Bundespolizei

Beiträge zum Thema Bundespolizei

Polizei

Angriff auf den Zugbegleiter
Tatverdächtige abgehauen

Renchen (st). Am frühen Samstagmorgen, 0.55 Uhr, wurde im Regionalzug RE 17127 auf der Fahrt von Karlsruhe nach Offenburg ein Zugbegleiter verletzt. Als dieser kurz vor der Einfahrt in den Bahnhof Renchen, die Fahrscheine von drei jungen Männer kontrollieren wollte und diese keine vorweisen konnten, sollen sie den Zugbegleiter angegriffen haben. Dabei wurde er leicht an der Hand verletzt und musste ärztlich behandelt werden. Beim Halt des Zuges im Bahnhof Renchen sollen die drei unbekannten...

  • Renchen
  • 22.02.20
Polizei

Kontrollen der Bundespolizei
Verbotene Gegenstände sichergestellt

Kehl/Offenburg. Im Rahmen der intensivierten Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich haben Beamte der Bundespolizei in Kehl verbotene Gegenstände aufgefunden. Ein 23-jähriger Franzose, der am Freitagnachmittag an der Tram D Haltestelle beim Bahnhof kontrolliert wurde, hatte einen Schlagring sowie ein verbotenes Einhandmesser bei sich. Bei einer Kontrolle am Samstagmorgen im Bereich der Europabrücke hatte ein 26-jähriger Franzose ein verbotenes Reizstoffsprühgerät und einen...

  • Kehl
  • 07.12.19
Polizei

Intensivierte Kontrollen
Gesuchte Straftäter erwischt

Kehl (st) Im Rahmen der intensivierten Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich haben Beamte der Bundespolizei in Kehl zwei gesuchte Straftäter festgenommen. Im Bereich der Europabrücke wurde Donnerstagnacht der Insasse eines Fernreisebusses aus Frankreich verhaftet. Gegen den 53-jährigen Georgier bestand ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Offenburg wegen Diebstahls. Die fällige Reststrafe von wenigen Euro konnte er bezahlen und somit eine eintägige Haftstrafe abwenden....

  • Kehl
  • 30.11.19
Polizei

Bundespolizei
Fahndungsaktion im Grenzraum zu Frankreich

Ortenau. Mit dem Ziel der Bekämpfung der illegalen Migration, der grenzüberschreitenden Betäubungsmittel-, Waffen- und Eigentumskriminalität, führte die Bundespolizeiinspektionen Offenburg laut Pressemeldung am Dienstag eine mehrstündige Fahndungsaktion im grenznahen Raum zu Frankreich durch. Zum Einsatz kam hierbei ein Hubschrauber der Bundespolizeifliegerstaffel aus Oberschleißheim, der mobile Kontrolleinheiten im Rahmen dieser speziellen Art von Schleierfahndung schnell und dynamisch...

  • Ortenau
  • 06.11.19
Polizei

Sorgerecht entzogen
Einjährige Tochter in Gewahrsam genommen

Achern. Schleierfahnder der Bundespolizeiinspektion Offenburg haben, im Rahmen der nächtlichen Kontrolle eines Fernreisebusses nach Italien, ein minderjähriges Kind in ihre Obhut genommen. Die Beamten sind bei der Kontrolle auf einem Parkplatz der A5 bei Achern gegen 2.50 Uhr laut Pressemeldung auf einen 24-jährigen Deutschen und seine 30-jährige marokkanische Frau aufmerksam geworden, in deren Begleitung sich die gemeinsame einjährige Tochter befand. Bei der Überprüfung der Personalien im...

  • Achern
  • 07.10.19
Polizei

Umschlag mit Heroin
38-Jähriger will Beweismittel verschlucken

Offenburg. Ein 38-jähriger Drogenkonsument hat am Samstag bei einer Kontrolle durch die Bundespolizei im Bahnhof Offenburg versucht, Drogen zu verschlucken. Da sich der litauische Staatsangehörige zunächst nicht ausweisen konnte, sollte er zwecks Feststellung seiner Identität zur Dienststelle verbracht werden. Bei den polizeilichen Maßnahmen griff er dann in seine Socke, zog einen Umschlag mit einer geringen Menge Heroin heraus und steckte ihn sich in den Mund. Als die Beamten verhindern...

  • Offenburg
  • 06.05.19
Polizei

Schuss abgegeben
Renault durchbricht Straßensperre

Kehl. Der noch unbekannte Fahrer eines in Frankreich zugelassenen Renault hat sich am frühen Sonntagmorgen aus noch ungeklärter Ursache Kontrollen durch Beamte des Polizeireviers Kehl und der Bundespolizei entzogen. Schuss abgegegben Kurz vor 5 Uhr missachtete er zunächst die Haltezeichen der Kehler Ermittler. Wenig später fuhr der Flüchtende mit hoher Geschwindigkeit auf die Straßensperre der Bundespolizei im Bereich des Bahnhofplatzes zu und umfuhr diese mit hohem Risiko. In diesem...

  • Kehl
  • 06.05.19
Polizei

Polizeikontrolle
Gefälschte Ausweise gefunden

Offenburg/Kehl/Karlsruhe (st). Die Bundespolizei hat Freitagabend mehrere gefälschte Ausweise sowie andere Gegenstände sichergestellt und die Ermittlungen wegen Hehlerei und Verschaffen von falschen amtlichen Ausweisen aufgenommen. Niederländische Ausweise Bei einem 32-jährigen Nigerianer, der sich bei einer Kontrolle im Bahnhof Offenburg nicht ausweisen konnte, fanden die Beamten in seinem Gepäck drei niederländische Ausweise. Bei genauer Prüfung stellte sich heraus, dass es sich hierbei um...

  • Ortenau
  • 02.02.19
Polizei

Gesuchter Täter
Beim Schwarzfahren im Zug erwischt

Offenburg (st). Beamte der Bundespolizei kontrollierten Samstagmorgen in einem ICE von Basel nach Berlin einen 52-jährigen polnischen Staatsangehörigen. Gegen ihn bestand ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Frankfurt/Oder wegen Diebstahl. Da er die fällige Geldstrafe nicht bezahlen konnte, muss er nun für 20 Tage ins Gefängnis. Zudem erhält er eine Anzeige wegen Erschleichen von Leistungen, da er kein gültiges Ticket vorweisen konnte.

  • Offenburg
  • 15.09.18
Polizei

Schlagring sichergestellt
Grenzkontrolle bei Altenheim

Neuried-Altenheim (st). Eine Streife der Bundespolizeiinspektion Offenburg kontrollierte am Freitagnachmittag einen aus Frankreich kommenden 19-jährigen Fahrzeugführer am Grenzübergang Altenheim. Während der Kontrolle fiel den Beamten ein im Fahrzeug des Franzosen liegender zugriffsbereiter Schlagring auf. Den jungen Mann erwartet nun eine Strafanzeige aufgrund eines Verstoßes gegen das Waffengesetz, der verbotene Schlagring wurde von den Beamten sofort sichergestellt.

  • Neuried
  • 17.06.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.