Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Polizei

In die Flucht geschlagen
Alarmanlage stoppt Einbrecher

Gengenbach (st). Das Auslösen einer Alarmanlage hat in der Nacht auf Mittwoch, 12. September,  mutmaßlich einen Einbrecher in die Flucht geschlagen. Zuvor hatte der ungebetene Besucher gegen 1.22 Uhr den herabgelassenen Rollladen einer Firma in der Brambachstraße in Gengenbach nach oben gewuchtet und diesen mit einem Draht fixiert. Beim anschließenden Versuch ein Bürofenster aufzuhebeln, schlug der akustische Signalgeber an. Nach bisherigen Feststellungen ist der Unbekannte nicht in das Gebäude...

  • Gengenbach
  • 12.09.18
  • 7× gelesen
Polizei

Plan nicht aufgegangen
Handydiebstahl gescheitert

Lahr. Offenbar einfacher hatte es sich ein 41-Jähriger am Dienstagabend vorgestellt, in den Besitz zweier Mobiltelefone zu gelangen. Sein Plan scheiterte jedoch an deren Besitzer. Der Mann betrat gegen 19 Uhr ein Bistro in der Mühlgasse, nahm die zwei Telefone samt Ladekabel und zwei Getränkedosen an sich und wollte die Gaststätte im Anschluss wieder verlassen. Daran wurde er jedoch durch den Besitzer der Geräte gehindert, der die Beamten des Polizeireviers Lahr alarmierte. Auf den Mann kommt...

  • Lahr
  • 12.09.18
  • 156× gelesen
Polizei

Vorfahrtsverletzung
Kollision mit Motorradfahrer

Steinach (st). Am Montagnachmittag fuhr ein Pkw-Lenker aus einem Grundstück auf die Hauptstraße in Steinach ein, ohne auf die Vorfahrt eines Richtung Biberach fahrenden Motorrades zu achten. Bei der Kollision wurden der Motorradfahrer und seine Sozia verletzt und mussten vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht werden. Der Schaden beläuft sich auf 20.000 Euro.

  • Steinach
  • 12.09.18
  • 4× gelesen
Polizei

Fahrradunfall
Touchiert und gestürtzt

Haslach (st). Zwei gleichaltrige Kinder befuhren mit ihren Fahrrädern am Montag kurz nach 12 Uhr den Strickerweg von Haslach kommend in Richtung Steinach. Im Bereich der Tennisplätze touchierte einer der beiden Jungen aus Unachtsamkeit mit seinem Lenker das Fahrrad des anderen Jungen. Ersterer kam hierdurch zu Fall und verletzte sich leicht.

  • Haslach
  • 12.09.18
  • 6× gelesen
Polizei

Ermittlungen aufgenommen
Bauarbeiter schwerverletzt

Hofstetten (st). Die Arbeiten eines 23-Jährigen auf einer Baustelle in der Friedhofstraße endeten am gestrigen Vormittag mit einem Lufttransport des Mannes in ein Krankenhaus. Der Arbeiter hatte bei Armierungsarbeiten den Halt verloren und war anschließend aus einer Höhe von nahezu drei Metern auf den darunterliegenden Betonboden gestürzt. Hierbei zog er sich so schwere Verletzungen zu, dass er nach einer ersten Behandlung vor Ort mit einem Rettungshubschrauber ins Ortenau Klinikum Lahr...

  • Hofstetten
  • 12.09.18
  • 8× gelesen
Polizei

Nach Teilsperrung der B28 in Kehl
Gleich vier Autos landen im Gleisbett der Trambaustelle

Kehl. Insgesamt vier französische Fahrer haben in den frühen Morgenstunden zum Dienstag Lehrgeld bei der durch Baustellen bedingten Verkehrsführung an der B28 teures Lehrgeld zahlen müssen. Sie haben die Absperrung zum gesperrten Nordteil zur Seite geschoben und wollten schnellst möglich über den Rhein. Dabei landeten sie mit ihren Autos im Gleisbett für die Tram und mussten abgeschleppt werden. "Wir haben sogar über die Anforderungen der Straßenverkehrsordnung hinaus ausgeschildert", erklärt...

  • Kehl
  • 11.09.18
  • 68× gelesen
Polizei

Trickdieb macht Beute
Autofahrerin von Geldtasche abgelenkt

Appenweier (st). Nachdem eine Mittdreißigerin am Dienstagmorgen, 11. September, Geld in einem Kreditinstitut in der Ortenauer Straße in Appenweier abgehoben hatte, legte sie dieses in einer kleinen Ledertasche auf den Beifahrersitz ihres Autos. Noch bevor sie losfuhr, klopfte ein noch unbekannter Mann an ihre Autoscheibe und machte sie auf Gegenstände hinter ihrem Fahrzeug aufmerksam. Bei der folgenden Nachschau fand sie mehrere Reißnägel hinter den Reifen. Als sie diese aufgesammelt hatte,...

  • Appenweier
  • 11.09.18
  • 10× gelesen
Polizei

Flächenbrand durch Zigarette
Feuerwehreinsatz

Meißenheim-Kürzell. Wahrscheinlich eine Zigarette löste gestern einen Flächenbrand aus. Gegen 12.30 Uhr brannte es auf einer Wiese zwischen der Straße Im Grün und der L75 in Meißenheim-Kürzell. Etwa 100 Quadratmeter wurden durch die Wehrleute der Feuerwehr Kürzell abgelöscht. Ein Anwohner hatte offenbar zuvor dort geraucht und noch selbst erfolglos versucht, das Feuer zu löschen. Sachschaden entstand durch die Flammen nicht.

  • Meißenheim
  • 11.09.18
  • 532× gelesen
Polizei

Vollsperrung B33 nach Unfall
schwerverletzter Motorradfahrer

Gutach (st). Heute Mittag hat sich zwischen Hornberg und Gutach ein Auffahrunfall ereignet, welcher nicht nur einen schwerverletzten Motorradfahrer, sondern auch eine Vollsperrung der B33 zur Folge hatte. Ein 71 Jahre alter Biker ist hierbei kurz nach 13 Uhr an der Abzweigung in den Obertalweg aus noch unklarer Ursache in das Heck eines vorausfahrenden Hyundai geprallt und hat sich durch den nachfolgenden Sturz schwere Verletzungen zugezogen. Der Senior musstemit einem Rettungshubschrauber in...

  • Gutach
  • 11.09.18
  • 5× gelesen
Polizei

Zwei Autos zusammengestoßen
Unfall fordert drei Leichtverletzte

Lahr. Ein Zusammenstoß zweier Autos hat am Montagnachmittag in Lahr drei Leichtverletzte und rund 10.000 Euro Sachschaden gefordert. Während ein 80 Jahre alter Opel-Fahrer an der Einmündung des Abfahrtsastes der B415 nach rechts in die Raiffeisenstraße einfahren wollte, übersah er einen in Richtung B415 abbiegenden BMW einer 36-Jährigen. Die BMW-Lenkerin sowie zwei ihrer drei Mitfahrerinnen trugen hierbei leichte Verletzungen davon, benötigten an der Unfallstelle aber keine medizinische...

  • Lahr
  • 11.09.18
  • 7× gelesen
Polizei

Feuer bricht nach Knall aus
Thujahecke in Flammen

Lahr. Aus noch ungeklärter Ursache sind am Montagabend Im Stritacker in Lahr eine Hecke sowie eine Plastikverkleidung eines Zauns in Brand geraten. Laut der Schilderung von Nachbarn soll es kurz vor 18.30 Uhr einen Knall gegeben haben, gleich darauf stand die Thuja in Flammen. Ein Eingreifen der verständigten Wehrleute aus Lahr war nicht mehr erforderlich. Die Nachbarn haben das Feuer bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr abgelöscht. Ein Gebäudeschaden ist nach bisherigen Erkenntnissen nicht...

  • Lahr
  • 11.09.18
  • 304× gelesen
Polizei

Polizei setzt Pfefferspray ein
Streit unter drei Männern und einer Frau

Kehl. Die Hintergründe eines handfesten Streits dreier Männer und einer Frau in der Nacht zum Dienstag in der Kehler Hauptstraße sind noch unklar. Fest steht, dass gegen drei Männer im Alter zwischen 18 und 34 Jahren Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet wurden. Nach ersten Erkenntnissen hatte der 18 Jahre alte Beteiligte seine zwei älteren Widersacher gegen 0.40 Uhr mit Faustschlägen traktiert und konnte letztlich nur unter dem polizeilichen Einsatz von...

  • Kehl
  • 11.09.18
  • 321× gelesen
Polizei

Völlig außer Rand und Band
23-Jährige stößt Senioren um

Offenburg (st). Am späten Montagvormittag, 10. September, haben sich mehrere besorgte Passanten an die Polizei gewandt und gemeldet, dass eine junge Frau in der Hauptstraße randaliert. Wie sich später herausstellte, handelte es sich um dieselbe 23-Jährige, die bereits am Freitag im Bereich Lindenplatz (wir berichteten) für Aufsehen sorgte. Die Dame hatte Stühle sowie Schilder eines Eiscafés und einer Bäckerei umgeworfen und zudem eine Seniorin zu Boden gestoßen. Die 87 Jahre alte Frau ist...

  • Offenburg
  • 11.09.18
  • 804× gelesen
Polizei

Beim Abbiegen übersehen
Motorradfahrer schwer verletzt

Kehl. Weil sie beim Abbiegen einen entgegenkommenden Motorradfahrer übersah, kam es am Montagnachmittag auf der L75 zu einem Unfall. Gegen 16 Uhr war eine 23 Jahre alte Autofahrerin von Kehl kommend in Richtung Bodersweier unterwegs und wollte nach links in Richtung Auenheim abzubiegen. Dabei übersah sie einen 58-jährigen Motorradfahrer, der ihr entgegen kam. Durch den Zusammenstoß wurde der Biker schwer verletzt und musste durch den Rettungsdienst in das Kehler Klinikum gebracht werden. Das...

  • Kehl
  • 11.09.18
  • 12× gelesen
Polizei

Motorradfahrer übersehen
Fehler beim Abbiegen

Offenburg (st). Am Montagnachmittag, 10. September,  bog im Kreuzweg in Offenburg ein PKW-Fahrer links ab, ohne auf einen entgegenkommenden Motorradfahrer zu achten. Um eine Kollision zu vermeiden, bremste der Biker stark ab und kam dadurch zu Fall. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen zu. Der Rettungsdienst brachte ihn in ein Krankenhaus. Der Schaden beläuft sich auf 15.000 Euro.

  • Offenburg
  • 11.09.18
  • 15× gelesen
Polizei

Beim Abbiegen übersehen
Motorradfahrer schwer verletzt

Offenburg (st). Am Montagnachmittag bog im Kreuzweg ein PKW-Fahrer links ab, ohne auf einen entgegenkommenden Motorradfahrer zu achten. Um eine Kollision zu vermeiden, bremste der Biker stark ab und kam dadurch zu Fall. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen zu. Der Rettungsdienst brachte ihn in ein Krankenhaus. Der Schaden beläuft sich auf 15.000 Euro.

  • Offenburg
  • 10.09.18
  • 494× gelesen
Polizei

Zigarettenautomat aufgebrochen
Geldkassette geklaut

Kippenheim. Ein Unbekannter hat sich von Samstag auf Sonntag an einem Zigarettenautomaten im Mattweg in Kippenheim zu schaffen gemacht. Dem Langfinger ist es gelungen, den Automaten gewaltsam zu öffnen und die darin befindliche Geldkassette herauszureißen. Von dem Dieb und der noch nicht zu beziffernden Beute fehlt bislang jede Spur. Der Sachschaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Die Beamten des Polizeipostens Ettenheim haben die Ermittlungen aufgenommen.

  • Kippenheim
  • 10.09.18
  • 5× gelesen
Polizei

Am Bahnhof bestohlen
Vier Tatverdächtige festgenommen

Offenburg (st). Ein 24 Jahre alter Mann wandte sich kurz vor 3 Uhr an die Polizei und schilderte, dass er von mehreren dunkel bekleideten Personen in der Nacht zum 10. September am Offenburger Bahnhofsvorplatz bestohlen worden sei. Im Zuge einer umgehenden Fahndung gelang es mehreren Streifenbesatzungen des Polizeireviers Offenburg vier Tatverdächtige nordafrikanischer Herkunft vorläufig festzunehmen. Den bisherigen Ermittlungen zufolge sei dem Mann zunächst sein Rucksack entwendet worden....

  • Offenburg
  • 10.09.18
  • 22× gelesen
Polizei

Herrenabend mit Nachspiel
Nachtschwärmer gerieten in Streit

Offenburg (st). Die Kneipentour zweier 29 und 31 Jahre alter Männer endete in den frühen Morgenstunden des Montags, 10. September, aus verschiedenen Gründen in den Räumlichkeiten des Polizeireviers Offenburg. Die beiden Nachtschwärmer hatten sich nach dem Verlassen einer Gaststätte in der Hauptstraße derart gestritten, dass Zeugen kurz nach 1.30 Uhr die Polizei verständigten. Beim Eintreffen der Ordnungshüter zeigte sich der ältere der beiden Herren derart uneinsichtig, dass er in Gewahrsam...

  • Offenburg
  • 10.09.18
  • 17× gelesen
Polizei

Radfahrerin schwer verletzt
Sturz mit dem Pedelec

Neuried (st). Die Radtour einer 63-Jährigen endete am Sonntagmittag, 9. September,  mit einem Krankentransport ins Ortenau Klinikum Offenburg. Die Frau war aus noch unklarer Ursache mit ihrem Pedelec auf einem Feldweg zwischen Stockfeldsee und Dundenheim zu Fall gekommen. Nennenswerter Sachschaden ist nach ersten Schätzungen der Polizei nicht entstanden sein.

  • Neuried
  • 10.09.18
  • 7× gelesen
Polizei

Kontrolle über Auto verloren
Reifen geplatzt

Lahr. Die Lenkerin eines Volkswagen war am Sonntag gegen 17.45 Uhr auf der Flugplatzstraße unterwegs, als plötzlich ein Reifen an ihrem Wagen platzte und sie die Kontrolle über diesen verlor. Hierbei steuerte der VW gegen ein am Fahrbahnrand geparktes, unbesetztes Auto. Die 67-jährige Verkehrsteilnehmerin blieb unverletzt, ihr Auto musste abgeschleppt werden.

  • Lahr
  • 10.09.18
  • 11× gelesen
Polizei

Zeugen gesucht
Sachschaden am Fahrzeug

Steinach (st). Bereits am Donnerstag hat ein unbekannter Fahrzeugführer einen in der Hauptstraße abgestellten Seat beschädigt und sich anschließend aus dem Staub gemacht, ohne sich um den angerichteten Schaden von etwa 500 Euro zu kümmern. Das Malheur hat sich zischen 17.15 Uhr und 17.30 Uhr auf dem Kundenparkplatz eines Lebensmittelmarkts ereignet. Wer Hinweise zum Unfallverursacher und/oder des Fluchtfahrzeugs geben kann, wendet sich bitte unter der Telefonnummer 07832 975920 an die Beatmen...

  • Steinach
  • 10.09.18
  • 5× gelesen
Polizei

Basisfahrzeug für Wohnmobile
Gestohlen, ausgeschlachtet und in Brand gesetzt

Kehl. Nachdem am Freitagabend vom Gelände eines Lackierbetriebs in der Allensteiner Straße in Kehl ein Basisfahrzeug für Wohnmobile gestohlen wurde, schlachteten die unbekannten Diebe die lediglich aus Fahrgastzelle und Chassis bestehenden Rohkarosse komplett aus und setzten sie anschließend gegen 23.45 Uhr an der L75 unweit des Friedhofes in Brand. Zuvor gelangten die Langfinger durch Aufhebeln eines Zaunelements auf das Firmengelände in der Allensteiner Straße. Der Diebstahlschaden wird...

  • Kehl
  • 10.09.18
  • 12× gelesen
Polizei

Fahrer ins Klinikum
Auf B28 gegen den Fahrbahnteiler

Willstätt. Ein 25 Jahre alterAutofahrer ist nach einem Unfall auf der B28 in Höhe von Sand in den frühen Montagmorgenstunden zur Untersuchung in das Ortenau Klinikum Offenburg gebracht worden. Zuvor kam der Mann gegen 4 Uhr aus bislang unklarer Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit dem Fahrbahnteiler der dortigen Informationsbucht. Das Auto prallte von dort auf den angrenzenden Grünstreifen. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 12.000 Euro geschätzt. Der Wagen...

  • Willstätt
  • 10.09.18
  • 7× gelesen

Beiträge zu Polizei aus