Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Polizei
Frederik Christian Gengenbach wird vermisst.

Polizei bittet um Hinweise
Frederik Christian Gengenbach wird vermisst

Offenburg. Angehörige und Polizei sind seit Donnerstag auf der Suche nach dem 33-Jährigen Frederik Christian Gengenbach. Der Mittdreißiger dürfte seine Wohnung in der Kolpingstraße am Nachmittag des 5. Juni verlassen haben. Seither fehlt von dem Gesuchten jede Spur. Die Beamten der Kripo haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten unter der Telefonnummer: 0781 21-2820 um Hinweise. Beschreibung des Vermissten Frederik Christian Gengenbach ist 33 Jahre alt, 185 cm groß, schlank und hat...

  • Offenburg
  • 08.06.18
  • 1207× gelesen
Polizei

Diebstahl und Körperverletzung
Streit endet in Gerangel an Tankstelle

Offenburg. Das ungebührliche Verhalten zweier Männer auf dem Gelände einer Tankstelle in der Schutterwälder Straße hat zu einem Polizeieinsatz geführt. Die beiden 38 und 39 Jahre alten Männer hatten gegen 2.45 Uhr mehrfach versucht an alkoholische Getränke und Tabakprodukte zu gelangen. Da das durstige Duo die gewünschten Produkte jedoch auch im vierten Anlauf nicht bezahlen konnten und hierbei auch eine Flasche Hochprozentiges zu Bruch ging, wurde der anwesende Mitarbeiter deutlich und...

  • Offenburg
  • 08.06.18
  • 29× gelesen
Polizei
Symbolbild

Streit am Baggersee
31-Jähriger beim Baden mit Messer verletzt

Kehl-Kork. Am Dienstagnachmittag kam es kurz nach 15 Uhr am Baggersee in Kehl-Kork zu einer handfesten Auseinandersetzung zweier Männer, bei der auch ein Messer zum Einsatz kam. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen dürfte der Streit um einen Liegeplatz Grund für den zunächst verbalen Zwist zwischen einem 31-jährigen Franzosen und einem bislang noch unbekannten etwa 50-jährigen Mann gewesen sein. Der französische Staatsangehörige begab sich ins Wasser, worauf ihm der Angreifer folgte und...

  • Kehl
  • 07.06.18
  • 553× gelesen
Polizei
Eine schwarze Rauchwolke hing über dem französischen Rheinufer am Mittwochmorgen.

Explosion im Straßburger Hafen
Drei Menschen schwer verletzt

Kehl (st). Im Straßburger Südhafen ist am 6. Juni ein Mais-Silo explodiert. Der Knall dieser Explosion war auch in Kehl zu hören. Ebenso ist eine schwarze Rauchwolke, die in Richtung Nordwesten zieht, zu sehen. Eine Gefahr für die Kehler  Bürger besteht nicht.  Bei der Explosion sollen vier Personen verletzt worden sein, davon sollen drei mit schweren Brandwunden in eine Spezialklinik nach Metz gebracht worden sein. Das Gebiet des Straßburger Südehafens wurde weiträumig abgesperrt, die...

  • Kehl
  • 06.06.18
  • 418× gelesen
Polizei

Vater stellt Fotograf
16-Jährige unfreiwillig abgelichtet

Oberkirch. Ein 55-Jähriger soll am Dienstagabend ein 16-jähriges Mädchen in der Eisenbahnstraße fotografiert haben, womit sie und ihr Vater gewiss nicht einverstanden waren. Der Vater stellte den Fotografen zur Rede, woraufhin dieser versuchte mit seinem Fahrrad zu flüchten. Ersterer wollte dies durch Festhalten des Drahtesels verhindern, wonach er von dem Fluchtwilligen mehrfach geschlagen worden sein soll. Hierbei zog sich der Vater leichte Verletzungen zu. Eine hinzugezogene...

  • Oberkirch
  • 06.06.18
  • 468× gelesen
  • 1
Polizei

Brand im Europa-Park
Ursache wahrscheinlich technischer Defekt

Rust. Die nach dem Brand im Europa-Park geführten kriminalpolizeilichen Ermittlungen lassen nach vorläufiger Bewertung der gewonnenen kriminaltechnischen Erkenntnisse darauf schließen, dass das Feuer im Bereich der Attraktion "Fjord-Rafting" ausgebrochen sein dürfte. Die Brandursache ist nach gegenwärtigem Stand der Ermittlungen wahrscheinlich auf einen technischen Defekt zurückzuführen. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen derzeit nicht vor. Die technischen Auswertungen der...

  • Rust
  • 06.06.18
  • 296× gelesen
Polizei

Mögliche Lärmbelästigung
Arbeiten an Straßburger Papierfabrik

Kehl (st). Aufgrund der geringen Distanz zwischen der Straßburger Fabrik für Verpackungspapier Blue Paper und Kehler Wohngebieten kann es in den kommenden Tagen, ab Mittwoch, 6. Juni, vorkommen, dass die Bürger durch Lärm belästigt werden, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung Kehl. Verursacht wird dieser durch Arbeiten an den Wasserdampf führenden Leitungen, welche das Unternehmen nach eigenen Angaben bis Montag, 11. Juni, um 17.30 Uhr vornehmen wird.

  • Kehl
  • 06.06.18
  • 10× gelesen
Polizei

Sexuell motivierter Übergriff
23-Jährige auf Heimweg aus Disko bedrängt

Offenburg. Nach einem sexuell motivierten Übergriff auf eine junge Frau in den frühen Sonntagmorgenstunden in der Hauptstraße sind die Beamten der Kripo auf der Suche nach Zeugen. Nach ersten Ermittlungen wurde die 23-Jährige kurz nach 5 Uhr auf ihrem Heimweg von einem Diskobesuch unweit des Stadtbuckels zwischen der Sparda Bank und dem Forum Kino von einem dunkelhäutigen Mann unsittlich berührt. Letztlich führte die beherzte Gegenwehr der Mittzwanzigerin zum abrupten Ende der unangenehmen...

  • Offenburg
  • 05.06.18
  • 2386× gelesen
Polizei
Symbolbild

Reifenpanne ausgenutzt
Dieb klaut Handtasche und Geldbeutel

Lahr. Ein besonders dreister Diebstahl ereignete sich am Montagmittag im Heutalweg. Nachdem ein Pärchen feststellen musste, dass ein Reifen an ihrem Wagen platt war und begonnen hatte diesen auszutauschen, nutzte ein Unbekannter diese Situation und entwendete die Handtasche der jungen Frau und den Geldbeutel ihres Partners aus dem Wagen. Der 29-Jährige verfolgte den vermeintlichen Langfinger noch ein Stück weit, verlor ihn aber aus den Augen. Noch während der Flucht ließ der Unbekannte die...

  • Lahr
  • 05.06.18
  • 166× gelesen
Polizei

Vermeintlicher Raubüberfall
Junge vom Rad gestoßen und geschlagen

Lahr. Die Beamten des Polizeireviers Lahr versuchen seit dem 20. Mai den Geschädigten eines vermeintlichen Raubüberfalls zu ermitteln. Ein 15-jähriger Junge teilte am 20. Mai gegen 18 Uhr einer Zeugin mit, dass er kurz zuvor im Rosenweg von zwei männlichen Personen vom Fahrrad gestoßen und geschlagen worden sei. Er sei hierbei gezwungen worden sein Fahrrad herauszugeben. Als der Geschädigte dann um Hilfe rief seien die beiden Tatverdächtigen unverrichteter Dinge geflüchtet. Durch den...

  • Lahr
  • 05.06.18
  • 218× gelesen
Polizei

Fahrzeugbrand
Sportwagen geht auf A5 in Flammen auf

Offenburg. Die Feuerwehr Offenburg war am Sonntagmittag gegen 13.00 Uhr zu einem Fahrzeugbrand auf die Autobahn in Richtung Appenweier ausgerückt. An einem Alfa Romeo Sportwagen war es zu einem Brand gekommen, der sich rasch auf das Fahrzeug ausdehnte. Der Fahrerin, einer Frau aus Frankfurt, die mit ihrem Ehemann auf der Heimfahrt aus dem Wochenende war, gelang es noch, den italienischen Mittelmotorflitzer sicher auf dem Standstreifen zum Anhalten zu bringen. Beide Fahrzeuginsassen kamen mit...

  • Offenburg
  • 04.06.18
  • 433× gelesen
Polizei

Schwer verletzt
Motorradfahrer stürzt Abhang hinunter

Oppenau. Auf der Kreisstraße 5370 zwischen Allerheiligen und Oppenau kam am Sonntagnachmittag gegen 16.25 Uhr ein 47-jähriger Motorradfahrer alleinbeteiligt in einer Rechtskurve zu Fall. Der Fahrer aus einer vierköpfigen Gruppe rutschte nach dem Sturz über die Fahrbahn und schleuderte zuerst gegen einen Baum auf der linken Fahrbahnseite und in der Folge einen Abhang hinunter. Der Mann kam schwer verletzt ca. 50 Meter unterhalb der Straße zum Liegen, sein in Frankreich zugelassenes Zweirad...

  • Oppenau
  • 04.06.18
  • 178× gelesen
Polizei

Betrunken mit Kindern unterwegs
34-Jährige auf A5 gestoppt

Bühl. Mehrere Anrufer meldeten dem Polizei-Notruf am Sonntagabend gegen 17.55 Uhr eine auffällige BMW-Fahrerin auf der A5 zwischen Offenburg und Bühl. Die Frau steuerte ihren roten Pkw wiederholt über die Standspur und überholte auf diese Weise mehrere Lastwagen. Die von den Zeugen übermittelte Fahrgeschwindigkeit lag bei knapp unter 200 km/h. Eine Kontrolle durch Einsatzkräfte des Autobahnpolizeireviers Bühl im Bereich der Tank- und Rastanlage Bühl beendete die gefährliche Fahrt der...

  • 04.06.18
  • 630× gelesen
Polizei
Unter schwerem Atemschutz betraten Feuerwehrmänner das Kehler Freibad.

Chlorgasaustritt im Kehler Freibad
Gasflasche war undicht

Kehl (st). Im Kehler Freibad ist am Freitagabend, 1. Juni, Chlorgas ausgetreten. Die Kehler Feuerwehr sicherte eine undichte Gasflasche und belüftete die Räume des Freibades. Eine Gefahr für Personen bestand nicht. Das Freibad konnte am Samstag, 2. Juni, seinen Betrieb fortsetzen. Die Warnanlage im Kehler Freibad zeigte am Freitagabend einen erhöhten Wert von Chlorgas an. Die Feuerwehr wurde um 21.33 Uhr von der Sicherheitsfirma alarmiert und rückte mit einem Umweltschutzzug und 22...

  • Kehl
  • 04.06.18
  • 9× gelesen
Polizei
Die Feuerwehr Kehl löschte den Brand von vier Gartenhäusern in einer Kleingartenanlage.

Feuer in Kleingartenanlage
Zwei Gartenhäuser völlig zerstört

Kehl (st). Vier Gartenhäuser sind am frühen Samstagmorgen, 2. Juni, in der städtischen Kleingartenanlage am Wasserturm niedergebrannt. Die Feuerwehr Kehl hatte das Feuer nach 45 Minuten unter Kontrolle und nach rund zwei Stunden gelöscht. Verletzte gab es nicht. Die Brandursache ist unklar. Zwei Gartenhäuser sind vollständig zerstört worden. Der Brand hatte sich in einem der Gartenhäuser der Kleingartenanlage gebildet und war auf drei weitere übergesprungen. Die Feuerwehr wurde um 2 Uhr...

  • Kehl
  • 04.06.18
  • 18× gelesen
Polizei
Schnelle und gute Arbeit leistete die Feuerwehr gestern in Achern. Personen wurden nicht verletzt.

Feuerwehrgroßeinsatz bei Brand in Autowerkstatt
Nahes Schwimmbad wurde evakuiert

Achern (ag). Zu einem Großeinsatz kam es am heutigen Samstag. Gegen 17.12 Uhr meldete das Polizeipräsidium Offenburg den Brand in einer Fabrikhalle in der Rennwiese in Achern. Später hieß es in einer Pressemitteilung, dass es sich um eine private Autowerkstatt handelte, in der mehrere Oldtimer standen. Dort schlugen beim Eintreffen der Feuerwehr Flammen aus den Fenstern. Rund 100 Einsatzkräfte der Feuerwehr Achern und der Ortsteile waren vor Ort und wurde von den Feuerwehren Rheinau, Kehl...

  • Achern
  • 02.06.18
  • 1263× gelesen
Polizei

Leichtkraftrad verschwunden
Diebstahl

Dass sein Leichtkraftrad nicht mehr dort war, wo er es abgestellt hatte, musste ein 17-Jähriger am Donnerstag gegen 23 Uhr in Zell am Harmersbach feststellen. Nur wenige Stunden zuvor ließ er seine grüne Kawasaki mit WOL-Zulassung an einem Anwesen im Hainbuchenweg zurück, wo es von Unbekannten wohl entwendet wurde. Hinweise nehmen die Beamten des Polizeipostens Zell am Harmersbach unter der Telefonnummer 07835/547490 entgegen.

  • Offenburg
  • 02.06.18
  • 6× gelesen
Polizei

Polizeieinsatz
Platzverweise gegen Bettler

Nachdem Polizeibeamte am Donnerstag mehrere Male aufgrund von gemeldeten Bettlern im Bereich von Friesenheim und Lahr ausrücken mussten, wurde den vier angetroffenen Personen Platzverweise erteilt. Zu strafbaren Handlungen soll es aber nach bisherigen Erkenntnisse nicht gekommen sein.

  • Lahr
  • 02.06.18
  • 11× gelesen
Polizei

Verhaftet
60 Tage Haft

Beamte der Bundespolizei haben am Freitagnachmittag im Bahnhof Kehl einen 23-jährigen tunesischen Staatsangehörigen festgenommen. Gegen ihn bestand ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Karlsruhe wegen eines Verstoßes gegen das Aufenthaltsgesetz. Zusätzlich wurde er wegen Diebstahl per Aufenthaltsermittlung gesucht. Da er die erforderliche Geldstrafe nicht bezahlen konnte, muss er nun eine 60-tägige Ersatzfreiheitsstrafe absitzen.

  • Kehl
  • 02.06.18
  • 5× gelesen
Polizei

Folgenschwerer Verkehrsunfall
Zeugen gesucht

Auf der L102 kam es am Samstagmorgen gegen 7.25 Uhr zwischen Schuttertal und Wittelbach zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Eine 31-jährige Renault-Fahrerin kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden 24-jährigen Motorradfahrer. Durch die Kollision wurde der Motoradfahrer schwer verletzt. Er wurde mittels eines Rettungshubschraubers in eine umliegende Klinik gebracht. Die Pkw-Fahrerin wurde nicht verletzt, an den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 20.000 Euro. Die...

  • Offenburg
  • 02.06.18
  • 28× gelesen
Polizei
Mamma Ente und ihre zwölf Küken auf Abwegen
2 Bilder

Mutter und Küken auf Abwegen
Erfolgreiche Entenrettung der Feuerwehr

Offenburg. Die Feuerwehr war am Mittwochabend gegen 20.30 Uhr durch Passantenzu einer Tierrettung in der Ortenberger Straße in Offenburg alarmiert worden. Ein Stockentenweibchen mit seinen zwölf Küken watschelte im Abendverkehr auf dem Fußgängerweg neben der stark befahrenen Ausfallstraße Offenburgs augenscheinlich orientierungslos fernab ihrer natürlichen Umgebung. Die Helfer reagierten äußerst umsichtig und schützten zunächst die hilflose Tiergruppe vor dem fließenden Verkehr. In einer...

  • Offenburg
  • 01.06.18
  • 304× gelesen
  • 1
Polizei

Schwerverletzte auf A5
VW Bus kippt nach Motorradsturz um

Baden-Baden. Am Donnerstag, um 15.40 Uhr, befuhr ein Audi die Nordfahrbahn der A5 auf dem linken von drei Fahrstreifen in Fahrtrichtung Karlsruhe. Ein Motorrad wechselte direkt vor ihm ebenfalls auf den linken Fahrstreifen. Der Audi konnte ein Auffahren auf das Motorrad nicht mehr vermeiden, dieses geriet in Folge ins Schleudern und kollidierte mit einem rechts davon fahrenden VW Bus. Dieser schaukelte sich auf, stürzte auf die Fahrbahn und kam auf der Seite zu Liegen. Der Motorradfahrer...

  • 01.06.18
  • 340× gelesen
Polizei

Rauchentwicklung im Kindergarten
Evakuierung und Streifenwagen-Show

Friesenheim. Beamte des Polizeireviers in Lahr wurden am Mittwoch gegen 8.45 Uhr zu einem Kindergarten in der Schulstraße gerufen. Eine Mitarbeiterin hatte gemeldet, dass es zu einer Rauchentwicklung im Gebäude gekommen sei. Zur Sicherheit wurden alle Kinder nach draußen gebracht. Durch die hinzugerufene Feuerwehr konnten schnell festgestellt werden, dass die Ursache für die Rauchentwicklung wohl in einem überhitzten Boiler zu suchen war. Ein Feuer hatte es nicht gegeben. Niemand wurde...

  • Friesenheim
  • 30.05.18
  • 290× gelesen
Polizei

Befreiungsaktion
2-Jähriger in Auto eingeschlossen

Lahr. Ein 2-jähriges Kind musste am Montagvormittag von Beamten des Polizeireviers Lahr aus einem Auto befreit werden, nachdem es versehentlich im Wagen eingeschlossen worden und der passende Fahrzeugschlüssel im Innenraum liegen geblieben war. Die polizeilichen Helfer bedienten sich kurzerhand eines Hammers und öffneten damit eine Scheibe des auf einem Parkplatz "Im Götzmann" abgestellten Autos. Der Junge konnte gegen 11 Uhr wohlbehalten in die Arme seiner Mutter übergeben werden.

  • Lahr
  • 29.05.18
  • 743× gelesen

Beiträge zu Polizei aus