Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Polizei

Unfall auf Skaterplatz
Mit dem Rad gestürzt

Achern (st). Ein 13 Jahre alter Junge hat sich am Dienstagnachmittag schwere Verletzungen auf dem Skaterplatz in der Straße Hinterbann zugezogen. Das Kind hatte die Freizeitanlage mit seinem Rad befahren und war gestürzt. Hierbei zog sich der 13-Jährige so schwere Kopfverletzungen zu, dass er nach einer notärztlichen Erstbehandlung in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

  • Achern
  • 05.09.18
  • 7× gelesen
Polizei

Auf der Hebebühne ausgerutscht
Bei Arbeitsunfall verletzt

Offenburg (st). Ein 32 Jahre alter Mann zog sich in den frühen Mittwochmorgen, 5. September,  bei einem Arbeitsunfall diverse Verletzungen zu. Der Lastwagenfahrer war kurz vor 2 Uhr auf einem Firmengelände in der Wilhelm-Röntgen-Straße im Begriff sein Fahrzeug zu entladen, als er ersten Ermittlungen nach auf der Hebebühne ausrutschte und zu Boden stürzte. Er musste anschließend durch hinzugerufene Helfer des Rettungsdienstes in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden. Die Beamten des...

  • Offenburg
  • 05.09.18
  • 13× gelesen
Polizei

Polizeikontrolle in Kehl
Unter Alkohol mit nicht zugelassenem Auto

Kehl. Eine Kontrolle durch Beamte des Polizeireviers Kehl wurde in der Nacht zum Mittwoch einem 53-jährigen Autofahrer zum Verhängnis. Der Mann wurde kurz nach Mitternacht in der Straßburger Straße einer genaueren Überprüfung unterzogen. Hierbei stellten die Ermittler fest, dass der Mann nicht nur mit über einer halben Promille am Steuer seiner Limousine gesessen haben dürfte, sondern dass deren Zulassung darüber hinaus bereits erloschen war. Entsprechende Verfahren wurden...

  • Kehl
  • 05.09.18
  • 10× gelesen
Polizei

Straftäter im Fernzug gefasst
18 Tage in Haft

Ortenau. Eine gemeinsame Streife der deutschen Bundespolizei und der französischen Grenzpolizei hat am Dienstag in einem Fernverkehrszug von Straßburg nach Karlsruhe einen Straftäter festgenommen. Gegen den 22-jährigen Weißrussen bestand ein Haftbefehl des Amtsgerichts Tiergarten wegen Diebstahls. Da er die fällige Geldstrafe nicht bezahlen konnte, muss er nun eine 18-tägige Ersatzfreiheitsstrafe absitzen. Zusätzlich konnte er bei der Kontrolle weder Zugticket noch Ausweispapiere vorlegen,...

  • Kehl
  • 04.09.18
  • 20× gelesen
Polizei

In Schlangenlinien durch die Stadt
Missglückte Flucht auf dem Mofa

Offenburg (st). Aufgrund seiner unsicheren Fahrweise fiel einer Streife des Polizeireviers Offenburg am frühen Dienstagmorgen ein 28 Jahre alter Mofa-Fahrer auf. Der Mann war gegen 1.15 Uhr mit seinem Gefährt und einer Sozia aus Richtung Innenstadt kommend unterwegs und fuhr im Bereich Pfählerpark in solchen Schlangenlinien, dass er fast zu Fall kam. Als er die folgende Polizei erblickte, versuchte er durch Abbiegen dieser offenbar zu entkommen. Seine Fahrt führte jedoch auf einen Parkplatz,...

  • Offenburg
  • 04.09.18
  • 10× gelesen
Polizei

Kleiner Brand im Offenburger Gefängnis
Feuerwehreinsatz im Knast

Offenburg (st). Ein kleiner Brand in der Justizvollzugsanstalt in Offenburg rief im Verlauf des Dienstagmittags, 4. September, die Einsatzkräfte des Polizeipostens Hohberg sowie die Feuerwehr auf den Plan. Ersten Erkenntnissen nach geriet kurz vor 14 Uhr ein Schrank in Brand. Zu einem nennenswerten Sachschaden kam es hierbei nicht. Auch verletzt wurde niemand. Wie es zu dem Feuer kam ist nun Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

  • Offenburg
  • 04.09.18
  • 13× gelesen
Polizei

Fahrstreifen gewechselt
Kurzentschlossen unterwegs

Lahr. Eine leichtverletzte Autofahrerin und ein Schaden von rund 2.000 Euro sind die Bilanz eines Fahrstreifenwechsels in Lahr am Montagmorgen auf der B415. Ein ortsunkundiger Mercedesfahrer fuhr gegen 11.35 Uhr auf der Bundesstraße ortsauswärts. Zunächst ordnete sich der 78-Jährige auf der Linksabbiegespur in RichtungKippenheim/B3 ein, bemerkte jedoch, dass er weiter in Richtung Autobahn wollte. Wegen seines darauf getätigten Fahrstreifenwechselns nach rechts musste eine nachfolgende...

  • Lahr
  • 04.09.18
  • 7× gelesen
Polizei

Mit Haftbefehl gesucht
Überprüfung auf Freizeitgelände

Kippenheim. Die Personenkontrolle einer Streife des Polizeireviers Lahr hatte am frühen Montagabend für einen 31-Jährigen unangenehme Folgen. Gegen 19.25 Uhr fiel er den Beamten auf, da er sich mit Begleitern auf einem Freizeitgelände am südlichen Ortsrand aufhielt und dort Alkohol konsumierte. Bei der Überprüfung seiner Personalien stellte sich heraus, dass Justitia reges Interesse an dem Mann hatte. Die geforderte Geldstrafe konnte der Mann nicht erbringen, weshalb er noch am Abend in eine...

  • Kippenheim
  • 04.09.18
  • 6× gelesen
Polizei

Pedelec-Fahrer leicht verletzt
Zusammenstoß mit Auto

Friesenheim. Ein leichtverletzter Zweiradlenker und ein Gesamtschaden von rund 2.500 Euro waren nach einem Verkehrsunfall am Montagmittag in der Weinbergstraße in Friesenheim zu beklagen. Ein 62 Jahre alter Fahrer eines Pedelec war hier gegen 14.40 Uhr in Richtung Ortsmitte unterwegs, als auf Höhe der Einmündung Im Weiertsfeld plötzlich ein 26-jähriger Pkw-Fahrer in die Weinbergstraße einfuhr. Es kam zur Kollision, bei welcher der 62-Jährige leichte Verletzungen davontrug. Er wurde vorsorglich...

  • Friesenheim
  • 04.09.18
  • 8× gelesen
Polizei

Schlägerei vor Supermarkt
Polizei sucht Zeugen

Lahr. Die Beamten des Polizeireviers Lahr sind nach einer handfesten Auseinandersetzung mehrerer Männer vor einem Supermarkt in der Offenburger Straße am Montagabend auf der Suche nach Zeugen des Streits. Hierbei zog sich ein 53-Jähriger deutlich sichtbare Gesichtsverletzungen zu, die im Anschluss im Ortenau Klinikum Lahr behandelt werden mussten. Nach Angaben des Verletzten sei er beim Verlassen des Supermarktes zwischen 20 und 22 Uhr von drei ihm unbekannten Personen angesprochen und in ein...

  • Lahr
  • 04.09.18
  • 14× gelesen
Polizei

Unerwartetes Fahrmanöver
Pedale verwechselt

Ettenheim. Das Inventar einer Garage und das Tor derselben wurden am Montagvormittag Opfer eines missglückten Rangiermanövers am Kirchplatz in Ettenheim. Ein Mann Mitte 70 hatte gegen 10.40 Uhr Gas und Bremse verwechselt und hierbei seinen Mercedes unerwartet zügig in die Garage einer Anwohnerin bugsiert. Der so verursachte Sachschaden beträgt insgesamt etwa 9.000 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

  • Ettenheim
  • 04.09.18
  • 10× gelesen
Polizei

Gesundheitlich beeinträchtigt
Glücklicherweise nur Sachschaden

Lahr. Nach einem Unfall am Montagvormittag in der Feuerwehrstraße in Lahr sind rund 10.000 Euro Sachschaden zu beklagen. Eine 70 Jahre alte Autofahrerin war infolge einer plötzlichen gesundheitlichen Beeinträchtigung von der Fahrbahn abgekommen und mit einem am Straßenrand geparkten Mercedes zusammengestoßen. Ernsthaft verletzt wurde glücklicherweise niemand.

  • Lahr
  • 04.09.18
  • 6× gelesen
Polizei

Fehltritt mit schweren Folgen
Auto in Schutter versenkt

Lahr. Ein 83 Jahre alter Autofahrer hat seinen Kleinwagen am Montagvormittag infolge eines kleinen Fehltritts in der Schutter in Lahr versenkt. Nach ersten Erkenntnissen hatte der Senior beim Ausparken kurz vor 10 Uhr den Rückwärtsgang mit dem Vorwärtsgang verwechselt und war so in den Graben des Fließgewässers geraten. Durch das Malheur dürfte an dem Fiat des Rentners wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 4.000 Euro entstanden sein. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

  • Lahr
  • 04.09.18
  • 26× gelesen
Polizei

Iraner ausgeweisen
Mehrjähriges Einreiseverbot verhängt

Kehl. Beamte der Bundespolizei kontrollierten am Dienstagmittag im Stadtgebiet Kehl einen 37-jährigen Iraner. Er gab an, kurz zuvor mit der Tram von Straßburg nach Kehl gefahren zu sein und konnte sich lediglich mit einer französischen Asylbescheinigung ausweisen, die ihn weder zur Einreise, noch zum Aufenthalt in Deutschland berechtigt. Zusätzlich bestand gegen ihn ein Haftbefehl wegen Diebstahls und eine Fahndungsausschreibung zur Aufenthaltsermittlung wegen Körperverletzung. Nach...

  • Kehl
  • 04.09.18
  • 14× gelesen
Polizei

Holzscheune in Brand geraten
Gebäude fängt Feuer

Zell am Harmersbach (st). Zum Vollbrand einer Holzscheune kam es am Samstagabend kurz nach 20 Uhr in der Straße Lehgrund. Vermutlich wegen in der Nähe verbranntem Reisig fing das Gebäude Feuer und musste durch die Feuerwehren aus Zell am Harmersbach, Oberharmersbach und Gengenbach gelöscht werden. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Die Höhe des Sachschadens lässt sich noch nicht beziffern.

  • Zell a. H.
  • 03.09.18
  • 4× gelesen
Polizei

Zeugen gesucht
Motorrad gestohlen

Hausach (st). Nachdem es bereits Ende Juli zum Diebstahl eines Motorradkennzeichens in der Hauptstraße kam, wurde zwischen vergangenem Freitagmorgen, 10 Uhr und dem Samstagmorgen, 9 Uhr nun das dazugehörige Motorrad entwendet. Die blaue Sportmaschine, eine Yamaha R 1, war mit einem Vorhängeschloss an einem Eisengeländer gesichert und bei einem Verbrauchermarkt in der Hauptstraße abgestellt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Diebstahl geben können, werden gebeten, sich mit den...

  • Hausach
  • 03.09.18
  • 7× gelesen
Polizei

Missbräuchlich Notruf gewählt
Strafverfahren

Friesenheim. Eine Strafanzeige handelte sich am Montagmorgen ein Mann ein, nachdem er gegen 3 Uhr einen brennenden Lastwagen zwischen Hugsweier und Schuttern über den Notruf meldete.Nachdem eine Polizeistreife weder einen Brand noch einen Lastwagen vorfinden konnte, wurde der 48 Jahre alte Mann in Friesenheim zu Fuß angetroffen werden. Sein Handy, mit dem der Notruf getätigt wurde, konnte in einer nahegelegenen Bushaltestelle ebenfalls aufgefunden werden. Was ihn zu dem Missbrauch des Notrufs...

  • Friesenheim
  • 03.09.18
  • 10× gelesen
Polizei

Motorradfahrer prallt gegen Auto
Übersehen

Ettenheim. Am Sonntagabend, gegen 22.30 Uhr, fuhr ein Pkw-Fahrer auf dem Wirtschaftsweg entlang der B3 in Richtung Ringsheim. Schließlich wollte er die B3 überqueren, um in die Freiburger Straße, südlich von Ettenheim, einzubiegen. Hierbei übersah er einen 17-jährigen Leichtkraftrad-Fahrer auf der B3, der ebenfalls in Richtung Ringsheim fuhr. Der Motorrad-Fahrer prallte gegen den Pkw und zog sich hierbei schwere Verletzungen zu. Er wurde vom Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert. An den...

  • Ettenheim
  • 03.09.18
  • 16× gelesen
Polizei

BMW überschlägt sich auf L103
Leicht verletzt

Schuttertal-Schweighausen. Am späten Samstagabend kam der Fahrer eines BMW auf der L103, kurz nach Schweighausen, in Richtung Schuttertal aus bislang unbekannter Ursache ins Schleudern, prallte nach rechts in die Schutzplanke, übersteuerte das Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. Der Wagen überschlug sich hierbei und kam auf den Rädern wieder zum Stehen. Der Fahrer und sein Beifahrer wurden leicht verletzt vom Rettungsdienst in eine Krankenhaus gebracht. Zwei weitere Insassen...

  • Schuttertal
  • 03.09.18
  • 10× gelesen
Polizei

Brand an einem Wohnhaus
Glut fällt auf Markise

Wolfach (st). Am Sonntagmorgen, kurz vor 7 Uhr, brannte die Fassade an einem Wohnhaus in Wolfach-Kirnbach. Die örtliche Feuerwehrbrachte den Brand schnell unter Kontrolle. Es entstand ein Sachschaden von 5.000 Euro, Personen wurden nicht verletzt. Brandursache war vermutlich der fahrlässige Umgang mit heißer Glut, die vom Balkon auf eine angebaute Markise fiel und dann diese und die Fassade in Brand setzte. Die Beamten des Polizeireviers Haslach haben die Ermittlungen übernommen.

  • Wolfach
  • 03.09.18
  • 7× gelesen
Polizei

Stier ausgebrochen
Im Maisfeld erlegt

Offenburg (st). Am Samstagmittag ist auf einem landwirtschaftlichen Hof in Offenburg-Weier ein junger Stier ausgebrochen. Er verschwand in einem Maisfeld in Richtung Autobahn A5. Der Besitzer versuchte mit tatkräftiger Hilfe zahlreicher Helfer das Tier wieder einzufangen, was aber nicht gelang. Auch die eingesetzten Streifen des Polizeireviers Offenburg bekamen den Stier nicht zu sehen. Schließlich wurde ein Jagdpächter mit dem Abschuss beauftragt. Dieser verfolgte die Spuren im Maisfeld und es...

  • Offenburg
  • 03.09.18
  • 7× gelesen
Polizei

Vorsicht falsche Polizisten
Senior wird Opfer von Betrügern

Offenburg (st). Nachdem bereits vergangene Woche vor Anrufen Unbekannter gewarnt wurde, die sich am Telefon als "falsche Polizeibeamte" oder angebliche Verwandte ausgeben, um so an die Ersparnisse ihrer auserkorenen Opfer zu gelangen, kamen die Kriminellen im Verlauf des Wochenendes mit ihrem Vorhaben durch. So erhielt ein Senior bereits am Freitag, 31. August, einen Anruf einer scheinbaren Cousine, welche äußerte, im Zusammenhang mit einem Immobilienkauf dringend Barmittel zu benötigen. Eine...

  • Offenburg
  • 03.09.18
  • 10× gelesen
Polizei

In Gaststätte eingebrochen
Geld aus Spielautomaten im Visier

Kehl. Der Inhalt der Spielautomaten und der Kasse war augenscheinlich das Ziel eines Unbekannten in den frühen Sonntagmorgenstunden in der Kehler Hauptstraße. Nachdem der Langfinger ein Fenster der Gaststätte aufgehebelt hatte, drang er in das Innere ein und brach dort Kasse und Spielautomaten auf. Mit der Beute in unbekannter Höhe und einem Laptop suchte er im Anschluss das Weite.Nach der Spurensicherung durch Kriminaltechniker haben die Beamten des Polizeireviers Kehl die Ermittlungen...

  • Kehl
  • 03.09.18
  • 6× gelesen
Polizei
In Kappel-Grafenhausen geriet ein glückerlicherweise schon abgeerntetes Maisfeld in Brand.

Maisfeld in Brand gesetzt
Funkenflug und Wind

Kappel-Grafenhausen. Durch Wind und Funkenflug beim Verbrennen von Gartenabfällen ist einem Kleingarten-Besitzer am Samstagnachmittag in Kappel-Grafenhausen das Feuer außer Kontrolle geraten und hat ein angrenzendes großes abgeerntetes Maisfeld in Brand gesetzt. Mir drei Fahrzeugen und 15 Einsatzkräften war die Freiwillige Feuerwehr Kappel-Grafenhausen im Einsatz. Der Brand konnte mit dem in den Fahrzeugen vorhandenen Wasser gelöscht werden. "Glücklicherweise war das Maisfeld schon abgeerntet,...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 01.09.18
  • 30× gelesen

Beiträge zu Polizei aus