlage beim Vorletzten SV Weinberg ist der Vorsprung auf einen Abstiegsplatz auf einen Punkt geschrumpft, während die Gäste aus Württemberg nur zwei Zähler vom Aufstiegsplatz entfernt sind. „Für uns gibt es nur noch Endspiele“, erwartet Sands Trainerin Fabienne Breisacher eine deutliche Leistungssteigerung gegenüber der Auswärtsniederlage am vergangenen...

  • Willstätt
  • 25.03.17
Die Lahrerin Mylene Leier (links) zeigte im Finalgefecht, dass sie auch gewinnen konnte.

FECHTEN: Topplatzierungen bei den Südbadischen
Lahrer Nachwuchs erfolgreich gefochten

Immendingen (am). "En garde – allez": Am vergangenen Wochenende fanden in Immendingen die Südbadischen Schülermeisterschaften im Florett und ein internationales Florettturnier statt. Auch der TV Lahr war mit sechs Nachwuchsfechtern vertreten und konnte am Ende hervorragende Platzierungen feiern. Bei den Meisterschaften des Jahrgangs 2007 gewann Max Maletz seinen ersten Meistertitel im Florett. Zweite Plätze gingen an Alina Maletz (2005), Ferdinand Santl (2006) sowie an Moritz Gabel (2008)....

  • 18.03.17

HANDBALL: Deutschland – Schweden 27:25
Bundestrainer Prokop verliert Premierespiel

Göteborg. Die Ära des neuen Handball-Bundestrainers Christian Prokop hat mit einer Niederlage begonnen. Die stark ersatzgeschwächten Europameister verloren das erste von zwei Länderspielen gegen Schweden innerhalb von 26 Stunden in Göteborg trotz einer beherzten Aufholjagd nach der Pause mit 25:27 (9:16). Ohne zahlreiche Stars - unter anderem wurden EM-Held Andreas Wolff und Kapitän Uwe Gensheimer geschont - konnten die "Bad Boys" ihrem neuen Boss kein Premieren-Geschenk machen. Zur Revanche...

  • 18.03.17
Die erfolgreichen Turner der Turngemeinschaft Herbolzheim, Altdorf und Ettenheim beim Gauentscheid der Badischen Bestenkämpfe in Sexau.

TURNEN: Tolle Leistungen der TG Herbolzheim, Altdorf und Ettenheim
Gelungener Auftakt der Trainingsgemeinschaft

Sexau/Wyhl. Die Turner der Trainingsgemeinschaft von TV Herbolzheim, TG Altdorf und TV Ettenheim sind erfolgreich in die Wettkampfsaison gestartet. Beim Gauentscheid der Badischen Bestenkämpfe in Sexau waren sie mit fünf Mannschaften vertreten. Im vergangenen Jahr noch Zweiter, gewann die Mannschaft der Neunjährigen mit Steffen Bastian, Alexander Groß, Robin Karner und Nicolas Sartison mit deutlichem Vorsprung. In der Altersklasse 10/11 reichte es ebenfalls aufs Treppchen. Yves Bruckert, Jonas...

  • 18.03.17

LANDESLIGA: SC Hofstetten – RW Elchesheim 3:0
Leukel-Truppe lässt nichts anbrennen

Hofstetten (fis). Der SC Hofstetten schielt nach dem glatten und souveränen 3:0-Erfolg im Verfolgerduell gegen RW Elchesheim wieder Richtung Tabellenspitze. Bei widrigen äußeren Bedingungen hielten die Gäste bis zur 18. Minute den Kasten sauber. Elchesheim blieb eigentlich während den gesamten 90 Minuten nur durch Standards gefährlich. Der überragende Akteur bei den Gastgebern war Michael Krämer. Nach einem schönen Doppelpass mit Manuel Buchholz lupfte Krämer mit viel Gefühl das Leder über...

  • Hofstetten
  • 18.03.17
Mörschs Torschütze zum 1:0, Dominic Riedel (10), blickt im Hinspiel KFV-Verteidiger Arthur Charlety (4) hinterher.

VERBANDSLIGA: 1. SV Mörsch – Kehler FV 2:2
KFV steckt frühen Rückstand weg

Rheinstetten-Mörsch (uk). Schon in der 1. Minute schlug der Ball im Kehler Tor ein. Dominic Riedel hämmerte kurz nach dem Anpfiff das Leder aus 20 Metern neben den Pfosten zum 1:0 für den SVM. Diesen Rückstand mussten die Gäste aus Kehl erst verkraften. Nach drei weiteren Chancen für Mörsch parierte Fabian Hegele einen Schuss von Benjamin Göhringer (24.). Nach einem Weitschuss und durch die Unachtsamkeit der Mörscher Abwehr erzielte Göhringer freistehend den 1:1-Ausgleich (29.). Mörsch war...

  • 18.03.17
Aliu Cisse (links), der in der nächsten Saison beim Offenburger FV spielt, stand gestern Nachmittag nicht im Kader des SC Offenburg.

LANDESLIGA: VfB Bühl – SC Offenburg 3:3 – Mury hält Elfmeter
Gerechtes Unentschieden in hartem Verfolgerduell

Bühl (woge). In dem mit Spannung erwarteten Verfolgerduell zwischen dem VfB Bühl und dem SC Offenburg gab es keinen Sieger. Die Zuschauer sahen aber ein interessantes und torreiches Spiel, das 3:3 endete. Von Beginn an waren die Gastgeber die tonangebende Mannschaft und setzten Sportclub gewaltig zu. So war es nicht verwunderlich, dass die "Zwetschgenstädter" in der 12. Minute durch Simon Maurath in Führung gingen. Die Überlegenheit der Bühler hielt weiter an und in der 25. Minute war es Nico...

  • 18.03.17
Marc Rubio (weißes Trikot) hat endlich wieder getroffen und steuerte zwei Treffer zum 3:1-Heimsieg des SV Linx über den FC Bad Dürrheim bei.

VERBANDSLIGA: SV Linx – FC Bad Dürrheim 3:1 – SVL überlegen
Marc Rubio trifft wieder: Grundstein zum Heimsieg

Rheinau-Linx (he). Der erste Heimsieg des Jahres ist geschafft. Weitaus deutlicher als es das Ergebnis ausdrückt gewann der SV Linx mit 3:1 gegen Bad Dürrheim. Riesenerleichterung bei SVL-Torjäger Marc Rubio. Nach vier Begegnungen ohne Treffer legte er mit zwei Toren vor der Pause den Grundstein zum Sieg. Bei nasskaltem Schmuddelwetter und schwer bespielbarem Rasen begann der Gast frech, aber die Linxer ließen sich davon nicht beeindrucken. Angriff auf Angriff rollte Richtung Gästetor. Mit...

  • Rheinau
  • 18.03.17
Der Offenburger FV (rotes Trikot) verlor bei Mitaufsteiger 1. Göppinger SV und geht schweren Zeiten entgegen.

OBERLIGA 1. Göppinger SV – Offenburger FV 2:1
Erneute Niederlage: Dämpfer für den OFV

Göppingen (fis). Fußball-Oberligist Offenburger FV kassierte im Abstiegskampf den nächsten Nackenschlag. Beim Aufsteiger 1. Göppinger SV gab es für die Rot-Weißen eine recht unglückliche 1:2-Niederlage. Dadurch wird die Lage für die Eble-Elf im Tabellenkeller immer bedrohlicher. Nur gut, dass Ligakonkurrent SV Oberachern beim Vorletzten FSV Hollenbach wenigstens einen Punkt holte. Offenburg hatte bei den Schwaben einen Auftakt nach Maß. Bereits nach drei Minuten hatte Kevin Feger die Lücke in...

  • 18.03.17
Der SV Oberachern (blaues Trikot) kam gestern Nachmittag beim Tabellenvorletzten FSV Hollenbach nicht über ein 3:3-Unentschieden hinaus.

OBERLIGA: FSV Hollenbach – SV Oberachern 3:3 – Ordnung verloren
Leberer-Truppe verspielt Zwei-Tore-Vorsprung

Hollenbach (woge). Beim Tabellenvorletzten hat der SV Oberachern unnötig zwei Punkte liegen lassen. Gegen den FSV Hollenbach reichte es auf schwer bespielbarem Platz am Ende nur zu einem 3:3-Unentschieden, den sich die Gastgeber allerdings durch ihren Kampfgeist redlich verdienten. In der ersten Halbzeit war Oberachern die bessere Mannschaft, musste jedoch aus dem Nichts das 0.1 hinnehmen. Danach setzte der SVO dem Spiel seinen Stempel weiter auf und Hermann gelang der Ausgleich. Trotz weiterer...

  • 18.03.17

SKI NORDISCH: Dramatischer Zielsprint in Schonach
Rydzek strauchelt – Vorteil für Eric Frenzel

Schonach. Kombinations-Olympiasieger Eric Frenzel steht nach einem dramatischen vorletzten Saisonrennen in Schonach vor dem fünften Gewinn des Gesamtweltcups in Serie. Frenzel siegte am Samstag im Rennen um den Schwarzwaldpokal, nachdem sein Konkurrent Johannes Rydzek im Zielsprint der beiden Topstars aus eigener Schuld gestürzt war und nur Dritter wurde. "Ich kann wenig dafür, dass Johannes mit meinen Ski ins Straucheln gekommen ist. Das ist für ihn natürlich sehr schade. Ich habe nur vorne...

  • 18.03.17
Die beiden Frauenmannschaften des SC Sand wollen heute bei ihren Auswärtsspielen in Leverkusen und Weinberg die Oberhand behalten.

Erste Mannschaft heute in Leverkusen – Reserveteam in Weinberg
Lösbare Aufgaben für Sander Frauenteams

Willstätt-Sand (uk). Nach der Länderspielpause und dem Sieg im DFB-Pokalviertelfinale bei Werder Bremen geht es für die Frauen des SC Sand heute um 14 Uhr in der Bundesliga mit dem Spiel bei Bayer 04 Leverkusen weiter. Die Gastgeber stehen nach 13 Spieltagen zehn Punkte hinter Sand auf dem vorletzten Tabellenplatz. Zwei Gemeinsamkeiten verbinden Leverkusen und Sand. Beide werden nach der Länderspielpause in der Bundesliga erstmals durch einen neuen Trainer betreut. Diese wiederum beendeten am...

  • Willstätt
  • 18.03.17

1. Bundesliga im Überblick – 25. Spieltag
Alle auf einen Blick

Dortmund – Ingolstadt 0:0 Serientäter Pierre-Emerick Aubameyang und der exzellente Torhüter Roman Bürki haben Borussia Dortmund vor der Länderspielpause zu einem mühsamen Pflichtsieg geführt. Dank Aubameyangs 23. Saisontor und Bürkis Paraden rückte der BVB mit einem 1:0 (1:0) gegen den FC Ingolstadt am Freitagabend bis auf drei Punkte an den Tabellenzweiten RB Leipzig heran. Wolfsburg– Darmstadt 1:0 Der VfL Wolfsburg setzt unter Neu-Trainer Andries Jonker seinen Weg aus der Krise...

  • 18.03.17

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.