ehrenamtliches Engagement

Beiträge zum Thema ehrenamtliches Engagement

Lokales
Linus Maier (v. l.), Luis Decker, Paul Müller, Sebastian Engel mit Bürgermeister Stefan Hattenbach auf der Pump-Track-Baustelle

250 ehrenamtliche Stunden
Junge Mountainbiker bessern Bike-Anlage aus

Kappelrodeck (st). Im September 2016 hatte die Gemeinde Kappelrodeck einen Pumptrack als kleinen Bike-Park gebaut. Die Anlage neben dem 1.000 Quadratmeter großen Skate-Park erfreut sich seitdem sehr großer Beliebtheit. "Von Kleinkindern mit dem Laufrad bis hin zu Jugendlichen, jungen Erwachsenen und erwachsenen Fahrern - unsere Mountainbike-Anlage wird sehr gut genutzt, in jedem Fahrtechnik-Level. Dort kann man vor Ort an seiner Technik und am fahrerischen Können feilen oder einfach nur viel...

  • Kappelrodeck
  • 14.08.20
Lokales
Ortsvorsteher Thomas Maier und Tourismus-Geschäftsführerin Gunia Wassmer bedankten sich dieser Tage für den ehrenamtlichen Einsatz um die Bergle-Hütte. Die Aufnahme zeigt sie gemeinsam mit den fleißigen Helfern, von links: Walter Huber, Hermann Braun, Franz Dengler, Geschäftsführerin Gunia Wassmer, Hermann Vogt und Ortsvorsteher Thomas Maier.

Dank ehrenamtlicher Hilfe
Bergle-Hütte erstrahlt im neuen Glanz

Oberkirch (st). Die Bergle-Hütte in Ödsbach erhielt nach rund 20 Jahren eine Auffrischung. Vier Mitbürger der Ortschaft übernahmen im Ehrenamt die Arbeiten. Ortsvorsteher Thomas Maier dankte allen Beteiligten für ihren Einsatz. Während des Umzugs aus Anlass des Oberkircher Weinfestes wurde vor rund 20 Jahren das Holzgerüst der Bergle-Hütte gebaut. Doch es blieb nicht bei der Vorführung von traditionellen Handwerks während des Festumzugs. Die fertiggestellte Hütte wurde dann auf der Gemarkung...

  • Oberkirch
  • 29.06.20
Freizeit & Genuss

Eine Frage.... Frau Obleser
Die Maus dient als Türöffner

Die "Sendung mit der Maus" hat am 3. Oktober zu dem Tag "Türen auf für die Maus" aufgerufen. In der Ortenau ist der Reit- und Fahrverein Gengenbach mit dabei. Christina Großheim sprach mit der ersten Vorsitzenden Isabel Obleser darüber. Wieso beteiligt sich der Reitverein an diesem Tag? Eine tolle Veranstaltung für Kinder, die sich für die Arbeit und das Geschehen auf dem Pferdehof interessieren? Da können wir doch gar nicht nein sagen. Durch unsere Pächter auf der Reitanlage wissen wir davon...

  • Gengenbach
  • 16.09.19
  • 1
Lokales
Der neu gepflasterte Fußweg

Ehrenamtliche Arbeit
Fußweg wurde jetzt gepflastert

Achern (st). „So viel können Sie überhaupt nicht essen, wie Ihre Arbeit wert ist“, scherzte Oberbürgermeister Klaus Muttach bei der Übergabe des neu gepflasterten Fußweges zwischen Finkenstraße und der Straße Im Kleinfeld in Gamshurst, bestand doch der einzige Lohn an die fleißigen ehrenamtlichen Helfer in einem Vesper. Jugendliche helfen mit Ortsvorsteher Hans Jürgen Morgenstern freute sich, dass sich neben der bewährten Gamshurster Rentnertruppe vier Jugendliche aus dem Dorf zur Mitarbeit...

  • Achern
  • 08.08.19
Lokales
Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble beim Einzug in die Ullenburghalle, begleitet von Ortsvorsteher Roland Boldt (l. hinter ihm) und Bürgermeister Bernd Siefermann (r. hinter ihm).

Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" auf Zielgeraden
Bundestagspräsident Schäuble zu Gast

Renchen-Ulm (m). Der Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft" steht in dieser Woche in Ulm ganz besonders im Fokus. Den Auftakt machte ein Besuch von Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble, der sich über den einzigen Vertreter Baden-Württembergs bei dem Bundesentscheid aus erster Hand informierte. Am Mittwoch kommt nun die Bundeskommission nach Ulm, um in der folgenden Tagen darüber zu entscheiden, wer von den 30 Bewerbern "Unser Dorf hat Zukunft" am Ende vorn sein wird.   Begeisterter Empfang...

  • Renchen
  • 09.07.19
Lokales
Fleißige ehrenamtliche Helfer: die Oldtimerfreunde und die Narrenzunft Kappelrodeck.

Engagement von Oldtimerfreunden und Narrenzunft Kappelrodeck
Bauarbeiten in nächsten Tagen fertig

Kappelrodeck (st). Das Engagement der Oldtimerfreunde und der Narrenzunft Kappelrodeck reißt nicht ab: Beide Vereine hatten jüngst in einem Gemeinschaftsprojekt mit umfangreichen Investitionen aus den Vereinskassen und riesigem ehrenamtlicher Eigenleistung eine eigene Halle mit einer Gesamtfläche von rund 250 Quadratmetern und rund fünf  Metern Höhe hinter dem Kappelrodecker Feuerwehrgerätehaus errichtet.  Dank von Bürgermeister Nun wurde unverzüglich das nächste Gemeinschaftsprojekt der beiden...

  • Offenburg
  • 09.05.19
Lokales
Tonnenweise Lesestoff für die Besucher
3 Bilder

Mit Liebe zum Buch Gutes tun
Tonnenweise Lesefutter beim Bücherflohmarkt

Offenburg (tf). Manchmal entsteht aus einer kleinen Idee etwas ganz großes, entfacht ein kleiner Funke ein großes Feuer – so war es auch beim Bücherflohmarkt des "Vereins Frauen helfen Frauen e.V." in Offenburg. Start in den 1990er-Jahren "Begonnen hat alles in den 1990er-Jahren, als die Soroptimisten einen Flohmarkt zugunsten des Vereins unter den Pagoden organisierten", erinnert sich Judith Sieferle. Dieser Flohmarkt war ein voller Erfolg und wurde wiederholt. "Dabei stellten wir fest, dass...

  • Offenburg
  • 19.03.19
  • 1
Lokales
28 engagierte Mitbürger konnte Bürgermeister Christoph Lipps in Vertretung von Oberbürgermeister Matthias Braun in der Erwin-Braun-Halle mit der Bürgermedaille der Stadt auszeichnen.

Ehrenamt
Oberkirch zeichnet ehrenamtliches Engagement aus

Oberkirch (st). Es ist schon eine gute Tradition, dass Mitbürger der Stadt Oberkirch rund um den Tag des Ehrenamts für ihren ehrenamtlichen Einsatz bei der traditionellen Ehrungsfeier ausgezeichnet werden. In diesem Jahr nahm Bürgermeister Christoph Lipps die Ehrungen vor. Ehrenamt für Zusammenhalt wichtig In seiner Ansprache betonte Bürgermeister Lipps, dass das, was die Ehrenamtlichen leisten, von den kommunalpolitisch Verantwortlichen wahrgenommen werde. Er freue sich sehr, dass sich so...

  • Oberkirch
  • 13.12.18
Lokales

Ehrungen beim TV 1966 Steinach e.V.
Gleich drei Gau-Ehrungen für engagierte Übungsleiter

Die ehrenamtlichen Mitarbeiter haben beim und für den TV Steinach einen großen Stellenwert. Im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung nutzte die erste Vorsitzende Ursula Hildbrand die Gunst der Stunde, den mehr als 50 Übungsleitern, Helfern und Vorstandsmitgliedern ein herzliches Dankeschön auszusprechen sowie Ehrungen zu überreichen. Der silberne Ehrenbrief für fünf Jahre Tätigkeit als Übungsleiterin im Bubenturnen ging an Sinja Obert, die zudem selbst aktives Mitglied in einer Tanz-...

  • Steinach
  • 11.04.18
Panorama
Anne-Marie Glaser

Schreiben Sie mir
Stichwort ehrenamtliches Engagement

...habe ich natürlich schon vor dem Start unserer Serie über die historischen Stätten auf der dritten Stadtanzeigerseite gewusst, was ehrenamtliches Engagement bewirken kann. Die Artikel von Dagmar Jäger haben mir aber einmal mehr vor Augen geführt, was wir den Menschen zu verdanken haben, die ihre Zeit, Arbeit und Kraft Projekten schenken, die unser Leben reicher und schöner machen. Das gilt übrigens auch für die Narren, die jedes Jahr wieder dafür sorgen, dass uraltes Brauchtum in unserer...

  • Ortenau
  • 30.10.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.