Neubürger

Beiträge zum Thema Neubürger

Lokales
Lisa Schwörer zeigt den Inhalt der Tasche für Neubürger.

Neubürger
Kommunen verteilen zum Start ein paar Geschenke

Offenburg (tf). Der Umzug in eine neue Stadt bringt viel Aufregendes und Neues mit sich. Anfangs tauchen verschiedene Fragen auf: Welche Einkaufsmöglichkeiten gibt es? Wo kann ich Kultur erleben? Welche Schulen gibt es? Wo können Familien mit Kindern ihre Freizeit verbringen? Gibt es ein Seniorenbüro? Was bietet die Stadt und das Umland mir und meiner Familie an Freizeitmöglichkeiten? Begrüßungspaket Um einige dieser Fragen zu beantworten, gibt es in Offenburg bei jeder Neuanmeldung ein...

  • Offenburg
  • 18.06.19
  • 153× gelesen
Lokales
In Oberkirch gibt es eine Tasche mit vielen nützlichen Tipps.

Willkommensgeschenke für Babys und Neubürger
Schlabberlätzchen und gelbe Säcke

Ortenau (mak). Der Umzug ist vollbracht, die Möbel stehen in der Wohnung  und die Umzugskisten sind auch schon ausgepackt. Nach jedem Umzug in eine neue Stadt oder Gemeinde steht auch die obligatorische Anmeldung im Rathaus an. Und die Verwaltungen halten mitunter das ein oder andere Willkommensgeschenk für ihre Neubürger bereit.  Eintrittsgutschein In Achern haben sich im vergangenen Jahr 1.546 Personen angemeldet und sie durften sich über eine Tasche der Werbegemeinschaft "Achern aktiv"...

  • Oberkirch
  • 11.06.19
  • 57× gelesen
Lokales
Gutach lädt zum Neubürgerempfang

Von gelben Säcken und anderen Geschenken
Das bekommen Neubürger

Mittlerer Schwarzwald (cao). Jede Gemeinde freut sich über neue Einwohner. Mit den Anmeldungen in den Rathäusern gibt es neben Informationen rund um den neuen Wohnort manchmal Geschenke oder gar Einladungen zu Empfängen. „Neubürgertüte“"Bei uns in Steinach werden die Neubürger bei ihrer Anmeldung mit einem freundlichen Lächeln begrüßt. Sie bekommen die Neubürgerbroschüre und andere Infos ausgehändigt", berichtet Sabine Ketterer vom Bürgermeisteramt. In Oberharmersbach erhalten sie eine...

  • Ortenau
  • 04.06.19
  • 126× gelesen
Lokales
Reden ist und bleibt die beste Methode, um Kontakte zu knüpfen, wie hier auf dem Weinfest in Oberkirch.

Speed-Dating für Neubürger in Kappelrodeck
Experte äußert sich zu der Idee eines speziellen Neubürgerempfangs

Achern/Kappelrodeck (set). Zwei sich völlig fremde Menschen sitzen sich an einem Tisch gegenüber und sprechen miteinander. Als ein Klingeln ertönt, steht einer der beiden auf und setzt sich einen Platz weiter zum seinem nächsten Gesprächspartner. Kontakte knüpfen in Höchstgeschwindigkeit Was nach Speed-Dating klingt ist in Wahrheit ein zwar ebenso schnelleres Kennenlernen des Gegenübers. Jedoch suchen die Teilnehmer keinen Partner für eine Beziehung. Sie sind Neubürger in der Gemeinde...

  • Achern
  • 09.10.18
  • 151× gelesen
Lokales
Bürgermeister Stefan Hattenbach (v. l.), Vanessa Boschert und Martin Reichert laden ein zum Neubürgerempfang der ganz besonderen Art.

Speed-Date für Neubürger
Gemeinde veranstaltet besonderen Neubürgerempfang

Kappelrodeck (st). Über 200 Menschen ziehen pro Jahr nach Kappelrodeck und Wadulm und entscheiden sich damit für die Gemeinde als Wohnort und Lebensmittelpunkt. Grund genug für die Gemeinde, diese persönlich zu einem Neubürgerempfang der ganz besonderen Art einzuladen. Gute Mischung aus Neubürgern und Alteingesessenen Laut Mitteilung der Gemeinde Kappelrodeck erhielten alle Neubürger des vergangenen Jahres dieser Tage eine persönliche Einladung des Bürgermeisters zu diesem Empfang, der...

  • Kappelrodeck
  • 04.10.18
  • 47× gelesen
Panorama

Im Grunde...
Herzlich Willkommen

...fällt es jedem nach einem Umzug in eine neue Stadt oder Gemeinde schwer, sich zurecht zu finden. Neben allerlei Behördenkram sind es auch die alltäglichen Dinge, die Zugezogene auf Trapp halten, bis sie sich organisiert haben. Wo finde ich einen Bäcker, wo können Kinder sich austoben und treffen Gleichaltrige und wo kann ich mit dem Hund Gassi gehen? Alles Fragen, die es schnell zu beantworten gilt. Freundliche Nachbarn sind dafür besonders geeignet. Eine erste Orientierung bieten...

  • Ortenau
  • 12.09.18
  • 16× gelesen
Lokales
Die Neubürger-Empfänge in Ettenheim sind stets gut besucht.
2 Bilder

Willkommenspaket oder Empfang?
So heißen Kommunen ihre Neubürger willkommen

Ortenau (ds/rek). Wie schnell man sich in einem neuen Zuhause einlebt, hängt von vielen Faktoren ab, angefangen von den Nachbarn bis hin zu Freizeitangeboten. Um Zugezogenen den Start zu erleichtern, lädt die Stadt Ettenheim bereits seit 2013 ein Mal im Jahr zu einem Neubürger-Empfang ein. So bietet sich am kommenden Montag, 17. September, wieder die Möglichkeit, sich kennenzulernen, ins Gespräch zu kommen und erste Kontakte zu knüpfen. Los geht es um 17.30 Uhr mit einer Stadtführung, um 19 Uhr...

  • Ortenau
  • 11.09.18
  • 236× gelesen
Lokales
Natalie Bruder (l.) vom Fachgebiet Bürgerservice übergibt der ersten Familie das Kennenlernpaket 2018.

Stadt Achern begrüßt Neubürger mit Willkommensgeschenk
Neues Zuhause besser kennenlernen

Achern (st). Neubürger sollen sich in Achern schnell willkommen und heimisch fühlen. Hierzu wurde von der Stadt Achern ein Kennenlernpaket geschnürt, das seit Jahresbeginn 2018 bei der Anmeldung des Wohnsitzes von den Mitarbeitern des Bürgerservice an Neubürger ausgehändigt wird. Die öffentlichen Einrichtungen näher bringen, dort neue Kontakte knüpfen und vielleicht Freunde finden, das wünscht sich die Stadt Achern von dieser Aktion für die Neuzugezogenen. Gutscheine für das städtische...

  • Achern
  • 04.01.18
  • 119× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.