Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Streit vor einer Diskothek eskaliert
Security-Mann mit Glas beworfen

Offenburg (st). Die Beamten des Polizeireviers Offenburg haben nach einem Vorfall in der Nacht auf Sonntag, 22. November, in einer Diskothek in der Marlener Straße in Offenburg Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet. Laut Schilderung eines Sicherheitsbediensteten habe er gegen 3.20 Uhr eine tätliche Auseinandersetzung zwischen zwei 19 und 20 Jahre alten Männern beobachtet, teilt die Polizei mit. Hierbei soll er von einem der Streithähne mit einem Glas beworfen und am Kopf...

  • Offenburg
  • 22.11.21

Ein Rauchmelder löst Alarm aus
Das Essen auf dem Herd vergessen

Offenburg (st). Ein Rauchmelder verrichtete am Samstagabend, 20. November, seinen Dienst und löste nach Polizeiangaben dadurch die Rettungskette aus, woraufhin gegen 22.30 Uhr Einsatzkräfte in die Zeller Straße in Offenburg eilten. Da in dem Gebäude stetig wachsender Brandgeruch im Treppenhaus festgestellt werden konnte und in der betroffenen Wohnung niemand öffnete, konnte sich die Wehrleute der Feuerwehr Offenburg mittels Drehleiter Zutritt über den Balkon verschaffen. Ein Bewohner, so...

  • Offenburg
  • 22.11.21

Bundespolizei sucht Zeugen
Unbekannte werfen Warnbake in die Gleise

Offenburg (st). Bislang unbekannte Täter haben bei der Zauberflötebrücke in Offenburg eine Warnbake mit aufgesetztem Blitzlicht in die Gleise geworfen. Um den Gegenstand zu bergen, musste der Zugverkehr am Samstagmorgen, 20. November, gegen 8 Uhr kurzzeitig unterbrochen werden und es kam zu geringen Verspätungen. Zu möglichen Tätern und zum Tatzeitpunkt liegen derzeit keinerlei Erkenntnisse vor. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr aufgenommen...

  • Offenburg
  • 20.11.21

Zeugen gesucht
Schmuck und Bargeld gestohlen

Kehl (st). Ein bislang Unbekannter verschaffte sich am vergangenen Donnerstag, 18. November, in der Zeit zwischen 14.40 und 18.40 Uhr Zutritt zu einer Wohnung in der Ludwig-Trick-Straße. Im Inneren durchwühlte der mutmaßliche Einbrecher sämtliche Zimmer und flüchtete anschließend mit dem erbeuteten Schmuck und Bargeld. Die Beamten des Polizeireviers Kehl haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten mögliche Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Telefonnummer...

  • Kehl
  • 20.11.21

Fahrerin mit über zwei Promille unterwegs
Alkoholfahrt endet an Mauer

Sasbach (st). Die Alkoholisierung einer 58-Jährigen dürfte der Grund für einen alleinbeteiligten Verkehrsunfall in der Nacht zu Freitag, 19. November, gewesen sein. Die VW-Fahrerin war auf der Hauptstraße in Richtung Achern unterwegs, als sie gegen 0.40 Uhr mit ihrem PKW offenbar von der Fahrbahn abkam und mit einer Mauer kollidierte. Durch den Aufprall zog sich die Fahrerin leichte Verletzungen zu. Ein nach der Erstversorgung durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über zwei...

  • Sasbach
  • 20.11.21

Mutmaßliche Verursacherin schwer verletzt
Autos krachen zusammen

Meißenheim (st). Zu einem Unfall auf der L75 mit zwei verletzten Autofahrerinnen kam es am vergangenen Donnerstagnachmittag, 18. November. Gegen 14.25 Uhr war eine 66 Jahre alte Autofahrerin von Ichenheim in Richtung Kürzell unterwegs, als sie auf die Panzerstraße nach links abbiegen wollte. Dabei übersah sie offenbar eine entgegenkommende 29-Jährige am Steuer ihres BMW. Durch den folgenden Zusammenstoß verletzte sich die nach derzeitigem Stand nicht angegurtete mutmaßliche Verursacherin...

  • Meißenheim
  • 20.11.21

Radfahrerin beim Abbiegen übersehen
Zusammenstoß an der Kreuzung

Offenburg (st). Am Donnerstagnachmittag, 18. November, kam es nach Angaben der Polizei zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Fahrrad in Offenburg. Gegen 17.15 Uhr sei ein 84 Jahre alter Autofahrer auf der Zeller Straße stadteinwärts unterwegs gewesen und habe beabsichtigt, nach links in die Hölderlinstraße einzubiegen. Dabei habe er offenbar eine ordnungsgemäß auf dem kombinierten Fuß-/Radweg entgegenkommende 20 Jahre alte Radfahrerin übersehen. Durch den daraus resultierenden...

  • Offenburg
  • 19.11.21

Streit gerät außer Kontrolle
Kontrahenten mit der Axt bedroht

Offenburg (st). Nach einer Auseinandersetzung zwischen zwei Bewohnern einer Wohngemeinschaft in der Nordstadt haben die Beamten des Polizeireviers Offenburg die Ermittlungen aufgenommen. In den frühen Freitagmorgenstunden, 19. November, gegen 3.40 Uhr ist nach Angaben der Polizei ein zunächst verbaler Streit derart eskaliert, dass einer der beiden Mittdreißiger eine Axt erhob und Bedrohungen aussprach. Sein Kontrahent habe sich daraufhin mit Kopfstößen zur Wehr gesetzt. Gegen beide sichtlich...

  • Offenburg
  • 19.11.21

Unbekleidet durch die Innenstadt
In eine Spezialklinik gebracht

Offenburg (st). Der psychische Ausnahmezustand eines 31-Jährigen führte am Donnerstagnachmittag, 18. November, in der Offenburger Innenstadt zum Eingang mehrerer Notrufe. Die Meldungen bezogen sich auf einen unbekleideten Mann aus Gambia, der bereits am vergangenen Dienstag, 16. November, unbekleidet und alkoholisiert durch die Offenburger Innenstadt lief und im Anschluss in eine Spezialklinik gebracht wurde, teilt die Polizei mit. Nach ersten Erkenntnissen soll es bereits vor Eintreffen der...

  • Offenburg
  • 19.11.21

Einbruch in Autobahnraststätte
Spielautomaten aufgebrochen

Mahlberg. Bislang Unbekannte sind zwischen Mittwochabend, 22 Uhr, und Donnerstagmorgen, 6 Uhr, in die Autobahnraststätte der Tank-und Rastanlage Mahlberg-West eingedrungen. Nach derzeitigem Kenntnisstand wurden im Innenraum mehrere Spielautomaten aufgebrochen und Schubladen durchwühlt. Der Wert des Diebesgutes und die Höhe des entstandenen Sachschadens sind noch nicht bekannt. Die Beamten des Verkehrsdienstes Offenburg haben die Ermittlungen aufgenommen und nehmen Hinweise unter der...

  • Mahlberg
  • 18.11.21

Autofahrer unverletzt
Hoher Sachschaden nach Vorfahrtmissachtung

Rheinau-Diersheim (st). Zwei stark demolierte Autos und ein Sachschaden von rund 20.000 Euro sind die Bilanz einer Vorfahrtsverletzung am Donnerstagmorgen, 18. November, an der Einmündung der Rheinwaldstraße zur EDF-Straße. Nach bisherigen Erkenntnissen hat eine 58 Jahre alte Dacia-Fahrerin beim Queren der EDF-Straße die Vorfahrt eines in Richtung Kehl fahrenden Renault missachtet und stieß gegen 7.40 Uhr mit dem Wagen zusammen. Die beiden Unfallbeteiligten blieben im Gegensatz zu ihren...

  • Rheinau
  • 18.11.21

Ermittlungen wegen Körperverletzung
Nach Attacke in Gewahrsam genommen

Achern (st). Die Hintergründe einer körperlichen Auseinandersetzung in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 17. auf 18. November, sind nun Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Nach vorausgegangenen Streitigkeiten in einer Bar in der Hauptstraße soll ein 24-Jähriger gegen Mitternacht einen 28-Jährigen geschlagen haben. Der mutmaßliche Angreifer, dessen Verhalten immer aggressiver wurde, konnte von den alarmierten Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch vor der Bar angetroffen werden. Ein...

  • Achern
  • 18.11.21

10.000 Sachschaden
Auffahrunfall aufgrund von Unachtsamkeit

Achern-Großweier (st). Bei einem Auffahrunfall in der Großweierer Straße ist am Mittwochnachmittag, 17. November, ein Sachschaden von rund 10.000 Euro entstanden, so die Polizei in einer Pressenotiz. Kurz nach 15.30 Uhr fuhr ein 60-jähriger Opel-Fahrer mutmaßlich infolge Unachtsamkeit auf das Fahrzeug eines 78-Jährigen auf. Der Subaru war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Verletzt wurde nach bisherigen Erkenntnissen niemand.

  • Achern
  • 18.11.21

Aufzug am Bahnhof beschädigt
Kratzer an der Fahrstuhlverkleidung

Offenburg (st). Unbekannte haben im Verlauf des Mittwochabends, 17. November, in einem Aufzug am Bahnhof ihr Unwesen getrieben, teilt die Polizei mit. Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes hätten gegen 21 Uhr eine Gruppe Jugendlicher beobachtet, die nach ersten Erkenntnissen für mehrere in dem Fahrstuhl verursachte Sachbeschädigungen verantwortlich sein dürfte. Sie hätten durch Kratzer an dortigen Oberflächen einen Schaden von rund 1.000 Euro verursacht. Zeugen, die genauere Angaben zu den...

  • Offenburg
  • 18.11.21

Polizei sucht Zeugen
LKW kippt nach Ausweichmanöver um

Achern (st). Ein LKW-Fahrer war am Mittwochmittag, 17. November, gegen 12.30 Uhr auf der L87 von Kappelrodeck in Richtung Achern unterwegs. Nach ersten Erkenntnissen kam dem Fahrer ein weißer Kleintransporter entgegen, er musste nach rechts ausweichen, fuhr dabei auf den Grünstreifen und kippte um. Der LKW-Fahrer erlitt einen Schock. Aktuell kommt es im Bereich der Unfallstelle zu Behinderungen. Helfer der Feuerwehr kümmerten sich um den beschädigten Tank, aus dem Diesel ausgelaufen ist. Die...

  • Achern
  • 17.11.21

Unbekannter war maskiert und bewaffnet
Raub der Kasse im Tabakshop

Rheinau-Freistett (st). Ein Mann steht im Verdacht, am Dienstagabend einen Tabakshop am Rheinübergang ausgeraubt zu haben. Nach bisherigen Erkenntnissen betrat gegen 20 Uhr der bewaffnete Unbekannte den Shop und forderte die Herausgabe der Kasse. Mit dieser flüchtete der Mann mit einem Auto in Richtung Freistett. Bei dem Fluchtfahrzeug handelt es sich nach Angaben der Angestellten um einen grauen oder blauen Kleinwagen. Der Verdächtige soll zwischen 185 und 190 Zentimeter groß und schlank...

  • Rheinau
  • 17.11.21

Kleinlaster verliert Ladung
Holzpalette fliegt gegen Motorhaube

Schutterwald (st). Die verlorene Ladung eines Klein-Lkw hat am Dienstagnachmittag, 16. November, für einen Polizeieinsatz auf der A5 zwischen den Anschlussstellen Offenburg und Lahr gesorgt. Gegen 15 Uhr verlor nach Angaben der Polizei ein 36-jähriger Klein-Lkw-Fahrer auf dem mittleren Fahrstreifen einen Teil seiner Ladung, da ein Stück einer Holzpalette abbrach und sich vom Rest der Ladung löste. Die Holzpalette flog gegen die Motorhaube und die Windschutzscheibe eines hinter ihm fahrenden...

  • Schutterwald
  • 17.11.21

Hausmeister und Zeuge löschen Feuer
Haushaltsgeräte geraten in Brand

Sasbachwalden (st). Am Dienstagnachmittag, 16. November, gegen 13.30 Uhr wurden Einsatzkräfte von Feuerwehr sowie des Polizeireviers Achern/Oberkirch zu einem Brand in die Straße Terrassenpark gerufen. Bei einer Wohnung brannten unter einem Carport zwei Waschmaschinen und eine Mikrowelle. Das Feuer konnte durch den anwesenden Hausmeister und einen Zeugen gelöscht werden. Beide Personen erlitten leichte Rauchgasvergiftungen. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 5.000 Euro. Die Ermittlungen...

  • Sasbachwalden
  • 17.11.21

Zeuge merkt sich Kennzeichen
Unfall verursacht und geflüchtet

Achern (st). Ein Unfall hat am Dienstag, 16. November, in der Rosenstraße zu etwa 300 Euro Sachschaden an einem Haus geführt. Ein Zeuge hörte gegen 22.30 Uhr einen lauten Knall und konnte sehen, wie eine männliche Person aus einem Ford ausstieg, die Unfallstelle begutachtete und anschließend unerlaubt davonfuhr. Ohne sich um den verursachten Schaden an einem Rollladenkasten an einer Kellerwohnung zu kümmern, suchte er das Weite. Über das abgelesene Autokennzeichen konnten die Beamten des...

  • Achern
  • 17.11.21

Fahrerin schwer verletzt
Auto überschlägt sich

Renchen (st). Während seiner Fahrt auf Vogesenstraße in Richtung der K5312 hat sich am Montagabend, 15. November, gegen 17.45 Uhr ein Audi-Fahrer überschlagen. Nach ersten Ermittlungen fuhr der Senior offenbar an der Einmündung zur K5312 ohne anzuhalten über die K53112 und über einen dortigen Grünstreifen in einen Graben. Hierbei überschlug sich der Wagen und kam auf der rechten Fahrzeugseite im Graben zum Liegen. Der Fahrzeugführer wurde dabei schwer verletzt und kam mit einem Rettungswagen...

  • Renchen
  • 17.11.21
Die Feuerwehr Offenburg wurde am Dienstagabend zu einem Brand an einem ICE im Offenburger Bahnhof gerufen.

Flammen und Rauch an einem ICE
Überhitzte Bremsen lösten Brand aus

Offenburg (st). Die Feuerwehr Offenburg wurde laut Pressemitteilung am Dienstag, 16. November,  um 21.49 Uhr zu einem gemeldeten Brand eines ICE auf dem Bahnsteig des Offenburger Bahnhofs alarmiert. Der zuerst eintreffende Einsatzleiter sei um 21.55 Uhr an der Einsatzstelle gewesen. Dort habe er unter einem Wagon des ICE eine starke Rauchentwicklung und leichte Flammenentwicklung festgestellt. Das Zugpersonal habe die 120 Fahrgäste bereits aus dem Zug evakuiert und mit Feuerlöschern erste...

  • Offenburg
  • 17.11.21

Hoher Sachschaden
Brand in einer Garage

Renchen (st). Ein ausgelöster Brandalarm in einer Garage in der Straßburger Straße rief am Montagabend, 15. November, gegen 20.35 Uhr Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Renchen sowie des Polizeireviers Achern/Oberkirch auf den Plan. Aus bislang unbekannter Ursache fing der Motor eines BMW Feuer. Ein 36-jähriger Mann, der sich in der Garage befand, wurde durch eine Stichflamme leicht verletzt. Er versuchte die Flammen mittels eines Feuerlöscher zu löschen. Der BMW, ein Lotus sowie die...

  • Renchen
  • 17.11.21

Polizei sucht Zeugen
Unfall verursacht und geflüchtet

Wolfach. Am Montagmorgen fuhr ein Renault-Fahrer auf der Hausacher Straße in Fahrtrichtung Wolfach. Kurz nach 10 Uhr kam ein weinroter Mercedes-Benz, A-Klasse, aus der Ostlandstraße und wollte nach links in die Hausacher Straße einbiegen. Nach ersten Erkenntnissen übersah der unbekannte Fahrer offenbar den Renault-Lenker. Trotz Ausweichversuch des 45-Jährigen kollidierte der Unbekannte auf Höhe der Fahrertür mit dem Wagen, wurde in Folge nach rechts auf den Bordstein abgewiesen und kam vor...

  • Wolfach
  • 16.11.21

Polizei sucht Zeugen
Katalysator aus geparktem Auto gestohlen

Offenburg (st). Weil an einem Mitsubishi in der Rilkestraße in Offenburg der Katalysator ausgebaut und anschließend entwendet wurde, sind die Beamten des Polizeireviers Offenburg nun auf der Suche nach Zeugen. Wie der Polizei mittlerweile bekannt wurde, dürfte das Fahrzeugteil bereits im Zeitraum zwischen dem Montag, 1. November, und Dienstag, 2. November, mittels eines Trennschleifers oder vergleichbarem tragbaren Gerät von dem vor Gebäude Nummer 8 abgestellten Auto entfernt worden sein....

  • Offenburg
  • 16.11.21

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.