Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Taubergießen
"Nie dagewesene Umweltstraftat"

Ettenheim. Zwischen Mittwoch, 1. Mai und Montag, 5. Mai, ist es im Bereich der Saukopfbrücke, laut Polizei, zu einer nie dagewesenen Umweltstraftat gekommen. Auf einer Fläche von mehreren Hektar wurden tausende, wildwachsender streng geschützte Orchideenknollen ausgegraben. Aufgrund der unglaublichen Anzahl der entwendeten Pflanzen ist anzunehmen, dass der Diebstahl der seltenen Spezies möglicherweise für einen späteren illegalen Weiterverkauf erfolgte. Orchideen im Wert von 250.000...

  • Ettenheim
  • 09.05.19
  • 317× gelesen
  •  1

Versuchter Diebstahl
Tabakwaren im Dekolleté versteckt

Kehl. Zwei mutmaßliche Diebinnen haben am Montagmittag in einem Kaufhaus in der Straße "Am Sundheimer Fort" nicht mit dem aufmerksamen Blick eines Ladendetektivs gerechnet. Die 19 und 22 Jahre alten Frauen fühlten sich in einem vermeintlich unbeobachteten Moment dazu berufen, mehrere Tabakwaren aus der Auslage zu nehmen und in ihrem Dekolleté zu verstecken. Anschließend passierten sie die Kasse, ohne die Waren zu bezahlen. Der Sicherheitsmann hatte das verdächtige Treiben jedoch...

  • Kehl
  • 07.05.19
  • 115× gelesen

Nachtruhe gestört
17-Jähriger in Gewahrsam genommen

Offenburg. Da ein 17-Jähriger in der Nacht auf Dienstag in einer Unterkunft am Sägeteich durch laute Musik die Nachtruhe mehrerer Mitbewohner störte, ermitteln nun die Beamten des Polizeireviers Offenburg gegen den Jugendlichen. Dieser hielt sich kurz nach Mitternacht in seinem Zimmer auf und ließ sich dabei unangemessen laut beschallen. Der Aufforderung der Beamten, die Nachtruhe zu respektieren, kam er nicht nach. Stattdessen verstaute er seinen Bluetooth-Lautsprecher unter der Kleidung...

  • Offenburg
  • 07.05.19
  • 42× gelesen

Umschlag mit Heroin
38-Jähriger will Beweismittel verschlucken

Offenburg. Ein 38-jähriger Drogenkonsument hat am Samstag bei einer Kontrolle durch die Bundespolizei im Bahnhof Offenburg versucht, Drogen zu verschlucken. Da sich der litauische Staatsangehörige zunächst nicht ausweisen konnte, sollte er zwecks Feststellung seiner Identität zur Dienststelle verbracht werden. Bei den polizeilichen Maßnahmen griff er dann in seine Socke, zog einen Umschlag mit einer geringen Menge Heroin heraus und steckte ihn sich in den Mund. Als die Beamten verhindern...

  • Offenburg
  • 06.05.19
  • 208× gelesen

Schuss abgegeben
Renault durchbricht Straßensperre

Kehl. Der noch unbekannte Fahrer eines in Frankreich zugelassenen Renault hat sich am frühen Sonntagmorgen aus noch ungeklärter Ursache Kontrollen durch Beamte des Polizeireviers Kehl und der Bundespolizei entzogen. Schuss abgegegben Kurz vor 5 Uhr missachtete er zunächst die Haltezeichen der Kehler Ermittler. Wenig später fuhr der Flüchtende mit hoher Geschwindigkeit auf die Straßensperre der Bundespolizei im Bereich des Bahnhofplatzes zu und umfuhr diese mit hohem Risiko. In diesem...

  • Kehl
  • 06.05.19
  • 271× gelesen

Verlassenes Gehöft?
Verwahrloste Tiere zwischen Müll und Kadavern

Rheinau-Linx. Beamte des Polizeireviers Kehl sind am Samstagnachmittag auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Linx nach einem Zeugenhinweis mit einem grässlichen Anblick konfrontiert worden. Zwischen Unrat und bereits verendeten Tieren liefen in einer Scheune des verlassen anmutenden Gehöfts Ziegen, Schafe und Hühner umher. Ein Verantwortlicher war von den Polizisten im Zuge einer umgehenden Überprüfung nicht anzutreffen. Vertreter des Veterinäramts kamen vor Ort und kümmerten sich um...

  • Rheinau
  • 06.05.19
  • 480× gelesen

Eskalation im Zug
Drohungen und Beleidigungen

Appenweier (st). Ein 35-jähriger Deutscher hat am Freitagabend in einem Nahverkehrszug von Appenweier nach Kehl Beamte der Bundespolizei bedroht und beleidigt. Diese hatten ihn sowie sein mitgeführtes Mountainbike kontrolliert und festgestellt, dass das Zweirad aufgrund eines Diebstahls zur Sachfahndung ausgeschrieben war. Sofort zeigte sich der Mann uneinsichtig, beleidigte und bedrohte die Beamten fortlaufend. Nach dem Halt des Zuges im Bahnhof Kehl versuchte er zu flüchten, was aber...

  • Appenweier
  • 04.05.19
  • 35× gelesen
Die fünf mit Marihuana gefüllten Säcke wurden sichergestellt.
2 Bilder

Festnahme in Offenburg
Mit 18 Kilogramm Marihuana im Gepäck vor Polizei geflüchtet

Offenburg/Fulda (st). Das Rauschgiftkommissariat der Kripo Fulda ermittelt seit dem Sommer 2018 gegen einen 27-Jährigen aus Fulda. Der bereits hinreichend polizeibekannte Mann steht im Verdacht in größerem Umfang mit Rauschgift zu handeln. Am Dienstag, 30. April, konnten er und sein Komplize von Beamten der Polizei in Offenburg, dem Zoll und der Bundespolizei nach ihrem Grenzübertritt festgenommen werden.  Dies teilen die Staatsanwaltschaft und das Polizeipräsidium in Fulda mit. Die...

  • Offenburg
  • 03.05.19
  • 514× gelesen

Nicht ganz bei der Sache
Frau möchte an geschlossener Tankstelle tanken

Ottenhöfen (st). Eine Frau wollte am Mittwochnachmittag an einer geschlossenen Tankstelle in der Ruhesteinstraße in Kappelrodeck Kraftstoff tanken. Laut Bericht der Polizei hielten diverse Hinweisschilder, dass die Tankstelle geschlossen war sowie ein zugeklebter Tankautomat, die offensichtlich gedankenlose Autofahrerin nicht davon ab, den Zapfhahn in den Tankstutzen ihres Autos zu stecken.  Imaginäres Betanken Dem nicht genug: Nach Abschluss des imaginären Betankens habe sich die Frau in...

  • Kappelrodeck
  • 02.05.19
  • 420× gelesen

Unfall
18-Jähriger prallt mit Kopf gegen Metalltor

Kappelrodeck (st). Am Mittwochnachmittag hat sich ein 18-Jähriger bei einer Probefahrt mit seinem Motorrad auf einem Firmengelände im Industriegebiet schwere Verletzungen zugezogen. Der Heranwachsende absolvierte laut dem Bericht der Polizei seine Fahrübungen außerhalb des öffentlichen Verkehrsraums und trug währenddessen keinen Schutzhelm. Nach bisherigen Feststellungen sei er kurz nach 15.30 Uhr aus Eigenverschulden zu Fall gekommen und mit seinem Kopf gegen ein Metalltor geprallt. Er musste...

  • Kappelrodeck
  • 02.05.19
  • 491× gelesen

Feuchtfröhlicher 1. Mai
Viele Alkoholsünder unterwegs

Ortenau (st). Der Nachtdienst am Feiertag, 1. Mai, begann für die Beamten des Offenburger Polizeireviers mit der Kontrolle von mehreren betrunkenen Autofahrern. In der Dundenheimer Straße wurde gegen 20.20 Uhr ein Renault-Fahrer kontrolliert, der mit etwas zu viel Alkohol in Neuried unterwegs war. Ihn erwartet jetzt eine Anzeige. Ein ähnliches Testergebnis von etwa 0,7 Promille erbrachte die Kontrolle einer 50-Jährigen, die gegen 21.30 Uhr in der Kehler Straße an der Einmündung zum...

  • Offenburg
  • 02.05.19
  • 206× gelesen

Auseinandersetzung in Gaststätte
Beleidigungen folgten Schläge

Gutach (st) Ein zunächst verbal ausgetragener Konflikt in einer Gaststätte im Ortskern von Gutach ist am Mittwochabend zu einer körperlichen Auseinandersetzung ausgeartet. Drei Männer und eine Frau im Alter zwischen 40 und 74 Jahren sind hierbei kurz nach 19.30 Uhr nach anfänglich ausgesprochenen Beleidigungen aneinander geraten. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde die Frau von einem Gast beleidigt, worauf sich der Ehegatte infolge der verbalen Entgleisungen des Mannes zu einem Faustschlag...

  • Gutach
  • 02.05.19
  • 33× gelesen

Ungewöhnlicher Diebstahl
Einkäufe samt Einkaufswagen mitgenommen

Offenburg. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg ermitteln seit Montagabend gegen einen noch unbekannten Langfinger. Der Angestellte eines Kaufhauses in der Okenstraße meldete kurz vor 22 Uhr, wie der Unbekannte nicht nur sein im Einkaufswagen befindliches Erworbenes in seinen Pkw einlud, sondern den Einkaufswagen gleich mit. Nachdem das metallene Transportmittel verstaut war, suchte der dreiste Dieb das Weite. Die Ermittler haben ein Strafverfahren wegen Diebstahls eingeleitet. Ob...

  • Offenburg
  • 30.04.19
  • 397× gelesen

80 Beamte im Einsatz
Großkontrollen in Diskotheken- und Clubszene

Kehl. Aufgrund der steigenden Anzahl von Gewaltdelikten sowie Aggressionsdelikten im öffentlichen Raum, entschloss sich die Polizei in Kehl nun zu einer Großkontrolle. Rund 50 Strafanzeigen, 390 kontrollierte Fahrzeuge und über 800 überprüfte Personen sind die Bilanz einer Kontrollaktion am vergangenen Wochenende. Nachdem seit den frühen Freitagmorgenstunden bereits fünf Verkehrsteilnehmer bei Alkohol- und Drogenfahrten ertappt wurden, fanden zwischen Freitagabend und Samstagmorgen weitere...

  • Kehl
  • 30.04.19
  • 223× gelesen

Messerangriff auf 72-Jährigen
Kripo ermittelt unter Hochdruck

Zell-Unterentersbach. Nach dem Messerangriff am vergangenen Dienstag wurde bei der Kriminalpolizei eine Ermittlungsgruppe eingerichtet. Beamte der Kriminal- und Schutzpolizei arbeiten dabei mit Unterstützung von Kriminaltechnikern unter Hochdruck an der Ergreifung des Tatverdächtigen. Aufgrund der vergangenen Berichterstattungen, gingen erste Zeugenhinweise bei der Kriminalpolizei ein. Sichtungen des Tatverdächtigen Kurz vor der Tat, gegen 16 Uhr, soll eine der Beschreibung entsprechende...

  • Zell a. H.
  • 26.04.19
  • 221× gelesen

Unfallflucht und hoher Sachschaden
Metalltür auf Autobahn verloren

Meißenheim. Ein Lastwagenfahrer war am frühen Donnerstagmorgen auf der A5 von Offenburg kommend in Richtung Lahr unterwegs. Da die Ladung seines Gefährts ungenehmigt zu hoch hinaus ragte, blieb er kurz vor 4 Uhr an einem Brückenbauwerk bei Meißenheim hängen. Hierbei stürzte eine schwere Metalltür auf die Fahrbahn. Der nachfolgende Lenker eines Sattelzugs konnte dem Hindernis nicht mehr ausweichen und überrollte es. Insgesamt entstand ein Schaden von rund 11.000 Euro. Der Unfallverursacher...

  • Meißenheim
  • 25.04.19
  • 215× gelesen

Rentner schwer verletzt
Messerangriff auf 72-Jährigen

Zell-Unterentersbach. Nach einem mutmaßlichen Messerangriff auf einen Rentner am Dienstagnachmittag hat die Staatsanwaltschaft Offenburg ein Verfahren wegen versuchten Totschlags eingeleitet. Die Beamten der Kriminalpolizei haben die Ermittlungen übernommen. Mit Messer attackiert Die bisherigen Erkenntnisse lassen den Schluss zu, dass sich die Tat nahe des Rückhaltebeckens bei einem landwirtschaftlichen Weg zwischen Zell-Unterentersbach und der K 5356 ereignet haben dürfte. Hier soll ein...

  • Zell a. H.
  • 25.04.19
  • 966× gelesen

Tierischer Einsatz
Entenküken in Gewahrsam

Hausach. Die Rettung eines Entenkükens versüßte einer Streifenbesatzung des Polizeireviers Haslach am Mittwoch den Arbeitstag. Die Beamten waren gegen 15.30 Uhr auf Streife in der Hauptstraße, als sie das offenbar verängstigte Jungtier auf der Fahrbahn erkannten. Dieses machte keine Anstalten, den rettenden Fahrbahnrand zu suchen. Nach einer kurzen Verfolgung gelang es, das nur wenige Tage alte Küken einzufangen. Da von dem Rest der Entenfamilie aber jede Spur fehlte, mussten die beiden...

  • Hausach
  • 25.04.19
  • 94× gelesen
  •  3

Stau auf A5
Gaffer filmen LKW-Unfall

Friesenheim. Nach dem Unfall eines LKW am Dienstagmorgen nahmen die Beamten des Verkehrskommissariates Offenburg zahlreiche Gaffer ins Visier, die langsam an der Unfallstelle vorbei fuhren. Gegen 7.50 Uhr war der Fahrer eines Sattelzuges auf der Fahrt nach Süden alleinbeteiligt von der Fahrbahn abgekommen und 25 Meter abseits der Autobahn auf einer Wiese zum Stehen gekommen. Bis zum späteren Eintreffen eines Bergungsfahrzeuges bildete sich ein Stau von 8 Kilometern Länge durch langsam...

  • Offenburg
  • 24.04.19
  • 885× gelesen

Trockene Vegetation
Flächenbrand am Burgerwaldsee

Offenburg. Die Feuerwehr Offenburg war am späten Dienstagnachmittag gegen 16.30 Uhr von einem aufmerksamen Anwohner des Stadtteils Kreuzschlag zu einem Vegetationsbrand im Bereich zwischen Burgerwaldsee und Stadtwald alarmiert worden. Dort waren etwa 40 qm Grasfläche und niedriges Unterholz in Brand geraten. Der Feuerwehr gelang es nach kurzer Zeit durch den Einsatz von zwei Löschrohren und dem Tanklöschfahrzeug mit 6000 Liter Löschwasser, die weitere Ausbreitung zu verhindern und die...

  • Offenburg
  • 24.04.19
  • 139× gelesen

Osterspaziergang
Wildschwein sorgt für Sachschaden und Notrufe

Lahr. Der Osterspaziergang eines Wildschweines in einem Wohngebiet führte am Montagnachmittag zu einem Polizeieinsatz. Gegen 16 Uhr konnte der Besitzer eines Dacia in der Friedhofstraße beobachten, wie das Tier gegen seinen geparkten Wagen rannte, einen bleibenden Eindruck in der Beifahrertüre hinterließ und dem Mann so einen Sachschaden von 500 Euro bescherte. Auch in der benachbarten Straße "Am Schießrain" sorgte der Schwarzkittel für mehrere Notrufe besorgter Anwohner. Gemeinsam mit...

  • Lahr
  • 23.04.19
  • 317× gelesen
  •  1

Mutige Angestellte
Alkoholfahrt an Tankstelle beendet

Haslach. Dem beherzten Einschreiten einer 19 Jahre alten Tankstellenmitarbeiterin dürfte es am Montagabend zu verdanken gewesen sein, dass ein mutmaßlicher Verkehrssünder dingfest gemacht werden konnte. Ein 61-jähriger Autofahrer fuhr gegen 20.40 Uhr auf das Tankstellengelände in der Mühlenstraße. Hier wollte er dann nicht nur alkoholische Getränke kaufen, er roch offenbar auch derart stark danach, dass die Angestellte sowie weitere Zeugen den Autoschlüssel an sich nahmen. Eine...

  • Haslach
  • 23.04.19
  • 469× gelesen

Falschfahrer auf A5
Fehler selbst bemerkt

Offenburg. Am Samstagmittag wollte ein älterer Mercedesfahrer aus dem Raum Rastatt vermutlich von Offenburg nach Hause fahren. Er benutzte dabei nicht die dafür vorgesehene Nordfahrbahn der A5, sondern fuhr am Offenburger Ei entgegengesetzt auf die Südfahrbahn ein. Mehrere Anrufer meldeten den Falschfahrer. Offensichtlich hatte der Mann seinen Fehler aber selbst bemerkt und gewendet. Zeugen, die Angaben zum Kennzeichen mach können, werden gebeten, sich mit der Autobahnpolizei Offenburg unter...

  • Offenburg
  • 20.04.19
  • 84× gelesen

Zwei Autos frontal kollidiert
Beifahrerin tödlich verletzt

Willstätt. Am Freitag kam es um 12.34 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der L90 zwischen Willstätt und Odelshofen. Die Fahrerin eines VW Golf überholte ein vorausfahrendes langsameres Fahrzeug und übersah hierbei einen entgegenkommenden Peugeot 107. Beim Unfall wurden die beiden Insassen im Golf sowie der Fahrer des Peugeot schwer verletzt. Noch in den Abendstunden verstarb die 69-jährige Beifahrerin, die im unfallverursachenden PKW saß, an ihren schweren Verletzungen in einem...

  • Willstätt
  • 20.04.19
  • 128× gelesen

Beiträge zu Polizei aus