Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Polizei

Gesunde Beute
Gemüsediebe auf der Flucht

Hausach. Durch das Übersteigen eines Zaunes verschafften sich Unbekannte in der Nacht von Sonntag auf Montag Zugang zu einer Schrebergartenanlage zwischen Bahn- und Kinzigdamm, nahe des "Narrenstegs". Die Unbekannten hatten es auf Gemüse abgesehen und entwendeten mehrere Kopfsalate, zwei Rhabarberstauden, sechs Kohlrabi, Pflücksalate und auch mehrere komplette Schnittlauchstöcke. Die Beamten des Polizeipostens in Wolfach haben die Ermittlungen zur Identität der Gemüsediebe aufgenommen.

  • Hausach
  • 29.05.18
  • 76× gelesen
Polizei

Kreisel-Mord
Polizei nimmt Ehepaar fest

Offenburg. Nach aufwendigen Ermittlungen ist es den Beamten der Sonderkommission Kreisel am frühen Sonntagmorgen gelungen, zwei Tatverdächtige festzunehmen. Es handelt sich hierbei um einen 53 Jahre alten Mann und eine 49-jährige Frau aus Offenburg. Sie stehen im dringenden Tatverdacht, in der Nacht auf den 12. Mai einen 43 Jahre Mann aus Lahr erschossen zu haben. Der türkische Staatsangehörige wurde gegen 0.41 Uhr von einer Zeugin auf einem Wirtschaftsweg zwischen Offenburg und Ortenberg...

  • Offenburg
  • 29.05.18
  • 407× gelesen
Polizei

200.000 Euro Schaden
Dachstuhlbrand in Einfamilienhaus

Kappel-Grafenhausen. Am Sonntag, um 21.35 Uhr, brach im ersten Obergeschoss eines Einfamilienhauses in der Straße Untergarten ein Brand aus. Dieser breitete sich nach ersten Erkenntnissen über den Balkon bis in den Dachstuhl aus. Die vierköpfige Familie konnte ihr Haus unverletzt verlassen. Die Feuerwehr hatte den Brand um 01.00 Uhr gelöscht. Der Sachschaden wurde vorläufig auf ungefähr 200.000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen zur bislang unbekannten Brandursache werden am Folgetag wieder...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 28.05.18
  • 286× gelesen
Polizei
Die Feuerwehr bei den Löscharbeiten am Samstagabend

Nachlöscharbeiten im Europa-Park
Polizei ermittelt jetzt nach der Brandursache

Rust. Nach dem Großbrand am Samstag hat der Europa-Park dennoch geöffnet und auch die Live-Sendung "Immer wieder sonntags" hat stattgefunden. Der Brand in dem Freizeitpark in Rust ist mittlerweile gelöscht, teilen das Polizeipräsidium Offenburg und die zuständige Staatsanwaltschaft Freiburg am Sonntagmittag mit. Die Kräfte der Feuerwehr führen derzeit lediglich noch Nachlöscharbeiten durch, sodass es für die Beamten der Kriminaltechnik mittlerweile möglich ist, den Einsatzort zu betreten...

  • Rust
  • 27.05.18
  • 1703× gelesen
Polizei
Großeinsatz im Europa-Park

Nach Großbrand in Freizeitpark
Europa-Park öffnet trotzdem

Rust (st). Trotz des Großbrands in der vergangenen Nacht möchte der Europa-Park heute für Besucher öffnen. Durch den Brand, der mit einer großen Rauchsäule von weit her zu sehen war, wurden der Niederländische Themenbereich, dessen Backstage-Bereich, sowie Teile des Skandinavischen Bereichs in Mitleidenschaft gezogen. Bei dem Einsatz wurden nach momentanem Sachstand drei Feuerwehrangehörige leicht verletzt, unter anderem durch Rauchgasvergiftungen. Parkbesucher und -mitarbeiter wurden...

  • Rust
  • 27.05.18
  • 169× gelesen
Polizei
5 Bilder

Großbrand inzwischen unter Kontrolle
Feuer im Europa-Park

Rust. Kurz vor 19 Uhr am Samstag unterrichtete die Polizei, dass es einen Großbrand im Europa-Park gibt. Nach ersten Informationen gibt es keine Verletzten. Inzwischen sei, so heißt es von Seiten des Betreibers, das Feuer unter Kontrolle. Nach Angaben des Europa-Parks auf seiner Facebookseite begann das Feuer in einer Küche, die zur Indoor-Attraktion Piraten in Batavia gehört, einer Floßfahrt auf einer Wasserstraße durch eine Piratenwelt Sämtliche Feuerwehren aus der Umgebung sind nach Rust...

  • Rust
  • 26.05.18
  • 1934× gelesen
Polizei

Geldbeutel-Diebe
Verfolgungsjagd mit Karambolage und Festnahme

Bühl, Sand. Nachdem am Mittwoch gegen 16.15 Uhr zunächst erfolglos in einer bewirteten Hütte unweit der Kreuzung B 500 und der L 83 gebettelt wurde, nutzten zwei Tatverdächtige die Gunst der Stunde und entwendeten einen Bedienungsgeldbeutel mit einem mittleren dreistelligen Betrag darin. Der Diebstahl konnte derweil durch einen anwesenden Zeugen beobachtet werden. Ein dritter Tatverdächtiger hatte währenddessen einen in Frankreich zugelassenen BMW auf der Zufahrtsstraße quer abgestellt und mit...

  • 25.05.18
  • 312× gelesen
Polizei

Festnahme nach Zeugenhinweis
Einbruch und Pfefferspray-Attacke

Lahr. Nach dem Einbruch in ein Geschäft in der Mühlgasse in den frühen Freitagmorgenstunden gelang den alarmierten Beamten des Polizeireviers Lahr ein schneller Ermittlungserfolg. Ein Zeuge wurde kurz nach 2 Uhr auf ein verdächtiges Scheibenklirren aufmerksam und beobachtete danach eine zunächst unbekannte Person in Richtung Kreuzstraße flüchten. Ersten Erkenntnissen zufolge soll der Zeuge den jungen Mann wenig später angesprochen haben. Hierbei hätte dieser die Anfrage mit dem Einsatz von...

  • Lahr
  • 25.05.18
  • 94× gelesen
Polizei

Drogenhandel aufgeflogen
Marihuana und synthetische Drogen sichergestellt

Appenweier. Umfangreiche Ermittlungen einer gemeinsamen Ermittlungsgruppe von Beamten der Kriminal- und Schutzpolizei haben in der Nacht auf vergangenen Freitag zur Festnahme von zwei Männern im Alter von 23 und 31 Jahren geführt. Ihnen wird vorgeworfen seit geraumer Zeit gewerbsmäßigen Handel mit Betäubungsmitteln in nicht geringen Mengen betrieben zu haben. Bei einer im Zusammenhang mit der Festnahme erfolgten Wohnungsdurchsuchung bei dem jüngeren des Duos konnten über vier Kilogramm...

  • Appenweier
  • 24.05.18
  • 471× gelesen
Polizei

Polizei sucht Zeugen
Fußgängerin lebensgefährlich verletzt

Lahr. Nach der Kollision zwischen dem 16-jährigen Fahrer eines Leichtkraftrades und einer Fußgängerin am Dienstag in der Lahrer Straße, schwebt die ältere Dame in Lebensgefahr. Nach bisherigen Erkenntnissen war der jugendliche Zweiradfahrer kurz vor 10 Uhr von Sulz kommend in Richtung Lahr unterwegs, als es in Höhe des Anwesens Nummer 42 zu dem folgenschweren Zusammenprall mit der Seniorin kam. Durch den Zusammenstoß wurde die über 80 Jahre alte Frau auf den Gehweg geschleudert, wo sie mit...

  • Lahr
  • 23.05.18
  • 475× gelesen
Polizei

Sturz mit Skateboard
19-Jähriger erleidet schwere Verletzungen

Zell am Harmersbach. Der Pfingstmontag endete für einen 19 Jahre alten Skateboarder nach einem Sturz mit schweren Kopfverletzungen in einer Freiburger Klinik. Der Heranwachsende kam gegen 18.41 Uhr mit seinem trendigen Longboard auf der abschüssigen und geteerten Straße "Hinterhambach" aus ungeklärter Ursache zu Fall und blieb schwer verletzt liegen. Möglicherweise hätten eine Schutzbekleidung und insbesondere ein Helm die davongetragenen Verletzungen des 19-Jährigen minimiert. So musste er...

  • Zell a. H.
  • 22.05.18
  • 527× gelesen
Polizei

Verursacher flüchtet
Motorradfahrerin nach Unfall schwer verletzt

Steinach. Eine 52 Jahre alte Motorradfahrerin ist nach einem Unfall am späten Montagnachmittag mit einem Rettungswagen und schweren Verletzungen in das Ortenau Klinikum Lahr gebracht worden. Die Bikerin war gegen 17.20 Uhr mit ihrer Aprilia bergwärts auf der Talstraße unterwegs, als ihr in einer scharfen Linkskurve ein SUV entgegenkam. Der möglicherweise silberfarbene Wagen dürfte nach derzeitigen Erkenntnissen zu weit links gefahren sein, sodass die 52-Jährige im Verlauf eines...

  • Steinach
  • 22.05.18
  • 488× gelesen
Polizei

Betrug am Telefon
Falscher Gewinn wurde teuer bezahlt

Offenburg. Mit dem Anruf und der freudigen Nachricht eines Lotteriegewinnes im fünfstelligen Bereich wurde ein Mann in Offenburg vermeintlich beglückt. Da der Gewinn durch ein Sicherheitsunternehmen überbracht werden sollte, müsse der Glückliche die Kosten dafür zunächst selbst tragen. Den hierfür notwendigen dreistelligen Betrag solle er gemäß den Anweisungen des Anrufers mit erworbenen Gutscheincodes aus einem Elektronikmarkt transferieren. Als der vermeintliche Glücksbote tags darauf...

  • Offenburg
  • 22.05.18
  • 121× gelesen
Polizei

Feuer im Gartenhaus
Brand eines Bienenstocks

Oberkirch. Ein gemeldeter Brand eines Gartenhäuschens am Pfingstsonntag gegen 10.45 Uhr entpuppte sich als ausgebrannter Bienenstock. Die Feuerwehr Oberkirch konnte den Brand im Bereich Langgässle rasch löschen, es entstand ein Schaden von rund 2000 Euro. Der Eigentümer wurde bei den Löschversuchen leicht verletzt, die Brandursache ist noch ungeklärt.

  • Oberkirch
  • 20.05.18
  • 5× gelesen
Polizei

Autofahrer übersieht Motorrad
Biker bei Unfall schwerverletzt

Lahr. Am Samstagnachmittag gegen 16.50 Uhr kam es auf der B3 an der Abzweigung nach Hugsweier zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Motorrad. Der 22 Jahre alte PKW-Fahrer, der von Hugsweier nach links in Richtung Friesenheim abbiegen wollte,übersah einen 18-jährigen Biker, der auf der Bundesstraße in Richtung Lahr unterwegs war. Der Motorradfahrer wurde durch den Zusammenstoß schwerverletzt und musste in eine Klinik gebracht werden. Die B3 war durch den Einsatz der...

  • Lahr
  • 19.05.18
  • 25× gelesen
Polizei

Drei Haftbefehle und Fischwilderei
Angler war der dicke Fisch

Kehl. Freutagnachmittag haben Beamte der Bundespolizei in Kehl einen 34-jährigen Deutschen festgenommen. Die Staatsanwaltschaften Offenburg und Baden-Baden hatten ihn wegen besonders schwerem Fall des Diebstahls, Diebstahls mit Waffen, Bandendiebstahls, Wohnungseinbruchdiebstahls und Betrugs mit drei Haftbefehlen gesucht. Insgesamt muss er eine Haftstrafe von über einem Jahr absitzen. Da die Beamten in unmittelbarer Nähe der Person Angelgerät samt Eimer mit lebenden Fischen feststellten,...

  • Kehl
  • 19.05.18
  • 20× gelesen
Polizei

Geländewagen kam von Fahrbahn ab
Fahrer tot, zwei Mitfahrer verletzt

Lauf. Am Freitag gegen 23.30 Uhr ereignete sich in Lauf ein Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang. Der 21-jährige Fahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt und konnte nur noch tot geborgen werden. Zwei Mitfahrer wurden leicht verletzt und zur Untersuchung in ein umliegendes Klinikum verbracht, der dritte Mitfahrer blieb unverletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein mit vier Personen besetzter Geländewagen die Lochwaldstraße in Fahrtrichtung Lauf-Glashütte. Aus bislang ungeklärter Ursache...

  • Lauf
  • 19.05.18
  • 81× gelesen
Polizei

Gewalttätiger Bettler
Schläge ins Gesicht und auf Hinterkopf

Kehl. Vermutlich weil beim Betteln nach Geld seinem Ansinnen nicht entsprochen wurde, schlug ein 43-jähriger Mann am Donnerstagnachmittag in Kehl zu. Eine von ihm vor einem Geschäft in der Straßburger Straße angesprochene Kundin verneinte sein Anliegen, woraufhin der Mann mehrfach mit der Hand ins Gesicht und auf den Hinterkopf der Frau schlug. Bis zum Eintreffen der zwischenzeitlich alarmierten Polizei, hielten Mitarbeiter einer nahegelegenen Tankstelle den Mann fest und übergaben diesen...

  • Kehl
  • 18.05.18
  • 509× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unachtsamer Fahrstreifenwechsel
Auto prallt auf Kleinlaster

Schwanau. Eine kleine Unachtsamkeit beim Wechseln der Fahrspur hat am Donnerstagabend zu einer Kollision geführt, deren Folgen nun ein Leichtverletzter und etwa 12.500 Euro Schaden sind. Ein 47 Jahre alter Fahrer eines Kleinlasters wollte gegen 19.40 Uhr Fahrzeugen an der Anschlussstelle Lahr die Einfahrt in Richtung Basel ermöglichen und wechselte hierzu vom rechten auf den linken Fahrstreifen. Nach derzeitigen Erkenntnissen achtete er hierbei nicht auf einen auf der linken Fahrspur...

  • Schwanau
  • 18.05.18
  • 123× gelesen
Polizei
Symbolbild

Geplatzter Hinterreifen
Hoher Sachschaden auf A5

Appenweier. Ein bei Tempo 200 geplatzter Hinterreifen hat am frühen Donnerstagabend zu einem Verkehrsunfall mit 40.000 Euro Sachschaden und einem Leichtverletzten geführt. Nach Erkenntnissen der Beamten des Verkehrskommissariates Offenburg hatte ein 59-Jähriger seinen BMW X4 mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Basel gesteuert, als sich um 18 Uhr ein Hinterreifen des SUV buchstäblich in Luft auflöste. Durch den Verlust des Pneus an der Hinterachse verabschiedete sich auch die...

  • Appenweier
  • 18.05.18
  • 327× gelesen
Polizei

Streit eskaliert
23-Jähriger mit Machete verletzt

Willstätt. Das Aufeinandertreffen zweier 36 und 23 Jahre alter Männer am frühen Mittwochabend wird sowohl ein polizeiliches als auch juristisches Nachspiel haben. Die beiden Bekannten hatten sich mutmaßlich zur Klärung persönlicher Differenzen um 19.30 Uhr auf einem Parkplatz der Industriestraße getroffen. Hierbei waren die beiden heftig miteinander in Streit geraten. Im Verlauf der Auseinandersetzung zog sich der 23-Jährige unter anderem Schnittverletzungen zu, die im Anschluss ambulant...

  • Willstätt
  • 18.05.18
  • 242× gelesen
Polizei

Toter am Ortenberger Kreisel
Durchsuchungen erhärten Verdachtsmomente nicht

Offenburg. Mit Hochdruck arbeiten die Beamten der Offenburger Kriminalpolizei seit Samstag an der Aufklärung eines Tötungsdeliktes am Kreisverkehr Richtung Ortenberg. Die hierbei gewonnenen Ermittlungsergebnisse führten zu verschiedenen Überprüfungen im Raum Lahr. Die daraus resultierenden Durchsuchungen, teilweise auch mit Unterstützung von Spezialkräften, erhärteten die anfänglichen Verdachtsmomente allerdings nicht. So wurde am Samstag (12. Mai) ein Mann nach der Durchführung...

  • Offenburg
  • 17.05.18
  • 1047× gelesen
Polizei

25-Jährige aus Oberachern
Todesursache auch nach Obduktion unklar

Achern-Oberachern. Die Obduktion der am Mittwochvormittag tot aufgefundenen 25-Jährigen ist abgeschlossen. Die Todesursache bedarf weiterer Klärung. Die Mittzwanzigerin war am Vormittag des 16. Mai durch ihren Lebensgefährten im Flur der gemeinsamen Wohnung entdeckt worden. Die im Anschluss durch den 22-Jährigen hinzugerufenen Rettungskräfte konnten nur noch den Tod der zweifachen Mutter feststellen. Die Ermittlungen der Beamten des Kriminalkommissariats Rastatt sind noch nicht...

  • Achern
  • 17.05.18
  • 934× gelesen
Polizei

Ermittlungen nach Todesfall
25-Jährige leblos aufgefunden

Achern-Oberachern. Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei haben nach dem Tod einer 25-Jährigen Ermittlungen zu den möglichen Ursachen des Versterbens eingeleitet. Die junge Frau wurde am Mittwochvormittag von einem Bekannten leblos in ihrer Wohnung aufgefunden. Zur Klärung der Todesursache wurde eine Obduktion angeordnet. Diese wird am Donnerstag durch Rechtsmediziner des Universitätsklinikums Freiburg durchgeführt.

  • Achern
  • 17.05.18
  • 2669× gelesen

Beiträge zu Polizei aus