Gesundheit

Beiträge zum Thema Gesundheit

Lokales
3 Bilder

Projekt der EDEKA-Stiftung „Mehr bewegen – besser essen“ sensibilisiert für gesunde Lebensweise
Steinacher Grundschüler fit in Ernährungs- und Gesundheitskompetenzen

Nachdem die Viertklässler der Georg-Schöner-Schule Steinach in Klasse 3 bereits den „Ernährungsführerschein“ erworben haben, wurde ihre Ernährungs- und Gesundheitskompetenz durch das Projekt „Mehr bewegen – besser essen“ nachhaltig gefördert. Das durch die EDEKA-Stiftung geförderte Projekt „Mehr bewegen – besser essen“, kam bei den Viertklässlern der Georg-Schöner-Schule Steinach bestens an. Ein Team aus Sportpädagogen und Ernährungsexperten vermittelte den Kids in einem abwechslungsreichen,...

  • Steinach
  • 18.02.20
Freizeit & Genuss

Vitamin K ist sehr gesund
Vitamin K kann mehr Positives bewirken, als allgemein bekannt ist.

Vitamin K gehört genau wie die Vitamine A, D und E zu den fettlöslichen Vitaminen. In der Natur ist es als Vitamin K1 (Phyllochinon) und Vitamin K2 (Menachinon) vorhanden. Vitamin K1 ist ausreichend in Grünpflanzen enthalten und Vitamin K2 wird von Darmbakterien wie beispielsweise E. Coli produziert. Die Wirkung ist identisch. K2 wird aber als die aktivere Form eingestuft. Im Darm findet die Resorption von Vitamin K statt. Über das Blut erfolgt der Weitertransport zur Leber. Dort erfüllt...

  • Offenburg
  • 03.02.20
Panorama
So macht das Zähneputzen Laune, wenn man es richtig lernt: Zahnmedizinische Prophylaxe bei Kindergartenkindern gehört auch zu den Aufgaben des Gesundheitsamts Fotos: Landratsamt Ortenaukreis
2 Bilder

Serie Blickpunkt Landratsamt
Dezernat 5 "Sicherheit, Ordnung und Gesundheit"

Ortenau (gr). „Wir stellen uns in den Dienst der Bevölkerungsmedizin“ – mit einem Satz beschreibt Dr. Claus Michael Gross, Leiter vom Gesundheitsamt, die Aufgabenstellung seiner Abteilung. Was das konkret bedeutet? "Die Gesundheit der Bevölkerung schützen." Indem zum Beispiel übertragbare Krankheiten bekämpft werden und deren Verbreitung verhindert wird. Oder indem Hygieneaufsicht ein Muss ist – von Gemeinschaftseinrichtungen wie Kindergärten bis zu medizinischen Einrichtungen wie Arztpraxen...

  • Offenburg
  • 26.10.19
Lokales
Für Patienten ein Problem: Teilweise sind bestimmte Präparate, auch Antibiotika, nicht lieferbar.

Schwierigkeiten bei Arzneimittelbeschaffung
Wenn die eigene Gesundheit an Nicht-Lieferbarkeit krankt

Ortenau (mak). Niemand ist gerne krank und wir freuen uns, wenn uns der Arzt mit dem blassrosa Rezeptzettelchen das richtige Präparat verschreibt. Mit diesem Gefühl machte sich auch eine Kollegin des Verlags auf den Weg in die eine Apotheke, um dort ihr Rezept für ein Antibiotikum einzulösen, allerdings ohne Erfolg. Das Medikament sei nicht lieferbar, lautete die Antwort. Auch in den nächsten drei Offenburger Apotheken erhielt unsere Kollegin dieselbe Auskunft. Grundlegendes Problem Gibt...

  • Ortenau
  • 19.10.19
Marktplatz

Sparkasse Offenburg/Ortenau: mit Rad zur Arbeit
Für die Umwelt und den gesunden Körper

Offenburg (st). Dass die Sparkasse nicht nur die Region, sondern auch ihre Mitarbeiter bewegt, das hat die diesjährige Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ wieder gezeigt. Denn im diesjährigen Viermonats-Aktionszeitraum radelten die Sparkässler 36.898 Kilometer auf dem Weg zur Arbeit. Jeder Teilnehmer war durchschnittlich an 38,5 Tagen 18,43 Kilometer mit dem Rad unterwegs. Dabei wurde ein CO2-Ausstoß von 6.848 Kilogramm gespart. Verbrannt wurden insgesamt 852.999 Kalorien. Seit dem Start im Jahr...

  • Offenburg
  • 16.10.19
Panorama
3 Bilder

Wie wirken Medikamente gegen innere Unruhe, um Stress und Unruhe zu lindern?

Unruhezustände sind für viele Menschen ein Fremdwort. Schließlich sind wir in unserer Gesellschaft darauf konditioniert, psychische Symptome wie eine Stressüberlastung auszublenden. Bis zu einem gewissen Grad ist die auch physiologisch sinnvoll. Nähmen wir alle Unruhezustände hoch ernst, täten wir nichts anderes mehr, als uns darum Gedanken zu machen. Automatisch nutzen die meisten Menschen Möglichkeiten, der Unruhe entgegenzuwirken. Und das, ohne sich dieser Tatsache bewusst zu sein. Eine...

  • Ausgabe Lahr
  • 07.08.19
  •  1
  •  2
Freizeit & Genuss

Gesund mit Vitamin D
So wichtig ist Vitamin D für die Erhaltung der Gesundheit

Aus allgemeingesellschaftlicher Sicht, sind Vitamine einfach nur wichtig für die Gesundheit des Körpers. Aus wissenschaftlicher Sicht sind sie organische, nicht vom Stoffwechsel selbst synthetisierbare Verbindungen, die die Aufrechterhaltung lebenswichtiger Funktionen gewährleisten. Erstmals nachgewiesen wurden sie von dem aus Polen stammenden Biochemiker Casimir Funk 1912. 68 Jahre später fand man heraus, dass sie wichtige Stoffwechselfunktionen erfüllen und heute wissen wir, dass sie...

  • Ausgabe Offenburg
  • 03.08.19
Panorama

Sodbrennen: Tipps, wie Sie in der Schwangerschaft Vorbeugen Können

Für viele Frauen ist es einer der glücklichsten Zeiträume im Leben: die Schwangerschaft und der Umstand Beschützerin und Bewahrerin für das junge Leben bis zur Geburt zu sein. Da kann man leichter über Belastungen, Anspannungen, Schmerzen und weitere Beschwerden hinwegsehen. Ein Symptom, das in dem Zusammenhang genannt wird, ist Sodbrennen, das speziell in den letzten Schwangerschaftswochen, die Mutter störend und schmerzhaft quält. Welche Ursachen liegen dahinter, wie kann man vorbeugen,...

  • Offenburg
  • 30.05.19
Sport
In der Gemeinschaft von Gleichgesinnten fällt das Trainieren leichter. Getestet werden kann das in den kommenden sechs Wochen im Fitness Gym in Kehl.

Aktion von Stadtanzeiger-Verlag und Fitness Gym
Fitness, Training und Ernährung nach Plan

Kehl. "6 Wochen, 6 Kilo, 6 Zentimeter" fasst die gemeinsame Aktion vom Fitness Gym Kehl und dem Stadtanzeiger-Verlag zusammen. In dem Kehler Fitness-Studio läuft ein sechswöchiges Programm, das die Bereiche Training, Fitness und Ernährung umfasst. "Nach einem Gesundheitscheck werden individuell abgestimmte Fitnessgeräte zusammengestellt", erklärt Studio-Chef Christian Meier. Doch es bleibt nicht bei den Geräten im Studio. Zudem erhalten die Teilnehmer Tipps, was sie an der frischen Luft für...

  • Kehl
  • 14.05.19
  •  1
Marktplatz
2 Bilder

Verstehen, wie ein Hustensaft Funktioniert

Husten, insbesondere Reizhusten, ist anstrengend und kräftezehrend. Gut, dass es viele Möglichkeiten gibt, gegen den Husten vorzugehen. Hausmittel können uns schnell Linderung verschaffen, aber nicht immer sitzen wir an der Quelle. Gerade dann, wenn wir unterwegs sind, ob auf der Arbeit oder bei einem Tagesausflug, ist schnelle Hilfe angebracht. Aber auch zur Nacht können uns Hustensäfte die Behandlung etwas erleichtern. Schauen wir uns mal an, welche Hustensäfte es gibt und wie diese...

  • Durbach
  • 14.05.19
Lokales
Vorsorge kann das eigene Leben retten.

Krankheiten früh erkennen
Vorsorgeuntersuchungen in Anspruch nehmen

Ortenau (cao). Gesundheit ist das höchste Gut. "Vorsorge macht Sinn. Es geht darum, Krankheiten früh zu erkennen und mit einer Behandlung eingreifen zu können. Die Untersuchungen konzentrieren sich in erster Linie auf Krankheiten, die gut zu behandeln sind, wenn sie früh erkannt werden. Hierzu zählen die häufigsten Todesursachen: Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Tumore", sagt Frank Kölble, Pressesprecher der AOK Südlicher Oberrhein. In der Regel unterrichtet der Hausarzt über die möglichen...

  • Ortenau
  • 04.05.19
Panorama

Gesundheit
Weniger Hautkrebs in der Ortenau. Aber die Gefahr bleibt.

Wenn man alle Hautkrebsarten zusammenfaßt, ist Hautkrebs die häufigste Krebsart in Deutschland. Wir verbinden die Sonne mit dem Ursprung des Lebens. Doch wir sollten die Sonne mit Vorsicht genießen. Zwar hat die Bevölkerung der Ortenau weniger Hautkrebsfälle  zu erleiden, als der Bundesdurchschnitt. Aber auch in der Ortenau gibt es Hautkrebs. Es gibt gefährlichere und weniger gefährliche Arten von Hautkrebs. Dennoch helfen gegen die meisten Arten von Hauptkrebs zwei...

  • Offenburg
  • 24.04.19
Freizeit & Genuss
Wer im Winter Sport treibt, sollte sich hinterher nicht zu lange in der Kälte aufhalten – den Abwehrkräften zuliebe.

Freizeit und Hobby
Sport: Nach dem Training Kälte meiden

(TRD/MP) – Die kalte Jahreszeit ist für viele Sportarten auch zugleich die Hallensaison. Das Schöne daran ist die Wetterunabhängigkeit und die Garantie trocken zu bleiben. Eines haben jedoch Hallensportler und ihre im Zweifel härter gesottenen Outdoor-Kollegen gemeinsam: Wer im Winter Sport treibt, sollte sich hinterher nicht zu lange in der Kälte aufhalten – den Abwehrkräften zuliebe. „Direkt nach dem Training spricht man vom Open-Window-Effekt – das Immunsystem ist dann eher anfällig für...

  • Ausgabe Offenburg
  • 05.03.19
Freizeit & Genuss

Flohsamen - Wirkung
Flohsamen - die natürliche Wirkung

Bei Flohsamen handelt es sich um die Samen einer Wegerichart, die schon lange als Heilpflanze bekannt ist. Die kleinen Körnchen sehen Flöhen ähnlich, daher der Name. Flohsamen bzw. Flohsamenschalen üben eine positive Wirkung auf die Gesundheit aus, was im Jahr 2013 die Europäische Arzneimittelagentur bescheinigte. Flohsamen können bei verschiedenen Beschwerden und Erkrankungen hilfreich angewandt werden. Ob Verstopfung oder Durchfall, Flohsamen sind das natürliche Mittel der Wahl. Sie können...

  • Durbach
  • 06.09.18
Polizei
Nur bei Lebensgefahr sollte der Rettungsdienst gerufen werden.

Viele Patienten sind ratlos
Rettungsdienst ist nur für Notfälle da

Ortenau. 50 Euro Gebühr hatte der Chef der Kassenärztlichen Vereinigung gefordert, weil in den Notaufnahmen der Krankenhäuser immer mehr Patienten aufschlagen, die dort nicht hingehören. Der Vorschlag war so schnell vom Tisch, wie er aufgekommen war, doch das Problem bleibt. "Die Frequentierung der Notaufnahme am Ortenau Klinikum Offenburg ist nicht nur weiterhin hoch, sondern tendenziell steigend", bestätigt Dr. Bernhard Gorißen, Ärztlicher Leiter der Zentralen Notaufnahme, auf Anfrage....

  • Ortenau
  • 23.07.18
Lokales
Erste Veranstaltung im Begegnungshaus am Urteilsplatz mit Sonya Shamsani

Sonya Shamsani informiert auf Kurdisch über das deutsche Gesundheitssystem
Erste "MiMi"-Veranstaltung in Lahr

Lahr (st). Insgesamt 15 Teilnehmer haben an der ersten Veranstaltung in Rahmen des Projekts „MiMi – Mit Migranten für Migranten“ teilgenommen. In entspannter Atmosphäre informierte die kurdisch-stämmige Lahrerin Sonya Shamsani im Lahrer Begegnungshaus über das deutsche Gesundheitssystem. Die Teilnehmenden stellen Fragen und berichteten von ihren eigenen Erfahrungen. Bundesweiter Träger dieses Projekts ist das Ethno-Medizinische Zentrum e. V. mit Sitz in Hannover, zu dessen Zielen die...

  • Lahr
  • 18.07.18
Marktplatz
Armin Roth, Leiter Kundencenter in Lahr, Ulrike Karl, Geschäftsführerin der Landesgartenschau 2018, Wolfgang Schweizer, Geschäftsführer der AOK Südlichern Oberrhein (v. l.)  

AOK ist Gesundheits-Partner der Landesgartenschau in Lahr
Workshops und Kurse zur Gesundheitsprävention

Lahr (st). „Gesundheit erleben auf der Landesgartenschau Lahr 2018“ – dieses Projekt initiiert die Gesundheitskasse AOK zur Landesgartenschau und unterstützt damit als Gesundheits-Partner die Landesgartenschau. Wie dieses Engagement konkret aussieht, stellten Armin Roth, Leiter "KundenCenter" in Lahr, sowie Wolfgang Schweizer, Geschäftsführer der AOK Südlicher Oberrhein, bei der offiziellen Vertragsunterzeichnung vor. Im Rahmen des Projekts werden im Veranstaltungsjahr zahlreiche Workshops...

  • Lahr
  • 10.01.18
Lokales
VHS-Leiterin Carmen Wenkert und der Leiter des Amts für außerschulische Bildung, Tobias Meinen, stellten das neue Programm der Volkshochschule vor.

Neues Programm der Volkshochschule auch mit Intensivkursen für Flüchtlinge
Der größte Schwerpunkt ist das Thema Gesundheit

Lahr. Am vergangenen Samstag ist es druckfrisch erschienen:  das 96-seitige Programmheft der Volkshochschule Lahr mit ihren Außenstellen mit insgesamt 820 Kursen, Vorträgen, Exkursionen, Studienfahrten und Ausstellungen. Ab heute können Anmeldungen angenommen werden. Fünf Themenschwerpunkte hat die VHS der gesamten Bürgerschaft zu bieten, nämlich Kultur und Gestalten, Junge VHS, Gesundheit, Sprachen sowie EDV-Arbeit und Beruf. Insgesamt ein ausgewogenes Programm für alle...

  • Ausgabe Lahr
  • 14.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.