Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Straftäter im Bahnhof gefasst
Somalier verhaftet

Offenburg. Beamte der Bundespolizei haben am Freitag im Bahnhof Offenburg einen Straftäter verhaftet. Gegen den 24-jährigen Somalier bestanden ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Augsburg wegen Erschleichen von Leistungen, zusätzlich noch zwei weitere Fahndungsausschreibungen zur Aufenthaltsermittlung. Weil er die Geldstrafe nicht bezahlen konnte, muss er nun eine 54-tägige Ersatzfreiheitsstrafe absitzen. Da er zudem gegen ein bestehendes Einreiseverbot nach Deutschland kam, erwartet ihn eine...

  • Offenburg
  • 30.03.19
  • 83× gelesen

Heckstoßstange beschädigt
Unfallflucht

Kehl. Am Freitag zwischen 6 und 6.15 Uhr wurde auf dem Gelände einer Tankstelle in der Straßburger Straße in Kehl ein Neuwagen angefahren. Der Ford Focus wurde an der Heckstoßstange beschädigt, der Schaden beläuft sich auf 1.000 Euro. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Kehl unter Telefon 07851/8930 in Verbindung zu setzen.

  • Kehl
  • 30.03.19
  • 52× gelesen
Das Gebäude in Ichenheim ist erst einmal nicht mehr bewohnbar.

Brand in Mehrfamilienhaus
Gebäude nicht mehr bewohnbar

Neuried-Ichenheim (df). Eine Wohnung im Obergeschoss eines Dreifamilienhauses in Ichenheim ist in der Nacht zum Donnerstag, 28. März, ausgebrannt. Der Bewohner hatte kurz nach Mitternacht festgestellt, dass in der Abstellkammer ein Feuer ausgebrochen war. Er verließ seine Wohnung und weckte die weiteren Bewohner des Gebäudes. Zwei wurden durch das Rauchgas leicht verletzt. Im Ober- und Dachgeschoss des Hauses entwickelte sich ein Vollbrand. Das Gebäude war nicht mehr bewohnbar. Es entstand ein...

  • Offenburg
  • 29.03.19
  • 85× gelesen

400.000 Euro Schaden
Brand in Ichenheimer Mehrfamilienhaus

Neuried-Ichenheim. Der Bewohner einer Wohnung im Obergeschoss eines Dreifamilienhauses in Ichenheim bemerkte am Donnerstag gegen 0.20 Uhr einen Brand in der Abstellkammer seiner Wohnung. Bewohner wurde geweckt Ein Rauchmelder hatte Alarm geschlagen und den Mann dadurch geweckt. Er konnte die Wohnung verlassen, weckte die vier weiteren Bewohner des Hauses und verständigte die Feuerwehr. Alle fünf Bewohner im Alter zwischen 28 und 62 Jahren konnten das Haus verlassen. Zwei Bewohner wurden...

  • Neuried
  • 29.03.19
  • 159× gelesen

50-Jähriger außer Kontrolle
Aggressionen gegen Rettungskräfte

Kehl. Was genau einen 50 Jahre alten Mann am frühen Dienstagmorgen dazu bewogen hatte, seine Aggressionen zunächst gegen um Hilfe bemühte Rettungskräfte zu richten und sich anschließend eine körperliche Auseinandersetzung mit den Beamten des Polizeireviers Kehl zu liefern, ist noch nicht abschließend geklärt. Fest steht bis dahin, dass der Mann kurz nach 6 Uhr in der Straßburger Straße aufgrund mutmaßlicher Schmerzen im Rettungswagen behandelt werden sollte. Als hierbei nichts Näheres...

  • Kehl
  • 26.03.19
  • 219× gelesen

Blutiger Streit
48-Jähriger in Spielcasino angegriffen

Lahr. Nach einer handfesten Auseinandersetzung am Sonntagnachmittag in einem Spielsalon der Dinglinger Hauptstraße, haben die Beamten des Polizeireviers Lahr ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet. Ein 48 Jahre alter Mann musste hierbei mit blutigen Gesichtsverletzungen von einem Rettungswagen in das Ortenau Klinikum Lahr gebracht werden. Der Auslöser des sich kurz nach 16.30 Uhr anbahnenden Streits, ist noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Nach bisherigen...

  • Lahr
  • 25.03.19
  • 217× gelesen

Sturz mit Fahrrad
8-Jähriger prallt gegen Betonmauer

Wolfach. Ein 8 Jahre alter Junge hat sich am Sonntagmittag nach einem Sturz mit seinem Mountainbike schwere Verletzungen zugezogen und musste mit einem Rettungswagen in die Kinderklinik nach Offenburg gebracht werden. Nach bisherigen Erkenntnissen war das Kind auf dem Radweg von Hausach nach Wolfach unterwegs und verlor kurz nach 12 Uhr auf dem abschüssigen Teilstück bei der Unterführung am Ortseingang Wolfach die Kontrolle über sein Fahrrad. Hierbei prallte er ohne Fremdbeteiligung gegen...

  • Wolfach
  • 25.03.19
  • 394× gelesen

Zusammenstoß
Rollerfahrer schwer verletzt

Kehl (st). Am frühen Samstagnachmittag wurde ein Rollerfahrer schwer verletzt, der in Kehl auf der Vogesenstraße aus Richtung Neumühl kommend nach links in die Willstätter Straße abbiegen wollte, ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten. Die Fahrerin eines Seat wollte den Roller im Einmündungsbereich überholen, als dieser abbog und es zum Zusammenstoß kam. Der Rollerfahrer wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Die Höhe des Schadens kann noch nicht beziffert...

  • Kehl
  • 23.03.19
  • 74× gelesen

Unfall
Auto hat sich überschlagen

Seelbach (st). Kurz nach Mitternacht war am frühen Samstagmorgen der 28-jährige Fahrer eines Honda Civic auf der Bundesstraße 415 vom Schönberg in Richtung Lahr unterwegs. Ausgangs einer Rechtskurve bremste der Honda-Fahrer aus unbekannter Ursache, kam nach rechts von der Straße ab und überschlug sich. Sein Auto kam im Straßengraben auf dem Dach zu liegen. Der Fahrer konnte sich leicht verletzt aus dem Autowrack befreien. Er wurde ins Klinikum Lahr eingeliefert. Weil er mit über anderthalb...

  • Seelbach
  • 23.03.19
  • 51× gelesen

Großkontrolle der Polizei
650 Personen und 214 Fahrzeuge überprüft

Kehl (st). Mehr als 50 Beamte von Bundespolizei, Landespolizei, Zoll und französischer Grenzpolizei waren am Freitagnachmittag ab 16 Uhr bei der mehrstündigen Kontrollaktion "Flashpoint" unter der Federführung der Bundespolizeiinspektion Offenburg im Einsatz. Unterstützt wurde die Aktion auf einem Parkplatz der B28 bei Kehl zudem von Beamten der Bundesbereitschaftspolizei aus Bad Bergzabern in Rheinland-Pfalz und der Fliegerstaffel aus Oberschleißheim.  700 Subutex-TablettenBei der...

  • Kehl
  • 23.03.19
  • 140× gelesen

Schaukel statt Schule
10-Jähriger wird als vermisst gemeldet

Kehl. Einen schnellen Fahndungserfolg konnten die Beamten des Polizeireviers Kehl am Donnerstag verbuchen. Nachdem ein 10-jähriger Junge am Morgen nicht in der Schule erschienen war, wurde dessen Mutter über das Rektorat darüber in Kenntnis gesetzt. Nach der eigenen Suche durch die besorgte Mutter und ihren Bekannten im Stadtgebiet Kehl, wandte sie sich hilfesuchend gegen 12 Uhr an die Kehler Ordnungshüter. Just als diese alle Daten, samt Personenbeschreibung und einem Foto, für die...

  • Kehl
  • 22.03.19
  • 364× gelesen

Besorgte Anwohnerin
Reinigungsfahrzeug löst Polizeieinsatz aus

Offenburg. Eine Anwohnerin aus der Hildastraße alarmierte am frühen Freitagmorgen gegen 1.30 Uhr die Beamten des Polizeireviers Offenburg, da sie einen akustischen Alarm und eine Alarmleuchte aus dem Bereich Zeller Straße/Schillerplatz wahrnahm. Schnell war bei der Überprüfung durch Beamte des Polizeireviers Offenburg jedoch klar, dass es sich dabei lediglich um ein Reinigungsfahrzeug einer Spezialfirma handelte, das an einer Gefahrenstelle Öl von der Fahrbahn entfernte und mittels...

  • Offenburg
  • 22.03.19
  • 269× gelesen

Stoppschild missachtet
Autofahrerin kracht in Sattelzug

Offenburg. Die Fahrerin eines Daewoo befuhr am Mittwochmorgen die B33a vom Autobahnzubringer kommend und wollte von dort aus auf die B3 auffahren. Ohne die dort eingerichtete Stoppstelle zu beachten, krachte sie nach ersten Erkenntnissen gegen 9 Uhr in einen auf der B3 befindlichen Sattelzug, wurde abgewiesen und auf die Gegenfahrbahn geschleudert. Hier kollidierte sie letztlich mit einem weiteren entgegenkommenden Pkw. Die Unfallverursacherin musste mit leichten Verletzungen in ein...

  • Offenburg
  • 21.03.19
  • 48× gelesen

Rettungshubschrauber im Einsatz
Aufgefahren und schwer verletzt

Seelbach. Zu einem Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten und rund 15.000 Euro Sachschaden kam es am Mittwochnachmittag auf der B 415. Der 34 Jahre alte Fahrer eines Audi war gegen 17.35 Uhr auf der B 415 vom Schönberg her kommend an den Kreisverkehr vor dem Ortseingang von Lahr-Reichenbach herangefahren. Aus bislang noch nicht abschließend geklärter Ursache fuhr er dabei offenbar ungebremst auf den vor ihm fahrenden Golf einer 49-Jährigen auf, die am Kreisverkehr abbremsen musste. Durch...

  • Seelbach
  • 21.03.19
  • 1.032× gelesen

Verstoß gegen Waffengesetz
Luftdruckpistole und Pfeffersprays beschlagnahmt

Sasbach. Nach einer Verkehrskontrolle am Dienstagabend in der Hauptstraße ermitteln die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch nun gegen zwei 21 und 22 Jahre alten Männer. Wie die Ordnungshüter im Rahmen einer genaueren Nachschau kurz nach 20 Uhr feststellten, führten die beiden jungen Männer in ihrem Mercedes diverse verbotene Gegenstände mit sich - hierunter eine geladene Luftdruckpistole, eine Paintballwaffe und Pfeffersprays. Diese wurden allesamt beschlagnahmt. Gegen das Duo wurde...

  • Sasbach
  • 20.03.19
  • 167× gelesen

Diebstahl ohne Aufbruchspuren
Funkschlüsselcode überwunden?

Mahlberg. Wie Diebe am Montagvormittag auf der Tank- und Rastanlage Mahlberg-West an der A5 in das Wageninnere eines BMW gelangen und daraus eine Aktentasche sowie ein kleiner Koffer stehlen konnten, bleibt bislang ein Rätsel. Die Langfinger haben hierbei eine 20-minütige Abwesenheit des Wagenbesitzers zwischen 11.10 Uhr und 11.30 Uhr ausgenutzt, als sich dieser in die Raststätte begeben hatte. Möglicherweise wurde von den Unbekannten der Funkschlüsselcode des schwarzen 530er Kombi-Modells...

  • Mahlberg
  • 19.03.19
  • 280× gelesen

Brand auf Balkon
Feuer durch entschlossenen Bürger gelöscht

Offenburg. Am Sonntagmittag alarmierte ein aufmerksamer Bürger die Feuerwehr, als er einen Brand auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses feststellen konnte. Der 21-Jährige kletterte kurzerhand auf den Balkon in der Helmholtzstraße und begann das Feuer eigenhändig zu löschen. Hierfür verwendete der junge Mann Erde und Wasser, welches er vor Ort finden konnte. Beschädigt wurde durch den Band lediglich ein kleiner Tisch. Verletzt hatte sich glücklicherweise niemand. Beamte des...

  • Offenburg
  • 18.03.19
  • 349× gelesen
  •  1

Stromverteilerkasten beschädigt
Nächtliche Vandalen

Ettenheim (st). Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Samstag in der Brogginger Straße in Ettenheim einen Stromverteilerkasten der EnBW beschädigt. Zeugen, die verdächtige Personen beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Lahr, Telefon 07821/277200, in Verbindung zu setzen.

  • Ettenheim
  • 16.03.19
  • 30× gelesen

Zeugen gesucht
Schlachtabfälle im Wald entsorgt

Haslach. Beamte des Arbeitsbereiches "Gewerbe/Umwelt" sind nach einer illegalen Entsorgung von Schlachtabfällen nun auf der Suche nach dem Verantwortlichen und möglichen Zeugen. Bereits am Sonntag, 17. Februar 2019, wurden oberhalb der B294 in Richtung Mühlenbach und nordwestlich der dortigen Deponie, insgesamt sechs blaue Plastiksäcke mit diversen Schlachtabfällen von vermutlich zwei Schafen in einem Waldstück festgestellt. Die Beamten des Arbeitsbereiches "Gewerbe/Umwelt", die nun in...

  • Haslach
  • 15.03.19
  • 436× gelesen

Tödlicher Verkehrsunfall
19-Jähriger erliegt schweren Verletzungen

Ottersweier. In der Nacht zum Freitag fuhr der 19-jährige Fahrer eines Peugeot 206 auf der A5 in Fahrtrichtung Norden, Höhe Ottersweier, aus bislang unbekannter Ursache auf einen vorausfahrenden Lkw auf. Der Pkw wurde nach rechts abgewiesen und landete im Acker. Der Fahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Der Schaden beläuft sich auf ca. 30.000 Euro.

  • 15.03.19
  • 1.093× gelesen

Mit Messer und Sturmhaube
23-Jähriger auf Parkplatz überwältigt

Oberkirch. Ein mutmaßlich in einer psychischen Ausnahmesituation befindlicher Mann hat am Mittwochmittag in der Hauptstraße für einen brenzligen Polizeieinsatz gesorgt. Den Beamten wurde kurz nach 12 Uhr zwischen Lautenbach und Oberkirch eine mit Sturmhaube maskierte und mit einem Messer bewaffnete Person gemeldet. Mehrere Streifenbesatzungen des Polizeipostens Oberkirch und der Polizeihundeführerstaffel machten sich auf den Weg in die Hauptstraße und konnten auf dem Parkplatz eines...

  • Oberkirch
  • 14.03.19
  • 634× gelesen

Waldarbeiten
Mittvierziger verunglückt tödlich

Oberharmersbach. Die Waldarbeiten eines Mittvierzigers haben am Montagnachmittag in einem Waldstück in Oberharmersbach ein tragisches Ende gefunden. Nach bisherigen Ermittlungen war der Mann etwa gegen 14.30 Uhr in sein Waldstück gefahren, um durch den Sturm umgestürztes Holz zu beseitigen. Bei den Arbeiten zog er sich schwerste Verletzungen zu. Der Mann konnte trotz Reanimationsmaßnahmen, die nach dem Auffinden eingeleitet wurden, nicht mehr gerettet werden.

  • Oberharmersbach
  • 13.03.19
  • 969× gelesen
Peter Westermann (l.) und Reinhard Renter

Mehr Tote im Straßenverkehr
Verkehrsunfallstatistik des Polizeipräsidiums Offenburg

Offenburg (gro). Die Zahl der Verkehrsunfälle im Bereich des Polizeipräsidiums Offenburg ist 2018 nur leicht gestiegen. "Die Zahlen sind fast gleich", so Polizeipräsident Reinhard Renter im Rahmen einer Pressekonferenz am Dienstag. 18.741 Verkehrunfälle ereigneten sich 2018, davon waren 9.909 Kleinstunfälle, 6.077 Unfälle mit Sachschaden und 2.755 Unfälle mit Personenschaden. "Die Ursachen sind altbekannt", bringt es Renter auf den Punkt: "Geschwindigkeit, Abstand, Ablenkung durch das Handy...

  • Offenburg
  • 13.03.19
  • 80× gelesen

Küchenabfälle entsorgt
Lamm verendet auf Schafweide

Appenweier. Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am Montag gemeldet wurde, halten es die Besitzer dreier Lämmer für möglich, dass einer ihrer Schützlinge, möglicherweise nach dem Verzehr illegal entsorgten Abfalls am Freitagabend, verendet war. Unbekannte hatten faule Küchenabfälle auf einer Schafweide in der Engelsgasse entsorgt. Dieser Bereich der Weide war für die Lämmer zugänglich. Personen, die Hinweise auf die Herkunft der im Bereich "Sulzeck" entsorgten Abfälle geben können,...

  • Appenweier
  • 12.03.19
  • 250× gelesen

Beiträge zu Polizei aus