Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Hausverbot nicht beachtet
Beleidigungen und Drohungen

Achern (st). Ein junger Mann soll am Montagvormittag, 28. Oktober, nach einem gegen ihn ausgesprochenen Hausverbots in Achern ausfallend und beleidigend geworden sein. Wild gestikulierend soll er überdies gegen 10.20 Uhr einen Geschäftsinhaber in der Oberacherner Straße bedroht haben. Der 24-Jährige wurde offenbar vor einer Woche bei einem versuchten Diebstahl ertappt, woraus das Hausverbot resultierte. Als er am Montagmorgen beim Betreten des Geschäfts darauf hingewiesen wurde, dass er als...

  • Achern
  • 29.10.19
  • 44× gelesen

Rauchmelder rettet Senioren das Leben
Hausnotruf wurde ausgelöst

Appenweier (st). Am Montagmittag, 28. Oktober, kam auf der Rettungsleitstelle ein Notruf über einen Hausnotruf einer Seniorin in der Hauptstraße in Appenweier ein. Die ältere Dame musste in ihrer Wohnung gestürzt sein und konnte nicht mehr selbstständig aufstehen. Zu ihrer misslichen Lage kam noch hinzu, dass Essen auf dem Herd stand, welches bereits anfing anzubrennen und stark zu qualmen. Da der Rettungsassistent, der den Notruf entgegen nahm, den Rauchmelder im Hintergrund wahrnehmen...

  • Appenweier
  • 29.10.19
  • 118× gelesen

Angebranntes Essen
Seniorin muss ins Krankenhaus

Kehl (st). Nach ersten Erkenntnissen dürfte angebranntes Essen am Montagmittag in der Kehler Hauptstraße zu einem Einsatz der Feuerwehr und der Beamten des Polizeireviers Kehl geführt haben. Eine Seniorin wurde durch die damit einhergehende starke Rauchentwicklung kurz nach 15 Uhr leicht verletzt und durch alarmierte Kräfte des Rettungsdienstes in ein örtliches Krankenhaus gebracht. Zu einem nennenswerten Sachschaden kam es nicht.

  • Kehl
  • 28.10.19
  • 20× gelesen

Einbruch in Schulgebäude
Täter mit Zerstörungsabsicht

Rheinau-Memprechtshofen (st). Ein Einbrecher durchsuchte alle Klassenzimmer in einem Schulgebäude in der Pestalozzistraße nach Wertgegenständen und richtete zudem weiteren hohen Sachschaden an. Der Täter gelangte vermutlich zwischen Samstag 19 Uhr und Sonntag 10.30 Uhr durch ein aufgehebeltes und eingeschlagenes Fenster auf der Gebäuderückseite hinein. Im Inneren des Gebäudes angelangt, beschmierte der Unbekannte alle Wände und Böden mit Farbe. In den oberen Klassenzimmern wurde der Abfluss...

  • Rheinau
  • 28.10.19
  • 42× gelesen

Unbekannte drohen mit Messer
Bettelei um Zigaretten eskaliert

Kehl (st). Die Beamten des Polizeireviers Kehl ermitteln nach einer Auseinandersetzung am Freitagabend im Bereich eines Autohofs in der Eugen-Ensslin-Straße wegen gefährlicher Körperverletzung und hoffen in diesem Zusammenhang um Hinweise aus der Bevölkerung. Nach bisherigen Erkenntnissen soll dort ein 20-Jähriger gegen 22.30 Uhr von zwei unbekannten Männern um Zigaretten angebettelt worden sein. Hierbei soll sich ein Streit entwickelt haben, in deren Verlauf der Heranwachsende mit einem...

  • Kehl
  • 28.10.19
  • 254× gelesen

Riskante Slamlonfahrt
Leichtverletzte bei Unfall

Offenburg (st). Die verantwortungslose "Slalomfahrt" eines 22 Jahre alten BMW-Fahrers mündete am Sonntagnachmittag, 27. Oktober, am Offenburger Ei in einem Unfall mit einem Leichtverletzten sowie rund 20.000 Euro Sachschaden. Der junge BMW-Lenker soll mit seinem leistungsstarken Gefährt und mutmaßlich überhöhter Geschwindigkeit kurz vor 15 Uhr auf der B33a von Offenburg in Richtung Schutterwald mehrere Verkehrsteilnehmer links und rechts überholt haben und diese wie Slalomstangen hinter...

  • Offenburg
  • 28.10.19
  • 65× gelesen

Bargeld und Schmuck erbeutet
Ungebetener Besuch

Offenburg (st). Unbekannte sind im Verlauf des Sonntagmorgens in ein Anwesen in der Espenstraße in Offenburg eingestiegen. Indem die ungebetenen Besucher zwischen 10.30 Uhr und 11 Uhr gewaltsam durch ein Kellerfenster einbrachen, gelangten sie in die Räume des Wohnhauses und durchsuchten hier mehrere Schränke. Nachdem die Langfinger Bargeld und Schmuck gefunden hatten, suchten sie das Weite. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg haben die Ermittlungen aufgenommen.

  • Offenburg
  • 28.10.19
  • 28× gelesen

Update tödlicher Verkehrsunfall
Mögliche weitere Unfälle

Lahr. Nach dem tödlichen Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag auf der B415 bei Langenwinkel sind die Untersuchungen an der Unfallstelle durch den Sachverständigen und der Ermittler der Verkehrspolizeidirektion Baden-Baden mittlerweile beendet. Nach bisherigen Feststellungen war der mutmaßliche Unfallverursacher in Fahrtrichtung Lahr auf die Gegenfahrbahn geraten und dort frontal mit dem ordnungsgemäß entgegenkommenden Renault des nun Verstorbenen kollidiert. Ferner wurden durch umherfliegende...

  • Lahr
  • 28.10.19
  • 2.128× gelesen

Im Kreisverkehr zusammengestoßen
Ohne Blessuren davongekommen

Lahr. Glücklicherweise kamen beide an einem Verkehrsunfall beteiligten Autofahrer am Sonntagabend in Lahr ohne Blessuren davon. Der 59 Jahre alte Lenker eines VW wollte gegen 17.40 Uhr in den Kreisverkehr der Dr. Georg-Schaeffler-Straße/Einsteinallee einfahren, als er hierbei ersten Erkenntnissen zufolge die Vorfahrt eines im Kreisel befindlichen Volkswagenfahrers missachtete. Die Beamten des Polizeireviers Lahr bilanzieren einen Sachschaden von rund 8.000 Euro.

  • Lahr
  • 28.10.19
  • 34× gelesen

Tödlicher Verkehrsunfall
Zusammenstoß auf der B415

Lahr. Seinen Verletzungen erlag am Sonntag ein 54-jähriger Führer eines Renault Twingo mit französischer Zulassung. Gegen 14.45 Uhr war es auf der B415 in Höhe Langenwinkel zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Pkw aus dem Raum Rastatt gekommen. Der Renaultfahrer wurde in seinem PKW eingeklemmt und erlag noch an der Unfallörtlichkeit seinen schweren Verletzungen. Der 37-jährige vermeintliche Unfallverursacher wurde mit leichten Verletzungen ins Klinikum Lahr verbracht.  Zur Klärung der...

  • Lahr
  • 28.10.19
  • 103× gelesen

Streit eskaliert
Mit Messer angegriffen

Haslach (st). Nach einem ausufernden Streit am Sonntagmittag in einem Anwesen in der Schwarzwaldstraße haben die Beamten des Polizeireviers Haslach Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet. Ersten Erkenntnissen nach war ein 60 Jahre alter Mann kurz nach 15 Uhr mit einem jüngeren Mitbewohner aneinander geraten. Im Zuge des Disputs soll sich der 60-Jährigen mit einem Messer bewaffnet und seinen 28-jährige Kontrahenten hiermit verletzt haben. Letzterer trug hierbei...

  • Haslach
  • 28.10.19
  • 269× gelesen

Wieder zurück nach Frankreich
Bundespolizei stellt falsche Ausweise sicher

Kehl (st). Im Rahmen der Schleierfahndung haben Beamte der Bundespolizei am Samstag zwei falsche Ausweise sichergestellt. Bei der Kontrolle eines internationalen Fernreisebusses aus Frankreich im Stadtgebiet Kehl, wies sich ein 35-jähriger Tunesier zunächst mit einem italienischen Personalausweis aus. Dieser stellte sich nach genauer Inaugenscheinnahme als Fälschung heraus. Im weiteren Verlauf der polizeilichen Maßnahmen wurde bei ihm zusätzlich ein belgischer Personalausweis aufgefunden,...

  • Kehl
  • 28.10.19
  • 28× gelesen

Räuber dem Haftrichter vorgeführt
Haftbefehl wegen schweren Raubes

Offenburg (st). Nach der vorläufigen Festnahme des 34 Jahre alten Tatverdächtigen, der an Donnerstag, 24. Oktober, mit vorgehaltener Waffe ein Geschäft in Elgersweier überfallen hatte, wurde dieser im Verlauf des heutigen Freitagmittags auf Antrag der Staatsanwaltschaft Offenburg einem Haftrichter vorgeführt. Dieser erließ antragsgemäß Haftbefehl wegen schweren Raubes. Der 34-Jährige wurde anschließend in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

  • Offenburg
  • 26.10.19
  • 36× gelesen

Auf frischer Tat ertappt
Trauerfeier für Einbruch ausgenutzt

Schuttertal-Dörlinbach (st). Den Ermittlern der Kriminalpolizei Offenburg gelang im Verlauf des Donnerstagmittags, 24. Oktober, die vorläufige Festnahme eines mutmaßlichen Einbrechers, der zuvor auf dreiste Weise die Abwesenheit von Anwohnern ausgenutzt hatte. Bereits im Januar 2016 ereignete sich in Durbach ein Einbruch, der eine spezifische Herangehensweise des damals unbekannten Täters erkennen ließ. Offenbar war dem ungebetenen Besucher bekannt, dass sich sein auserkorenes Opfer aufgrund...

  • Schuttertal
  • 26.10.19
  • 327× gelesen

Randalierer in Gewahrsam genommen
Strafverfahren wegen Beleidigung

Ettenheim. Für einen mutmaßlich betrunkenen Randalierer endete der Donnerstagabend in der Arrestzelle, nachdem er von hinzugerufenen und um Schlichtung bemühten Beamten des Polizeireviers Lahr und des Polizeipostens Ettenheim nicht besänftigt werden konnte. Ein Anwohner aus der Ettenheimer Südstadt meldete gegen 20.30 Uhr, dass sein offensichtlich alkoholisierter Nachbar ihn bedrohen würde. Weil der Störer die gut gemeinten Anweisungen der Beamten fortlaufend ignorierte und überdies die...

  • Ettenheim
  • 25.10.19
  • 23× gelesen
Beschriftete Folie auf dem illegal abgelagerten Müll
3 Bilder

Illegal entsorgter Bauschutt
Beschriftete Folien als Spur zum Täter?

Rheinau-Freistett (st). Nachdem ein Spaziergänger am Donnerstag im Waldgebiet Steingrund bei Freistett, unweit der dortigen Angelhütte, illegal entsorgten Bauschutt entdeckt hatte, haben die Beamten des Polizeipostens Rheinau die Ermittlungen aufgenommen. Bei dem unerlaubt abgelagerten Abfall handelt es sich unter anderem um Mörtel- und Gipssäcke sowie Tapeten- und Fliesenreste. Auffallend hierbei, dass der Müll mit einer Plastikplane abgedeckt war, die mit einer handgeschriebene...

  • Rheinau
  • 25.10.19
  • 312× gelesen

Einbrecher geschnappt
Eigentümer gesucht

Offenburg (st). Im Zusammenhang mit der Festnahme von zwei mutmaßlichen Einbrechern in der Grimmelshausenstraße in der Nacht auf vergangenen Montag konnten auch zwei Fahrräder sichergestellt werden. Während eines der Velos bereits einem Diebstahl zugeordnet werden konnte, wird zu dem anderen noch der rechtmäßige Eigentümer gesucht. Es handelt sich um ein schwarzes Sportrad der Marke "Stevens". Der Eigentümer oder wer Hinweise zu dessen Identität geben kann, wird gebeten, sich unter der...

  • Offenburg
  • 25.10.19
  • 39× gelesen

Kassiererin mit der Waffe bedroht
Räuber im Maisfeld festgenommen

Offenburg (st). Mit der Absicht bei einem Überfall Geld zu erbeuten, betrat ein Mann kurz vor Ladenschluss gegen 20 Uhr am Donnerstag, 24. Oktober, ein Geschäft in der Industriestraße in Offenburg-Elgersweier. Dabei ging der Mann mit einer Waffe auf die Kassiererin zu und forderte Bargeld. Nachdem die Angestellte ihm mehrere Scheine ausgehändigt hatte, suchte der Unbekannte zunächst das Weite. Nach dem schnellen Eintreffen verschiedener Streifenbesatzungen und der Hinzuziehung eines...

  • Offenburg
  • 25.10.19
  • 463× gelesen

Mutmaßlicher Exhibitionist ertappt
Opfer merkt sich das Autokennzeichen

Kappel-Grafenhausen. Die Beamten des Polizeipostens Rust ermitteln seit dem frühen Mittwochabend gegen einen 37 Jahre alten Mann. Dieser soll kurz vor 18 Uhr in der Friedrichstraße in Kappel-Grafenhausen einer 41 Jahre alten Autofahrerin entgegengetreten sein, hierbei die Hand in seine Hose gesteckt und an seinem Genital hantiert haben. Die Frau konnte sich anschließend das Kennzeichen des Autos merken, mit welchem der aufdringliche Mann das Weite suchte, was die Ermittler auf dessen Spur...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 24.10.19
  • 38× gelesen

In der Kneipe randaliert
Mit Handschellen fixiert

Lahr. Das ausufernde Verhalten eines 32 Jahre alten Mannes am frühen Donnerstagmorgen vor einer Kneipe in der Kreuzstraße in Lahr brachte ihm gegen 3 Uhr eine Strafanzeige ein. Ein Zeuge meldete sich kurz zuvor bei der Polizei, da der 32-Jährige in der Gaststätte randalierte und nicht zu beruhigen gewesen wäre. Dies gelang auch den um Schlichtung bemühten, angerückten Beamten des Polizeireviers Lahr nicht. Der Randalierer richtete seine Aggressionen letztlich gegen die Ermittler und musste...

  • Lahr
  • 24.10.19
  • 21× gelesen

Einbrecher am Vormittag
Diverse Schmuckstücke erbeutet

Kehl (st). Unbekannte haben im Verlauf des Mittwochmorgens in einem Gebäude in der Schwimmbadstraße in Kehl Beute gemacht. Wie genau die ungebetenen Besucher zwischen 9.30 und 12.30 Uhr in das Anwesen gelangen konnten, ist noch nicht abschließend geklärt. Fest steht bislang, dass sie in diesem Zeitraum diverse Schmuckstücke entwendet und hierdurch einen Schaden im vierstelligen Bereich verursacht haben. Hinweise von Personen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht...

  • Kehl
  • 24.10.19
  • 24× gelesen

Fahndung nach Täter erfolglos
Sexuelle Belästigung in Willstätt

Willstätt (st) Nach ersten Erkenntnissen soll es am Donnerstagmorgen zu einer offenbar sexuellen Belästigung durch einen Mann gekommen sein. Der Unbekannte soll dabei gegen 9 Uhr eine Frau in der Nähe des Friedhofes umarmt haben. Der Frau gelang es, sich zu entfernen. Nachdem das Opfer im Bereich der Hauptstraße einen Zeugen ansprechen konnte, alarmierte dieser die Polizei. Der Unbekannte ergriff die Flucht via Hauptstraße, Am Mühlplatz über die dortige Holzbrücke und weiter in Richtung...

  • Willstätt
  • 24.10.19
  • 1.364× gelesen

Bahnschranke beschädigt
Unfallhergang noch ungeklärt

Haslach. Der genaue Hergang eines Verkehrsunfalls am Mittwochmorgen in der Straße Am Rubersbach in Haslach ist noch nicht abschließend geklärt. Fest steht bislang, dass ein 58-jähriger Fahrer eines SUV samt Anhänger an einem dortigen Bahnübergang eine Bahnschranke beschädigte und so einen Schaden von rund 1.000 Euro verursachte. Nach Aussagen des Unfallverursachers sei sein Wagen aus noch unerfindlichen Gründen bei geöffneter Schranke plötzlich stehen geblieben und erst weitergefahren, als sich...

  • Haslach
  • 24.10.19
  • 21× gelesen

Einbruch ohne Beute
Sachschaden hinterlassen

Gengenbach-Schwaibach (st). Noch unbekannte Eindringlinge sind in der Nacht auf Mittwoch, 23. Oktober, gewaltsam in das Sportheim eines Vereins in der Straße "Bollach" in Gengenbach-Schwaibach eingestiegen. Dort arbeiteten sie sich in mehrere Räumlichkeiten vor. Nennenswerte Beute machten sie zwar nicht, sie hinterließen jedoch einen Sachschaden von rund 2.000 Euro. Die Beamten des Polizeipostens Gengenbach haben die Ermittlungen aufgenommen.

  • Gengenbach
  • 24.10.19
  • 31× gelesen

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.