Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Polizei

Drogen in der Tasche
Erfolgreiche Zusammenarbeit

Offenburg (st). Im Zuge einer gemeinsamen Streife von Ermittlern des Polizeireviers Offenburg und der Bundespolizei ging den Beamten am Dienstagnachmittag, 26. Februar, ein 22 Jahre alter Mann ins Netz. Bei einer Kontrolle an der Bahnhaltestelle des Kreisschulzentrums fanden die Polizisten gegen 14 Uhr unter der Jacke des Kontrollierten eine Tüte mit über 250 Gramm Marihuana. Bei einer anschließenden Durchsuchung seiner Wohnung konnten die Beamten weitere knapp 30 Gramm Marihuana...

  • Offenburg
  • 28.02.19
  • 42× gelesen
Polizei

Über die Lenkstange gestürzt
Zum Bremsen gezwungen

Offenburg (st). Eine 30 Jahre alte Fahrradfahrerin hat sich am Mittwochabend, 27. Februar, nach einem Sturz über die Lenkstange ihres Velos verletzt und musste mit einem Rettungswagen in das Ortenau Klinikum Offenburg gebracht werden. Ein 76-jähriger VW-Lenker war zuvor gegen 18 Uhr vom Parkstreifen vor dem Bahnhof angefahren und hatte die auf dem Radschutzstreifen herannahende Radlerin übersehen. Zu einer Berührung zwischen Auto und Fahrrad ist es zwar nicht gekommen, aufgrund des abrupten...

  • Offenburg
  • 28.02.19
  • 33× gelesen
Polizei
Einsatz der Feuerwehr in der Kehler Hauptstraße

Schwarze Rauchwolke über Kehler Hauptstraße
Fettbrand in einem Restaurant

Kehl (st). Große schwarze Rauchwolken, die aus einem Restaurant in der Hauptstraße aufgestiegen sind, haben am Mittwochabend die Kehler Feuerwehr alarmiert. Grund für die starke Rauchentwicklung war ein Fettbrand, der sich in der Dunstabzugshaube über der Kochnische entwickelt und im gesamten Kamin ausgebreitet hatte. Insgesamt waren 50 Feuerwehrleute der Ausrückbereiche Kernstadt/Neumühl, Auenheim/Leutesheim sowie der Feuerwehr Willstätt etwa drei Stunden lang im Einsatz, verletzt wurde...

  • Kehl
  • 28.02.19
  • 85× gelesen
Polizei

Verkehrskontrolle in Kehl und Offenburg
Vier berauschte Autofahrer

Kehl (st). Innerhalb von drei Stunden haben die Beamten des Verkehrskommissariats am Dienstagabend mehrere Verkehrsverstöße in Kehl aufgedeckt. Bei vier Autofahrern im Alter zwischen 19 und 45 Jahren wurde dabei festgestellt, dass sie offenbar unter Betäubungsmitteleinfluss am Steuer gesessen waren. So war um 20 Uhr der 45-jährige Fahrer in der Straßburger Straße unter Einfluss von Heroin festgestellt worden. Gegen 22.15 Uhr waren in derselben Straße ein 19-Jähriger und um 23 Uhr ein...

  • Kehl
  • 28.02.19
  • 37× gelesen
Polizei

Unfall
Auto rollt ohne Fahrer los

Ottenhöfen (st). Ein 50-jähriger Fahrer eines Kleintransporters am Dienstagvormittag, gegen 11.30 Uhr, in der Anton-Schell-Straße in Ottenhöfen einen Verkehrsunfall verursacht. Laut Polizeibericht hat er seinen Wagen offenbar nicht ausreichend gegen das Wegrollen gesichert. Fahrzeug macht sich selbstständig Nach ersten Erkenntnissen verließ der Mann laut Polizei das Fahrzeug nur kurz. Das Auto habe sich anschließend auf der abschüssigen Straße selbstständig gemacht. Danach sei es zunächst...

  • Ottenhöfen
  • 27.02.19
  • 50× gelesen
Polizei

Arbeitsunfall
Beim Schnapsbrennen selbst verbrannt

Renchen (st). Ein betagter Mann hat sich am frühen Dienstagabend beim Schnapsbrennen in Renchen Verletzungen zugezogen. Schwere Verbrennungen  Laut Polizeibericht trat vermutlich durch einen Bedienungsfehler Maischflüssigkeit aus dem Brennkessel. Der Senior erlitt hierdurch schwere Verbrennungen. Nach einer Erstversorgung durch den Notarzt musste er in eine Klinik eingeliefert werden.

  • Renchen
  • 27.02.19
  • 39× gelesen
Polizei

Verkehrskontrolle
Mehrere Strafanzeigen

Zell am Harmersbach. Mehrere Strafanzeigen zieht eine Verkehrskontrolle der Beamten des Polizeireviers Haslach für zwei Männer nach sich. Gegen 12.30 Uhr wurde in der Unterentersbacher Straße ein 25-jähriger Mann am Steuer eines BMW kontrolliert. Dabei wurde nicht nur festgestellt, dass er augenscheinlich unter Betäubungsmitteleinfluss am Steuer saß und eine kleinere Menge Haschisch und Marihuana mit sich führte, sondern darüber hinaus nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Nach einer...

  • Zell a. H.
  • 27.02.19
  • 21× gelesen
Polizei

Zwei Autos kollidiert
Keine Verletzten

Haslach. Ein Zusammenprall zweier Autos hat am Dienstagmittag in Haslach an der Kreuzung der Engelstraße zur Sägerstraße zu einem Sachschaden von rund 12.000 Euro geführt. Der 54 Jahre alte Fahrer eines Mercedes kollidierte hierbei beim Linksabbiegen in die Sägerstraße mit dem Audi eines 31-Jährigen. Verletzt wurde niemand.

  • Haslach
  • 27.02.19
  • 22× gelesen
Polizei

Gescheiterte Einbrüche
Scheiben eingeschlagen

Schutterwald (st). Aufgrund einer auslösenden Alarmanlage wurden Beamte des Polizeireviers Offenburg in der Nacht auf Mittwoch, 27. Februar,  zu einem Einbruch in die Gaststätte des Waldstadions in Schutterwald gerufen. Mehrere Streifenbesatzung eilten kurz nach 4 Uhr in die Straße "Am Wald". Im Gebäude selbst konnte niemand mehr festgestellt werden. Lediglich eine geöffnete Schublade im Thekenbereich und ein geöffneter Schrank belegten die Anwesenheit des unbekannten Eindringlings....

  • Schutterwald
  • 27.02.19
  • 31× gelesen
Polizei

Trunkenheit im Verkehr
Führerschein beschlagnahmt

Kappel-Grafenhausen. Die Fahrt eines 35-jährigen VW-Fahrers mündete am frühen Dienstagabend in der Beschlagnahme seines Führerscheins und einer Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. Der Mann war gegen 18.45 Uhr auf der Landstraße zwischen Kappel und Wittenweier unterwegs, als er im Verlauf einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam, zwei Kurvenwarnbaken streifte und hierdurch auch sein Auto beschädigte. Vorsichtshalber wurde der Mann zur Untersuchung in ein Klinikum gebracht, wo sich...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 27.02.19
  • 23× gelesen
Polizei

Von Fahrbahn abgekommen
Unachtsamkeit die Ursache

Haslach. Eine 55 Jahre alte VW-Lenkerin ist am Dienstagnachmittag Am Gewerbekanal in Haslach  von der Fahrbahn abgekommen und kurz nach 14 Uhr gegen ein Verkehrszeichen geprallt. Nach bisherigen Feststellungen dürfte Unachtsamkeit für das Malheur verantwortlich gewesen sein. Die Frau blieb glücklicherweise unversehrt. An eine Weiterfahrt mit ihrem Wagen war allerdings nicht mehr zu denken. Der Golf musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden an Auto und Verkehrszeichen wird auf etwa 8.000 Euro...

  • Haslach
  • 27.02.19
  • 19× gelesen
Polizei

Gleise unbefugt überquert
16-Jähriger im Bahnhof Appenweier verletzt

Appenweier (st). Ein 16-Jähriger Jugendlicher wurde in der Nacht zum Mittwoch, 27. Februar,  gegen 0.40 Uhr im Bahnhof Appenweier, beim Versuch unbefugt die Gleise zu überqueren verletzt. Nach bisherigem Erkenntnisstand wollte er einen in Richtung Offenburg fahrenden Regionalzug erreichen und überquerte deshalb zwei Gleise der Rheintalbahn anstatt die sichere Unterführung zu benutzen. Noch bevor er den Bahnsteig erreichte, wurde er von der abfahrenden Bahn zwischen Zug und Bahnsteigkante...

  • Appenweier
  • 27.02.19
  • 67× gelesen
Polizei

Brand auf der Hochschulbaustelle
Feuer an hölzerner Fassade

Offenburg (st). Die Feuerwehr Offenburg war am Dienstagnachmittag gegen 16 Uhr zur Baustelle der Hochschule in der Badstraße alarmiert worden. An einem hölzernen Bauabschnitt der Fassade war es im dritten Obergeschoss zu einem Feuer gekommen. Die Bauhandwerker versuchten noch mit Handfeuerlöschern, dem sich ausbreitenden Brand zu Leibe zu rücken, die Flammen fraßen sich jedoch an der Holzkonstruktion empor und weiter in eine Dachfläche hinein. Der Feuerwehr gelang es durch einen schnellen...

  • Offenburg
  • 27.02.19
  • 257× gelesen
Polizei

Verurteilung wegen Scheinselbstständigkeit
Schaden für Sozialversicherung

Lahr/Offenburg (st). Gegen den Inhaber eines Betriebs für Innenausbau aus dem Ortenaukreis verhängte das Amtsgericht Lahr mittels Strafbefehl eine Geldstrafe in Höhe von 4.500 Euro, da der Mann nach Ermittlungen der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Lörrach von Juli 2013 bis Mai 2015 mindestens drei Arbeitnehmer nicht bei den Sozialversicherungsträgern angemeldet hatte. Das tatsächliche Beschäftigungsverhältnis, so fanden die Zöllner heraus, hatte der 37-jährige verschleiert,...

  • Offenburg
  • 27.02.19
  • 46× gelesen
Polizei

Radfahrerin übersehen
Vorfahrt genommen

Offenburg (st). Eine verletzte Radfahrerin und ein Gesamtschaden von rund 4.000 Euro sind die Bilanz einer Vorfahrtsverletzung am Montagmittag, 25. Februar, in der Weingartenstraße in Offenburg. Nach ersten Ermittlungen war eine 32-jährige BMW-Fahrerin kurz nach 15 Uhr in der Hölderlinstraße unterwegs, als sie die Weingartenstraße überqueren wollte und hierbei die Zweiradlenkerin übersah. Diese wurde auf die Motorhaube aufgeladen und abgewiesen. Sie musste mit Verletzungen in ein örtliches...

  • Offenburg
  • 27.02.19
  • 34× gelesen
Polizei

Auffahrunfall auf A5
LKW nicht mehr fahrbereit

Meißenheim. Innerhalb der Baustelle kam es am Dienstagnachmittag gegen 16 Uhr auf der A5 zu einem Auffahrunfall. Der Fahrer eines Lastwagen fuhr in Richtung Süden und prallte innerhalb der Baustelle zwischen Offenburg und Lahr gegen den vor ihm fahrenden Lkw. Durch den Zusammenstoß wurde niemand verletzt, einer der beteiligten LKW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

  • Meißenheim
  • 26.02.19
  • 32× gelesen
Polizei
Irina Galjucenko aus Lahr vermisst.

Irina Galjucenko wird vermisst
Polizei sucht nach 28-Jähriger aus Lahr

Lahr (st). Seit Montagnachmittag wird in Lahr die 28-jährige Irina Galjucenko vermisst. Da nach derzeitigen Erkenntnissen nicht ausgeschlossen werden kann, dass sich die Gesuchte in einer hilflosen Lage befindet, sind Angehörige und Polizei nun auf der Suche nach der Frau. Die 28-Jährige wurde zuletzt am Samstag vergangener Woche in der Lahrer Innenstadt gesehen. Seither fehlt jede Spur von ihr. Die bislang eingeleiteten Suchmaßnahmen verliefen erfolglos. Zuletzt trug die 28-Jährige einen...

  • Lahr
  • 26.02.19
  • 12.166× gelesen
Polizei

Dienstreise nimmt jähes Ende
Auffahrunfall am Stauende

Kappel-Grafenhausen (st). Die Dienstreise eines 43 Jahre alten Berufskraftfahrers fand am Dienstagmittag auf der A5 zwischen Rust und Ettenheim ein jähes Ende. Der Mann hatte mit seinem Transporter nach ersten Ermittlungen wartende Autos an einem durch Mitarbeiter des Technischen Hilfswerks abgesicherten Stauendes übersehen. Hierbei war er kurz vor 12 Uhr in das Heck eines stehenden Lasters gekracht. Glücklicherweise zog sich der der Mann entgegen erster Mitteilungen keine lebensgefährlichen...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 26.02.19
  • 25× gelesen
Polizei

Fahrradfahrerin missachtet Vorfahrt
Unangenehme Folgen für beide Beteiligten

Lahr. Die Tatsache, dass eine 63 Jahre alte Fahrradfahrerin am Dienstagmorgen die Vorfahrt eines 51-jährigen Ford-Fahrers missachtete, hat nun für beide Unfallbeteiligten unangenehme Folgen. Die Frau krachte nach ersten Ermittlungen kurz vor 8 Uhr in der Eisenbahnstraße in Lahr in den Wagen des Mannes. Der Zeugenhinweis, dass dieser sich anschließend fußläufig vom Unfallort entfernte und dann im Beisein einer Frau zum Ort des Geschehens zurückkehrte, veranlasste die Beamten des Polizeireviers...

  • Lahr
  • 26.02.19
  • 60× gelesen
Polizei

Doppeltes Missverständnis
Verfolger war nur in Sorge

Offenburg (st). Eine Verfolgungsfahrt der anderen Art erlebte eine 51 Jahre alte Frau am späten Montagabend, 25. Februar, auf ihrem Weg von Kehl nach Offenburg. Die Autofahrerin wandte sich kurz vor 23 Uhr verängstigt an die Beamten des Polizeireviers Offenburg und äußerte hierbei, von dem unbekannten Fahrer eines Mercedes verfolgt zu werden. Dieser hätte im Rahmen der "Verfolgung" auch mehrfach die Lichthupe betätigt. Wie sich vor den Türen der polizeilichen Niederlassung letztlich...

  • Offenburg
  • 26.02.19
  • 29× gelesen
Polizei

Drei Verletzte
Unfall nach Überholmanöver

Ringsheim. Auf der B3 zwischen Ringsheim und Ettenheim kam es am Montag gegen 18.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Der 46-jährige Fahrer eines Seat fuhr in Richtung Ettenheim und wollte mehrere Fahrzeuge überholen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden Pkw und prallte mit diesem frontal zusammen. Beide Fahrzeuge stießen im Anschluss noch mit einem Lkw zusammen. Bei dem Unfall wurde eine Person schwer, zwei weitere leicht verletzt. Die B3 war während der...

  • Ringsheim
  • 26.02.19
  • 181× gelesen
Polizei

Alkoholfahrt
Mann fährt betrunken Auto

Oppenau (st). Am Montagmorgen gegen 1 Uhr geriet ein 58-Jähriger in der Straßburger Straße in Oppenau in eine Verkehrskontrolle. Ein Promille Alkohol im Blut Laut Polizeibericht hatten die Beamten Alkoholgeruch wahrnehmen und führten daraufhin eine Alkoholmessung durch. Diese ergab gut ein Promille. Den Autofahrer erwartet nun, nach Auswertung der im Anschluss abgenommenen Blutprobe, eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

  • Oppenau
  • 25.02.19
  • 178× gelesen
Polizei

Rabiater Autoaufbruch
Scheibe eingeschlagen, Wertsachen gestohlen

Kehl (st). Ein Schaden von zirka 2.000 Euro verursachten Unbekannte in Kehl im Zeitraum zwischen Sonntagabend und Montagmorgen an einem in der Max-Planck-Straße abgestellten Audi. Die Langfinger schlugen die Scheibe des Wagens ein und entwendeten sämtliche Bedienelemente aus der Mittelkonsole des Wagens. Die Beamten des Polizeireviers in Kehl haben die Ermittlungen aufgenommen un bitte Zeugen, sich unter Telefon 07851/8930 zu melden.

  • Kehl
  • 25.02.19
  • 33× gelesen
Polizei

Unter Drogen gefahren
Dafür fehlte der Führerschein

Offenburg (st). Den Fahrer eines Renault erwarten nach einer Verkehrskontrolle durch Beamte des Polizeireviers Offenburg in den frühen Montagmorgenstunden, 25. Februar, mehrere Anzeigen. Gegen 2 Uhr wurde der 29 Jahre alte Mann auf der L98 zwischen Hohnhurst und der Autobahnanschlussstelle einer Kontrolle unterzogen. Ein Schnelltest brachte dabei ans Licht, was die Beamten zuvor bereits vermuteten: Der Mann war offenbar unter Einfluss von Betäubungsmitteln am Steuer gesessen. Dem nicht genug,...

  • Offenburg
  • 25.02.19
  • 42× gelesen

Beiträge zu Polizei aus